Ich liebe Dich...noch etwas besonderes?

Benutzer43896 

Verbringt hier viel Zeit
Hab mal "seltener" angeklickt. (allerdings sehen wir uns meistens auch bloß höchstens 2x die Woche :zwinker:) Ich mag's nicht so, das ständig zu sagen bzw. zu hören; denn irgendwie kommt's mir dann abgedroschen vor und es is nix Besonderes mehr.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
[x] "seltener"

ich weiß gar nicht so genau, wann er mir das letzte mal sagte, dass er mich liebt - oder wann ich ihm meine liebe explizit mitteilte. november oder dezember?

aber wir ZEIGEN uns unsere liebe täglich... auch komplimente machen wir uns oft, wir sagen uns, dass wir uns vermissen, uns aufeinander freuen...da gibts viel verbale nähe.
wir haben nicht so mit den regelmäßigen "liebesgeständnissen", aber ich finde, dass das wirklich individuell verschieden ist und das jeder für sich wissen muss, ob man sich das gern öfter sagt oder eben seltener.

etwas besonderes ist es auf jeden fall für mich, so ein "ich liebe dich" - ob gehört oder gesprochen.

es ist ja erst meine zweite richtige lange beziehung, und auch in meiner ex-beziehung haben wir das nicht sehr oft in worte gefasst. keine ahnung, wie es wäre, wenn ich an jemanden "geriete", der das jeden tag sagt - wohl auch okay, sofern es ernstgemeint ist...

bin da flexibel ;-).
 

Benutzer35769 

Verbringt hier viel Zeit
ich finde das sollte was besonderes sein, wenn man sich das sagt.
deswegen sagen wir uns das auch nur,wenn die situation passt, wenn es halt grad mal romantisch ist, oder so. in einer sms schreiben wir auch nur ´küsschen´ ´vermiss dich´. ích liebe dich´sollte man persönlich sagen.
oder einfach wenn einem danach ist, so ein bis zwei mal die woche.
ich finde auch man sollte sich das am anfang auch nich zu früh sagen, wenn man erst kurz zusammen ist.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
ich hab es von meinem freund noch nie gesagt gekriegt!ich selber hab es ihm auch erst einmal gesagt!

auch ein "ich hab dich lieb" krieg ich allerhöchstens 2 mal die woche!das find ich okay :smile:
 

Benutzer13943  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Das sind die schönsten 3 Worte, die es gibt.

Bisher kam es so 1x im Monat als SMS von Ihm bei mir an. Jedesmal kommen mir halb die Tränen (jaja, bin sehr emotional :zwinker: )
 

Benutzer49188 

Verbringt hier viel Zeit
also ich bekomme es auch shcon oft gesagt. mein freund erwartet, dass dann sofort wieder, doch ich wills manchmal einfach nur genießen. er weiß ganz genau, dass ich ihn liebe, aber irgendwie muss er das danach hören, süss :zwinker:
vor ner weile hab ich malgesagt, dass wir das mal wieder reduzieren sollten, weil es dann wieder was besonderer werden würde. klappt auch:zwinker: nur er muss mir das immer wieder sagen, ich glaub er liebt mich wirklich :zwinker: :herz:
 

Benutzer35375 

Verbringt hier viel Zeit
ja also wir sagen uns das ziemlich häufig und ich finde echt dass es irgendwie nichts mehr besonderes ist wenn man es zu oft benutzt... :geknickt:
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Im Schnitt sagen wir es uns 1 - 2 mal am Tag. Hab jetzt 1x angekreuzt.
 

Benutzer14426  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Es kommt schon ab und zu... so 1-2 mal die Woche vielleicht.
"ich hab dich lieb" kommt wirklich häufiger vor, eigentlich sogar täglich.

etwas besonderes? ja, schon

aber nicht mehr ganz so wie am Anfang (was ich aber auch nicht erwarte)
 

Benutzer41772 

Verbringt hier viel Zeit
ein "ich liebe dich" bekomm ich öfters täglich zu hören... muss mal mitzählen, dann sag ichs euch...:zwinker:

und ich finde es auch weiterhin noch etwas besonderes. er soll ja schließlich auch wissen, dass er das wichtigste auf der welt ist... :herz:

naja, vllt liegt die häufigkeit auch daran, dass wir "erst" seit 4 monaten ein paar sind. und es daher noch etwas "neues" ist...

mir allerdings ist "ich liebe dich" irgendwie zu wenig. gibts da ne steigerung? ich hab schon überlegt und mir ist nichts eingefallen... ist ja schon eine sehr bedeutsame aussage...

lg, Kathi1987
 

Benutzer30080 

Verbringt hier viel Zeit
Ich sage es immer zum Abschied, bzw. bekomme es zum Abschied gesagt. Da wir eine Fernbeziehung führen, jeden Abend am Telefon. Und wenn wir uns sehen mehrmals täglich. Seit über einem Jahr jetzt. :smile: Was richtig besonderes ist es dadurch nicht mehr, eher eine Floskel. Wenn es wirklich mal 'rausmuss', weil die Gefühle so überquellen :zwinker: , dann betonen wir es irgendwie anders.
 

Benutzer14737  (62)

Verbringt hier viel Zeit
Ich liebe dich?????.....hmmmm....er sagt es auf jeden Fall öfter als ich, aber eine Regelmäßigkeit gibt es da nicht....es kommt aus dem Herzen, aus einer Situation herraus, aus den Gefühlen und Gedanken, und ich würde es gar nicht gut finden wenn es zur Floskel würde, denn das ist für mich ein Zeichen, das die Beziehung zur Gewohnheit wird, und in Richtun Alltagstrott gerät...gefährlich, gefährlich....
 

Benutzer6986 

Verbringt hier viel Zeit
ist auf jeden fall etwas besonderes. das dauert auch recht lange, bevor ich es sage, das muss schon "aus überzeugung" kommen. ein 'ich hab dihc lieb' gibst schon öfters, aber 'ich liebe dich' ist was besonders.
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
ich finde es auch schöner, wenn es nicht zum alltäglichen wird, dann ist es fast nix mehr "besonderes".
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
er hat es mir mindestens einmal am tag gesagt, wenn wir zusammen aufgestanden sind und er dann zur arbeit musste. kurz bevor er in sein auto einstieg, drehte er sich um und sagte, dass er mich liebt. dann oft noch per sms oder wenn er am abend wieder kam.

ich bin da ganz anders. sage es immer, wenn es mir ganz bewusst wird. wohl 1x die woche.
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
"ich hab dich lieb" kommt wirklich häufiger vor, eigentlich sogar täglich.

Wir sagen uns immer: "Ich hab dich so ein bisschen lieb, aber ich liebe dich sooo viel mehr." :glueckli_alt: Finde, es ist auch immer wieder was Besonderes, das zu hören.
 

Benutzer48304 

Verbringt hier viel Zeit
ich glaub ich hab das von mir aus... noch nie gesagt.
Ich bin einfach so ein gefühlsmäßiger Eisschrank, dass mir das verdammt schwer fällt.

Mein Freund sagt das vielleicht so.. 1x im Monat. Aber ehrlich gesagt, überfordert mich das meistens nur. Besonders, als er es das erste mal gesagt hat. Da dachte ich eigentlich nur "wie komm ich hier raus?!" .
Dabei bin ich doch soooo glücklich mit ihm. Ich bin nur halt so erzogen worden, dass man überschwängliche Gefühle möglichst für sich behält. Bei uns war es.. schon eine Art Schwäche, wenn man seine Gefühle so offen zeigte.
Vielleicht lern ich das ja noch *hoff*
 

Benutzer49300 

Verbringt hier viel Zeit
Natürlich ist es was besonderes!

Kann ich leider keinen sagen :geknickt: .
 

Benutzer45015 

Verbringt hier viel Zeit
Am Telefon und unter SMS immer.
Aber es gesagt zu bekommen, ist noch viiieeel schöner :schuechte
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Ich würde es gern mal wieder sagen, aber der passende Mensch dazu fehlt. Und ja, es ist für mich immer etwas Besonderes ... ich sage es nicht oft und kann es selbst gar nicht oft genug hören, aber es bleibt immer etwas Besonderes.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren