Ich komme nicht über ihn hinweg !!!

380Ilonka   (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi Leute,

bin das erste mal hier und muss mit jemandem reden ich kann einfach nicht mehr meine Geschichte is etwas länger und echt dumm !!!

Ich habe vor fast 3 jahren einen Jungen kennengelernt . Ich bin mit ein paar Freundinnen auf eine Berufsschule in meiner nähe um den Realschulablschluss nachzumachen. Wir sind dann mit anderen Schülern in eine Klasse gekommen und da war er auch .

Ich muss ehrlich sein, er ist kein Schönling, er sieht wirklich nicht gut aus aber er hat sich von anfang an für mich ineressiert. hat die ganze zeit versucht ein Gespräch mit mir aufzubauen und ich hab nur gedacht ``eyy was willst du eigentlich lass mich in ruhe aber natürlich hab ich trotzdem mit ihm geredet .
und einer meiner bekannten aus der alten klasse wollte was von ihm das hat man gesehen aufjeden fall fing ich dann an Spaß zu machen und soo dazu später .
Naja aufjedenfall wollte er meine nummer haben, aber ich hab sie ihm nicht gegeben und meine freunde gebeten das auch nicht zu tun . Aber er war total hartnäckig und hat meine telefonnummer dann doch herausgefunden.

naja dann haben wir angefangen zu telefonieren und ich habe mich angefangen (schon etwas davor) sehr gut mit einer guten Freundin von ihm zu verstehen.
Wir waren vom ersten tag an wie beste Freundinnen die cheme stimmte total naja aufjedenfall hatte ich dann dadurch noch mehr kontakt mit ihm und hab ihn so kennengelernt und er is echt hn guter freund für mich geworden , was ich nieee gedacht hätte.

Wir waren die 3-er Clique ) wir 3 haben uns soo guut verrstanden aber bevor das war haben ich und meine freundin die ich da auch erst kenenlernte auch die nummern ausgetauscht und ich habe sie angerufen um ein bischen mit ihr zu quatschen . Denn davor hatte mich meine andere ehemalige Klassenkameradin angerufen sie würrde gleich mit ihm kommen sie wollten sich mit mir treffen ..

auf jeden fall habe ich dann mit ihr geredet und sie hat mir erz das er was von mir will . ER hätte ihr das mal im vetrauen erz das da mehr ist als Freundschaft . Das war keine große Überrraschung für mich . naja aber sehr unangenehm denn ich wusste es jetzt sicher und paar minuten später ist er mit der anderen Freundin aufgetauct und ich habe ihn komisch behandelt weil ich es ja jetz wusste aber das legte sich mit der zeit ich gewöhnte mich dran un dachtte es geht weg .

Aber nach einiger zeit fühlte ich mich geschmeichelt, naja ich mochte es einfach und er hat immer wider darüber mit meiner freundin geredet die ja gleichzeitig seine Freundin war und hat sie gefragt, ob er es mir nun sagen soll .und sie hatte ja extra immer gesagt nein sag es nicht ich denke das is nur freundschaft, weil sie ja wusste wie ich darüber denke.

naja sie hat mir dann halt immer alles erz und gewarnt pass auf er will es dir heute am bahnhof sagen und ich hatte total schisss iimmer das es mal dazu kommt und hab mir immer was einfallen lassen, damit wir nich alleine sind und das ich gtrad nich reden könne.. ich hatte ihn sooo in mein herz geschlossen. er war im laufe der zeit mein bester Freund geworden. Und ich konnte den Gedanken nichz ertragen ihn zu verlieren deshalb.

Und so ging es das halbe jahr über ich habe immer einen weg gefunden ihn abzulenken denn ich wusste er würde es mir am telefon nicht sagen das hat er immer zu meiner freundin gesagt . und naja es ging immer so weiter wir haben immer std lang miteinander telefonert die ganze nacht lang manchmal er hat mir hn paar krasse diinge erz und ich konnte ihm auch alles sagen . er hat mir gesagt ich sei deer einzige mensch dem er soo vetraute . und naja eines tages haben wir wie immer telefoniert std laaang mal wider und jetz komme ich auf meine ehemalige klassenkameradin als ich erfuhr das er was von mir will wollte ich ihn mit ihr verkuppeln da sie interesse an ihm hatte also das glaubte man sie wollte es nur nie zuegeben da er ja was von mir wollte und das wusste sie . naja dann hab ich ihm das immer gesagt versuchs doch mal mit ihr ich glaub sie mag dich und soo . und an dem abend als wir telefonierten sagte ich wieder sowas und dann hatte er aufeinmal so einen ernsten ton und sagte ich solle nich iimmer versuchen ihn mit ihr zu verkuppeln . Er könnte nich mit ihr zussammen sein wenn er gefühle für eine andere hat da wurde ich neugierig was er an mir fand und soo und hab ihn ausegfragt... er meinte er weiß das sie nix von ihm wolle und das sie damit meinte er ja indirekt mich nie so einen idioten wie mich nehmen würde er tat mir leid aber was sollte ich sagen .. dann hab ich gesagt wenn er doch wüsste das es nix wird warum er es nicht lässt er meinte r will und kann sie nicht vergessen.. dann hat er gesagt was ee an ihr soo liegt und ich habe noch soo viel gefragt es war meine schuld ich habe das gespräch soo vertieft das icg ihm mut gemacht habe , denn aufeinmal sagte er : Das Mädchen was ich meine bist du``-... und dann: Ich liebe dich ``. undd a kriegte ich angst und habe aufgelegt keien angst ich hab späetr erfahren das er auch aufgelegt hatte zur gleichen sekunde.. naja nachdem ich soolange versucht hatte diese sache zu vermeiden is sie doch passiert und ich war am ende ..... Ich hatte angst in die schule zu gehen qweil ich angst hatte ihn zu sehen und habe 2 tage nix gegesssen vor lauter magenschmerzen das hat mich so fertig gemacht .. und naja am letzten tag bin ich dann gekommen wir haben natürlich nich miteinander geredet es war komisch und alles zerstört er hat mir dann einen brief gegeben der echt süß war indem stand das es okay für ihn ist und er würde schon i wie damiit klar kommen das er mich aber aufgarkeinen fall verlieren will undd as er sich ein leben ohne mich nicht mehr vorstellen kann .. und naja dannnach hab ich zurückgeschrieben und wir haben auch telefoniert aber dannach haben wir so getan als wär nie was gewesen.. aber in der schule klappte das nich es war wine mauer zwischen uns wir konnten einfach nich miteiander reden und er veränderte sich eun wenig hat sich i wie assi benommen er meinte immer ich und meine freundin würden euinen guten einfluss auf ihn haben naja aufjeden fall dachte ich wir schaffens nie aber nach 2 monaten oder soo fingen wir wider an zu reden erst war es krampfhaft und komisch aber dann wurde alles wie früher ..

naja und dann bin ich nicht in die weitere klasse gekommen man muss in die 2 klasse also bf2 um real zu machen .. man brauchte einen notendurchschnitt von 3,0 und ich hatte 3,2 .. naja undd as war das ende für mich ich hatte zun ersten mal eine HAMMMER mäßige klasse echt .. zum erstenmal niemand war verlogen oder sonst was es war das beste jahr und dort habe ich meine beste freundin kennengelernt!!!

und nich weiter zu kommen war für mich das ende ihr denkt villt ich bin bescheuert aber das kann man nur verstehen wenn man in der situation ist.. naja einige monate dannach hatten wir noch kontakt aber der ist abgebrochen nachner zeit !! ich hatte mich nämlich mit nich einem mädchen sseeeeehr gut angefreundet die in meiner nähe wohnte und somit waren wir eine gruppe wir waren zu 5 und unzertrennlich ....

naja aufejdenfall hab ich mich mit uhr zerstritten das is auch ein warum ich mit ihm nix mehr zu tun habe .. weil wir uns immer zusammen getrioffen haben und sie sind zusammn weiter gegangen un d ich nicht !!! und das hat mich sooo fertig gemacht ... ich komme bis heute nich darüber hinweg nur weil ich ncih weitergekommen bin hab ich soooviele freunde verloren und erst später ist mirklar gewordeen warum mich das so fertig machte und ich nicht mein leben weiter führen konnte. Ich liebe ihn...

Ich habe es die ganze zeit gewusst doch wollte es nich wahr haben !!! ich hab mir damals gedacht nein das geht nich ich war zu oberflächlich, denn ich bin schon hübsch, das is jetz nich eingebildet gemeiunt aber ich dachte es passt nicht und was werden die anderen denken und wie geht es weiter und hab alldem nicht mal eine chance gegeben. Und das werde ich jetzt mein leben lang bereuen. ich habe es ein jahr lang nicht einsehen wollen .eer wollte auch dannach noch etwas von mir nach unsere pausse aber er hätte es nieee wieder zugegeben denn er wollte unsere freundschaft nicht gefährden .. und ich konnt es nicht ich bin so ein mensch ich konnte es nich und ich war feige und ich war noch nichtmal sicher ich dachte was wenn ich mich blamiere .. ICh hätte es erkennen müsssen..

ich was das allerste mal verliebt und man sagt ja die erste große liebe vergisst man nicht .. und er war und ist meine große liebe .. ich meine ich war so dumm wieso habe ich es nicht eingesehen ,, ich konnte ihn nie lange anschauen und schon garnich in die augen ich wurde sofort rot .. und hatte ein wahnsinniges kribbeln im bauch es waren keine schmetterlinge sondern,: flugzeuge ;bomben .. so stark waren meine gefühle und einmal wollte er das ich ihm in die augen gucke ich hab bis heute nicht verstanden wieso aber zu glück war es dunkel und ich sollte gleich abgeholt werden und als ich das tat wurde ich fasr ohnmächtig .. ich meine es war unbeschreiblich.

ich glaube niemand hatte soetwas starkes gefühlt mir wurde schwindelig und mein bauch drehte sich .. er hatte zum glück nix gemerkt.. und es ist nun fast 3 jahre her und ich kann nicht mehr .. Ich liebe ihn einfach ich denke jede minute jeeeeedeen tag an ihn nach 3 jahren obwohl wir nie zusammen waren is das normal .. ich heule und mein bauch tut wehh ess tuuut sooooo wehhh und ich weiß nciht mehr weiiter !!! Danke das ihr euch soviel zeit genommen habt und tut mir leid das ich alles so haarklein und noch soo unwichtiges erzählt hab aber ich kann nicht mehr ich wollte euch meine Geschichte erzählen weil ich nicht mehr kann ich bin am ende uund hasse mich dafür das ich die chance nicht genutzt habe muss ich jetz wirklich damit leben ? denn ich glaub das kann nicht .. Ich liebe ihn soo sehr .. und musste mit einem drüber reden. ich weiß ich bin ein hoffnungsloser fall , doch wenn es jemand liest .. Bitte helft mir was kann ich tun ???...
 

bike4444  

Sorgt für Gesprächsstoff
hey du, du solltest dich echt mal mut ihm treffen und über deine gefühle zu ihm reden, weil was ich heraus lesen konnte hat er es ja nur versucht dir zu sagem das er dich liebt. Auch wenn es schwerfällt.

mfg und viel glück
 

FinalChapter83   (37)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Das glaube ich war der schwierigste Text den ich jemals gelesen habe...


Was spricht dagegen das Du kontakt mit ihm aufnimmst?
Würde dabei aber nicht gleich direkt mit der Tür ins Haus fallen.
Wie sehr habt ihr euch zerstritten? Was ist genau passiert? War es so schlimm das Ihr auch jetzt keinen Kontakt mehr haben könnt? Ich denke doch mal nicht.
Von daher mach einfach den ersten Schritt und schau was draus wird. Du hast doch nichts zu verlieren, kannst nur gewinnen!
 

Kapitanos95  

Sorgt für Gesprächsstoff
ja wovor hast du angst?? such dir mut, versuch kontakt aufzubauen und sich mit ihm zu treffen. Wenn dein Liebeskummer dich am Ende deiner Nerven bringt und du meiner Meinung nach noch Chancen bei ihm hast, dann sag es ihm!!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren