Ich klammere zu sehr

Benutzer44779  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich hab vor nem halben Jahr eine ähnliche Situation durchgemacht, allerdings war es bei uns schon ein Stadium weiter, sie war sich ihrer Gefühle nicht mehr sicher und hat dies auch genau so gesagt.

Ich glaub das falscheste was du jetzt machen kannst ist ihr zu zeigen, wie sehr du sie brauchst. Genau den Fehler hab ich nämlich gemacht. Hab ihr daraufhin die schönsten Überraschungen gemacht, die tollsten Liebesbeweise gebastelt und ständig erwähnt, wie wichtig sie für mich ist. End vom Lied war, dass sie sich nur noch mehr zurückgezogen hat und letzten Endes in einen anderen verliebt hat. Ich denke das war damals ne Flucht in eine andere Beziehung, wo der andere Partner nicht so geklammert hat.

Der Knaller kommt aber jetzt. Nachdem ich nach ein paar Monaten eine andere freundin hatte, kam sie auf einmal wieder an. Ich war auf einmal wieder interessant für sie geworden, sie sah Seiten an mir, die sie vorher noch nciht kannte.

Ich kann total gut nachempfinden, wie du dich jetzt fühlst. Man denkt nur daran, wieviel Spaß man grade zusammen haben könnte, was man nicht alles gemeinsam unternehmen könnte usw. Aber so sitzt man alleine zu Hause, sie amüsiert sich und man selber wäre so gerne mit dabei. Und man selber traut sich schon fast nicht, auch mal wegzugehen, weil sie ja genau an diesem Abend vielleicht Zeit für dich hätte. So ging es zumindest mir.

Naja ich hab's nicht geschafft, das durchzuhalten und mich irgendwann doch immer wieder bei ihr gemeldet. Wenn man jemanden so liebt ist das verdammt schwer. Am besten ist aber wirklich sich mit irgendwas abzulenken. Hab damals angefangen Sport zu machen, bin jeden Tag laufen gegangen, war viel mit dem Rad unterwegs.

Versuch ihr irgendwie klar zu machen, dass du nicht immer alles mitmachst und dass du nciht abhängig von ihr bist. Selbst wenn es so ist, sei einfach mal ein "Arschloch" :zwinker: Komm nciht immer sofort, wenn sie sich das wünscht, damit weckst du viel mehr "Begehrlichkeiten" bei ihr.

Wünsch dir viel Durchhaltevermögen! :smile:
 
M

Benutzer

Gast
durchhalten durchhalten durchhalten!!!

denk dir irgendwas aus. Wenn du wieder mal kurz davor bist dich bei ihr zu melden, dann mach dir ein festes ritual!
Geh zum Beispiel immer in solchen situationen ne runde joggen. oder steig aufs rad und fahr ne halbe stunde einfach so durch die gegend.

Direkt danach wirds dir tausendmal besser gehen :smile2:

Ich hab momentan ne ähnliche situation, also sprech ich aus erfahrung :zwinker:
gut, bei mir ist es nicht ganz so krass wie bei dir, aber es war vorher anders, und das macht mir schon zu schaffen und ich hab echt probleme damit nicht zu einem kleinen klammeräffchen zu mutieren.
Mit Ablenkung gehts aber leichter :smile2:
Wenn du das schaffst, kanns nur bergauf gehen :zwinker:

viel glück
 
E

Benutzer

Gast
vielen dank für eure ratschläge und tipps...war jetzt gestern bei ihr, war schon lange ausgemacht, mit ner gemeinsamen freundin gekocht, war schon ganz schön eigentlich...davor hat sie sich eigentlich wieder nicht wirklich gemeldet, eine lieblose sms, aber nix besonderes. gestern war sie dann mitunter schon herzlicher...ich schau jetzt einfach, dass ich es wirklich so mach, mal absagen und so...aber hab dann immer angst, dass sie dann sagt, wenn er eh nix machen will, hat es keinen sinn, und ausserdem bin ich eigentlich gerade nur glücklich mit ihr, wenn ich bei ihr bin, weil so wirklich beziehungsmässig verhält sie sich ja sonst nicht im icq oder so

naja, heute muss ich eh noch einiges machen, wenn ich dann in 3 wochen keine schule mehr hab wirds schwieriger :/

lg entropy
 
M

Benutzer

Gast
du sagst ja auch nicht dass es keinen sinn macht wenn sie mal absagt :zwinker:
und warum?
weil du sie liebst.
wenn sie dich liebt wird sie auch nich sofort aufgeben.

du schaffst das schon :smile:
 
E

Benutzer

Gast
Hm, also irgendwie werd ich immer nur noch mehr verwirrt und mitunter auch enttäuscht.
freundin ist im icq unsichtbar, weiß aber das sie am pc hockt(weil sie mit ner gemeinsamen freundin schreibt), meldet sich nicht bei mir. seit letzter woche haben wir uns 2 mal gesehen, einmal weil ihr langweilig war und einmal weil es schon länger mit der gemeinsamen freundin geplant war. ich hab dann bewusst versucht, etwas kälter zu sein, damit sie mal merkt, dass nicht nur sie so kann, aber sie hat dann ziemlich schnell körperkontakt gesucht. ich bin eigentlich immer so weit, dass ich sag, eigentlich hat die beziehung nicht so wirklich sinn, wenn sie sich überhaupt nicht für meine probleme interessiert und ich quasi n lückenfüller bin, wenn sie grad langeweile hat. aber wenn ich dann was mit ihr mache, dann ists halt immer so schön, wir haben beide spaß und ich komm mir fast wie frisch verliebt vor.

will dann mal schaun, ob sie sich heut meldet, sonst schreib ich ihr mal, dass ich mir halt mühe gegeben hab, mit dem klammern aufzuhören(hab mich ja echt die woche nicht gemeldet, außer da, wo ich was für sie einkaufen musste). soll ich dann dazuschreiben, dass sie sich trotzdem vlt etwas öfter melden könnte, oder ist das dann wieder zu sehr geklammert?
 

Benutzer44779  (37)

Verbringt hier viel Zeit
will dann mal schaun, ob sie sich heut meldet, sonst schreib ich ihr mal, dass ich mir halt mühe gegeben hab, mit dem klammern aufzuhören(hab mich ja echt die woche nicht gemeldet, außer da, wo ich was für sie einkaufen musste). soll ich dann dazuschreiben, dass sie sich trotzdem vlt etwas öfter melden könnte, oder ist das dann wieder zu sehr geklammert?

Ich find net, dass das zu viel klammern wäre. Aber ich würde es trotzdem lieber sein lassen (ich weiß net ob ich das an deiner stelle könnte). Bevor du sowas per SMS oder ICQ schreibst würd ich lieber kurz vorbeifahren und ihr das persönlich sagen. Dann kann man wengistens kurz drüber sprechen.
Reden hat immer noch am meisten gebracht :smile:
 
E

Benutzer

Gast
hm, also direkt reden bringt bei ihr immer nicht so viel, blockt sie immer sofort ab.

waren heute immerhin nach der schule zusammen eis essen. war schon schön, aber eben wieder so, dass wir nicht wirklich viel zu reden hatten( wie denn auch, wenn man nicht viel zusammen macht, über schule reden ist auch net so dolle, aber mehr interessiert sie wohl gerade nicht)

meine beste freundin meint, sie benutzt mich etwas, weil sie eben nichts von mir so richtig interessiert...das war immerhin heute besser. etwas zumindest.

ich wart jetzt einfach mal ab, viel zeit haben wir nächste woche eh nicht(bzw, sie nicht), vlt wird es ja wieder so wie vor 3 wochen *seufz*
tipps werden weiter gerne angenommen :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren