Ich kann es ihm nicht sagen =(

Benutzer22200  (34)

Meistens hier zu finden
Soll ja gelegentlich mal nem Mann gefallen, "der Erste" zu sein...

Na ja... eher nicht so.

Aber du solltest es ihm eindeutig sagen. Weil er sich sonst wohl ungeliebt vorkommt, und du ihm keinen Grund gibst, das dich ihm verwährst.

Wenn du ihm sagst, das du noch kaum Ehrfahrung hast, dann wird er bestimmt verständnis haben und auch deine Zurückhaltung akzeptieren...
 
3 Woche(n) später

Benutzer63158 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,
es ist doch das Natürlichste auf der Welt, mit 15 / fast 16 noch Jungfrau zu sein! Wenn dein Freund was anderes erwartet, ja, geradezu voraussetzt, dass du genauso wie er wahllos durch die Betten hoppst, dann liegt das Problem bei ihm.
Er hatte vor mir schon sehr viele Frauen, mehr Affären und One Night Stands als Beziehungen, Beziehungen hatte er so gut wie gar keine.
Der Arme... dann hat er ja nur fleischliche Erfahrung und weiß gar nicht, was Liebe ist. Nach deinem letzten Posting zu urteilen, wollte er dich wohl auch nur sexuell benutzen - sei froh, dass du nicht mitgemacht hast!

Es ist (trotz Bravo und ekligem Trend) viel besser, ein anständiges Mädel zu sein und nicht so ne verdorbene Tuss, über die alle Kerle drüber rutschen dürfen :kopfschue Sei ein bisschen selbstbewusster und versuch nicht krampfhaft, dich zu verstellen. Ich frag mich echt, was an Jungfräulichkeit schlimm sein soll und das in deinem Alter... Ich bin übrigens 19 und äußerst stolze Virgin Lady :herz:

Pass gut auf deinen Körper auf, trau dich, deine Wünsche zu äußern, und lass dich nicht ausnutzen - weder jetzt noch in der Zukunft.
 

Benutzer69351  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Hey Leute :smile:
Danke nochmal an all die Leute die mir geantwortet haben :herz:

Ich habe es ihm gesagt (gezwungener Maßen, weil er hatte am 1.1. Geburtstag und da meinte er dass das größte Geschenk für ihn wäre, endlich mit mir zu schlafen).
Ich muss sagen, ich habe mir echt unbegründet Sorgen gemacht...er findet es sogar super von mir das ich noch Jungfrau bin,war sowas von erfreut und wollte gleich mit mir was trinken gehen :ratlos: Ich habe es ihm so gesagt, dass ich nunmal nicht so eine bin die mit jedem xbeliebigen ins Bett hüpfen würde und das findet er wohl toll.
Mit seiner Reaktion habe ich so nicht gerechnet, weil ich dachte, wenn er schon einer ist der nur Affären und One Night Stands bis jetzt hatte, das ihn das abschrecken würde oder so wenn ich noch Jungfrau bin, weil er hatte bis jetzt ja nur erfahrene Frauen und keine Jungfrau. Aber er wollte wohl schon immer mit einer meint er. Naja. Dann hab ich mich wohl getäuscht.
Ich würde ja auch gerne mit ihm schlafen...er ja sowieso...aber ich brauche noch Zeit, sowieso weil wir uns einfach viel zu selten sehen (2x die Woche und das auch nur für ca. 2 Std.) und das reicht mir nicht...nur das Problem ist, er ist beruflich so eingeschränkt das es nicht anders geht und wenn er mal Mittagspause hat, dann wenn ich noch in der Schule bin. Das ist alles so verdammt scheiße...:kopfschue Manchmal habe ich auch das Gefühl, das er lieber seine Kumpels vorzieht als mich zu treffen, außer Sonntags, der wirklich der einzige Tag ist der nur uns gehört, weil er da den ganzen Tag frei hat. Und Montags für die paar Stunden. Aber wie soll ich denn richtige Erfahrungen mit ihm sammeln wenn ich ihn so selten sehe...außerdem frage ich mich echt wo ich mit ihm schlafen soll, da das weder bei mir zu Hause geht noch bei ihm. Aber ich möchte mein 1. Mal allerdings auch nicht im Auto oder in freier Natur erleben aber ich glaube das würde er nicht verstehen...was soll ich machen? Manchmal denke ich einfach, ach scheiß drauf, du machst dir einfach zuviele Gedanken,lass es einfach auf dich zukommen, egal wo und wann, sonst ist der Kerl weg.
Und wenns dann soweit ist blocke ich wieder...aber langsam kriege ich echt Angst ihn zu verlieren, wenn ich nicht bald mit ihm schlafe. Er hat zwar nichts davon angedeutet oder so (nur das er halt gern Sex mit mir hätte) aber ich habe Angst ihn trotzdem deswegen zu verlieren...
was mach ich nur?!
LG
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Na, ich weiss nicht, ob er es wirklich so ernst mit Dir meint.
Mit Dir schlafen als größtes Geburtstagsgeschenk?
Ich weiss nicht...

Und dass er Dich jetzt auch noch als Jungfrauen-Trophäe sehen mag...

Aber Du kennst ihn besser, also mach Dir keine Gedanken.

Eure Freundschaft, eure Beziehung sollte doch in erster Linie
NICHT auf Sex beruhen. Sonst wäre das mehr als nur traurig,
und es würde Dir zeigen, dass er nur hinter dem her war,
anstatt Dich wirklich zu lieben.

Also häng Dich bitte nicht am Sex auf, und geniess Deine Zeit so gut es geht!
Lass Dich nicht drängen. Erst wenn Du wirklich bereit bist,
auch innerlich, dann ja.. aber vorher nicht,
und auch nicht aus Gefälligkeit. Das ist es nicht Wert!

:engel:
 

Benutzer69351  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ja ich versuche die Beziehung ja nicht nur mit Sex zu verbinden, aber ich habe auch den Wunsch mit ihm zu schlafen :herz: Nur halt nich jetzt schon...:kopfschue Ich glaube inzwischen auch nicht mehr das er nur auf Sex aus ist, dafür gibs jetzt einige Gründe, aber wenn ich die hier jetzt schildern würde, müsste man erstmal die ganze Vorgeschichte und meine Gefühlswelt kennen und das is nun sehr kompliziert ^^ also lass ich das lieber :´D
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Du musst uns ja schliesslich nicht alles erzählen, ist schon ok.

Hauptsache, Du weisst, was Du willst!

:engel:
 

Benutzer63719 

Verbringt hier viel Zeit
Im Grunde haste zwei möglichkeiten:
1. Es ihm sagen pro:du bist erleichtret und wirst mehr zeit haben das erste mal zu geniessen; contra: er wird enttäuscht sein

2. Du sagst es ihm nicht pro: behälst es halt für dich aber contra: solltest dann auch mitmachen, weil sonst merkt er eh dass du ihn verarscht hast.
 

Benutzer65939 

Verbringt hier viel Zeit
Im Grunde haste zwei möglichkeiten:
1. Es ihm sagen pro:du bist erleichtret und wirst mehr zeit haben das erste mal zu geniessen; contra: er wird enttäuscht sein

2. Du sagst es ihm nicht pro: behälst es halt für dich aber contra: solltest dann auch mitmachen, weil sonst merkt er eh dass du ihn verarscht hast.

sie hat es ihm doch schon gesagt!
 

Benutzer70071 

Verbringt hier viel Zeit
....

mach dir mal nicht solche sorgen !!!
er wird so oder so nicht weglaufen, da er schon so viele hatte, mit denen er in die kiste gehüpft ist. Du kannst so lange warten bis du es möchtest und er muss es lernen, dass zu akzeptieren. Außerdem hat er glaube ich auch kein Bock mehr auf ONS und möchte auch Geborgenheit,Vertrauen usw. haben.
Gruß max
 

Benutzer61901  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Du hast es Ihm ja gesagt und alles scheint okay zu sein. aber @Killerlocke sei gewarnt und setz von zeit zu zeit die rosa rote brille ab. du bist jetzt wie lange mit ihm zusammen noch keinen monat und du sprichst von richtiger liebe??? sorry wenn ich das so in frage stelle aber du sagst selber das es dir zu wenig ist wie oft ihr euch seht usw.
ich habe mit meiner freundin gute 5 monate gewartet bis zum ersten mal (beide jungfrau :zwinker: ) und es war richtig gewesen!!! also überleg es dir gut...tast dich langsam heran und siehe was passiert...
 

Benutzer69351  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm...es ist aus. Also nicht wirklich aus...aber innerlich merke ich schon das es keinen Sinn mit uns hat =( Auch wenn ich ihn liebe...

1. Er hat viel zu selten Zeit und wenn dann nur abends, wenn ich nicht mehr raus darf
2. Manche SMS von ihm enttäuschen mich immer wieder
3. Ich kann nicht mit der Anqst leben, dass er von heute auf morqen Schluss machen koennte (und diese Anqst ist berechtiqt)
4. Ich weiß fast nie was ich mit ihm machen soll, wenn ich ihn treffe, die Treffen werden langweilig, weil wir weder zu ihm noch zu mir,noch in die Stadt können und uns nix besseres einfällt als miteinander rumzumachen x.x
5. Wenn ich ihn z.B. per SMS ne Fraqe stelle, wie z.B. warum wir uns nichtmal in seiner Mittaqspause treffen können, oder ich ihm absaqe muss oder so, kommt nie ne Antwort zurück, sonst antwortet er immer aber auf sowas nie und das reqt mich echt auf
6. Soweit es die kleinsten Probleme qibt, schreibt er qar nicht mehr
7. Ich fühle mich manchmal echt unter Druck qesetzt, ala nach dem Motto, wenn ich jetzt nicht weniqstens Sex mit ihm habe, verlässt er mich, ich denke immer das ihm unsere Beziehunq zu lanqweiliq wird, weil es mir manchmal auch so qeht .__.'
8. Er qlaubt mir nicht, das ich ihn liebe, letztes mal meinte er so aus Spaß ich solle ihm das beweisen und so (nicht durch Sex) aber naja, das hat mich auch wieder so unter Druck qesetzt
9. Er steht nicht zu mir, also ich kenne weder seine Eltern, noch seine Freunde...höchstens vom sehen
10. Ich habe das Gefühl er liebt mich nicht, und erhofft sich Gefüle von seiner Seite aus...
11. Er ist total eifersüchtig...ich darf nichts, absolut nichts von anderen Männern erzählen, ohne das er gleich denkt, ich will was von denen
12. Er geht nicht wirklich auf mich ein

so das wären jetzt erstmal nen paar Gründe...ich könnte jetzt auch noch die Gründe aufzählen, die für ihn sprechen würden, aber naja, ich glaube eher die Negativ-Punkte überwiegen .__.'

Ich denke mal es ist besser sich zu trennen oder? Also ich sehe in dieser Beziehung eigentlich nicht wirklich viel Sinn...jedenfalls nicht mehr...ich glaube langsam echt es war ein Fehler nochmal mit ihm zusammen zu kommen...aber irgendwie kann ich auch nicht mehr wirklich ohne ihn =( Trotz all der Tatsachen die qeqen ihn sprechen =( Das ist so schlimm >.< ich könnte heulen...ich will mich von ihm trennen...aber irgendwie auch nicht, ich habe solche Angst das ich es danach wieder bereue wie letztes Mal =( Und das ich dann wieder irgendwie bei ihm angekrochen komme, und alles geht wieder von vorne los...was soll ich nur tun? =(
 

Benutzer69615 

Verbringt hier viel Zeit
Hey Kopf hoch. Wird schon wieder. Ist vielleicht wirklich besser sich zu trennen, nachdem du hier so ne Menge Fakten aufgezählt hast. Der Alterunterschied ist halt leider zu groß und somit kannst du nicht wirklich viel mit Ihm machen. Und mit dem Vorstellen des Freundes/Freundin ist auch nen bisschen komisch, wenn du bei deinen Elterm mit einem 20-Jährigen ankommst. Tut mir voll Leid für dich.
Vieleicht hilft es ja, nen klärendes Gespräch mit Ihm zu führen, wo ihr über all die Sachen, die du aufgezählt hast, mal redest. Das wäre vielleicht die letzte Chance für euch. Und ihr seht eure Fehler ein und lernt daraus.
 

Benutzer37188 

Meistens hier zu finden
Wenn du solche Zweifel hast, dann solltest du aber in jedem Falle NICHT mit ihm schlafen - das würdest du nur bereuen..

Meine Meinung: Heb dir deine Unschuld für jemanden auf, der es wert ist.
"er wollte schon immer mal eine Jungfrau haben" - wenn ich das schon höre! :wuerg:
 

Benutzer70839  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Sag´s :smile2:

Genau. Ich würde auch sagen dass du ihm das erzählen solltest.


Ich habs n bissl verpackt damals.

Hab gesagt, dass mein Sternzeichen nicht Jungfrau ist:grin:

Hat ihm gut gefallen und gleich darauf wars auch soweit:zwinker:
 

Benutzer55230 

Meistens hier zu finden
Meine Fresse, EINE Woche... Kann der nicht warten? Ich finde einen Monat schon verdammt früh, aber nach einer Woche gleich loslegen... Und dann noch was so unromantisches wie Blasen in einem Stadion fürs erste Mal für euch zwei.
Was haste denn da für einen geangelt...?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren