Ich könnt grad schreien vor wut ey

Benutzer63035  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hab nochmal mit ihr geredet...sie meinte es leigt am ex freund da der sie net so gut behandelt hat... und sie hätt einfach im moment kein verlangen danach...das hat sich schon paar mal gehabt meinte sie...
 

Benutzer51324 

Verbringt hier viel Zeit
Der Titel ist geil! "Ich könnt grad schreien vor wut ey":grin:

Und sonst ist alles normal in eurer Beziehung? Gibt es evtl noch
andere Dinge die sich geändert haben? Weniger Kontakt, verhält sie
sich anders?

Möglicherweise macht sie sich Gedanken, ob die Beziehung mit Dir für
sie richtig ist? Ihr seid sehr schnell oder überstürzt zusammen gekommen?!
 

Benutzer63035  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Und sonst ist alles normal in eurer Beziehung? Gibt es evtl noch
andere Dinge die sich geändert haben? Weniger Kontakt, verhält sie
sich anders?

Möglicherweise macht sie sich Gedanken, ob die Beziehung mit Dir für
sie richtig ist? Ihr seid sehr schnell oder überstürzt zusammen gekommen?!
sonst ist alles in ordnung...denk jedenfalls net das sie glaubt ob die beziehung richtig is das bestimmt net.sie hat auch heut gefragt ob ich bei ihr schlaf aber hab heut mal meine ruhe gewollt:smile:
 

Benutzer48574 

Verbringt hier viel Zeit
... und ich hab ja net gefragt schatz poppen wir morgen...ich hab eher so aus spaß paar witze gemacht dann meinte sie ja morgen bin ich ja wieder bei dir im bett usw. ihr wisst ws ich mein

du bist zwar der meinung, dass du sie nicht unter druck setzt, aber ich glaube dass eben solche witze und anspielungen sie in einer solchen situation schon unter druck setzen. und jetzt versetz dich mal in ihre lage: sie wurde von ihrem freund unter druck gesetzt, hat sich vorgenommen, nie vorschnell mit einem zu schlafen, hat es aber trotzdem mit dir gemacht, denkt jetzt darüber nach und durch deine "deängeleien" (was ja für dich nix schlimmes ist, aber für sie vielleicht) fühlt sie sich genauso in die ecke gedrängt wie früher.

ich kenne diese situation und ich denke dass ich ihre gefühle nachvollziehen kann und aus meiner erfahrung kann ich sagen: diese phase geht vorbei, aber sie kommt bestimmt auch ab und zu wieder. und wenn es dann so ist, dann solltest du auch die geduld schenken die du aufbringen kannst, sonst wird alles nur schlimmer

du musst einfach nur akzeptieren, dass sie in der hinsicht nen knacks bekommen hat und da sehr verletztlich ist.
 

Benutzer63035  (34)

Verbringt hier viel Zeit
du bist zwar der meinung, dass du sie nicht unter druck setzt, aber ich glaube dass eben solche witze und anspielungen sie in einer solchen situation schon unter druck setzen. und jetzt versetz dich mal in ihre lage: sie wurde von ihrem freund unter druck gesetzt, hat sich vorgenommen, nie vorschnell mit einem zu schlafen, hat es aber trotzdem mit dir gemacht, denkt jetzt darüber nach und durch deine "deängeleien" (was ja für dich nix schlimmes ist, aber für sie vielleicht) fühlt sie sich genauso in die ecke gedrängt wie früher.

ich kenne diese situation und ich denke dass ich ihre gefühle nachvollziehen kann und aus meiner erfahrung kann ich sagen: diese phase geht vorbei, aber sie kommt bestimmt auch ab und zu wieder. und wenn es dann so ist, dann solltest du auch die geduld schenken die du aufbringen kannst, sonst wird alles nur schlimmer

du musst einfach nur akzeptieren, dass sie in der hinsicht nen knacks bekommen hat und da sehr verletztlich ist.


höer sich gut an:zwinker: kann nur sagen das ich sie eh nie drängen werde:smile:
 

Benutzer48574 

Verbringt hier viel Zeit
ja, das problem ist dass sie sich vielleicht auch selber unter druck setzt und deshalb kleine dinge die für dich gar nicht schlimm erscheinen, sie unter druck setzen

aber wie gesagt: ich rede hier nur aus meiner erfahrung, am besten ist du fragst sie mal was sie fühlt wenn sie keine lust hat, oder wie es sich für sie anfühlt. ob sie sich eingeengt fühlt und deshalb deine hand wegschiebt und so. frag sie immer ganz viel über das gefühl dann kann sie darüber reden und fühlt sich besser

Off-Topic:
ich muss aber mal ganz ehrlich sagen dass du dich in deinem beitrag am anfang dieses threads echt besser hättest ausdrücken kömmen^^ lies dir das doch mal durch , lol...nicht böse nehmen, kling echt nach mega-macho
 

Benutzer63035  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hi leuts.
also diese Beziehung läuft nimmer lange...Sie macht einfach was sie will und nimmt meine ideen und so überhaupt net an. es liegt daran dass sie 3 jahre mit ihrem ex zusammen war und in dieser zeit hat sie alles gemacht was er wollte und so, ja und jetzt lebt se das an mir aus. so wie heut ich hab eingekauft und sie wollte heut essen kommen abends.jo dann meinte sie ob ich net das essen mit zu ihr nehmen kann weil síe ( warum auch immer) heute abend daheim sein will...ich meinte dann das ich eigentlich hier bleiben möchte weils ja so geplant war.dann regte sie sich gestern auf weil ich mich als ihrer meinung nach über leute lustig mache :grin: naja des weiteren war ich ja bei ihr auf der dorfparty...dann kam ne freundin von ihr die betrunken war und meinte so hey wer bisten du stell dich ma vor und bla bla..jo ich hab dann nix gesagt ausser zu meiner freundin was das für eine ist---jo das hält se mir jetzt ewig vor das ich net mit ihren freunden klar komme...mann mann mann echt unmöglich sowas.wenn ich jemand net kenn und man kommt mir so als ob man sich ewig kennt bin ich net der typ der gleich total offen ist...besonders wenn ich nüchtern bin :zwinker:
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
also is jetzt aus mit euch weil du die besoffene freundin nicht in die arme genommen hast oder weil sie nicht mit dir schlafn will???
 

Benutzer63035  (34)

Verbringt hier viel Zeit
also is jetzt aus mit euch weil du die besoffene freundin nicht in die arme genommen hast oder weil sie nicht mit dir schlafn will???


qautsch net wegen dem sex... das war danach nie mehr thema gewesen... aus ist es net sie meine nur das sie nachdenken muss...ich hab das ihr von vornerein gesagt... man muss wissen was man macht und nicht nach einer zeit an seiner entscheidung zweifeln...ich hab das schon oft gehabt das frauen irgendwelche entscheidungen bereuen...hallo?? ich versteh das net---ich bin jetzt aber net gekränkt oder so weil ich einfach net sooo lange mit ihr zusammen bin,,,
 

Benutzer35742  (41)

Verbringt hier viel Zeit
qautsch net wegen dem sex... das war danach nie mehr thema gewesen... aus ist es net sie meine nur das sie nachdenken muss...ich hab das ihr von vornerein gesagt... man muss wissen was man macht und nicht nach einer zeit an seiner entscheidung zweifeln...ich hab das schon oft gehabt das frauen irgendwelche entscheidungen bereuen...hallo?? ich versteh das net---ich bin jetzt net gekränkt oder so weil sooo viele gefühle für sie hab ich auch net

Warum bist Du dann überhaupt mit ihr zusammen wenn Du keine Gefühle für sie hast? Dazu fällt mir echt gar nichts mehr ein :kopfschue
 

Benutzer37900 

Teammitglied im Ruhestand
qautsch net wegen dem sex... das war danach nie mehr thema gewesen... aus ist es net sie meine nur das sie nachdenken muss...ich hab das ihr von vornerein gesagt... man muss wissen was man macht und nicht nach einer zeit an seiner entscheidung zweifeln...ich hab das schon oft gehabt das frauen irgendwelche entscheidungen bereuen...hallo?? ich versteh das net---ich bin jetzt net gekränkt oder so weil sooo viele gefühle für sie hab ich auch net

Warum bist du dann mit ihr zusammen? :ratlos:

Ich rate sowas nur in Ausnahmefällen und deiner ist einer. Am besten ihr trennt euch. Das da einiges nicht zusammenpasst, auch von deiner Seite her, nicht nur von ihrer, sieht ja ein Blinder.

Off-Topic:
Und könntest du dich zukünftig etwas besser ausdrücken? Beim lesen deiner Beiträge schmerzen mir die Augen und ich muss immer dreimal lesen, bevor ich überhaupt erkenne, was für ein Problem du hast.
 

Benutzer63035  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Qautsch so war das niocht gemeint---


Also ich würde noch nicht zu ihr sagen das ich sie liebe ich habe gefühle für sie das ist ja klar sonst fang ich keine beziehung an...aber ob es richtige liebe ist bezweifel ich zu diesem zeitpunkt...oder sagt ihr zu eurem schatz nach dem 1 tag ich liebe dich??? ich net ich kann das net muss sich erst entwickeln
 

Benutzer63181 

Verbringt hier viel Zeit
Ey,das gibt es nicht.. ohne scheiss,du könntest EXAKT wie mein ex sein, nur dass mein ex nicht so eine scheisse von sich gegeben hat.
Also besser formuliert: ich könnte deine Freundin sein!
Ich hatte exakt so etwas mit meinem Damaligen Freund.. er wollte immer,ich war vollkommen überfordert und habe es einfach über mich ergehn lassen.
Dann war nach über einem Jahr endlich schluss,und ich hatte einen neuen Freund,komplettes Gegenteil,super lioeb.
Da war mir nicht bewusst,wieviel meinFreund in mir kaputt gemacht hatte, und deswegen hatte ich nach nur einer woche mit ihm geschlafen.
Da merkte ich selber,dass es mir nicht gut tut, ich konnte ihn nciht anfassen,wiel ich dachte, alle seien so wie der erste freund, du gesht ihm ans shirt,er will sex.
deswegen wurde ich auhc nicht gerne angefasst,ich dachte:ashamed:k,du musst jetzt bereit sein,du musst es wollen..
klar,dass das natürlich absolut nicht ging..
das ist mir auhc erst nach ein paar wochen bewusst geworden und ich hatte mit ihm geredet...
er musste verdammt lange warten bis ich wider bereit war, wiel nachdem ich mich soöffnete wurde alles erstmal schlimmer.. bei jeder berührung brach ich fast in tränen aus(tat es auch manchmal) weil ich einfach angst hatte,wieder etwas machen zu müssen,was ich nciht will.
Tut mir leid, da habe auch ich ab und an mal gesagt:ich bin müde.
auch wnen ich es gar nicht soo war.
Vielleicht ist deine Freundin überfordert und sie sieht in deinen Augen nur deine Enttäuschung,dass DU keinen Sex bekommst.
Aber siehst du IHRE enttäuschung nicht,dass du sie nicht in den arm nimmst,wenn sie sagt,sie ist müde?
Siehst du nicht, was deine Freundin möchte?
Sie muss Vertrauen lernen, und das geht so bestimmt nicht.
Sie muss sich Verstanden fühlen.
Eure Beziehung aknn nur halten,wenn du sie wirklich liebst.
und WENN du sie wirklich liebst, solltest du ihre wünsche und ihre bedürfnisse akzeptieren, und ihr zeigen,wie wichtig SIE dir ist und nicht der sex mit ihr.
Bor,wenn ich sowas lese muss ich an meinen ersten freund denken: gott sie dank bin ich den losgeworden.
dazu war der aber auch ndch krankhaft eifersüchtig, und ich durfte echtnrigends hin..
Naja..
lg
 

Benutzer63035  (34)

Verbringt hier viel Zeit
:kopfschue
Ey,das gibt es nicht.. ohne scheiss,du könntest EXAKT wie mein ex sein, nur dass mein ex nicht so eine scheisse von sich gegeben hat.
Also besser formuliert: ich könnte deine Freundin sein!
Ich hatte exakt so etwas mit meinem Damaligen Freund.. er wollte immer,ich war vollkommen überfordert und habe es einfach über mich ergehn lassen.
Dann war nach über einem Jahr endlich schluss,und ich hatte einen neuen Freund,komplettes Gegenteil,super lioeb.
Da war mir nicht bewusst,wieviel meinFreund in mir kaputt gemacht hatte, und deswegen hatte ich nach nur einer woche mit ihm geschlafen.
Da merkte ich selber,dass es mir nicht gut tut, ich konnte ihn nciht anfassen,wiel ich dachte, alle seien so wie der erste freund, du gesht ihm ans shirt,er will sex.
deswegen wurde ich auhc nicht gerne angefasst,ich dachte:ashamed:k,du musst jetzt bereit sein,du musst es wollen..


was kommt du hier mit allen kamellen an??? das thema vom anfang ist längst erledigt...nur so viel noch dazu..du stellst dich so hin als ob du die arme bist...schonmal daran gedacht wie andere sich dabei fühlen?????????? aber ich will das start thema nimmer les dir den tread durch dann weißt du den stand... es geht hier net um sex primär wie oft noch..wer lesen kann...wie war das?
klar,dass das natürlich absolut nicht ging..
das ist mir auhc erst nach ein paar wochen bewusst geworden und ich hatte mit ihm geredet...
er musste verdammt lange warten bis ich wider bereit war, wiel nachdem ich mich soöffnete wurde alles erstmal schlimmer.. bei jeder berührung brach ich fast in tränen aus(tat es auch manchmal) weil ich einfach angst hatte,wieder etwas machen zu müssen,was ich nciht will.
Tut mir leid, da habe auch ich ab und an mal gesagt:ich bin müde.
auch wnen ich es gar nicht soo war.
Vielleicht ist deine Freundin überfordert und sie sieht in deinen Augen nur deine Enttäuschung,dass DU keinen Sex bekommst.
Aber siehst du IHRE enttäuschung nicht,dass du sie nicht in den arm nimmst,wenn sie sagt,sie ist müde?
Siehst du nicht, was deine Freundin möchte?
Sie muss Vertrauen lernen, und das geht so bestimmt nicht.
Sie muss sich Verstanden fühlen.
Eure Beziehung aknn nur halten,wenn du sie wirklich liebst.
und WENN du sie wirklich liebst, solltest du ihre wünsche und ihre bedürfnisse akzeptieren, und ihr zeigen,wie wichtig SIE dir ist und nicht der sex mit ihr.
Bor,wenn ich sowas lese muss ich an meinen ersten freund denken: gott sie dank bin ich den losgeworden.
dazu war der aber auch ndch krankhaft eifersüchtig, und ich durfte echtnrigends hin..
Naja..
lg

klar die männer sind schuld schonmal die schuld bei dir gesucht??? du kannst auch net von mir verlangen das ich ALLES akzeptiere wenn sie NCHTS akzeptiert was ich möchte und das hat nix mit SEX zu tun kapiert?? lass das thema das ist durch...les den TREAD und komm bitte net mit ollen kamellen dankeschön ist net böse gemeint aber ich hab ke bock wieder darüber mich zu äussern das steht schon paar seiten vorher danke:zwinker:
 

Benutzer35742  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Das man nach einem Tag nicht von Liebe sprechen kann ist schon klar. Wie lange seid ihr denn zusammen? Also ich bin mit meinem Freund etwa 5 Monate zusammen und es würde mir schon arg weh tun wenn es jetzt aus wäre.
 

Benutzer63035  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Das man nach einem Tag nicht von Liebe sprechen kann ist schon klar. Wie lange seid ihr denn zusammen? Also ich bin mit meinem Freund etwa 5 Monate zusammen und es würde mir schon arg weh tun wenn es jetzt aus wäre.


müssten knapp über 2 monate sein...also net sooo lange.

und durch schlechte erfahrungen früher bin ich nimmer so offen was freien lauf der gefühle angeht,,,
 

Benutzer35742  (41)

Verbringt hier viel Zeit
müssten knapp über 2 monate sein...also net sooo lange.

und durch schlechte erfahrungen früher bin ich nimmer so offen was freien lauf der gefühle angeht,,,

Auch wenn man nach 2 Monaten noch nicht von Liebe sprechen kann, sind nach dieser Zeit die Gefühle zumindest schon so stark dass es weh tun würde wenns aus ist. Wenn dich das vollkommen kalt lässt, dann frage ich mich wirklich warum Du mit ihr zusammen bist.

Oder lässt Du hier nur den Harten raushängen??
 

Benutzer63035  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Auch wenn man nach 2 Monaten noch nicht von Liebe sprechen kann, sind nach dieser Zeit die Gefühle zumindest schon so stark dass es weh tun würde wenns aus ist. Wenn dich das vollkommen kalt lässt, dann frage ich mich wirklich warum Du mit ihr zusammen bist.

Oder lässt Du hier nur den Harten raushängen??

nene bin mit sicherheit kein harter:engel: und ich fänd es schön dabbisch,aber versteh mal wenn so viele sachen vorgefallen sind werden die gefühle bei mir mal net stärker...
 

Benutzer63035  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ihr total geniales Statement... genau das was ich vorher gesagt habe...sie will nur und gibts überaupt nichts,,,also sie schrieb mir vorhin:

mir macht es probleme dass ich mixh anpassen muss ich will mein leben auch mal genießen.und wie du schon gemerkt hast kommst du damit net klar

ohje sag ich da nur:ratlos:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren