Ich hasse sie und ich liebe sie..... :-(

Benutzer16527  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Joa dat Lied kenn ich auch - ist wirklich geil :grin:

Aber mal zum unterhalten: Wenn ich jetzt drüber nachdenke, dann hast du recht! Sie hat mir auch immer von ihren Schwimm- und Leichtathletikverein erzählt... manchmal war es ja ganz interessant, aber manchmal hat sie da Sachen erzählt, die mich nicht im geringsten interessiert haben. Mir fällt jetzt kein Beisspiel ein... aber ich hab dann immer nur "Ja", "Aha" oder "Echt?"... solche Sachen halt gesagt. Ich glaube ich wollte auch nur ihre schöne Stimme hören, aber was sie gesagt hat, war mir da völlig egal...

Genau! Ich werd jetzt mal überlegen, was sie noch so für schlechte Eigentschaften hat - das hilf mir, darüber weg zu kommen. :grin:

z.B. hat sie immer sehr gerne über andere Leute gelästert, was ich auch nicht so toll finde. Sie hat z.B. völlig abwertend über ihre "Freundin", die auch in mich verknallt war, gelästert....

Mal schaun, was mir noch so für schlechte Eigenschaften einfallen...

Übrigens... bei mir wird die Liebe stück für Stück auch immer mehr zum Hass. Noch ist Liebe da, aber das wird sich hoffentlich noch ändern... :cool1:

Wünsche dir dann mal viel Glück morgen! Vergess nicht, Bericht zu erstatten! :smile:

lg Seppel
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Bei mir hat das Hass aufbauen auch nicht viel gebracht. Klar, am Anfang klappt es und auch wenn die Sehnsucht zwischendurch zu groß wird denk ich an Dinge die sie mir "angetan" hat, in denen sie nicht ehrlich war und mich ausgenutzt hat und krieg einen Hals auf sie... :angryfire

Aber trotz allem lieb ich diejenige immer noch mehr als alles andere. Und ich weiß hundertpro das sich das auch niemals ändern wird, egal was alle anderen im RL oder hier im Forum auch sagen... C'est la vié...
 

Benutzer16527  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Heute hat mich meine Ex angerufen... man höre und staune. Ich weiß allerdins nicht, warum überhaupt. geschrieben hat sie erst, sie möchte mal wieder mit mir sprechen... am Tel. hat sie dann kaum was gesagt, hab sie gefragt, warum. Da war sie dann schon fast wütend und meinte "Tschuldigung, bin müde, hatte die ganze Woche Wettkämpfe" und so weiter halt... und das alles in nem richtig patzigen Ton. Hab sie gefragt, warum sie ihre Laune an anderen auslässt, weil ihre Freundin auch gesagt hat, sie ist zur Zeit so komisch drauf...

Na ja ich hab halt gesagt, dass ich los muss und deswegen auflegen muss. Das hat mir echt gereicht... wenn sie die ganze Woche Wettkämpfe hat, deswegen müde ist... dann ist das doch ihr Problem - sie macht es doch freiwillig. Warum lässt sie ihre Laune dann an anderen aus?

lg Seppel
 

Benutzer25442 

Verbringt hier viel Zeit
Mir gehts es im Moment richtig scheisse!

War mit meinem besten Freund, der mich tagtäglich unterstützt, im Fitnessstudio,
wo ich immer wieder angefangen habe von dem Thema zu reden!

Obwohl er mir es schon einmal gesagt hat, hat es mich jetz wieder aus allen
WOlken gerissen, als er sagte, meine EX habe gesagt, Ich solle mal nachdenken,
warum sie sich nicht mehr bei mir melden würde...
Er hat es mir letzten Sonntag schonmal gesagt, hab das dann aber wohl verdrängt (jepp, hab ich)!
In der Zwischenzeit hab ich mir wieder voll die Hoffnungen gemacht, eingeredet und
mich selbst damit weiter verwirrt, aber
anscheinend ist es auswegslos, dass ich sie wieder in meinem Armen halten werde!

Das macht mich im Moment so fertig!

Ich will euch nich alles sagen, was sie mir gesagt und geschrieben hat, aber
es war sowas, was man nicht mal eben so von den Lippen lässt, wenn ihr versteht!
z.b. dass ich sie sehr glücklich machen würde und dass es ihr mit mir gut ginge und so
(ok, nichts weltbewegendes, aber es hat mir sehr viel bedeutet)

Sagt man sowas einfach so leichtfertig? das fuckt mich sowas von ab,
ich versteh es einfach nich...
wenn ich es verstehen würde, könnte ich damit umgehen, aber nich so...

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahh
 
R

Benutzer

Gast
heute wird mal direkt angesprochen *g*

@chabibi: aber ich finde es hilft schon etwas wenn man sich einredet, dass es eh nich gutgegangen wäre, denn ein mensch, der einen so behandelt kann nicht wirklich das sein, was man sucht oder?!

@henker: das versteh ich jetzt aber nich, sie wollte dihc anrufen und dann sagt sie, dass sie zu müde is um viel zu sagen?! Wasn das für ein mist?! entweder ich will mit jm reden und ruf ihn an und rede mit ihm oder ich kurier meine schlechte laune aus, aber anrufen und dann so tun als ob du sie nerven würdest is ja mal das allerhöchste!!

@Henker:
hmm ich weiß nich, aber irgendwie klingt das für mich so, als ob sie damals hals über kopf in dich verliebt war (so wie du das ja auch siehst) und dass du vllt irgendwas falsch gemacht hast, oder zumindest sieht sie das so.. is ja oft so, dass man was vermutet und sich dann total drauf versteift und alles als Beweis dafür sieht, dabei is es gar nich so.., vllt dachte sie, dass du was mit ner andern hattest oder sowas.. da reicht manchmal ja schon ne umarmung :smile:
Aber weiß da ja nich so bescheid, hörte sich nur so an.. und das wäre ja aus der welt zu schaffen...

So jetzt gehts weiber aufreißen, mal sehn wieviele ich anspreche, mein rekord liegt bei 0 :zwinker:
 

Benutzer25442 

Verbringt hier viel Zeit
rotlicht schrieb:
hmm ich weiß nich, aber irgendwie klingt das für mich so, als ob sie damals hals über kopf in dich verliebt war (so wie du das ja auch siehst) und dass du vllt irgendwas falsch gemacht hast, oder zumindest sieht sie das so.. is ja oft so, dass man was vermutet und sich dann total drauf versteift und alles als Beweis dafür sieht, dabei is es gar nich so.., vllt dachte sie, dass du was mit ner andern hattest oder sowas.. da reicht manchmal ja schon ne umarmung

also die Tatsache, dass sie Eifersüchtig sei, kann ich 100%ig ausschließen,
weil es da wirklich keinerlei
Grund für gibt!

Aber sie meinte ja auch, ich habe nichts falsch gemacht, und es läge an ihr...
weiß halt nur nich in wie fern das wahr war!
WAs ich halt höchstens falsch gemacht hab, war, dass ich zu lieb gewesen bin!
Aber das Thema hatten wir ja schon zu genüge!
Hab einfach alles für sie getan... und das vielleicht zu viel!

Für mich hört sich dieses "ich solle mir gedanken machen, warum sie sich nich bei
mir meldet" auch danach an, dass ich irgendwie Mist gebaut hab...

Werde sie die nächsten Tage mal anrufen, ob wir uns ma zu nem klärenden
Gespräch sehen können...
Is ja schließlich mein Recht, zu wissen, was abgeht und ob (bzw. dass) es nich
mehr weiter geht!
 

Benutzer16527  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ja klar... ruf sie auf jeden Fall mal an und frage, was das zu bedeuten hat. Aber na ja..... die Mädels kann man manchmal einfach nicht verstehen glaube ich....

lg Seppel
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
@rotlicht: gebe dir recht das es etwas hilft. So meinte ich das ja auch... Und es gibt genug Leute in meinem Bekanntenkreis die ebenfalls sagen das sie so nicht die Richtige gewesen wäre. Aber ich weiss nicht, trotzdem werden meine (positiven) Gefühle für sie nicht schwächer... absolut nicht... Das ist ja das Elend... :grrr:
 

Benutzer16527  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Chabibi schrieb:
@rotlicht: gebe dir recht das es etwas hilft. So meinte ich das ja auch... Und es gibt genug Leute in meinem Bekanntenkreis die ebenfalls sagen das sie so nicht die Richtige gewesen wäre. Aber ich weiss nicht, trotzdem werden meine (positiven) Gefühle für sie nicht schwächer... absolut nicht... Das ist ja das Elend... :grrr:

Bei mir ist das auch ähnlich: Viele leute haben gesagt ich soll es jetzt sein lassen und so richtig passen wir nicht zusammen und solche Sachen halt... trotzdem sind wir dann zusammen gekommen. Wollte mich da von anderen auch nicht beeinflussen lassen....

lg Seppel
 
I

Benutzer

Gast
Ohhhhh
es ist ja nicht mehr auszuhalten, könnt ihr nicht entlich mit dem Selbstmtlaied aufhören und nach vorne schauen???
Ich wurde auch schon 2 mal verlassen einmal nach 1 1/2 Jahren und dann nochmal nach 4 Jahren und dann???? Es geht immer weiter...
Bin viel ausgegangen und hatte verschiedene Affairen, das hilft wirklich und ist besser fürs Ego als Selbstmitleid!
Jetzt habe ich wieder jemanden und hoffe das es diesmal klappt :smile:
Also Kopf hoch und hört auf zu jammern.
So nimmt euch keine!

MfG
ius
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Sollte mein Beitrag irgendwie jämmerlich rübergekommen sein, bitte ich um Verzeihung ! War nicht so gemeint !!! :grin: :bier: :kiss:
 

Benutzer25442 

Verbringt hier viel Zeit
Du hast sicher Recht ius

aber im Moment geht es uns hier hauptsächlich so, dass wir versuchen damit klar
zu kommen, es zu verstehen und dann zu verarbeiten!

Danach wird es sicher weiter gehen!

Muss nur die ganze Scheisse klären, damit ich dann wieder nach vorne gucken
kann, weil es mich jetz zu sehr beschäftigt...
 
I

Benutzer

Gast
aber es wird doch nicht besser wenn man sich hier im forum immer wieder erzählt was grad los ist oder wie toll und einzigartig diese frau war.

diese frauen sind auch keine schlechten menschen, weil sie euch verlassen haben. findest du es besser mit einer person eine bez. zu führen, die einen gar nicht liebt? dann doch lieber die wahrheit und was neues.
wenn ein typ zu mir sagen würde, "ich weiss nicht ob ich die liebe" würde ich sofort die biege machen und sagen: "wenn du´s weisst, komm wieder"

Es ist kein spass mit jemanden zeit zu verbringen, wenn der nicht weiss was liebe ist.

Am besten währe es wohl wenn die tolle "SIE" einen anderen hätte, dann müsst ihr euch alle 3 (henker, seppl, rotlicht) damit abfinden.

hart aber einfach!
 
R

Benutzer

Gast
hmm da hast du wohl recht *g*
aber du musst auch verstehn, dass es eine sache is, wenn die Frau einem gar nicht erst hoffnung macht sondern einfach nen korb gibt, damit hätt ich gar kein problem gehabt und war darauf eigentlich auch eingestellt, weil ich grundsätzlich pessimist bin. aber ne ganz andere geschichte is es, wenn sie quasi auf eine beziehung hinarbeitet und sich dann auch drauf einlässt und die ganze zeit so tut als ob alles in ordnung is und plötzlich sagt sie dass sie einen nicht liebt. Allein diese 3-4 ersten Wochen reichen ja schon um einen total abhängig zu machen von ihr. Außerdem is das bei uns 3 wohl nochmal was anderes als bei vielen anderen (ich will ja niemandem was unterstellen :smile:), die einfach nur eine beziehung suchen, damit sie eine haben. Das mädel muss dann natürlich einige kriterien erfüllen,aber mit gefühlen hat das wohl recht wenig zu tun. Da fällt das dann leichter sich was neues zu suchen danach.. aber wenn man sich richtig heftig verliebt hat fällt es schwer sich zu sagen "die nächste wird bestimmt genauso gut"..

Also ich heul mich hier gern aus und finde auch das bringt was. :tongue:


Hab übrigens meinen Rekord eingestellt :cool1: Ich bin so ne Flasche. :kotz:
 

Benutzer25442 

Verbringt hier viel Zeit
jo, ich müsste mir hier keine tipps holen, wenn sie sagen würde, es ist aus,
ich hab keine Gefühle mehr für dich!


Aber sie hat mir dermaßen Hoffnungen gemacht und gute Chancen für einen Neuanfang
vorgegaukelt,
dass ich einfach keine Gewissheit habe, obwohl
ich jetzt weiß, dass es AUS ist...

Möchte aber, dass sie so aufrichtig ist und mir das selber sagen kann und
ich es nicht zwischen den Zeilen lesen muss
 

Benutzer16527  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ja genau - darum geht es ja. Erst Hoffnungen machen und dann abschießen - das ist es auch, was uns alle drei mehr oder weniger ankotzt. Na klar geht es weiter - es kommt auch wieder ne andere aber trotzdem ist das halt Mist. Kann man doch nicht anders sagen... weil wir alle drei unsere Mädels wirklich geliebt haben. Wir schauen ja auch nach vorn, nicht wahr Leute? Wir bekommen das auf die Reihe und irgendwann haben wir sie dann vergessen, hoffe ich....

lg Seppel
 
I

Benutzer

Gast
man kann doch nicht wissen ob man jemand liebt, bevor man die person nicht kennt und das dauert eben ein paar wochen...
ausserdem so fanatiasch wie ihr nach den frauen seid, da denke ich auch noch an ein anderes problem...
ihr habt sie bestimmt von anfang an ( in 3 wochen :smile:) so verwöhnt und ihr die welt zu füßen gelegt. das ist gar nicht gut, wenn wir frauen denken dann:wenn der jetzt schon alles für mich macht, dann wirds bald langweilig.
frauen wollen action und nicht nur liebesschwüre und so.
als mann muss man einer frau auch mal zeigen was man wert ist und nicht nur nach ihrer nase tanzen...
 

Benutzer16527  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Das haben wir ja auch schon mitbekommen, dass wir zu viel getan haben. In diesem Forum wurde ja schon oft genug darüber diskutiert, dass Frauen keine netten Kerle lieben - na ja was solls.
Ich mache mir bei ihr eh keine Hoffnungen mehr, der Zug ist abgefahren. Es gibt genug andere... bin ja heute Abend wieder unterwegs - mal schaun, vielleicht ergibt sich da ja was :grin:

lg Seppel
 

Benutzer25442 

Verbringt hier viel Zeit
Ius schrieb:
man kann doch nicht wissen ob man jemand liebt, bevor man die person nicht kennt und das dauert eben ein paar wochen...
ausserdem so fanatiasch wie ihr nach den frauen seid, da denke ich auch noch an ein anderes problem...
ihr habt sie bestimmt von anfang an ( in 3 wochen :smile:) so verwöhnt und ihr die welt zu füßen gelegt. das ist gar nicht gut, wenn wir frauen denken dann:wenn der jetzt schon alles für mich macht, dann wirds bald langweilig.
frauen wollen action und nicht nur liebesschwüre und so.
als mann muss man einer frau auch mal zeigen was man wert ist und nicht nur nach ihrer nase tanzen...

ja das haben wir ja auch erkannt, dass wir da wohl ein bisschen übertrieben haben!
Aber kann man uns das so übel nehmen? ich weiß nich!
Es war meine erste ernsthafte Beziehung und da hat man halt Angst, diese direkt zu verlieren. Dadurch hab ich mich sicherlich uninteressant gemacht!
Obwohl ich ihr ncih alles nachgeplappert hab, DAS weiß gott nicht!
Falls es zu einem Gespräch mit ihr kommt, werde ich ihr auch sagen, dass ich
das eingesehen habe...

Ich hab es aber auch nicht so gehandhabt, dass ich ihr ständig gesagt hab,
wie toll sie sei und wie sehr ich sie mögen würde.
Das hat sie mal gesagt und ich hab es mal gesagt, war ausgeglichen :tongue:
Und ich hab nie gesagt, ich würde sie lieben! Die Bedeutung dieses Wortes lässt
sich meiner Meinung nacht nicht auf eine 4-wöchige Beziehung übertragen!
Aber ich war auf dem besten Wege dahin, sie lieben zu lernen, aber es hat nich sein solln... :angryfire
 
R

Benutzer

Gast
Henker schrieb:
ja das haben wir ja auch erkannt, dass wir da wohl ein bisschen übertrieben haben!
Aber kann man uns das so übel nehmen? ich weiß nich!
Es war meine erste ernsthafte Beziehung und da hat man halt Angst, diese direkt zu verlieren. Dadurch hab ich mich sicherlich uninteressant gemacht!
Obwohl ich ihr ncih alles nachgeplappert hab, DAS weiß gott nicht!
Falls es zu einem Gespräch mit ihr kommt, werde ich ihr auch sagen, dass ich
das eingesehen habe...

Ich hab es aber auch nicht so gehandhabt, dass ich ihr ständig gesagt hab,
wie toll sie sei und wie sehr ich sie mögen würde.
Das hat sie mal gesagt und ich hab es mal gesagt, war ausgeglichen :tongue:
Und ich hab nie gesagt, ich würde sie lieben! Die Bedeutung dieses Wortes lässt
sich meiner Meinung nacht nicht auf eine 4-wöchige Beziehung übertragen!
Aber ich war auf dem besten Wege dahin, sie lieben zu lernen, aber es hat nich sein solln... :angryfire

Meine Rede, Henker, meine Rede :smile:
btw kannte ich sie schon sehr gut, wir hatten ja schon knapp 1 jahr (anfangs natürlich noch nich so viel) kontakt. Insofern kann man sehr wohl von lieben reden, obgleich ich ihr das nie gesagt habe, ich hab sie doch nur geküsst :frown: und nichmal vergöttert, hab mich absichtlich auf distanz gehalten, am anfang damit sie die freiheit hat, sich die ganze sache zu überlegen und als sie dann auf mich zugegangen is, um mich interessant zu halten. außerdem hatte ich auch gar nich die zeit jeden tag bei ihr zu sein, also das war bei mir eigtl nich das problem. letztendlich weiß ich nich was das problem war. aber soweit waren wir ja bereits *g* :madgo:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren