Ich hasse meinen Vater..

Benutzer113662 

Sorgt für Gesprächsstoff
Die Aufgaben darf ich eben machen sobald sie.anfallen so ist das eben. Punkt.
Ich trau mich halt auchnicht da hinzugehen oder eine freundin zu fragen ob sie mitkommt..
Als ich einer Freundin erzählt habe das ich zum Jugendamt will frägt sie mich ob ich es nicht bereuen werde..!?!?

Immer nach einem Streit /Vorfall sag ich mir das ich zum jugendamt geh aber ihm nachhinein kommt mir das total übertrieben vor... :/
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Immer nach einem Streit /Vorfall sag ich mir das ich zum jugendamt geh aber ihm nachhinein kommt mir das total übertrieben vor... :/

Dir gehts nicht gut, Dein Papa haut Dich und Deine Mutter scheint da ja auch nicht groß eingreifen zu können.
Du bist in Deiner seelischen Gesundheit gefährdet, baust Mist, bist drogengefährdet ...

Du kannst Dich vertrauensvoll an Deine Schulpsychologin/bzw. -psychologen wenden - frag Deine Klassenlehrerin bzw. Deinen Klassenlehrer danach.

Ist man in der Schule der Meinung, dass eine Gefährdung für Dich besteht, wird das Jugendamt informiert und Deine Eltern werden aufgefordert, sich dort zu melden.

Es gibt Hilfen für Dich - die hängen allerdings nicht mit harmlosen Haushaltsarbeiten zusammen, die einem Mädchen in Deinem Alter durchaus zuzumuten sind, sondern mit der väterlichen Gewalt und dem seelischen Schaden, den Du durch dein zerrüttetes Elternhaus nimmst.

Wenn Du wirklich was ändern willst, dann nutze die Möglichkeiten, die extra für solche Situationen für Kinder und Jugendliche geschaffen wurden. Dafür musst Du allerdings in die Gänge kommen ... und immer schön bei der Wahrheit bleiben, damit man Dich auch ernst nimmt ...
 

Benutzer113662 

Sorgt für Gesprächsstoff
ok ich glaub das versuch ich mal, danke für den vorschlag usw. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren