Ich halt keine 10 Sekunden durch.

Benutzer49043  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaub das ist auch eine Stressreaktion.
Vielleicht machst du dir mit dem ganzen zuviel Stress und belastest dich zu sehr. Oder erlebst außerhalb eures Sexlebens viele Stresssituationen oder so. Vielleicht solltest du sonst einfach mal zum Arzt gehen oder dich an halt an Fachkundigen stellen beraten lassen. Es lässt sich sicher etwas dagegen machen :zwinker:

seh ich auch so... Du bist sehr erregt, du liebst deine freundin (so wie es sich liest)... bist einfach "scharf" auf sie... und dann willst du, daß sie soviel spaß daran hat, wie du (lobenswert) aber wenn du dich da selbst stresst, dann wird es dadurch nicht besser...

sei einfach entspannt, übt viel (klingt doof, ich weiß)...

ein tipp der mir einfällt ist... denk währenddessen an etwas anderes... lenk dich ab ... fang an im kopf zu zählen oder was vergleichbares... hat ein freund mir mal erzählt, daß das die sache rauszögern würde, weil der orgasmus irgendwo doch im kopf beginnt... zumindest wenns nicht nur blankes "rumvögeln" ist...
 

Benutzer47940 

Verbringt hier viel Zeit
ich glaube, selbst wenn du NICHT so gestresst wärst, würde es schnell zu ende sein.
als mein freund und ich (ich noch jungfrau, er nicht mehr) die ersten male miteinander geschlafen haben ging es bei ihm auch immer sehr schnell. mehr als 1-2minuten waren glaub ich nicht drin. aber wir hatten kein problem damit, da auch dieser kurze sex wunderschön war und mit der zeit (ein paar wochen schätz ich jez mal) hat sich das von selbst geregelt. jez schaffens wir wenn wir wollen (^^) auch 20min oder so.
also wirklich eine sache der übung! macht einfach weiter, sei nicht frustriert, schau, dass sie nicht "unterversorgt" ist und bald werdet ihr den sex länger genießen können. ich denke deine freundin wird verständnis dafür haben :herz:
 

Benutzer41942 

Meistens hier zu finden
Ui ui ui, da haben ja anscheinend alle das gleiche Problem.Am Anfang hat meiner auch nur knapp ne Minute hingekriegt, aber ich fand des schon fast ne Bestätigung, das er mich so geil findet. Mittlerweile klappt es schon länger und manchmal denk ich, er soll mal wieder schneller kommen, weil er mich ja anscheinend nimmer geil genug findet :ratlos: -

Aber aus Erfahrung kann ich sagen das es auch in 1 Minute wunderschön sein kann und mit sicherheit wird es mit wachsender Erfahrung immer länger dauern.Das du mit ihr geredet hast, nimmt auf alle Fälle den Druck, was ja auch zum "schnellen Schuss" beiträgt

Hoff ich konnte dich aweng aufmuntern
greetz Fussballmietze
 

Benutzer37128 

Verbringt hier viel Zeit
also WIR haben damit keine probleme und ER hat einen gheimtipp_

wenn er sichs selbst macht versucht er es solange wie möglich herauszuzögern---
das heißt wenn er spürt er kommt gleich hört er auf und macht dann wieder weiter bis er wieder spürt das er gleich kommt und so weiter

damit kann ers ne stunde aushalten.,...
denn wenn er spürt das er gleich kommt sagt er: wart mal
oder so und dann machen wir weiter!

probioers mal aus"!
 

Benutzer26091  (31)

Verbringt hier viel Zeit
@oben:

das funzt aber nich immer , vor allem isses sehr schwierig anzuhalten beim 1. mal .....
 
7 Monat(e) später

Benutzer32503 

Verbringt hier viel Zeit
Lange hab ich mich nicht mehr gemeldet. Viel passiert. Hab gedacht, ich krieg das schon irgendwie hin. Aber es ist leider immer schlimmer geworden. :kopfschue Es hat sich alles kein bisschen verbessert. :flennen:

Alles noch das selbe. Gleiche Freundin. Gleiche probleme.
 

Benutzer55128 

Verbringt hier viel Zeit
habt ihr das Vorspiel mal weggelassen?
also normal ist das keinesfalls mehr und gehört auch nicht mehr ins "erste mal" :zwinker:

was tut sie denn bei der ganzen sache? könntest du uns dies mal schildern? (wie hilft sie dir? was macht sie dass du so schnell erregt wirst?)
 

Benutzer51189  (32)

Verbringt hier viel Zeit
hallo an alle,

bei meinem freund war das am anfang genauso. damals is er meistens au schon nahc drei minuten gekommen. Wir beiden waren damals noch sehr unerfahren und waren am anfang beide sehr aufgeregt. Auch wenn du meinst das du gelassen an die sache gehst , ist es trotzdem etwas neues und aufregendes für dich. Da ist eher so ein versteckter stress. Mit der zeit wirst du erfahrener und ich denke du lernst den höchepunkt weiter herraus zuzögern. Mit etwas übung lernst du es schon!!
 

Benutzer18029 

Verbringt hier viel Zeit
Mit der zeit wirst du erfahrener und ich denke du lernst den höchepunkt weiter herraus zuzögern. Mit etwas übung lernst du es schon!!
Dass der Thread schon 8 Monate alt ist, hast du wohl nicht mitbekommen? Sollen die noch zwei Jahre so weitermachen?

@hüpfburg: Hast du mal in Erwägung gezogen, den Urologen aufzusuchen? Nach so langer Zeit ohne Besserung würde ich das an deiner Stelle mal abklären lassen, ob das nicht doch ejaculatio praecox im medizinischen Sinne ist und irgendwie behandelt werden müsste.
 

Benutzer32503 

Verbringt hier viel Zeit
Hast du mal in Erwägung gezogen, den Urologen aufzusuchen? Nach so langer Zeit ohne Besserung würde ich das an deiner Stelle mal abklären lassen, ob das nicht doch ejaculatio praecox im medizinischen Sinne ist und irgendwie behandelt werden müsste.

Möglich wäre das. Zumindest kann ich mir vorstellen, dass es vielleicht einfach ein Medizinisches Problem ist. Aber komischerweise ist das nur wenn ich mit meiner Freundin schlafe. Beim Oralverkehr oder Selbstbefriedigung etc. ist mein Durchhaltevermögen ganz "normal".

Ich hab auch schon extradicke Kondome versucht. Hat auch keinen Unterschied gemacht. Auch eine "2. Runde" bringt nicht viel, weil ich irgendwie lange (bis zu ner Stunde) brauch bis ich/"er" für eine 2. Runde zu gebrauchen ist.

Alles sehr sehr komisch. Wenn ich zum Urologen gehen will brauch ich ne Überweisung vom Hausarzt? Weil ich kenn meinen Hausarzt ziemlich gut und mir wär das recht peinlich, wenn ich von ihm ne Überweisung für den Urologen hole.

Lg
 

Benutzer32503 

Verbringt hier viel Zeit
Das macht die ganze sache noch schlimmer. Und ohne will ich auch nicht. Sie nimmt zwar die pille, aber doppelt hält besser. Jetzt, am Anfang unserer Job-/Ausbildungskarriere kann sich keiner von uns beiden leisten Eltern zu werden.
 

Benutzer60697 

Verbringt hier viel Zeit
i seh da auch nach 8 Monaten kein Problem, bin mit meiner Freundin 2 Jahre zusammen und komm oft sehr früh. Macht mans halt öfters. Was hier manche immer gleich rufen man solle zum Arzt gehen hö
 

Benutzer18029 

Verbringt hier viel Zeit
Was hier manche immer gleich rufen man solle zum Arzt gehen hö
Zwingt ihn ja keiner. Nur wenn es nach 8 Monaten nicht besser geworden ist, dann wird es das auch von alleine nicht mehr. Und wenn man dann dennoch nicht mal zum Arzt gehen will, bitte-aber dann auch bitte nicht hier rumflennen.
 

Benutzer60149  (33)

Benutzer gesperrt
du könntest dir, bevor du mit deiner freundin schläfst, paar mal deine palme wedeln und dann solltest du auf keinen fall nach 10sek kommen :zwinker:
:cool1:
 

Benutzer23150 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaube eher dein Problem ist einfach das du dir über dieses Thema zu viele Gedanken machst.
Und hast nämlich immer m hinterkopf jetzt muss alles gut gehen, es darf nicht schon wieder passieren....und zack ist es schon wieder passiert und man ist vollkommen frustriert.

Ich weiss wo von ich rede, das war bei mir auch so, aber nicht so extrem. Es ging nacher von selber wech, da ich mir keine gedanken mehr gemacht habe.

Es klinkt doof aber du musst dir diese Sache aus dem Kopf nehmen und dann klappt es auch.

Wie gesagt ich kann dich schon verstehen, aber ich glaube eher es ist eine Kopfsache und keine medezinische
 
2 Monat(e) später

Benutzer32503 

Verbringt hier viel Zeit
Guten Morgen.

Ich habe ein neues Thema eröffnet: https://www.planet-liebe.com/threads/150889/
Wie ihr vielleicht schon erraten werdet, es hat sich an meinem Problem nicht viel geändert. Vielleicht wollt ihr bei meinem neuen Theman nochmal vorbeischauen.

Würde mich freuen.

Hüpfburg
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren