Ich habe einen Fehler gemacht...Habe ich noch eine Chance?

Benutzer145210 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich habe vor 6 Monaten eine Frau im Internet kennen gelernt. Wir haben seitdem geschrieben, vor 3 Wochen haben wir uns das erste mal getroffen (sie wohnt etwa 200 km weit weg).
Eins kam zum anderen und wir haben uns geküsst. Ziemlich oft und ziemlich lange an diesem Wochenende.
Wir haben dann für vor 2 Wochen gleich das nächste Treffen vereinbart.
Das Problem war aber: Ich war nicht verliebt. Ich habe gemerkt, wie sehr sie mich mag. Und sie war danach so aufdringlich, dass ich damit überfordert war. Und weil sie so aufdringlich war und ich nicht verliebt war, habe ich ihr das gesagt. Ich habe gesagt, dass ich sie nicht verletzen will und Angst habe, dass sich keine Gefühle entwickeln und ich habe es offen gelassen. Sie sagte sie wäre in mich verliebt, wollte sogar mit mir zusammen sein. Ich antwortete darauf mit vielleicht.
Aber sie war natürlich extrem verletzt, ich natürlich auch, weil ich sie eben total mag. Sie war wirklich am Boden. Und sie hat lange überlegt, ob sie dann doch noch kommt.
Sie ist dann vor 2 Wochen nochmal gekommen, aber ich habe die ganze Zeit gemerkt, wie niedergeschlagen sie war. Sie war zuerst total abweisend. Aber nach ein paar Stunden waren wir wieder am selben Punkt wie vorher. Wir haben die ganze Zeit gekuschelt, uns geküsst, im gleichen Bett geschlafen.
Aber ich war immer noch nicht verliebt. Ich habe nur gemerkt, wie gerne ich sie in meiner Nähe habe. Das sagte ich ihr beides auch.
Sie sagte aber, dass sie sich nach dem ersten Treffen noch absolut sicher war, dass sie verliebt ist, jetzt hat sie aber keine Ahnung mehr, was sie fühlt. Sie sagte auch vorher schon, dass sie da sehr...schwierig ist...Sie kann es sich von einem Tag auf den anderen wieder anders überlegen.
Naja. Nach dem Wochenende habe ich gemerkt, wie sehr ich sie vermisse und wie gerne ich sie um mich hatte. Ich habe ihr dann am letzten Dienstag bei einem langen Telefonat gesagt, dass ich sie vermisse. Dass das Wochenende etwas in mir verändert hat. Und dass ich, wenn sie nochmal fragen würde, ob wir zusammen sein könnten, womöglich nicht mehr mit vielleicht antworten würde.
Sie sagte auch wie sehr sie das verletzt hat, was ich vorher gesagt hatte. Dass es ihr auch noch weh getan hat, als wir wieder zusammen waren. Aber sie weiß nach wie vor nicht, was sie fühlt. Ich merke, dass sie anders ist. Etwas abweisender. Sie sagte auch sie würde mich nicht vermissen, als ich sie danach fragte. Aber sie würde gerne mit mir Zeit verbringen und mich gerne küssen.
Und jetzt sitze ich hier und ärgere mich über mich, bin verliebt und vermisse sie. Sie hat frühestens in 2 Wochen wieder Zeit. Und da habe ich auch schon gefragt, aber sie ist sich nicht sicher, ob ich kommen soll, ob sie das will und so weiter..
Und das tut mir so weh. Soll ich da einfach loslassen? Oder hab ich da vielleicht noch eine Chance? Und ich weiß einfach nicht, was ich machen soll.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Könnte sein, dass sie prüfen will, wie ernst dir das ist. Vermutlich hat sie Angst, dass du das jtezt nur sagst, um Sex mit ihr zu haben. Ich kenn sie ja nicht, aber das klingt danach als hätte sie schlechte Erfahrungen in dieser Hinsicht gemacht.
Und auf mich mach es auch den Eindruck, als würdest du sie nur wollen, weil sie dich jetzt kälter behandelt. Man will ja immer das was man nicht kriegt. Als du sie haben konntest, war sie uninteressant.
 

Benutzer145210 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wir würden auch dann keinen Sex haben, wenn wir zusammen sind.
Ich wollte sie aber auch nicht, als sie schon so kalt war. Erst nachdem ich sie das zweite mal getroffen habe.
 

Benutzer162852  (24)

Benutzer gesperrt
Das ist sicher nur ein ausloten, wer was wie ernst meint.
 

Benutzer36879 

Benutzer gesperrt
Das ist sicher nur ein ausloten, wer was wie ernst meint.
Sehe ich auch so. So schnell entliebt man sicht nicht, wenn es einen erwischt hat. Vor allem du.. was ist falsch mit dir? Erst hast du keine Gefühle und als sie sagt wie sie das verletzt, hast du plötzlich welche? Das glaubst du doch nicht im Ernst.. du willst sie einfach nur als Freundin haben denke ich... und dir ist alles recht, damit das auch schleunigst so sein soll und du dein Gewissen beruhigen kannst.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren