Ich hab heut Sport gemacht . - TEIL 6

Benutzer150774 

Verbringt hier viel Zeit
Gestern 1 Std. mit dem E-Bike zum Lauftraining gefahren.
Dann 1,5 Std. knallhartes Intervalltraining auf der Leichtathletikbahn, inkl. Lauf-ABC, Stablisierungsübungen und anderen Schweinereien.
Zum Schluss wieder 1 Std. nach Hause geradelt.
 

Benutzer178411  (19)

Öfter im Forum
Hast du/habt ihr zufälligerweise Ideen fürs Tracking? Ich bin hin und hergerissen zwischen einer entsprechenden Uhr oder Brustgurt und Handy.
Leider läuft das GPS auf dem Handy nicht so gut wie ich das gerne hätte
Hey axis mundi axis mundi
Jetzt hast du schon einige Meinungen bekommen. Von mir kommt auch noch (m)eine.
Ich habe mich für die Fenix 6S pro von Garmin entschieden und bin nicht nur zufrieden sondern begeistert. Die Uhr ist mit der GPS-Trackingfunktion super präzise. Zudem hat sie einen super Akku und hält bis zu 22-23 Tagen. Das schaffen nicht viel Smartwatches. Der Funktionsumfang ist super. Die hier ist super robust, ist noch keine Kratzer dran. Mit der GarninConnect Software kannst du deine Daten easy auf dem Smartphone, Tablet, Notebook synchronisieren, auswerten. Trainingpläne, Stecken, Segmente sind im nu erstellt. Die Uhr unterstützt unzählige Sportarten. Stellst du sie auf „Kraft“ ein, erkennt sie automatisch ob die Liegestütze, Dips, Kniebeugen, Plank, situps usw. machst.
wenn du kein Handy dabei haben kannst/willst, kannst du dir Podcasts, Musik. Hörbücher auf die Uhr laden und mit Bluetooth-Kopfhörern beim Sport anhören. Je nach eingestelltem Training erzählt die Uhr Dir dann auch i ob du in richtigen pace-/HF-/SPM-Bereich sie bist und navigiert dich Präzise zum Ziel. Und es gibt sie in verschiedenen Größen, also auch fürs schmale Handgelenk. 🙂
wie gesagt, ich komm damit super zurecht und bin froh mich dafür entschieden zu haben. Was ich persönlich auch top finde, dass ich sie beim Sport einfach ohne hinzugucken mit 3 Knöpfen bedienen kann. Grad beim Laufen, Rad fahren und schwimmen ist mir das wichtig, da ich da ungern erst mal aufs Display schauen will. Und mit verschwitzen nassen Fingern auf einem Mini tochdisplay zu hantieren, finde ich beim Sport sehr unpassend und kontraproduktiv.
Schau sie dir mal an. Kann ich nur empfehlen.
 

Benutzer178411  (19)

Öfter im Forum
Heute Morgen, 6:30 im Freibad:
- 1.000 Meter Brustschwimmen
- 23:25 Minuten
- pace 2:20 min / 100 Meter
 

Benutzer172636 

Beiträge füllen Bücher
Wentj Wentj , jule-x3108 jule-x3108 ... die Uhr gefällt mir sehr gut :smile:
Würde dann auch den Anspruch erfüllen, im Alltag tragbar zu sein, was schon ein gewaltiger Pluspunkt wäre.
Eigentlich wollte ich unter 150€ bleiben 😅 aber ich befürchte, das wird nichts 🙃
 

Benutzer178411  (19)

Öfter im Forum
Off-Topic:

Würde dann auch den Anspruch erfüllen, im Alltag tragbar zu sein, was schon ein gewaltiger Pluspunkt wäre.
Das auf jeden Fall. Ich trage meine fast jeden Tag auch tagsüber so. Dadurch dass du dir das Displaydesign selber aussuchen und einstellen kannst, sieht sie auch dezent und seriös aus.

Eigentlich wollte ich unter 150€ bleiben 😅 aber ich befürchte, das wird nichts
Das wird bei der Fenix 6S pro nicht klappen… aber dafür bekommst du auch echt viel fürs Geld. Funktionen, Leistung, Haltbarkeit, Robustheit, super Akkuleistung, schnelle Ladezeit, gutes Aussehen, lange Lebensdauer. Insofern wird sich der Mehrinvest auf Dauer lohnen. Wenn Du etwas suchst, die Uhr wird auch im Netz mal als Sonderangebot stark rabbattiert angeboten.
 

Benutzer172636 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:


Das auf jeden Fall. Ich trage meine fast jeden Tag auch tagsüber so. Dadurch dass du dir das Displaydesign selber aussuchen und einstellen kannst, sieht sie auch dezent und seriös aus.


Das wird bei der Fenix 6S pro nicht klappen… aber dafür bekommst du auch echt viel fürs Geld. Funktionen, Leistung, Haltbarkeit, Robustheit, super Akkuleistung, schnelle Ladezeit, gutes Aussehen, lange Lebensdauer. Insofern wird sich der Mehrinvest auf Dauer lohnen. Wenn Du etwas suchst, die Uhr wird auch im Netz mal als Sonderangebot stark rabbattiert angeboten.
Weißt du zufälligerweise was der Unterschied zur 5s ist? 🤔 ich werde aus den Sachen noch nicht wirklich schlau (bzw. weiß noch nicht, was ich brauche oder auch nicht).
Und hast du noch einen ergänzenden Brustgurt oder so?
 

Benutzer178411  (19)

Öfter im Forum
Off-Topic:

Weißt du zufälligerweise was der Unterschied zur 5s ist? 🤔 ich werde aus den Sachen noch nicht wirklich schlau (bzw. weiß noch nicht, was ich brauche oder auch nicht).
Die 6s ist das Nachfolgemodell und die aktuelle Version. Hat mehr Ausstattung, Funktionen, Komfort. Vor allem längere Akkulaufzeit und robusteres Glas.
Da die 5S auch noch preislich hoch gehandelt wird, würde ich immer zu 6S tendieren. Aber wie gesagt, hey, ich finde die einfach gut.


Weißt du zufälligerweise was der Unterschied zur 5s ist? 🤔 ich werde aus den Sachen noch nicht wirklich schlau (bzw. weiß noch nicht, was ich brauche oder auch nicht).
Und hast du noch einen ergänzenden Brustgurt oder so?
Bei meiner vorherigen Uhr hatte ich einen Brustgurt die Messung am Handgelenk war gut, hatte aber ab und an Schwankungen und kurze Aussetzer. Deshalb hatte ich da oft nen Brustgurt. Die 6S misst am Handgelenk super präzise. Sogar beim Schwimmen. Daher bin ich froh, keinen Brustgurt mehr zu brauchen. Meine Tittis sind in Kombination mit dem Sport-BH nicht wirklich mit einen Brustgurt kompatibel…😂 habe den oft stark unterm Busen gespürt was auch zu Reizungen geführt hat.
 

Benutzer4751 

Verbringt hier viel Zeit
MTB mit Radanhänger und Sohnemann drin: 23km davon ca. 10km bergauf mit 850hm. In Summe 3h: genial war es. Gutes Training für die Halbdistanz in 6Wochen.
 

Benutzer172636 

Beiträge füllen Bücher
Danke, jule-x3108 jule-x3108 , das hilft schon weiter :smile: die Akkulaufzeit ist mir auch wichtig, insbesondere wenn ich sie dauerhaft trage. Bei dem Preis benötige ich noch ein bisschen Bedenkzeit, im Moment tendiere ich eher zur 5er.
Toll wäre ein gutes gebrauchtes Modell und wenn das für mich funktioniert irgendwann eben das, was dann gerade aktuell ist :smile:

Bin gerade von 4,45 sehr entspannten Kilometern zurückgekommen. Wir sind zu dritt gelaufen, ich konnte nebenher noch plaudern. Wir sind immer 6 Minuten gelaufen und eine gegangen. Mehr wäre trotz gestrigem Lauf noch gegangen, was mich ziemlich begeistert :smile:
Man merkt also schon Fortschritte.
Schade finde ich, dass mein Handy nur 3,72km gemessen hat 😅
 

Benutzer184390  (54)

Ist noch neu hier
Hallo axis mundi
Die Fenix 6 ist sicher eine spitzen Sportuhr und auf dem neuesten technischen Stand und sicher noch besser als die 5er, es ist allerdings die Frage wie hoch ist mein Bedarf . Bin mit meiner Fenix 5 auch sehr zufrieden. Ich mache jeden Tag ca. 1 bis 3 Stunden Sport und muss die Fenix5 ca. alle 3 bis 4Tage aufladen. Der Akku hält beim aufzeichnen von Radtouren, Läufen usw. ca. 8 bis 10 Stunden. Wenn du die Uhr immer tragen willst kann ich die Fenix mit dem Saphire Glas sehr empfehlen. Trage die Uhr jetzt seit ca 2 Jahren den ganzen Tag bei jeder Tätigkeit und das Glas hat noch keinen Kratzer. Man bekommt diese Uhr im Internet bereits unter 400 €.
 

Benutzer127907  (34)

Beiträge füllen Bücher
Und mit verschwitzen nassen Fingern auf einem Mini tochdisplay zu hantieren, finde ich beim Sport sehr unpassend und kontraproduktiv.
Das ist in der Tat ein Problem ja :grin: Deswegen bin ich auch so froh dass ich bei der Samsung 2 Knöpfe und eine drehbare Lünette habe. Aber nur Touch wie es einige andere anbieten ist echt in Bewegung echt problematisch. Und im Winter hat man ja idr. auch noch dicke Handschuhe an das kommt noch oben drauf.
 

Benutzer178411  (19)

Öfter im Forum
Off-Topic:

Das ist in der Tat ein Problem ja :grin: Deswegen bin ich auch so froh dass ich bei der Samsung 2 Knöpfe und eine drehbare Lünette habe. Aber nur Touch wie es einige andere anbieten ist echt in Bewegung echt problematisch.
Genau, sach ich ja. :tongue::whistle::bier:
Muss ich bedienen können ohne hinzusehen.

Und im Winter hat man ja idr. auch noch dicke Handschuhe an das kommt noch oben drauf.
Dicke Handschuhe? Beim Laufen? Mann oder Memme? :tongue:🤣
Ok, ok…. Bei unter -5 sind dünne Handschuhe akzeptabel. 😇
 

Benutzer127907  (34)

Beiträge füllen Bücher
Dicke Handschuhe? Beim Laufen? Mann oder Memme? :tongue:🤣
Ok, ok…. Bei unter -5 sind dünne Handschuhe akzeptabel. 😇
Logo :tentakel: Huschi läuft auch bei -10°C und bei Tiefschnee :tentakel: Das sieht ziemlich geil aus, 3 lagiges Oberteil, dicke Handschuhe, Sturmhaube, Stirnlampe :grin: Nachbarn sperren die Haustür zu wenn ich komme 😂
 

Benutzer183191 

Klickt sich gerne rein
Gestern endlich wieder den Hintern hochbekommen und Bodyweight-Übungen gemacht!
Und heute bekomme ich meine Vernachlässigung zu spüren ...Aua...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren