Ich hätte nie gedacht dass mir jemals sowas Schönes passiert...

Benutzer105407  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Hey Leute,

habe mich eben erst hier angemeldet um euch mal von meinen Erfahrungen zu schildern.
Durch den Thread: "Als Mädchen Gefühle für ein Mädchen" habe ich gedacht ich gebe jetzt auch mal meinen Senf dazu zu dem Thama.^^

Also es begann vor drei Jahren, ich war zu der Zeit ein totaler Wrestlingfan. (Aber denkt jetzt nicht dass ich so ein Mannsweib bin was nur mit einem fetten Bierbauch vor der Glotze hängt :grin: )
Auf jeden Fall war ich zu jener Zeit kräftig in Myvideo tätig und habe aus Spaß selbstgeschnittene Videos vom Wrestling und den Wrestlern gemacht.
Ein Mädchen meldete sich daraufhin bei mir, dass sie dass ja alles ganz toll fände und sie selbst ein totaler Fan ist. Wir schwärmten auch für den selben Wrestler.^^
Wir begannen hin und wieder miteinander zu schreiben. Und daraus entwickelte sich so nach und nach eine richtig feste Freundschaft, auch wenn es nur übers Internet war.

Ich war mir zu dem Zeitpunkt sicher nur rein freunschaftliche Gefühle zu haben, dennoch ertappte ich mich irgendwann wenn sie erzählte dass sie mit Jungs schrieb und sich mit denen gut verstand, dass ich da irgendwie komisch wurde. Tief in mir drin störte es mich einfach.
Es war wohl Eifersucht doch dass wusste ich zu jenem Zeitpunkt noch nicht.

So ging das dann alles weiter mit uns, bis Anfang Dezember letzten Jahres. Wir hatten das erste Mal so richtigen Streit miteinander. Es endete damit, dass ich ihr wütend hinknallte sie solle sich wieder melden, wenn sie sich beruhigt habe und dann sofort aus dem Icq off ging.
Es war wirklich furchtbar, ich habe gezittert und fühlte mich total leer. Es war als reiße man mir das Herz heraus, so habe ich mich noch nie gefühlt nach einem Streit.
Ihr ging es wohl auch so, bereits am nächsten Tag vertrugen wir uns wieder und ich war so glücklich.
Wir wurden noch unzertrennlicher als ohnehin schon, und machten aus dass sie mich im Februar das erste Mal besuchen sollte.

Ich muss dazu sagen, dass ich so einen lieben Menschen noch nie getroffen habe, sie war immer, wirklich immer für mich da, so gut sie aud der Entfernung konnte, immerhin wohnt sie so über 500 km weiter weg als ich.

Doch so Anfang Januar begann sich was zu verändern, wir machten häufig Witze darüber, dass sie ja Sexspielzeug mitbringen kann, wenn sie zu mir kommt. Fragt mich nicht warum auf einmal kamen wir auf das Thema.
wir machten auch nur Spaß, am Anfang jedenfalls...

Wiegesagt irgendwas hatte sich zwischen uns verändert, und ich bekam das Gefühl dass wir darüber mal sprechen mussten.
So wagte ich den schritt und schrieb ihr eines Tages.

"Irgendwas hat sich zwischen uns verändert. Merkst du das auch? Ich habe so ein neues Gefühl dir gegenüber, es ist sehr schön, aber irgendwie verwirrt mich das."

Ich wartete mit Herzklopfen auf ihre Antwort.
Sie schrieb zurück dass es ihr genauso ginge.
Ich wurde ganz aufgeregt innerlich. Dennoch schaltete ich sofort wieder ein paar Gänge zurück, weil ich mit dem Gedanken noch nicht so klar kam vielleicht lesbisch zu sein.

Ich schrieb:
"Ich könnte mir schon vorstellen mit dir zu kuscheln, aber küssen nicht so richtig."
Sie stimmte mir wieder zu, war aber in dem Moment nicht ganz ehrlich wie sie mir später erzählte. Sie hätte es nur doof gefunden zu sagen, dass sie es sich schon vorstellen kann, wo ich doch sagte dass ich das nicht kann...

Wir verblieben damit dass wir ja im Februar dann ja sehen könnten ob wir doch mehr füreinander fühlen.
Doch soweit kam es garnicht.^^
Wir fingen uns an gegenseitig Bilder von uns zu schicken. Wir hatten uns vorher auch schon Bilder geschickt, klar. Aber jetzt wurde das intensiver.
Sie schickte mir schließlich wirklich sexy Bilder von sich, die mich dermaßen umhauten.^^
Aufjeden Fall waren wir dann zusammen, einfach so. Hatte sich so ergeben, ich bekam so ein Flattern wenn ich ihre Bilder sah und wollte unbedingt dass schnell Februar kam und sie mich besuchte.

Wir hatten auch ein wirklich tolles gemeinsames Wochenende, auch wenn wir nicht soviel machen konnten weil ich noch bei meiner Mutter lebe und leider Gottes ein Durchgangszimmer habe.

Wir verstanden uns sofort super. Als würden wir uns schon ewig kennen. Doch der erste Kuss kam erst Sonntagabend, es war so wunder wunderschön. ich kann es nicht beschreiben, sie zu streicheln und zu küssen, so schön...

Am Montag musste sie jedoch leider wieder fahren. Wir waren beide todtraurig, sobald sie weg war brach ich in Tränen aus.
Das Wochenende ist so schnell vergangen. Wir waren zusammen essen, wir waren shoppen, wir waren im Kino, wo wir auch ganz viel gekuschelt haben.^^ Sind Händchenhaltend durch die Stadt gelaufen. Tja, und dann war das Wochenende schon wieder rum...

Bevor sie zu mir kam, sagte ich noch zu ihr:
"Vielleicht magst du mich ja garnicht wenn du mich live siehst, vielleicht gefalle ich dir ja nicht."
Ich bin immer sehr unsicher.
Sie meinte das ist Quatsch...
Als das Wochenende vorbei war, erinnerte sie mich an meine vorherigen Ängste und meinte, dass ich wirklich Unsinn geredet habe...
Sie liebt mich noch mehr als vorher und ich bin noch tausendmal schöner als auf meinen Bildern.

Und das Beste ist nächsten Monat sehe ich sie wieder, ich fahre zu ihr für ein paar Tage. Kann es kaum erwarten :smile:

Wir telefonieren so gut wie jeden Abend. Und ich liebe sie so sehr. Alles an ihr ist wunderschön, innerlich wie äußerlich und diese blauen Augen... (ich weiß das klingt sehr kitschig^^).... aber diese Augen, und dieses Strahlen in den Augen wenn sie mich ansieht... Ich erkenne richtig ihre Liebe darin.
Hätte nie gedacht dass ich jemals soviel Glück habe. Ich bin echt gerne lesbisch.^^

Das war meine Geschichte, hoffe es war nicht soooo lang, aber ich wollte es los werden. Um vielleicht auch anderen Mut zu machen, wäre auf alle Fälle schön und würde mich sehr freuen.

Nun gut, habe genug geschrieben,
bis dann :smile:
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Schön zu lesen! Ich wünsch euch alles Gute für eure Beziehung und genießt sie :herz:
 

Benutzer105407  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Dankeschön, ja das machen wir auf jeden Fall. :smile:
 

Benutzer55230 

Meistens hier zu finden
Klingt echt total schön, freut mich für euch beiden :smile:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Eine richtig schöne Liebesgeschichte. :smile:
Wann gibt es den zweiten Teil? :ashamed:
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Das ist doch super :smile:
Ich wünsche euch viel viel Glück :smile2: Die Entfernung wird euch mit Sicherheit häufig zur Last werden, aber haltet bloß die Ohren steif! :zwinker:

Wusstest du vorher schon, dass du bi oder lesbisch bist oder war das ganze mit deinem inneren (und vllt auch äußerem?) Coming Out verbunden?!
Ich kenne viele viele homo-, bisexuelle (uvm.), die sich wie "ein neuer Mensch" fühlten, nachdem sie sich über ihre Sexualität klar wurden.
 

Benutzer105407  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Das ist doch super :smile:
Ich wünsche euch viel viel Glück :smile2: Die Entfernung wird euch mit Sicherheit häufig zur Last werden, aber haltet bloß die Ohren steif! :zwinker:

Wusstest du vorher schon, dass du bi oder lesbisch bist oder war das ganze mit deinem inneren (und vllt auch äußerem?) Coming Out verbunden?!
Ich kenne viele viele homo-, bisexuelle (uvm.), die sich wie "ein neuer Mensch" fühlten, nachdem sie sich über ihre Sexualität klar wurden.

Danke. :smile:

Ja, die Entfernung macht uns wirklich sehr oft zuschaffen. :/ Aber das kriegen wir hin, ich weiß das.
Ich hatte vorher nie einen Gedanken daran verschwendet dass ich bi oder lesbisch sein könnte, hatte auch vor ein paar Jahren einen Freund.
Ich hatte nie was gegen Homosexuelle, aber dass ICH dann auf einmal Homosexuell sein sollte hat mich anfangs schon ein klein wenig geschockt.
Aber ich habe mich schnell an den Gedanken gewöhnt, und habe mich dann so richtig gut und befreit gefühlt.
 
M

Benutzer

Gast
Auf Wrestling basierende Liebesgeschichten sind doch die schönsten :grin:

Klingt wirklich sehr süß und schön, viel Glück euch beiden!
 

Benutzer97282  (39)

Meistens hier zu finden
Wrestling ruled halt.
Wirklich schöne Geschichte und auch sehr schön geschrieben, ist wirklich toll das dass mit euch beiden so gut geklappt hat.
Viel Glück für eure Zukunft.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren