Ich bin zu nass.Und anscheinend auch zu weit :o(

Benutzer59123 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo, toll daß es diese Seite gibt!

Ich habe "Probleme" beim Sex mit meinem Partner. Mit ihm bin ich erst seit acht Monaten zusammen aber wenn ich mit ihm zusammen bin, werde ich ganz schnell extrem feucht. Richtig nass!!! Es läuft quasi richtig aus mir herraus so sehr erregt er mich. Bei meinen Partnern vorher hatte ich das nicht so extrem. Aber meinen jetzigen Freund brauche ich nur ansehen und schon geht´s los. Das Problem dabei ist, daß er durch das viele "Nass" kaum Reibung empfindet! Ich wisch schon zwiscendurch immer mal wieder ab aber keine 20 Sekunden später ist es wieder so schlimm nass das alles am laufen ist!
Auch bin ich anscheinend nicht grade eng gebaut. Das macht das ganze noch viel schlimmer und eine richtige Reibung ist somit kaum gegeben. Das macht mich völlig fertig. Ich bin schon ganz verkrampft wenn wir miteinander schlafen und denke nur daran, daß er wahrscheinlich wieder kaum was spührt ( wir haben darüber schon gesprochen).
Ich hatte das wie gesagt bei keinem Partner zuvor. Das komische ist, daß mein Freund wirklich sehr gut ausgestattet ist. Da hatte ich schon kleinere. Daher "müsste" doc eigentlich eher mehr reibung stattfinden. Aber durch meine Auslauferei und dadurch daß ich anscheinend auch noch zu "weit" bin ist wie gesagt kaum reibung vorhanden. Gibt es tipps oder tricks wie ich es einschränken kann so feucht zu werden? Und gibt es vieleicht Vaginale Muskelübungen, die mich "enger" machen?Oder irgendwelche verengenden Stellungen?
Ich wäre über Antworten extrem dankbar, weil´s echt belastet.
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
also als erstes sei dir mal gesagt, das es kein zu feucht gibt!!! :zwinker:
ich finde das extrem geil, wenn mein schatz "ausläuft".

da muss keine reibung stattfinden, sondern da ist wohl eher ein bischen muskelbewegung von nöten.
sicher hast du doch schon mal festgestellt, das du da unten dich auch zusammenziehen kannst.
das kannst du mal probieren, aber nur nicht auf teufel komm raus, denn dann wird der sex ja zu so einer art sportlichen übung und das kanns ja dann auch wohl nicht sein.

vielleicht ist dein freund auch einfach nicht so besonders reizbar als andere.
du sagst ja, das du schon mehr männer gehabt hast und die damit wohl keine probleme gehabt haben, das du zu weit wärst.

zur not könnt ihr ja mal anal machen. (sofern ihr beide dabei spass habt)

hast du liebeskugeln?
damit soll frau das ja einigermassen trainieren können.
 

Benutzer54755 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde es auch geil wenn die Frau richtig nass ist. Der Sex dauert länger. Versucht doch mal folgendes:
Leg dich auf den Rücken und zieh deine gekreuzten Beine an-herrlich eng:zwinker:
oder
lass dich von hinten k+++++n und lass deine Beine geschlossen:smile:
Viel Spaß:drool:
 

Benutzer42610 

Verbringt hier viel Zeit
also wenns dir darum geht dass er mehr spürt kannst du ja mal probieren, die scheidenmuskulatur immer wieder anzuspannen also sozusagen zu zucken währenddessen und das ganze dann auch mal länger zu machen,
 

Benutzer55220 

Verbringt hier viel Zeit
Genau, es kann eigentlich nicht feucht genug sein für einen Mann.

Ich weiss nicht was Dein Freund für Frauen im Vorfeld hatte, aber mir ist diese Reibung noch nie aufgefallen oder wichtig gewesen.

Hat er schonmal direkt geäußert das es ihn stört wenn Du so feucht wirst oder ist vieleicht Deinerseits eine Ablehnung gegen Deine "feuchte Erregung" vorhanden

Ich denke Du als Frau kannst stolz auf Dich sein und genauso zu Deiner erregung stehen wie ein Mann auch zu seiner. Dir bringt es nichts wenn Du Dir gedanken machst, denn dann kannst Du Deinen Sex nicht richtig geniessen.... Ich bin mir sicher das Dich die fehlende Reibung nicht unbedingt stört. Außerdem gibt es für Dich ja bestimmt auch noch andere Methoden zum Orgasmus zu kommen .

Wünsch viel Erfolg !
 

Benutzer58174  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Naja ich bin dann wohl einer derjenigen die nicht gerade aufs Auslaufen stehen... finde das einfach nur abtörnend wenn da fast ein Wasserfall entsteht, ich aufgrund dessen eigentlich kaum was spüre und am besten noch das ganze Bett "besudelt" wird lol

Aber das ist ja bei jedem anders !

Versucht doch einmal die Doggy Stellung und lass Deine beine dabei geschlossen, das sollte auch schon Effekt haben. oder eben einmal Anal probieren wenn ihr das nicht gerade abstoßend findet hehe

mfg
Tazi
 
A

Benutzer

Gast
Naja....

Vielleicht was dumm ausgedrückt, aber lass dem Mann doch seine Meinung. Meinung ist halt Bandbreite.
 

Benutzer49917 

Verbringt hier viel Zeit
Man, sowas kenne ich :smile: Da ist man so rattenscharf und dann wird das nix richtiges mitnm Sex, weil keienr von uns beiden noch was merkt. Voll blöd.

Wie du deine Muskeln trainieren kannst, haben ja schon einige geschrieben.
Was die Stellungen angeht: Alle Stellungen bei denen du deine Beine geschlossen hast, sind gut geeignet.
Also Missionar, allerdings er mit gespreizten Beinen und du mit geschlossenen, Doggy, Doggy im Liegen...

Viel Spaß beim Ausprobieren ;-)
 

Benutzer42294 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,
also das mit dem zu feucht werden kenn ich auch! Mein Freund hat irgendwann kaum noch was gespürt und ich hab dann gedacht ich wär vielleicht auch zu "weit". Hab dann ne Weile diese Smartballs probiert und es hat wirklich was gebracht (hab da eigentlich selber nicht dran geglaubt...). Das Problem is nur: jetzt bin ich so "eng", dass es ihm am Anfang immer sehr weh tut in mich einzudringen :geknickt: wahrscheinlich lags eben bei mir doch nicht an der Weite und ich habs mit den Kugeln ein bisschen übertrieben....
Aber Fazit: die Dinger helfen wirklich um es ihm da unten etwas enger zu machen! Probiers doch mal aus!
(Was gegen das feucht werden hilft weiss ich leider auch nicht)

Liebe Grüße,
die Lady :herz:
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Irgendwie habe ich grade das Gefühl das dein Freund ne ganz schöne eckerziege ist. also ich werde auch relativ doll feucht udn das fand bisher niemand abstoßend(im gegenteil!) und grade wenn dein freund gut bestückt ist versteheh ich nicht warum er angeblich nichts fühlt, kann das nicht auch an ihm liegen. Eien Stellung wos enger werden könnte ist wenn du auf dem Bauch liegst die beine zusammen hast udn er von hinten eindringt! Ansonsten geht das mit dem muskelanspannen damit man enger ist am besten in de Reiterstellung oder beim Doggystyle
 

Benutzer59169  (50)

Verbringt hier viel Zeit
zu feucht ist quatsch. Ich hatte schon mehrere Damen, die sehr sehr sehr feucht wurden. Da lief es auch schon raus. Ich finde das geil, da man sieht, dass die Frau scharf ist und das mag, was man mit ihr anstellt.
Ich bin auch recht gut ausgestattet und habe immer was gemerkt. Es ist sehr gut möglich, dass dein Freund nichts spührt - was aber an ihm liegt:zwinker:
Die einzige Möglichkeit ist ansonsten, den Beckenbodenmuskel zu trainieren: Entweder mit diesen Loveballs oder - tue so, als ob du deinen Urinstrahl unterbrechen willst. Halte diese Anspannung für 10 Sekunden und wiederhole es ab und zu. Höhrt sich doof an, funktioniert aber:zwinker:
Vor allem kannst du das überall üben...
 

Benutzer58716 

Verbringt hier viel Zeit
Hab dann ne Weile diese Smartballs probiert und es hat wirklich was gebracht (hab da eigentlich selber nicht dran geglaubt...). Das Problem is nur: jetzt bin ich so "eng",
933547.jpg

ich hab die auch, aber nennenswerte effekte noch nicht festgestellt. wie oft hast du trainiert? wie lange hast du die kugeln jeweils getragen? wie lange hast du gebraucht, bis deine muskeln trainiert waren?
@sisal: das, was du schreibst, könnte auch von meinen tasten stammen.
 

Benutzer17776  (39)

Verbringt hier viel Zeit
also zu feucht find ich auch nicht so pralle, manchmal hatte meine ex so nen richtigen wasserfall und das war nicht so toll, hab da auch fast nix gespürt
 

Benutzer42294 

Verbringt hier viel Zeit
@ joelle:
Also ich hab die Smartballs eigentlich fast jeden Tag genommen, immer unterschiedlich lang, mal nur ne Viertelstunde, manchmal aber auch den ganzen Tag. Kommt bei mir immer drauf an, an manchen Tagen find ichs einfach unangenehm. Und erste "Ergebnisse" hab ich so nach vier Wochen festgestellt, nach zwei Monaten hab ich dann aufgehört die zu benutzen.
Hab auch gemerkt, dass ich am Anfang diese Muskelübungen mit dem Anspannen als wenn mans beim Pinkeln "anhalten" will wie sie ja manche empfehlen, überhaupt nicht hingekriegt hab, konnt des immer nur Millisekunden anspannen, mittlerweile gehts schon so ne halbe Minute!
Naja hab von vielen gehört dass die Smartballs nix bringen aber bei mir hab ich auf jeden Fall das Gegenteil festgestellt! :zwinker:

Machs gut,
die Lady:herz:
 

Benutzer57782 

Verbringt hier viel Zeit
Also erstmal sorry das ich nicht alles gelesen habe, deshalb weis ich auch nicht ob mein Vorschlag schon gemacht wurde. Ich habe mal gelesen, dass es so "anal-plugs zum aufpumpen" gibt. Die steckt man hinten rein und pumpt sie dann auf. Dadurch soll angeblich alles ein bisschen enger werden (auch vorne!!!). Vielleicht hilft dir das ja weiter, kannst dich ja mal informieren :smile:
 

Benutzer59037 

Verbringt hier viel Zeit
Sorry, falls das Offtopic ist.

Habe mich über Sextoys nie wirklich Gedanken gemacht.
Aber wieso wird durch den Smartball die Muschi enger? Wenn etwas bei euch drinnen ist und das über Stunden, dann dehnen sich doch die Muskel noch mehr aus?

Haben da Liebeskugeln eigentlich denselben Effekt?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren