Ich bin Trauzeugin - und jetzt? Wie mach ich den Tag besonders?

OnTopOfTheWorld

Benutzer131953 

Verbringt hier viel Zeit
Ihr Lieben,

ich bin Trauzeugin von einer meiner längsten und engsten Freundinnnen und ich freu mich wahnsinnig darüber! Ich muss zugeben, das Ganze weiß ich schon länger und die Hochzeit ist heute in einem Monat... Und ich beginne mir erst jetzt, richtig Gedanke darüber zu machen. Zu meiner Verteidigung muss ich aber sagen, dass ich selbst einen größeren Umzug (anderes Land, neuer Job, erste eigene Wohnung etc.) hatte und meine Freundin die standesamtliche Hochzeit eh super klein und unspektakulär halten möchte. Den großen JGA gibt es demnach erst vor der Hochzeit im nächsten Jahr. Wir haben auch bereits über meine Aufgaben vor, während und nach der standesamtlichen Hochzeit besprochen.
Alles was ich jetzt Plane, möchte ich machen, um diesen Tag noch mit ein paar Highlights zu versehen. Ein paar Gedanken habe ich mir natürlich schon gemacht: Beim Sektempfang sollen Seifenblasen fliegen, bei der Feier danach möchte ich eine große Leinwand aufbauen, wo jeder Gast einen Fingerabdruck + Gestaltung + Glückwunsch hinterlassen kann. Ich weiß auch, dass sie sich nichts spektakuläres wünscht, sie ist eher ein ruhiger Typ, aber auch dass sie sich über so etwas freuen würde.
Ich bin ehrlich, ich kenn mich leider gar nicht so gut mit diesem Thema aus, da ich mal als Jugendliche auf ner Hochzeit von einer entfernten Bekannten war (die nicht so schön war und ich war auch nicht lange dort) und sonst tatsächlich keinerlei Berührungspunkte damit habe.
Ein paar einfache Fragen:
Die Kosten für solche kleinen Extras tragen Trauzeuge und Trauzeugin? (er ist leider nicht so kooperativ, eher chillig, gerade weil er weiß, dass die beiden es eher kleiner halten wollen)
Die Kosten für den JGA teilen sich die Teilnehmer und zahlen für die Braut?
Kennt ihr noch ein paar einfach, lustige Spiele, die ich vielleicht mit bei der Feier einbringen kann?
Was ist bei der Feier der standesamtlichen Hochzeit und bei der kirchlichen Hochzeit "so üblich"?
Sind Postkarten von Gästen an das Brautpaar nach der standesamtlichen oder der kirchlichen Hochzeit besser?
Ich würde gerne exakt ein Jahr vor der kirchlichen Hochzeit einen Countdown für sie machen. Habt ihr Ideen wie und was?

Das ganze Wochenende ist nur für sie reserviert und ich freu mich riesig für die beiden und so einen wichtigen Teil bei der Hochzeit und auch danach noch spielen zu dürfen. Leider bin ich einfach komplett unerfahren und war bisher auch nicht wirklich interessiert an dem Thema Hochzeit. Aber für sie will ich mich jetzt ins Zeug legen!
Also verzeiht mir bitte die Fragen und ja ich weiß, ich bin spät dran - es ist aber mit abgesprochen und sie erwartet für diese Hochzeit einfach nur, dass ihre engsten Freunde und Familie da sind und es ein schöner Tag wird. Das alles sind kleine Extras, die ich vielleicht noch möglich machen kann.
Für die kirchliche wird mehr geplant, da bin ich auch schon am JGA dran.

Ich danke euch schonmal für eure Hilfe :smile:
 
Federeule

Benutzer180541  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich fühle so mir Dir. Ich würde auch zur Trauzeugin ernannt, von meinem besten Freund. Der hat auch einen gewissen Anspruch an seine Trauzeugin 🙈
Tja und da saß ich nun völlig überfordert. 14 Leute unter einen Hut bekommen. Ideen finden und mit seinen Freunden die sich kaum zu Wort melden. (Ich kenne sie persönlich nicht)
Gewisse wünsche mussten unter einen Hut gebracht werden.
Nun ist der Plan wie folgt:

Wir werfen ihn früh aus dem Bett, dann muss er zum Workout, es wird Gefrühstückt, mit der Bahn zu Escape Room aber als Outdoor spiel, von dort weiter zum See. Er soll versuchen noch ein paar Dinge zu verkaufen die ihm jeder mitbringen soll. Ob und wie bleibt ihm überlassen (vielleicht kommt das auch noch raus)
Am See geht es auf ein Boot mit einer Stripperin die auf dem See tanzt.
Sobald sie wieder von Bord ist Grillen wir auf dem Boot.
Ich hoffe es wird was 🤷🏿‍♀️ Es war kompliziert die Pläne im Rahmen zu gestalten.
Vorerst habe ich alles aus der eigenen Tasche bezahlt. Mir aber vorab von jedem der kommt das ok bis zu einer bestimmten Summe geben lassen.

Bei dem Rest bin ich dann raus. Ich habe zu viel um die Ohren um auch noch die Hochzeit zu bespaßen. Eine
Rede werde ich sicher halten müssen, keine Ahnung wie ich das anstellen soll. 😅 Eins ist klar, das mach ich nie wieder 😂
 
Manche Beiträge sind ausgeblendet. Bitte logge Dich ein, um alle Beiträge in diesem Thema anzuzeigen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren