ich bin total verzweifelt..

Benutzer103480  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo!
Vielleicht kann mir jemand von Euch helfen, ich brauche dringend einen Rat. Ich wurde am Freitag in der Disko von einem jungen Mann angesprochen. Wir haben uns den ganzen Abend über total angeregt unterhalten, gemeinsam was getrunken usw. Er war sehr aufmerksam und interessiert. Als ich sagte ich würde mich auf den Weg machen, hat er mich nach draußen begleitet. Obwohl er zu fuß und ich mit dem Fahrrad war, wollte er mich ein Stück begleiten. An einer Straßenecke, an der sich unsere Wege eigentlich getrennt hätten, fragte er mich, ob er mich noch nach hause bringen dürft. Obwohl ich ihm sagte, dass ich ihn aber ungern mit rein nehmen würde (wegen noch nicht kennen und so), bestand er darauf, mich zu bringen. Naja, bei mir zughause angekommen, standen wir vor der Tür und er küsste mich. Ich konnte irgendwie nicht anders und habe ihn doch mit nach oben genommen, aber nochmals betont, dass er sich keine Hoffnubgen machen bräuchte, heute mit mir eine „schnelle Nummer zu schieben“ ;-)
Er blieb die Nacht über bei mir, es war wunderschön, wir hatten jedoch keinen Sex. Er sagte immer wieder, dass er mich unbedingt wieder sehen müsste und mich kennern lernen. Am nächsten Morgen verabschiedete er sich von mir und fragte mich, ob er mir seine Nummer geben dürfte. Ich habe sie dann in meinem Handy gespeichert und als er ging sagte er: „Ich freu mich, von dir zu hören,“
Gestern abend habe ich ihm dann eine ganz lockere SMS geschrieben. Drin stand eigentlich nur, ob er noch einen netten Samstag hatte. Waren echt nur 2 Sätze oder so. ich habe auch nichts von der vorigen Nacht geschrieben oder eines Dates, um ihn nicht abzuschrecken..
Er schreib nach ca. 2 Stunden zurück, dass es nicht mehr viel gemacht hat, außer schlafen.. und hat gefragt, wie mein Tag noch so war.
Ich habe ihm dann nach einigen Stunden vorm Schlafen gehen zurück geschrieben, was ich gemacht habe den tag über und ihm eine gute Nacht gewünscht. Ich habe ihm keine Frage gestellt und mich auch nicht getraut, nach einem Date zu fragen. Nun sind in einigen Stunden 24 Stunden vergangen und es kam bisher nichts zurück.
Wie kann ich das nun deuten?
- hat er keine Notwendigkeit gesehen, mir zurückzuschreiben, da ich ihn nichts gafregt habe?
- - hat er kein interesse?
- ....?

Was meint Ihr? Ich bin schon ganz verzweifelt.. Ich hatte eigentlich ein gutes Gefühl dabei und würde ihn gerne näher kennen lernen.
Liebe Grüße, Sophia
 

Benutzer93180 

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht wusste er wirklich nicht was er noch zurückschreiben sollte. Sein vorheriges Verhalten hört sich doch tendenziell eher so an, als hätte er Interesse. Was jedoch genau in seinem Kopf vorgeht kann dir hier auch niemand sagen.
Ich würd mal 2,3 Tage warten, wenn bis dahin nichts von ihm gekommen ist kannst du ihn ja anrufen und fragen, ob er Lust hat sich mit dir zu treffen.

---------- Beitrag hinzugefügt um 20:15 -----------

Übrigens halte ich es für etwas verfrüht jetzt schon in totale Verzweiflung zu verfallen, nur weil er nicht auf deine letzte Sms geantwortet hat.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Was meint Ihr? Ich bin schon ganz verzweifelt.. Ich hatte eigentlich ein gutes Gefühl dabei und würde ihn gerne näher kennen lernen.
Ich denke, hättest du ihm das geschrieben, hätte er sich sicherlich gefreut und wäre sehr begeistert gewesen. So wie es jetzt aussieht, weiß ich nicht, wie man dir helfen soll. Du kannst ja einfach ein bisschen abwarten und wenn dann nichts kommt, einfach erneut Kontakt aufnehmen. Vielleicht seht ihr euch ja auch noch einmal in der Disko wieder? Nur, weil mal keine SMS zurück kommt, muss man jetzt nicht gleich alles verloren glauben... :zwinker:
 

Benutzer74759 

Verbringt hier viel Zeit
Hey,

er muss doch nicht den nächsten Schritt machen - die Zeiten sind längst vorbei. Wenn er dir schon solche Signale wie an dem Discoabend sendet, dann kannst du doch sicher sein, dass er dich mag bzw. dich näher kennenlernen will. Wenn du dann natürlcih nur 2 Sätze schreibst ohne etwas zu investieren (Fragen etc.), würde ich mich fragen ob du überhaupt interesse hast. Verzweifelt würde ich deswegen nicht sein, es läuft doch alles gut.
Ich würde ihn einfach mal anfrufen, denn das hin und her geschreibe bringt sowieso nix und keiner weiß, wie der andere die Antwort verstehen soll, oder meint. Wenn ihr euch nett unterhaltet, dann frag doch einfach, ob ihr euch wiedersehen könnt.

Grüße und gut Ruß
 

Benutzer103480  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
Guten Morgen!

Danke, fuchs, paddy und dollface für eure netten aufbauenden Antworten! :smile:
Ich denke, dass ich noch heute und vielleicht morgen (wenn ichs so lange abwarten kann) abwarte und ihm dann noch mal schreibe und ihn direkt frage, ob er lust hat, mit mir was trinken zu gehenl. Soll ich dann auch ruhig schreiben, dass ich mich freuen würde, oder nicht gleich übertreiben? Wenn ich ehrlich bin, sollte ich es schreiben, aber ich will ihn ja auch nicht überrumpeln.
Falls dann von ihm keine Reaktion kommen sollte, ist die Sache klar und ich kann es abhaken.

Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart und freu mich wieder auf eure Anworten.
Sophia
 

Benutzer91132  (35)

Meistens hier zu finden
Hallo,
natürlich kannst du ihm das schreiben. Damit sagst du ja nur ehrlich, dass du dich über ein weiteres Treffen mit ihm freuen würdest und zeigst ihm damit, dass du Interesse an ihm hast. Überrumpeln wird ihn das bestimmt nicht. Oder vielleicht rufst du ihn auch an, um ihn das zu fragen. Ist doch schöner als eine SMS. Und außerdem hast du dann auch gleich eine Reaktion und brauchst nicht auf eine Antwort per SMS zu warten.
 

Benutzer93180 

Verbringt hier viel Zeit
Ich find nen Anruf auch besser, da kannst du auch gleich besser einschätzen, ob er sich freut von dir zu hören und hast ne direkte Antwort. Und klar kannst du dich sagen, dass du dich freust, wieso auch nicht?
 

Benutzer83060  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ruf ihn an..aber nur einmal...dann hat er zumindest deine Nummer und du weißt ahand seiner Meldehäufigeit, wie wichtig du ihm bist.

Das nächste Mal nimm seine Nummer nicht an und gib ihm deine. Das erspart dir einiges an Kummer. DEnn meldet er sich nicht = Sache klar
 

Benutzer93180 

Verbringt hier viel Zeit
Ruf ihn an..aber nur einmal...dann hat er zumindest deine Nummer und du weißt ahand seiner Meldehäufigeit, wie wichtig du ihm bist.

Das nächste Mal nimm seine Nummer nicht an und gib ihm deine. Das erspart dir einiges an Kummer. DEnn meldet er sich nicht = Sache klar

Wieso so haben doch bereits geschrieben und er hat ihre Nummer. Er könnte sich also theoretisch melden, wenn er wollte.

Allerdings sehe ich wirklich nichts Verwerfliches darin, wenn sie ihn meinetwegen morgen anruft und fragt, ob er Lust hat was zu unternehmen.
 

Benutzer90253 

Öfter im Forum
Nicht anrufen und nichts mehr schreiben. Jetzt ist er am Zug. Wenn er wirklich was von dir will, wird er sich melden und ein neues Treffen ausmachen. Wenn nicht, waren es von ihm nur leere Worte. Warte ab (aber bitte ohne zu verzweifeln!) und dann wirst du erfahren was Sache ist.

Das nächste Mal nimm seine Nummer nicht an und gib ihm deine. Das erspart dir einiges an Kummer. DEnn meldet er sich nicht = Sache klar

Ich finde es auch total doof, wenn die Jungs ihre Nummer geben, anstatt nach der Nummer der Frau zu fragen. Meine Nummer würde ich aber ungefragt niemandem aufdrängen. Für diesen Fall habe ich einen besseren Trick auf Lager: er gibt seine Nummer, sie tippt sie in ihrem Handy ein und sagt: "Ich klingele jetzt gleich bei dir, um zu testen, ob ich die Nummer richtig gespreichert habe". Und zack, wird ihre Nummer auf seinem Display eingeblendet und er kann was damit anfangen. Wenn er will. :zwinker:
 

Benutzer67079 

Verbringt hier viel Zeit
nicht melden - wenn er interessiert ist wird er sich melden :smile: geduld :zwinker:
 

Benutzer103419 

Benutzer gesperrt
Ist das denn SOOO ungewöhnlich, dass er sich nicht meldet? Er hat ja erst etwas gedrängelt und ist mit ihr nach Hause, obwohl sie erst gar nicht mal wollte, dass er sie so weit begleitet. War ja zwar dann wohl doch recht angenehm, aber vielleicht denkt er sich, er fährt jetzt lieber erst mal einen Gang zurück und es wäre besser wenn sie sich meldet und sagt wie es weitergehen soll. Ich würde auch ein paar Tage warten und dann mich melden, wenn er sich nicht gemeldet hat - das muss jetzt nicht unbedingt mangelndes Interesse bedeuten, meiner Meinung nach. Das ist doch zu einfach, in das Nichtmelden ein mangelndes Interesse reinzuinterpretieren, ohne alle Umstände mit in Betracht zu ziehen... aber nur meine Meinung. Kann natürlich auch alles ganz anders sein.
 

Benutzer58054  (39)

Sehr bekannt hier
Ich würde mich auch nicht melden! Er kommt schon, wenn er ein weiteres Interesse an dir hat und wenn er sich nicht meldet, dann hast du auch eine Antwort!
 

Benutzer43093 

Verbringt hier viel Zeit
Weshalb die Leute manchmal "total verzweifelt" sind, ist immer mal wieder schwer nachvollziehbar... :zwinker:

Vielleicht hat "er" schon längst einen anderen Thread mit dem Titel "wie gewinne ich ihr Herz" eröffnet (und da hat man ihm geraten, nicht zu forsch ranzugehen, also nicht sofort zurückzuschreiben und ihr auf die Nerven zu gehen).

Lasst Euch einfach Zeit, das ist viel schöner, als zu "hetzen". Für mich klingt das bisher sehr romantisch, also lass es einfach weiterlaufen und hör auf, so viel zu denken...

Mach genau das, was Du vorhast, ihm heute Abend oder Morgen Deine SMS schreiben. Und dann geht ihr einen trinken.

Gruß o.
 

Benutzer103480  (36)

Sorgt für Gesprächsstoff
guten abend!
dankeschön, für eure vielen reaktionen.
ich weiß selbst, dass ich mich manchmal etwas verrückt mache und in sachen reinsteigere.. ;-)
jedenfalls hat er mir vorhin eine sms geschrieben. wies mir gehts und wie mein wochenende noch so war.
hmm, nun muss ich mir mal etwas nettes überlegen, was ich zurückschreiben kann..
soll ich ruhig nach einem date fragen oder erstmal so zurückschreiebn und abwarten, ob er mich fragt?
sophia
 

Benutzer58054  (39)

Sehr bekannt hier
Also ich würde auf jeden Fall warten, bis er mich nach einem Date fragt. Aber da wirst du hier verschiedene Antworten bekommen. Ich möchte, dass sich ein Mann zuerst um mich bemüht.
 

Benutzer4792 

Verbringt hier viel Zeit
hehe, sorry aber zu geil einfach ^^

Also ich lasse öfter mal ne Frau bissl warten, bis ich antworte. Damit erzielt man halt genau diesen Effekt, deswegen solltest du dir erst mal nix dabei denken ^^.
Ob du oder er fragen sollte kann ich dir nicht wirklich sagen. Wobei ich glaube es ist besser darauf zu warten, dass er fragt. Ist immer so ein kleiner Anreiz finde ich als Mann ^^. Aber dann auch Signale geben, dass du wirklich interessiert bist..
 

Benutzer90253 

Öfter im Forum
Ich würde kein Date vorschlagen und werte seine bisherigen Nachrichten leider nicht als sehr positiv, weil er nur Belangloses schreibt. Aber mal abwarten, vielleicht kommt er noch in die Puschen. Nichts forcieren.

Es wäre übrigens besser, wenn du konsequenter wirst - sagst du einem Mann, dass du ihn nicht mit in die Wohnung nehmen möchtest, bleib auch dabei. Und wenn ein Mann dich nach dem Kennenlernen nach Hause begleiten möchte, kannst du das ruhig annehmen, ohne ihm vorab irgendwelche Erklärungen abzugeben, dass er aber nicht mit in die Wohnung darf, warum nicht, etc. Sicher macht er sich Hoffnungen, dass er doch zu dir darf, deshalb schuldest du ihm aber keine Erklärung. Du kannst ihn vor dem Hauseingang verabschieden und falls er drängelt, weil er mitrein will, einfach freundlich antworten: "Nicht so gern".
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren