Ich bin so weich... :(

D

Benutzer

Gast
So, jetz war ich grad 20 Minuten auf Laufband.
Dann hab ich 450 Situps mitm Roll-Max gemacht.
Dann 20 Kniebeugen.
Und dann war ich nochmal 20 Minuten aufm Band.
*stolzbin*

Jetz gehts dann zu einer Geburtstagsfeier (Freund und Schwiegermama feiern zusammen), wo es Kuchen und Grillzeug gibt :schuechte
 

Benutzer51063 

Verbringt hier viel Zeit
So, jetz war ich grad 20 Minuten auf Laufband.
Dann hab ich 450 Situps mitm Roll-Max gemacht.
Dann 20 Kniebeugen.
Und dann war ich nochmal 20 Minuten aufm Band.
*stolzbin*

Jetz gehts dann zu einer Geburtstagsfeier (Freund und Schwiegermama feiern zusammen), wo es Kuchen und Grillzeug gibt :schuechte

LAss mal bitte ganz schnell die 450 Sit Ups sein :what:"
habe auch dieses Roll Teil .. da machste lieber die "normalen" Sit Ups und Crunches ... Aber doch nicht sooooo viele :what:
Außerdem: Mache nie Sit Ups ohne danach deine Rückenmuskulatur zu trainieren.
 
D

Benutzer

Gast
Öhm okay,
aber könntest du das noch n bissl begründen?
 

Benutzer51063 

Verbringt hier viel Zeit
Öhm okay,
aber könntest du das noch n bissl begründen?


Naja man fängt mit allem klein an und stürtzt sich nicht mit dem Höchstmaß in den Sport.
Mache erstmal 5 Sätze à 20-30 gescheite Sit Ups und Crunshes.
Dazwischen jeweils 1/2 - 1 Minute Pause.
Diese Rollteile bringen im Endeffekt nichts.
Aber am besten holste dir irgendwo eine gescheite Anleitung für sit ups her ... denn leien neigen oft dazu vieles falsch zu machen wie z.B. den Kopf hoch zu reißen oder die Schultern am Boden wieder anzulegen.

Das Rücken muskulatur training ist wichtig dafür, dass eben dein rücken gegenüber der bauchmuskulatur gestärkt ist. Sonst zieht sich das vorne zuammen und hinten haste nen Buckel :smile:
 

Benutzer26155 

Verbringt hier viel Zeit
Wieso hab ich dann nie einen Buckel bekommen? Hab den Rücken auch nie trainiert, obwohl ich alle zwei Tage 100 Sit-ups gemacht hab. Oder lag das an den Liegestützen?
 

Benutzer51063 

Verbringt hier viel Zeit
Wieso hab ich dann nie einen Buckel bekommen? Hab den Rücken auch nie trainiert, obwohl ich alle zwei Tage 100 Sit-ups gemacht hab. Oder lag das an den Liegestützen?

Kann sein, keine Ahnung.
Ich mache dafür meistens so komische Übungen meiner Trainerin.
Jedenfalls versichern mir mein Coach, meine Trainerin und die vom Kick-Box Center jedes mal wieder dass ich die Rückenmuskulatur nicht vergessen darf und wie das sonst aussieht.
 
D

Benutzer

Gast
Hm. Wieso bringt ein Roll-Max nix? Ich hab schon das Gefühl, dass das was bringt. Solche Dinger stehen auch im Fitnessstudio rum. Ich mach meistens 50 Situps aufm Rücken und je 50 auf der Seite. Hab nur am Samstag ausnahmsweise etwas mehr gemacht.

Sonntag war ich 30 Minuten schwimmen, 20 Minuten laufen und 30 Minuten Radfahren. Aber hab trotzdem zugenommen. Kein Wunder, wenn man das ganze WE ständig am Essen ist (Samstag Geburtstag, Sonntag grillen).
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
diese rolldinger bringen deswegen nichts weil sie die übung viel zu sehr vereinfachen.
ich rate aber sowieso von situps ab, weil das die falschen bauchmuskeln trainiert oder besser gesagt den bauchmuskeln die falsche ausprägung gibt. oder wie oft musst du dich zusammenkrümmen und gekrümmt laufen? die stabilisierende muskulatur mehr auszuprägen ist da wohl besser.
geht über übungen wie blanks oder an einer maschiene wo man über die bauchspannung ein gewicht in der luft haltet (das an nem seil unterm rücken hängt) und dann die arme vom bauch hinter den kopf bewegt.
 

Benutzer31692  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Du solltest zumindest nicht 4 Tage Sport am Stück machen, da du keine Leistungssportlerin bist und dein Körper einen Tag Pause braucht um Muskelmasse aufzubauen.
Des weiteren sollte Sport, wenn er etwas bewirken soll, nicht "gemütlich" sein. Du musst dich natürlich nicht quälen, aber Sport muss schon richtig anstrengend sein, wenn du etwas damit erreichen willst.
Das du dir so "weich" vorkommst, liegt vermutlich an fehlender Muskelmasse.
Die Informationen des folgenden Links könnten dir beim Aufbau der Muskeln hilfreich sein:
http://www.forenanbieter.de/cgi-bin...aBB.cgi?board=2;action=display;num=1120848137
 
D

Benutzer

Gast
Es muss doch auch was bringen, wenn man Sport im "gemütlichen" Tempo macht. Ich mein immer wenn ich Sport mache, komm ich ins Schwitzen, also kanns nicht ganz für die Katz´ sein.
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Es muss doch auch was bringen, wenn man Sport im "gemütlichen" Tempo macht. Ich mein immer wenn ich Sport mache, komm ich ins Schwitzen, also kanns nicht ganz für die Katz´ sein.

Klar, aber anfangs verlierst du ja in erster Linie mal ne Menge Wasser. Fett wandelt sich nicht automatisch in Muskeln um, das dauert ne hübsche Weile.

Wenns irgendwie geht, würd ich mal versuchen, das Training auch in deinem eigenen Tempo weiterzumachen. Und mit der Zeit gibts da auch Muskeln und weniger schwabbelige Stellen.

Trotzdem denk ich auch, dass du langfristig was finden müsstest, was dir wirklich Spass macht. Wie wärs mit Schwimmen?
 
D

Benutzer

Gast
Schwimmen wäre natürlich schon gut. Im Sommer mach ich das eh immer, wenn ich ans Wasser komm. Im Winter allerdings ist es dann ja doch auch wieder nur stupides Hin- und Herschwimmen, was nicht wirklich aufregend ist :ratlos: Immer das Selbe, oder? ;-)

Aber mal sehen... Hin und wieder möcht ich im Winter doch auch mal schwimmen gehen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren