ich bin schuld, dass freundin durch fahrprüfung gefallen ist?!

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
mein erster gedanke: mach du nix, lass du sie auf dich zukommen. sie wissen ja, dass sie die karten gekauft haben, und hätten dir entweder stecken können, dass sie mit dir da nicht hinfahren werden, oder das eben anderweitig mit dir klären können. warte einfach ab.

natürlich kannste ihnen auch mitteilen, dass du nicht mitkommen wirst, damit gäbst du ihnen direkt die chance, die karte noch verkaufen zu können, und würdest mit offenen karten spielen. eigentlich wär das die erwachsenere lösung :zwinker:.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
na, dann schreib ihr ne mail, erklär ihr deine sicht, deine traurigkeit, dass sie wegen ihres führerschein-frusts dich als sündenbock gesucht hat, dass du ihr sehr gewünschst hast, dass sie die prüfung besteht - und dass du nicht weißt, ob der festival-besuch noch eine gute idee ist. ob ihr euch aussprechen mögt.
 

Benutzer10610 

Verbringt hier viel Zeit
weil besagte freundin mit einer gemeinsamen freundin von uns geredet hat, welche mir das erzählt hat.
dann erzähl allem gemeinsamen Freunden, dass du nicht mitfahren wirst. Wenn deine "Freundin" dir nix sagt sondern über Freunde kommuniziert kannst du auch abwarten, bis deine Einstellung zum ganzen über gemeinsame Freunde bei deiner "Freundin" ankommt.
So oder so sollte SIE auf dich zukommen...
 

Benutzer37188 

Meistens hier zu finden
Ich sehe das wie Flowerlady. DU hast gar nix falsch gemacht und ich würde AUF KEINEN FALL mit den beiden da hinfahren, nur weil denen "sonst zu zweit so langweilig ist". Das ist ja wohl die allerallerallerunterste Schublade!! :mad:

Macht mich voll wütend, sowas zu lesen. Was, zum Teufel, sollst du denn dafür können, wenn sie durch die Prüfung fällt?! Und dann sollst doch den Notnagel spielen, ja? Lass dir sowas bloß nicht gefallen! Mit sochen Freunden braucht man echt keine Feinde mehr.

Es wäre wirklich schade, wenn eine Freundschaft wegen so einem Schrott flöten geht, aber um solche Freunde sollte es einem nicht schade sein; echt nicht.
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
naja jetzt wart erstmal ab was beim aussprechen bei rauskommt.

Vielleicht tut es den anderen beiden wirklich leid und es war eine extreme Kurzschlussreaktion.
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
nur das mit dem festival können sie vergessen, denn auf so ne situation hab ich keine lust, wenn ich dann mutterseelenallein in österreich steh und sie auf mich einschimpfen
ich kenne die beiden nicht kann auch verstehen wie entäuscht und sauer du bist, aber an deiner Stelle würd ich erstmal das Gespräch abwarten.
Wenn die beiden wirklich deine Freunde sind, dann werden sie sich angemessen bei dir entschulidgen, was vielleicht im ersten Moment nicht möglich war.
Wer weiß wie fertig deine Freundin wirklich wegen der Führerscheingeschichte ist... sicher lastet auf sie ein hoher persönlicher Druck. In so einer Situation kann einen schon mal was rausrutschen was man zuvor nicht bedacht hat.
 

Benutzer23049 

Verbringt hier viel Zeit
Sie is gefahren, net du! Also is SIE durchgefallen, war ihre eigene "Schuld" (ich weiß wovon ich rede, bin auch n wiederholer *g*).
Dir die Schuld zu geben is vollkommen albern und sie sollte erst mal erwachsen werden. Tztz, mit 18 noch so kindisch zu sein...
Ich finde sie sollte sich entschuldigen müssen und net du!
Grüßle
 
R

Benutzer

Gast
Ich finde sie sollte sich entschuldigen müssen und net du!
Grüßle

ich werde mich auch nicht entschuldigen (wofür denn? dass ich bestanden hab? hm.. stimmt, tut mir echt leid :smile:)

ich hoffe schon, dass sie sich heute entschuldigen.
werde dann von dem treffen berichten (falls es stattfindet).
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren