ich bin noch jungfrau und soll jetzt meine freundin entjungfern

L

Benutzer

Gast
:blablabla :cry: vielleicht kann mir ja jemand helfen ,meine freundin ist 16 und möchte mit mir schlafen wir sind auch schon fast ein halbes jahr zusammen ,nur leider habe ich auch noch nie mit einer frau geschlafen und habe totale angst davor ,sie weiß zwar das ich es bin ,aber ich weiß nicht genau wofor ich angst habe ich denke mal das ich viel falsch machen könnte oder versagen und weiß einfach nicht wie sie darauf reagieren wird :-(
 

Benutzer12577 

Verbringt hier viel Zeit
hey, mach dir mal nicht so einen kopf!!!
wenn ihr beide noch jungfrau seit, ists doch umso schöner, das 1. mal miteinander zu erleben...

sex soll spass machen und nicht zum zwang werden!

lasst es ruhig angehen und lasst euch vor allem sehr viel zeit :smile:

wenn´s beim 1. versuch nicht sofort klappt, nicht den kopf oder sonstige körperteile hängen lassen! übung macht den meister, das ist beim sex nunmal wirklich so...
 

Benutzer1680  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Ich schließ mich mal an. Mach dir nicht so einen Kopf, plant nix, lasst es auf euch zukommen, denkt an Verhütung, redet vorher mal ein bissel ob ihr es beide auch wirklich wollt usw.

Und wenn sie auch noch Jungfrau ist kannt du sie ja gar nicht enttäuschen, sie hat doch gar keine Vergleichsmöglichkeiten...
 

Benutzer12577 

Verbringt hier viel Zeit
also wenn ihr das 1. mal richtig durchplant, wirds zu 99% NIX!!!

vorher drüber reden lockert erstens die stimmung, weil man weiss, was der andere drüber denkt, man tappt also mit den wünschen, gefühlen o.ä. nicht im dunkeln.
falls sie nicht richtig feucht wird (aufregung z.b.), kann man mit z.b. babyöl oder so nachhelfen...
wenn du den eingang nicht findest, lass sie deinen penis führen!

also macht euch da bloss keinen stress :smile:
 

Benutzer12780  (38)

Verbringt hier viel Zeit
joa ich würd auch sagen... nehmt euch viel Zeit und der erste Versuch muss nicht gleich glücken...

denke zwischendurch immer an dem moment wenn Du es geschafft hast und stell Dir das gefühl vor ihre Lustgrotte würde deinen Lümmel ganz in sich tragen und sie würde ihn dann mit leichten beckenbewegungen auf den richtigen Kurs lenken... (hab ich das net schön geschrieben..*gg*)

ausserdem ist das erste mal in gewisser hinsicht auch das letzte mal und somit ein einmaliges Erlebnis wenn Du ihr immer Treu bleibst...

Viel Glück.. Bärchen..
 

Benutzer13056 

Verbringt hier viel Zeit
hey, du und sie solltet das ganz locker angehen. klar irgenwann ist immer das erste mal. du must wissen niemand ist der perfekte liebhaber! Man kann es in einer beziehung langsam erlernen und wird nie vollkommen. es ist nicht schlimm das du angst hast, nur darf es nicht großer werden als du selbst. ihr seid beide noch unerfahren, das ist doch schön, so könnt ihr gemeinsam lernen wie es am schönsten wird. ich glaube jeder mann, klar auch jede frau macht sich sorgen, ob mann oder frau "gut" im bett ist. ich kann dir nur raten sachte und behutsam vorzugehen und alles mit deinem schatz zubesprechen auch deine ängste, die hat sie bestimt auch. aber ich glaube daran, das es wenn ihr beide aufeinander eingeht und euch zeit lässt, es sehr schön wird.
 
L

Benutzer

Gast
:zwinker: erstmal danke das ihr mir etwas mut macht ,ich meine wir haben uns auch schon darüber unterhalten und sie möchte es ja unbedingt ,nur irgendwie blockiertr noch was in mir ,aber ich werde es mal so versuchen und es locker angehen "gg" und baerchen sehr nett beschrieben "g"
 

Benutzer6594 

Verbringt hier viel Zeit
Eigentlich ist hier ja schon alles gesagt!
Nur eine Sache sollte vielleicht doch geplant werden, die Verhütung!
Und anstelle von Babyöl würde ich "(extra) feuchte Kondome" bevorzugen. Oder halt ein richtiges Gleitmittel (gibt es in fast jeder Drogerie in der Nähe der Kondome!). Falls Ihr mit Kondom verhütet, sollte bei Einsatz eines Gleitmittels auf jeden Fall die Verträglichkeit mit diesem gewährleistet sein! Bei Babyöl ist dieses in den meisten fällen NICHT!
Ich will Dir keine Panik machen oder den Spaß verderben, nur ansonsten kann es sehr negative Folgen...
Wenn man zumindest dies wenige noch bedenkt, kann man sich seiner Liebe einfach ergeben...

immer locker bleiben, jeder Mensch ist lernfähig!
 
D

Benutzer

Gast
Schließe mich meinen Vorrednern an und predige noch mal :rolleyes2
Denkt an die Verhütung, auch wenn es noch so spontan ist. Nehmt entweder Pille oder Kondom oder besser sogar beides. Sonst können sich aus dem eigentlich schönen ersten Mal bittere Spätfolgen ergeben.
Ansonsten kuschelt und knutscht ganz lange und lasst alles andere einfach "passieren".
Du kannst eigentlich nichts falsch machen, beim ersten Mal erst recht nicht, denn wie schon gesagt: Ihr seid ja in der Probier-Phase. Wenn was schiefgeht, dann lacht drüber und versucht es noch mal wenn ihr mögt.
Sei aber ganz vorsichtig wenn du in sie eindringst, denn es ist ja auch für sie das erste Mal und da sollte man(n) wirklich ganz zärtlich sein. Nur so hat deine Freundin Spaß dabei und das ist doch sicherlich in deinem Interesse, oder ?

Shannon
 
T

Benutzer

Gast
wie alt bist du denn??

du hast genau das, was alle anderen wollen:
ne freundin die mit dir schlafen will.

also eigentlich gar kein grund zur sorge, oder?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren