AMA Ich bin ein Absolute Beginner

Benutzer91472  (29)

Sehr bekannt hier
Hallo Leute,

dachte mal, dass es vielleicht auch interessant, sich über diese Seite der Sexualität zu unterhalten. Ich bin 25, männlich, bald 8 Jahre im Forum und ein Absolute Beginner, was mich praktisch die ganze Zeit in der ich in diesem Forum mal mehr, mal weniger aktiv war, begleitet hat.

Ich weiß, dass es durchaus den einen oder anderen (zumeist männlichen) User gibt, dem es ähnlich geht, für alle die mit dem Begriff "Absolute Beginner" nichts anfangen können: Hierbei handelt es sich Menschen, welche nach dem vollendeten 25. Lebensjahr noch ohne nenneswerte sexuellen Kontakte oder Beziehungserfahrung sind. Es gibt durchaus auch Frauen, welche unter diesen "Überbegriff" fallen, wobei die Mehrheit soweit man es beurteilen kann doch eher männlich ist.

VORAB: Das soll kein Jammerthread werden, warum es bisher nicht geklappt hat, das alle Frauen nur A**löcher stehen oder sonstiges. Von diesen ganzen Standardfloskeln und frustrierten Phrasen halte ich einfach nichts! Wünsche mir einfach eine sachliche Fragerunde/sachlicher Austausch :smile:

Dann mal los :smile:

LG Nyras
 

Benutzer153269  (23)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich selbst falle zwar selbst nicht darunter, aber mich würde interessieren, welche Gründe es bei dir hat? Also so ganz grob, kam es einfach noch nicht dazu, weil du selbst sehr "wählerisch" bist, oder hat es religiöse Gründe? :smile:
 
M

Benutzer

Gast
Gibt es Momente, in denen Du über die Vorteile dieser Situation nachdenkst?
 

Benutzer91472  (29)

Sehr bekannt hier
Religion spielte und spielt in meinem Leben faktisch keine Rolle, bin zwar theoretisch bis zum letzten Jahr katholisch gewesen, aber wirklich viel verband mich mit dem Glauben nie... Letztlich bin ich aus der Kirche ausgetreten.

Ich würde sagen bei mir hat es vielerlei Gründe, in der Kindheit war ich ansich sehr offen, hatte auch weibliche Freundinnen, nach einem Umzug und damit verbundenen Schulwechsel kam ich auf eine neue Schule. Als der neue, der niemanden kannte und der nicht unbedingt das größte Selbstbewusstsein hatte, war ich der passende Punchingball - - >Mobbing

Irgendwann viel es mir dann schwer, im kopf setzte eine Blockade ein, wie sollte ich das alles aufholen. Aus heutiger Sicht, weiß ich das das Unsinn ist. Gibt genug ohne große Erfahrungen mit ü20 und gibt auch viele, denen das einfach nicht ausmacht.

Gründe sind aus heutiger Sicht: Männerdominierter Beruf, Freundeskreis nahezu ausschließlich männlich, noch immer Probleme damit Frauen anzusprechen/Interesse zu zeigen. Wobei ich hier nach und nach dazu lerne.


Gibt es Momente, in denen Du über die Vorteile dieser Situation nachdenkst?

Wenn ich mir ansehe, wie unglücklich viele in ihren Beziehungen sind, einfach nur zusammen bleiben, weil sie nicht alleine sein können /wollen und das es auch viel Stress und Kompromisse bedeutet, dann bin ich in manchen Situationen schon klar dabei, dass ich als Single doch einige Vorteile habe. So kann ich tun und lassen was ich will.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Hallo Nyras Nyras Ich habe zwei Fragen

1. das Thema PL und anderes: Es wird ganz offen über Sex geredet, üer Sex-Praktiken zum Beispiel, was es alles gibt, und was man auch noch machen könnte. An die Wirkung auf Unbeteiligte Leser denkt man meistens nicht zuerst.

Hast du den Eindruck dass dir diese Diskussionen helfen? Also so etwas wie sexuelle Erfahrung vermitteln?
Oder eher im Gegenteil, dass sie das Gefühl vermitteln viel verpasst zu haben? Oder vielleicht sogar das Gefühl geben "bei so hoch gesteckten Zielen kann ich nicht mit halten"? (Ich nehme an dass das Negative eher eine Nebenwirkung wäre, denn sonst wärst du ja nicht im Forum)

2. Du wirst auf jeden Fall nicht als unreife Persönlichkeit Sex haben. Kannst du dir vorstellen dass das für dich auch ein Vorteil ist? Weniger falsche Vorstellungen über das "erste Mal" z.B., bessere Einschättzung der Partnerin, und von dir selber? Weniger Irrwege und Enttäuschungen?

Off-Topic:
Religion spielt in meinem Leben eine Rolle, ich bin sogar katholisch. Das hat mich aber nicht von den seltsamsten sexuellen Erfahrungen abgehalten :zwinker:
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wen wünschst du dir für dein "erstes Mal"? Eine Frau, die für die du Gefühle hast? Oder lieber einen one night stand? Ist dir das egal? Hat sich das im Laufe der Zeit verändert?

Hättest du lieber eine Dame, die noch ähnlich wenig Erfahrung hat wie du oder soll/darf sie erfahrener sein?
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Ist AB nicht ein Begriff aus dem PU-Bereich? Bist du dort Mitglied?

Ich persönlich kann mir das gar nicht vorstellen, dass man keine Frau kennenlernt. Mit wie vielen Frauen innerhalb deines "Beuteschemas" kommunizierst du so am Tag?
 

Benutzer161456 

Sehr bekannt hier
Wie wichtig ist dir denn Sexuelles in deinem Leben? Magst du es oder ist dir Lust eher fremd?
Hattest du schon mal das Gefühl, dem 1. Male aktiv nachzuhelfen, z.B. ihn quasi einzukaufen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer91095 

Team-Alumni
Hast du selbst ein Problem damit, AB zu sein? Ist es persönlich schwierig oder spürst du einen gesellschaftlichen Druck bzgl. dem Thema? Gehst du auch außerhalb des Forums offen damit um?
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Gab es schon Chancen auf Beziehung und/oder Sex, die du hast verstreichen lassen, weil z.B. die Person oder die Situation nicht die richtige war?
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Sagst du einer Frau, die du neu kennenlernst und die für eine Beziehung infrage kommt, dass du bisher keinerlei Erfahrung gesammelt hast? Warum/Warum nicht?
 
M

Benutzer

Gast
Hat sich Deine Einstellung ob Du z.B. Sex (Dein erstes Mal) mit Deiner ersten festen Beziehung oder lieber oder zumindest gleich lieb mit einem ONS (oder anderem unverbindlichen Sex) haben möchtest, irgendwann gewandelt? Wenn ja von was nach was und warum?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
Fühlst du dich im Forum gehemmt? Also wenn Beziehungsfragen diskutiert werden - hast du dann manchmal das Gefühl, dass du kein "Recht" hast, dazu eine Antwort zu geben, weil fu keine praktische Erfahrung hast?

Der Hintergrund der Frage: Meine erste Beziehung begann kurz vor meinem 25. Lebensjahr, angemeldet bin ich hier schon viel länger. Die ersten Jahre habe ich aber die oben erwähnten Gefühle gehabt... weil ich ja vieles noch nicht erlebt habe.

Um das vorweg zu nehmen: Rückblickend gesehen war das totaler Quatsch. Diese "Blockade" gabs wenn, dann nur in meinem Kopf. Es hat sich nichts an meinen Einstellungen geändert, seit ich in einer Beziehung bin.

Eine andere Frage:

Welches "Ziel" hast du? Hast du überhaupt eins oder nimmst du die Zukunft, wie sie kommt? Willst du die eine tolle Beziehung haben oder dich lieber noch eine Weile (oder dauerhaft) austoben?
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Ich persönlich kann mir das gar nicht vorstellen, dass man keine Frau kennenlernt. Mit wie vielen Frauen innerhalb deines "Beuteschemas" kommunizierst du so am Tag?
Ist die Zeiteinheit (Tag) in deiner Frage wirklich ernst gemeint? :eek:
(Ich halte ja eher die Einheit Jahr, oder allerhöchstens noch Monat für angemessen...)
 
M

Benutzer

Gast
Off-Topic:

Ist die Zeiteinheit (Tag) in deiner Frage wirklich ernst gemeint? :eek:
(Ich halte ja eher die Einheit Jahr, oder allerhöchstens noch Monat für angemessen...)
Kommunizieren kann ja auch das kurze Gespräch mit der Bäckereifachverkäuferin sein und das T'schuldigung zur Frau, die man an der Ampel anrempelt, im Grunde kommen da schon ein paar pro Tag zustande.
 

Benutzer136306 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:

Ist die Zeiteinheit (Tag) in deiner Frage wirklich ernst gemeint? :eek:
(Ich halte ja eher die Einheit Jahr, oder allerhöchstens noch Monat für angemessen...)
Off-Topic:
Du redest mit einem Mann, der um 7 Uhr seine Wohnung geputzt hat. Das erklärt vielleicht einiges.
 

Benutzer145807 

Verbringt hier viel Zeit
Um das vorweg zu nehmen: Rückblickend gesehen war das totaler Quatsch. Diese "Blockade" gabs wenn, dann nur in meinem Kopf. Es hat sich nichts an meinen Einstellungen geändert, seit ich in einer Beziehung bin.
Zustimmung!
 

Benutzer161456 

Sehr bekannt hier
So viele interessante Fragen...und keine Antworten...:smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren