Ich 35 - sie 14 - Wie vermitteln wir es ihren Eltern?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer84541 

Verbringt hier viel Zeit
wenn ich die mutter von dem mädel wär, würden da aber die alarmglocken ganz laut läuten!
heutzutage kommt es so oft in den medien, dass kleine kinder sexuell missbraucht werden etc. pp
ich würde mein kind SOFORT! von dieser theatergruppe abmelden, und den kontakt verbieten.
so etwas kann man doch als eltern nicht dulden? ich kanns echt nicht glauben. und wenn doch, dann tut mir das mädchen einfach nur wahnsinnig leid :frown:
 

Benutzer92087 

Meistens hier zu finden
Ich frage mich ob ER denn noch von den anderen Mitgliedern der Theatergruppe toleriert wird, wenn beide ihre Beziehung öffentlich machen.
Off-Topic:
In Ö gab es ja den Fall der ü40jährigen Handballtrainerin, die mit dem damals 13 jährigen Schüler Sex hatte. Sein Stiefvater hat es angezeigt, sie wurde verurteilt, und soweit ich weiß- ihren Trainerjob los.
Die beiden sind aber nach wie vor zusammen (er ist mittlerweile 16) und haben geheiratet und ein Kind gezeugt. Seine Mutter toleriert das. Es gibt also nichts, was es nicht gibt. Mir tut nur der Junge leid, der statt sich altersgemäß auszutoben ein Baby versorgen muss und daneben die Schule bestehen muss. Was ihm da genommen wird, bekommt er nie wieder zurück.
Es wirkt übrigens extrem gruselig die vergleichsweise alte Frau neben dem Buben zu sehen im Tv und zu wissen die beiden sind ein Paar und nicht etwa Mutter und Sohn.

Ich denke einige Tabus sind durchaus gut und für den Erhalt der Gesellschaft. Man darf nicht alles ausreizen. Als in den 70ern die freie Liebe aufkam haben das einige ja auch ausgenützt und das völlig normlos ausgelebt, sprich Sex mit Unmündigen. Das wurde damals auch verurteilt und daran sollte sich auch nichts ändern. In dem Fall geht einfach der Schutz der Kinder vor. Sie sind einfach noch nicht so gefestigt wie Erwachsene und können dementsprechend ihre Bedürfnisse noch nicht so durchsetzen(nicht umsonst sind sie noch nicht voll geschäftsfähig). Im schlechten Fall führt das zu Missbrauch (der ihnen uU gar nicht bewusst sein muss) und daher gibt es ein rechtliches, wie gesellschaftliches Tabu bzw. Grenzen. Das ist ja nicht dazu gemacht worden um Leute zu schikanieren, sondern hat durchaus einen sehr wichtigen Hintergrund. Das sollte der TS nicht vergessen. In dem Fall ist er potentielle Schutz der Minderjährigen einfach viel wichtiger. eine klassische Interessenskollision, bei der die Interessen der schächeren, also dem Mädchen überwiegen. Und so junge Menschen erkennen oft nicht, was wirklich in ihrem Interesse liegt. (Stichwort Meritorik, ohne Schulpflicht würden wenige in die Schule gehen und trotzdem ist die Schulbildung sehr wichtig und von Interesse jeder einzelen Person) Und wenn der TS ein reifer Mann ist, der seines Alters entsprechend reagiert und in der Gesellschaft auch integriert ist bzw gewisse Werte anerkennt, dann wird er zu dem Schluss kommen müssen, dass er diese Beziehung einfach nicht führen kann. Tut er das nicht, dann zweifle ich an der Persönlichkeit des TS, milde gesagt.
 

Benutzer124921  (41)

Benutzer gesperrt
Ich bin nicht der Typ, der in Foren irgendetwas schreibt. Ich finde die meisten Fragen und Antworten sehr dämlich. Es ist meisten nur ein "ich bin der klügere und bessere Mensch als du"-Geschwafel.

hier habt ihr mein "ich bin besser als ihr"-Geschwafel:

ich bin nur hier, weil ich Erfahrungsberichte über Dating-Portale haben wollte, weil ich genau das Problem des Typen habe. Ich bin Ü30 und es baggern mich ständig 14jährige an! und zwar nicht zu unmissverständlich. Ich gehen seit über 15 Jahren mindestens 1x die Woche schwimmen. Ich bin fit und druchtrainiert, habe Sixpack. Ich hab schöne Augen, ein feines Gesicht usw.... naja. Egal. Ich bin also ein hübscher Kerl. Ich gucke selbt nur den Ü20 Jährigen hinterher. Aber wie hart krass mich die kleinen Mädchen anbaggern, ist unbeschreiblich. Ich bin natürlich trotzdem sehr nett zu den Mädchen und sag ihnen nicht, dass sich das nicht gehört. Das wäre auch etwas blöd, finde ich. Die Mädchen wollen sich ja "nur" ausprobieren und irgendwie suchen sie sich alle mich aus.... Ich habe haufenweise Cosinen in dem Alten. Ich bin tatsächlich ein sehr netter, süßer Kerl. Das merken sie, wenn sie mich sprechen hören und ich sehe viel jünger aus als ich bin. Es gibt Mädchen, die mich auf 22-25 schätzen. Ich kann mich sehr gut in die Mädchen reinversetzen, weil ich wie gesagt so viele in meiner Familie habe mit denen ich viel mache.


naja. Was ich letzten Endes nur sagen will, wenn sich Mädchen für dich interessieren ist es ihnen völlig egal, wie alt sie sind. Und es gibt tatsächlich 14jährige, die reifer sind als so mache 40jährige. und einem den Kopf verdrehen können. Ich habe nie etwas mit so jungen Mädchen gehabt. Aber ich habe sie oft um mich. Sie sind Frauen. Und wenn man als Typ es nicht gewohnt ist, kann ich mir seht gut vorstellen, dass man sich nicht gegen wehren kann.

es ist das letzte, wie manche Frauen aber auch Männer, den armen Typen hier zur Sau machen, dass er sich gefälligst zusammenreißen soll, weil das Mädchen auf jeden Fall unmündig ist.... Ich meine, erzieht er Töchter so, dass sie selbst anständig sind! und das ist schwierig. Ich weiß das aus meiner Familie.

Wenn ein Junge mit 14 eine Ü30 Jährige hätte, würden die hier alle auch argumentieren, dass der Junge alte Frau ausnutzt...


naja. Wie auch immer. Sie ist 14. Du kannst nicht in den Knast. Wo ist das Problem?
Was soll so schlimmes passieren? sie wird schwanger???
das kann dir heuzutage sogar mit einer 40jährigen passieren.

ich finde 14Jährige Mädchen zu dämlich. Ich bin ein schlauer Typ, der sich mit seiner Freundin unterhlten können muss. Stundenlang! das ginge nicht mit so einem jungen Mädchen. und dass ist auch der einzige Grund, warum ich keine so junge Freundin will. Was die anderen denken ist egal. Ich habe ja auch keine gute Meinung über die Mehrheit der Leute.

Wenn ihr euch also gegenseitig "ausprobieren" wollt. bitte. Es wird niemand interessieren.... höchstens euch.
 

Benutzer6428 

Doctor How
@enri: Immer wieder erfrischend einen kompetenten Beitrag zu lesen, der mit einer nicht geringen Portion Arroganz verfasst, mit einer Prise Verachtung gewürzt und einem kleinen tüpferchen an Beleidigung gekrönt wurde.

Anders ausgedrückt: Was war das denn bitte? Mit "schlau" hatte es jedenfalls nicht viel zu tun...oder hat da jemand "schlaues" ein paar accounts zu viel? :grin:
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Bei manchen Typen wunder ich mich echt nicht warum sie Single sind und keine Frau sie auf Dauer aushält...
 

Benutzer52152 

Meistens hier zu finden
Also ganz ehrlich, ich würde es schon bedenkenswert finden, wenn ein Mann in meinem Alter mit einer 14 Jährigen um die Ecke kommen würde. Es sind einfach total verschiedene Lebenswelten und so reif und erwachsen Mädchen in dem Alter mittlerweile durch Schminken und was weiß ich nicht was zu sein scheinen, ändert sich an der Tatsache ja nichts. Ich finds allein in der Vorstellung ganz furchtbar. Ich kann mir auch nicht vorstellen, mit 23 etwas mit einem 35 Jährigen zu haben, verwerflich wäre das mit Sicherheit nicht mehr, das nicht. Aber jemand mit 35 sollte in ganz anderen Welten leben und sich für ganz andere Dinge interessieren. Klar kann man sich auch mit Jüngeren unterhalten, aber denn wirklich auf einer Augenhöhe? Wohl kaum. Bei ihr wird sich noch so viel verändern, bis sie allein mal 20 ist. Und danach auch nochmal. Bei dir sollte eigentlich der gröbste Teil abgeschlossen sein. Man verändert sich ganz speziell im Alter von 10-20 Jahren am allermeisten. Also in dieser Zeitspanne.
Für jüngere Mädels ist es erst mal unheimlich spannend und toll einen älteren Freund zu haben. Frag mich nicht wieso, aber das war schon immer so. Irgendwo entwickelt sich da so ein Coolness Faktor. So was legt sich aber, irgendwann findet man das nicht mehr cool, sondern eben eklig. Ich hatte auch Mädels in meiner Stufe, die mit 17 oder 18 einen Freund hatten, der jenseits der 40 war. Klar kann ich da sagen, dass es bei einem Paar bis heute gehalten hat. Aber mit 18 ist man doch auch schon wieder ein bisschen anders drauf, als mit 14. Eklig und abstoßend fand es ihr komplettes Umfeld trotzdem. Daran sollte man sich natürlich nicht unbedingt orientieren. Aber passen tut so was auf Dauer echt in den seltensten Fällen.
Eltern die zu so was auch noch Ja und Amen sagen, haben scheinbar keine sonderliche Durchsetzungskraft in ihrer Erziehung. So was geht echt gar nicht, jeder Vater und auch jede Mutter sollte wirklich Angst haben und es abscheulich finden, wenn das 14 Jährige Kind mit einem 21 Jahre älteren Typen ankommt, der ihr Vater sein könnte, oder eben der jüngere Bruder von den Eltern selbst.
Du redest es dir alles schön, muss man ja nunmal so sagen. Aber ich sehe auch, dass du beratungsresistent bist, dir alles schönmalst, etc. Wer glaubt mit 35 Jahren rechtlich im grünen Bereich mit einer 14 Jährigen schlafen zu dürfen...oh wei. Aber ich schätze du denkst, wo kein Kläger, da kein Richter, nicht wahr?
 

Benutzer124921  (41)

Benutzer gesperrt
moin Damian,


ich hab doch vorher geschrieben, dass es immer nur um "Ich bin schlauer als du" in solchen Foren geht.... Du willst doch auch nur sagen, dass du dich schlauer als ich fühlst... ist dein gutes Recht.

Es hat mich etwas aufgeregt, wie die LEute alle auf Oberlehrer machen, weil eine 14 Jährige und ein 34 Jähriger... blablabla...

Wo leben die Leute denn? in andern Ländern heiraten die meisten mit 14 einen 30 Jährigen. Aber wie Deutsche sind ja anders. Wir vergasen nur ab und zu mal eine 14Jährige....


natürlich ist das ungewöhnlich. Aber es ist auch ungewöhnlich, dass ein 22 Jähriger einen Farrari fährt. Und Özil tut es. Ich wäre trotzdem gerne so reich wie er.

und klar war das nicht schlau. Aber hier ist nun wirklich gar nichts schlau. Vorallem nicht, dass der Typ euch gefragt hat... hat ihn bestimmt tierisch weitergeholfen.


und klar. Ihr seid alle bessere Kerle, weil sich keine 14Jähreige für euch intresessiert.... habt ihr gut gemacht, so schnellt Fett und häßlich zu werden. Gratulation!
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
moin Damian,


ich hab doch vorher geschrieben, dass es immer nur um "Ich bin schlauer als du" in solchen Foren geht.... Du willst doch auch nur sagen, dass du dich schlauer als ich fühlst... ist dein gutes Recht.

Es hat mich etwas aufgeregt, wie die LEute alle auf Oberlehrer machen, weil eine 14 Jährige und ein 34 Jähriger... blablabla...

Wo leben die Leute denn? in andern Ländern heiraten die meisten mit 14 einen 30 Jährigen. Aber wie Deutsche sind ja anders. Wir vergasen nur ab und zu mal eine 14Jährige....


natürlich ist das ungewöhnlich. Aber es ist auch ungewöhnlich, dass ein 22 Jähriger einen Farrari fährt. Und Özil tut es. Ich wäre trotzdem gerne so reich wie er.

und klar war das nicht schlau. Aber hier ist nun wirklich gar nichts schlau. Vorallem nicht, dass der Typ euch gefragt hat... hat ihn bestimmt tierisch weitergeholfen.


und klar. Ihr seid alle bessere Kerle, weil sich keine 14Jähreige für euch intresessiert.... habt ihr gut gemacht, so schnellt Fett und häßlich zu werden. Gratulation!

"Wir" vergasen 14jährige? Ich weiß nicht was du so in deiner Freizeit treibst, aber ich tu sowas nicht.

Es geht doch nicht darum, ob 14jährige jetzt auf dich stehen oder nicht. Sondern dass es für ihre Entwicklung schädlich sein kann!
Was sagst du denn zu den Beiträgen der Userinnen die mit 14/16 auch mal in ältere verliebt waren und sich jetzt total benutzt vorkommen und das eklig finden bzw. den Mann auch irgendwo dafür hassen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer124921  (41)

Benutzer gesperrt
oh mein Gott! Was ist den mit Falliga los???


das typische "ich bin was besseres" Mädchen... da kenne ich 14jährige, die schlauer sind...

man beachte die Argumentation!

1) Ich finds allein in der Vorstellung ganz furchtbar. ---> aha! die Vorstellung findet sie schon fürtbar...

2) Aber jemand mit 35 sollte in ganz anderen Welten leben und sich für ganz andere Dinge interessieren. ---> ich wohne nicht auf dem Mars. Ich bin auch hier auf der Erde....


dann merkt sie selber, dass sich SCheiße redet und bereichtigt sich!... immerhin! man achte, was ihr dann doch auffällt:

3) Für jüngere Mädels ist es erst mal unheimlich spannend und toll einen älteren Freund zu haben ---> Aha! Die Mädchen finden es cool.... Sowas! und es wahr schon immer so.... erstaunlich....



4) So was legt sich aber, irgendwann findet man das nicht mehr cool, sondern eben eklig. ---> irgendwann. Bei machen Frauen legt sich das nie... Beider Mehrheit sogar.


das sagt sie sogar selbst einen Satz später....

5) Ich hatte auch Mädels in meiner Stufe, die mit 17 oder 18 einen Freund hatten, der jenseits der 40 war..... bei einem Paar bis heute gehalten hat ---> Ui! das ist aber ungewöhnlich.... nur 2 Mädchen und nur eins hat gehalten? Aus meiner Klasse waren es 5 Mädchen und alle sind noch mit ihren Macker verheiratet und habe Kinder.




so. Jetzt höre ich auch auf. Ich will dich nicht beleidigen. Ich wollte dein Geschwafel nur als Beweis für das seltsamer Verhalten von Frauen gegenüber Männern im Allgemeinen benutzen.

Du wiedersprichtst dich in jeden Satz. Du verurteilst es aber gibt gleichzeitig zu, dass es normal ist. Was nun?

Es ist normal! es kann in die Hose gehen, muss aber nicht!


5)[DOUBLEPOST=1354895853,1354895777][/DOUBLEPOST]"Sondern dass es für ihre Entwicklung schädlich sein kann! "


bei McDonals zu essen ist für die Entwicklung einer 14Jährigen schädlich!


und wir haben die damals vergast. Damals als wir alles besser wussten als der Rest der Welt!
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Wo leben die Leute denn? in andern Ländern heiraten die meisten mit 14 einen 30 Jährigen. Aber wie Deutsche sind ja anders.

ZUM GLÜCK leben wir nicht dort. Und ZUM GLÜCK sind die Deutschen da anders. Und wenn du meinst, dass derartige Ehen gut sind, dann frag ich mich, ob du nicht doch einen an der Waffel hast. Sorry.
 

Benutzer123446 

Beiträge füllen Bücher
in andern Ländern heiraten die meisten mit 14 einen 30 Jährigen.
In anderen Ländern sind Ehrenmorde erlaubt, in anderen Ländern darf ein Mann mehrere Frauen haben, in anderen Ländern haben Frauen keine Rechte...

Stimmt, wir Deutsche sind anders.
Glücklicherweise leben wir in einem Land, das Kinder schützt und das ein wenigstens meistens funktionierendes Rechtssystem hat.

Aber wer solche Vergleiche bringt, sieht selbige meistens nicht hinken, auch wenn man Scheinwerfer drauf richtet. Nja.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
@enri: das ist jetzt genug Getrolle. Deine Ausdrucksweise ist völlig inakzeptabel. Die Grenze war schon mit deinen rassistischen Bemerkungen überschritten, aber jetzt auch noch andere Nutzer beleidigen wird hier nicht geduldet.

Mach dir in deiner Sperre ein paar Gedanken drüber.
 

Benutzer52152 

Meistens hier zu finden
So ich das sehe emri, hast du zu 0% verstanden, worum er hier eigentlich geht. Und nein, ich widerspreche mir in keinem meiner Sätze. Du scheinst nur eine andere Ansichtsweise zu haben, als jeder andere in diesem Thema. Ist doch schön, wenn du das alles in Ordnung findest, ich finde so was nicht in Ordnung. Und ich habe auch gesagt, dass ich es auch bei den Leuten aus meiner Stufe eklig fand und auch immer noch finde. Ich habe darüber hinaus gesagt, dass 14 und 18 nochmal ein Unterschied ist.
Aus welchem Satz ziehst du, dass man sich als etwas besseres siehst? Ich sehe hier nur einen, der sich gerade ein bisschen viel herausnimmt...
Du findest es also total normal, wenn man Mitte 30 etwas mit einer 14 Jährigen anfängt und lebst nach dem Motto: Wo die Liebe hinfällt oder was?
Du hast hier sehr viele Beispiele gelesen, wo Frauen aus eigenen Erfahrungen geschrieben haben, dass sie es sehr stark bereuen in der Jugend einen so in dem Falle alten Mann gehabt zu haben.
Und mach dich nicht lächerlich, du weißt genau, was man mit in unterschiedlichen Welten leben meint. Das Mädel geht zur Schule, muss um 22 Uhr zuhause sein spätestens. Der Typ ist voll im Berufsleben, kann ausgehen, wie es ihm beliebt. Bei so was fängt es doch schon an.
Nur weil man es als Teenie cool findet, dass man mit wem so älteres zusammen ist, heißt es nicht, dass es cool ist und dass man es in 10 Jahren auch noch so sieht. Vielleicht hast du es ja jetzt verstanden.
 

Benutzer118947 

Öfters im Forum
Also nochmal direkt an den TS: deine Gefühle sind nichts schlimmes, niemand kann etwas für seine Gefühle - ABER es liegt an dir, ob du es so auslebst oder nicht.
Ich schätze es gibt auf der Welt unzählige Männer, die junge Mädchen attraktiv, toll und anziehend finden - oder zumindest schonmal so empfunden haben.
Aber mit Sicherheit gibt es noch VIEL MEHR Männer, die sich diesen Gefühlen nicht hingeben. (Es gibt genug Studien die belegen, dass es zB. viel mehr Menschen mit pädophilen Neigungen gibt als pädophil bedingte Straftaten)
Der Grund ist ganz einfach: sie denken darüber nach und kommen zu dem Schluss, dass das nicht gut gehen kann. Insbesondere für das junge Mädchen.
Du bist also nicht "schlecht", sondern nur so "gut", wie du handelst. Man kann halt nicht immer All das haben, was man gerne hätte - ein Mädchen von 14 Jahren gehört dazu.
Also öffne doch Bitte die Augen und denke etwas weiter, damit würdest du euch Beiden einen riesigen Gefallen tun.
 

Benutzer47553 

Verbringt hier viel Zeit
Jetzt mal etwas ganz anderes: Der TE wollte eine Aussage, wie er das Ganze den Eltern seiner - naja, nennen wir sie mal "Angebeteten" - beibringen soll. Das ist ja, wenn man seinen Erzählungen glaube, darf, offensichtlich geglückt. Eine moralische Bewertung wurde nicht verlangt. Somit ist eigentlich der Sinn und Zweck dieses Threads erfüllt, zumal sich der TE ja nicht mehr groß dazu äußert ?! Jemand in diesem Alter muss selbst verantworten, was er macht. Außerdem hat das Mädchen Eltern, die für das Wohlergehen sorgen sollen.

Um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen: Ich verstehe absolut die Argumentation aller, die dagegen sind (damit habe ich jetzt wohl auch meine Meinung kundgetan ?!), aber ich denke nicht, dass dies den TE überzeugen wird...
 

Benutzer56728  (32)

Verbringt hier viel Zeit
@Stevie_1984: Da hast du wohl recht. ME kann der Thread dann zu.

@TE: Überdenk das alles bitte mal in Ruhe, wie gesagt, mein Angebot steht.

@enri: Ich erspar mir mal weitere große Kommentare zu dem Bullshit den du da von dir gegeben hast. Die Anderen User haben dich da schon genug für angefahren. Eins muss aber doch noch klargestellt werden: Geschlechtsverkehr eines Ü18 und einer 14-16 Jährigen kann und wird in der Regel in Deutschland geahndet. "Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder Geldstrafe". (vgl. Paragraph 182 Abs. 1 StGB) - Stichwort Zwangslage.
Alternativ beruft sich der Staatsanwalt auf Paragraph 182 Abs. 3 StGB "Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren oder Geldstrafe". Stichwort "fehlende Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung. --> Du siehst also, er kann dafür durchaus in den Strafvollzug gehen.
 

Benutzer97891 

Öfters im Forum
Obwohl es zuvor ja schon ein paar andere Userinnen geschrieben haben, hier noch mal von mir:

Ich habe auch mal mit 14/15 mit einem älteren Mann geschrieben. Dieser war aber so Mitte/Ende 20. Damals fand ich mich auch super reif und konnte auch problemlos über Sex reden. Mit diesem hatte ich dann regelmäßig ziemlich heftigen CyberSex über Emails oder Chat. Er wohnte in einem anderen Bundesland, hat aber mehrmals vorgeschlagen sich trotzdem mal zu treffen. Darauf bin ich Gott sei Dank nie eingegangen. Damals hat mir das ganze wirklich Spaß gemacht. Meine beste Freundin, die das ganze mal mitbekommen hat, fand das super eklig! Ich hab darüber nur gelacht und hab sie als prüde abgestempelt.

Heute denke ich allerdings nur noch mit Abscheu und Ekel daran zurück. Dieser Typ wiedert mich so an. Er hatte sogar eine gleichaltrige Freundin Zuhause sitzen. Ich kann auch absolut nicht mehr nachvollziehen, was er an mir jungem Ding damals fand. Wenn ich mir vorstelle, ich hätte mich mit ihm getroffen und gar irgendwas sexuelles gemacht :sick:Ich würde mich heute nur noch benutzt, dreckig und voller Scham fühlen.

Also bitte tu ihr das nicht an!!! Ich bin mir sicher, dass sie da jetzt schon nicht mehr ohne psychische Folgen rauskommt. Mach es bitte nicht noch schlimmer, indem du mit ihr intim wirst!

Wenn du Warnungen von Betroffenen einfach ignorierst, sollte dir klar werden, dass du dich selbst belügst. Das kann man nämlich nicht schönreden. Egal was sie heute zu dir sagt, wie sehr sie das mit dir möchte, egal wie reif sie erscheint, sie wird später anders darüber denken!
 

Benutzer113579 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mittlerweile gehe ich auch schon auf die 30 zu, an Minderjährige habe ich keinerlei interesse.
Plus / Minus 10 Jahre ist okay alles andere kommt für mich nicht in Frage.
Für dich wird das wahrscheinlich (zurecht!!!) Konsequenzen haben.
 

Benutzer86779  (36)

Sehr bekannt hier
Ich weiß ja, dass es in solchen fällen immer gaaanz anders ist. die dame denkt natürlich viel reifer zu sein als ihre klassenkameradinnen und die jungs in ihrem alter sind nat. alle viel zu unreif.

aber in der realität gibt es diesen altersunterschied eben doch. ich würde die finger davon lassen, auch wenn wir als unbeteiligte leicht reden haben.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren