Ich 15 Chance bei einer 19jährigen?

C

Benutzer

Gast
also um mal bissel mut zu machen, ich bin seit einem jahr mit einer 30 jährigen zusammen...

hätte selber nie gedacht dass das alter so hochausfallen wird und momentan klappt eigentlich alles ohne probleme, ausser das wir uns recht wenig sehen, aber das wird sich wohl ändern.

also wie hier zu sehen ist funktionierts auch mit höhren unterschieden im tiefen bereich :zwinker:
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Ich denke genau wie in dem Beispiel von dir. Ich hätte meinen Freund gern zwei Jahre später kennengelernt, um vor ihm noch weitere Erfahrungen zu sammeln. Ich hatte vor ihm was mit 5 Männern (also ernste Sachen) und finde das zu wenig.

Entschuldige, dass ich das aufgreife. Aber WIE bitte willst du mit 18 schon 5 ernste Beziehungen hinter dir haben und dich schon in der 6. längere Zeit befinden? Hast du wirklich im Kindergartenalter schon ernste Beziehungen geführt? Oder ist für dich alles ernst, was ein paar Monate lang dauern durfte?


Ich will nicht mit 25 auf meine Jugend zurückblicken und mir denken: "Toll, ganze 6 Männer..."

Ist Männer sammeln jetzt ein Sport oder was?
Oder meinst du: "Toll, ganze 6 Männer... hab mindestens 5mal daneben gegriffen, blöd muss man sein..."?

Ich glaube, in dem Zitat ging es eher um geistige Reife als um die körperliche. Viele Jungs in meiner 10. Klasse hatten noch gar kein Interesse an Mädchen, während wir schon einen Freund hatten.

Einen Freund haben zeugt ja auch von wahnsinniger Reife... :rolleyes: Oder vielleicht zeugt das Scheitern der Beziehungen davon, dass die reifen Mädls eigentlich noch gar nicht reif dafür waren?
 

Benutzer48503 

Verbringt hier viel Zeit
^^wahrscheinlich bist du noch nicht so reif wie sie und kannst das deshalb nicht verstehen:zwinker:...
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Da sind die Leute aber auch wirklich einfach unterschiedlich.

Ich wollte zum Beispiel nie "viele" Erfahrungen sammeln, mich selber gefunden habe ich auch ohne häufigen Partnertausch und große Fehler in ihrer Beziehung machen auch nicht alle Leute (ich bin vom Naturell her - man glaubt es kaum :zwinker: - eine ausgesprochen anschmiegsame und freundliche Freundin).

Ich weiß noch wie geschockt ich war, als ne Freundin von mir mir vorrechnete, dass sie jetzt gern eine Beziehung für zwei Jahre hätte, um danach den Mann kennenzulernen, den sie mal heiratet. Auch schockiert es mich, wenn Leute von ihrem Partner sagen: hätte ich ihn/sie doch erst in fünf Jahren kennengelernt, jetzt will ich lieber Erfahrungen sammeln! Das klingt für mich wie: das selten zu findende, gute, köstliche Stück Kuchen schmeiße ich weg, um lieber haufenweise vergammeltes Obst und Billo-Süßigkeiten zu fressen....

:anbeten: :anbeten: :anbeten:

Ansonsten hab ich nix zu melden bzw. es wurde alles gesagt, aber das musste ich jetzt mal eben schnell loswerden :zwinker:
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Entschuldige, dass ich das aufgreife. Aber WIE bitte willst du mit 18 schon 5 ernste Beziehungen hinter dir haben und dich schon in der 6. längere Zeit befinden? Hast du wirklich im Kindergartenalter schon ernste Beziehungen geführt? Oder ist für dich alles ernst, was ein paar Monate lang dauern durfte?


Ist Männer sammeln jetzt ein Sport oder was?
Oder meinst du: "Toll, ganze 6 Männer... hab mindestens 5mal daneben gegriffen, blöd muss man sein..."?


Einen Freund haben zeugt ja auch von wahnsinniger Reife... :rolleyes: Oder vielleicht zeugt das Scheitern der Beziehungen davon, dass die reifen Mädls eigentlich noch gar nicht reif dafür waren?


Du hast mich falsch verstanden. "Ernste Sachen" - damit meinte ich Sex. Geknutscht habe ich mit wesentlich mehr Leuten. Ich meinte damit, dass ich gerne mehr sexuelle Erfahrungen gesammelt hätte mit mehr verschiedenen Männern. Ich wollte es erst wörtlich schreiben, aber ich dachte, das wirkt blöd. Ist natürlich noch blöder, dass du es deshalb missverstehst.

Meine erste lange Beziehung führe ich jetzt. Die davor dauerten maximal 7 Monate, was zudem eine Fernbeziehung war.

Wenn du das so sehen möchtest, ja. Für mich wäre es nicht schön, wenn ich als alte Frau auf mein Leben zurückblicke und feststelle, dass ich nur mit so wenig Männern Sex hatte. Dann hätte ich was verpasst. Es dürften gern mehr sein. Ich lebe nur einmal und will vieles ausprobieren.

Ich finde schon, dass es zur geistigen Reife dazugehört, dass man eine ernste Beziehung eingeht, in der man auf den Partner eingeht und ihm treu ist. Einige Mädchen bei uns waren in der 10. schon zwei Jahre mit ihrem Freund zusammen, während die Jungs gar kein Interesse an Beziehungen oder gar Mädchen an sich hatten.
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Du hast mich falsch verstanden. "Ernste Sachen" - damit meinte ich Sex. Geknutscht habe ich mit wesentlich mehr Leuten. Ich meinte damit, dass ich gerne mehr sexuelle Erfahrungen gesammelt hätte mit mehr verschiedenen Männern. Ich wollte es erst wörtlich schreiben, aber ich dachte, das wirkt blöd. Ist natürlich noch blöder, dass du es deshalb missverstehst.

Meine erste lange Beziehung führe ich jetzt. Die davor dauerten maximal 7 Monate, was zudem eine Fernbeziehung war.

Wenn du das so sehen möchtest, ja. Für mich wäre es nicht schön, wenn ich als alte Frau auf mein Leben zurückblicke und feststelle, dass ich nur mit so wenig Männern Sex hatte. Dann hätte ich was verpasst. Es dürften gern mehr sein. Ich lebe nur einmal und will vieles ausprobieren.

Ich finde schon, dass es zur geistigen Reife dazugehört, dass man eine ernste Beziehung eingeht, in der man auf den Partner eingeht und ihm treu ist. Einige Mädchen bei uns waren in der 10. schon zwei Jahre mit ihrem Freund zusammen, während die Jungs gar kein Interesse an Beziehungen oder gar Mädchen an sich hatten.

Und was hättest du verpasst, wenn du mit mehr Männern Sex gehabt hättest? Einfach nur Sex :ratlos: Den kannst du aber mit deinem Freund auch haben.

Ach, ich kenne geistig sehr reife Menschen, die keine Beziehung führen und auch nicht so viel Interesse daran haben. In meiner Schule damals waren Mädls schon mit 11 gesteigert an Männern interessiert und hatten auch Beziehungen. Ich hatte mir 12, 13 eine "Beziehung" mit einem, die auch fast 2 Jahre dauerte. Aber ich nenne das nicht Beziehung, weil die geistige Reife einfach fehlte und wir eigentlich einfach "nur" zusammen waren. Sich fürs andere Geschlecht zu interessieren oder mit jemandem eine Beziehung zu führen, heißt noch lange nicht, dass man reif ist.
Allzuviel Interesse am anderen Geschlecht äußert sich meist sogar bei meiner Meinung nach unreifen Personen. Als reif würde ich erst jemanden sehen, der auch andere Dinge im Leben wichtig findet und sich mit anderen Dingen beschäftigen kann und will, als mit Männern, oder mit Frauen. Die sich nicht nur darüber definieren, und nicht ihren Lebenserfolg an der Anzahl ihrer Beziehungen oder Affären oder ONS messen.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Und was hättest du verpasst, wenn du mit mehr Männern Sex gehabt hättest? Einfach nur Sex :ratlos: Den kannst du aber mit deinem Freund auch haben.

Ach, ich kenne geistig sehr reife Menschen, die keine Beziehung führen und auch nicht so viel Interesse daran haben. In meiner Schule damals waren Mädls schon mit 11 gesteigert an Männern interessiert und hatten auch Beziehungen. Ich hatte mir 12, 13 eine "Beziehung" mit einem, die auch fast 2 Jahre dauerte. Aber ich nenne das nicht Beziehung, weil die geistige Reife einfach fehlte und wir eigentlich einfach "nur" zusammen waren. Sich fürs andere Geschlecht zu interessieren oder mit jemandem eine Beziehung zu führen, heißt noch lange nicht, dass man reif ist.
Allzuviel Interesse am anderen Geschlecht äußert sich meist sogar bei meiner Meinung nach unreifen Personen. Als reif würde ich erst jemanden sehen, der auch andere Dinge im Leben wichtig findet und sich mit anderen Dingen beschäftigen kann und will, als mit Männern, oder mit Frauen. Die sich nicht nur darüber definieren, und nicht ihren Lebenserfolg an der Anzahl ihrer Beziehungen oder Affären oder ONS messen.


Ja, einfach nur Sex. Es geht mir darum, dass ich gerne Sex mit verschiedenen Männern gehabt hätte und zwar nicht nur mit so wenigen.

Ich weiß ja nicht, was für eine Beziehung du mit 12 oder 13 geführt hast, aber davon rede ich auch nicht. Mit 12 oder 13 ist man in meinen Augen noch ein Kind und sowas wie Sex sollte es da sowieso noch nicht geben. Wenn man aber mit 16 noch so gar kein Interesse am anderen Geschlecht hat, finde ich das schon etwas merkwürdig.

Ich finde, du bewertest alles etwas über. Ich habe Beispiele genannt und diese nicht als Messwert dafür genannt, wie reif jemand ist oder auch nicht.
 

Benutzer66972 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo erstmal :smile2:

Kommt denke ich ganz auf die person drauf an. Ich persönlich wöllte keinen jüngeren Freund haben, ich verlieb mich eigentlich meistens in Jungs die3 oder4 Jahre älter sind als ich, aber wenn sie sich in dich verliebt könte es ja schon sein. Ich kenn zum Beispiel einen Jungen der mit 19 eine 28 Jährige Freundin hat. Sowas fande ich eigentlich immer unrealistisch, aber die liebe kennt nicht unbedingt ein alter.
Versuch deine chancen bei dieser bestimmten person rauszufinden wenn sie die richtige für dich ist, klappt es schon, und wenn nicht dann kommt die richtige auch noch!!! Ganz bestimmt!!!
Gruß Biene-Maja
 

Benutzer63718  (31)

Verbringt hier viel Zeit
JUST TRY!
Liebe ist nichts Vorhersagbares. Es gibt niemanden der dir sagen kann ob sie Interesse an dir haben kann – wahrscheinlich nicht einmal sie selbst, also mach es einfach und lasse dich auf das Risiko ein.

Moment… Risiko? Eigentlich hast du nicht mal ein Risiko bei der ganzen Geschichte – Du hast nix zu verlieren, denn wenn du dich weiterhin fragst ob sie vielleicht auf dich steht ohne es herauszufinden wirst du sie nie bekommen. Wenn du es versuchst kann es passieren du bekommst sie oder nicht.
Also: Du kannst nix verlieren wenn du es auf einen Versuch ankommen lässt.
 

Benutzer59011  (37)

Verbringt hier viel Zeit
das schlägt doch dem fass den boden aus was hier abgeht :angryfire

wie wollt ihr wissen wie das mädchen denkt und fühlt ??? könnt ihr mir das maé sagen hien ?

ihr könnt doch gar nicht wissen op der junge eine chance hat bei dem mädchen oder nicht
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
das schlägt doch dem fass den boden aus was hier abgeht :angryfire

wie wollt ihr wissen wie das mädchen denkt und fühlt ??? könnt ihr mir das maé sagen hien ?

ihr könnt doch gar nicht wissen op der junge eine chance hat bei dem mädchen oder nicht

Hat das hier jemand behauptet? So wie ich das verstanden habe, geht jeder von seinen Erfahrungswerten aus. Niemand sagt, was sie tun wird oder nicht.
 
W

Benutzer

Gast
wie süß :smile2: sei einfach so wie du bist... ich schätz mal ihr werdet den konflikt haben, dass mädels euch jungs immer voraus sind (heißt du bist zu jung für sie) aber es gibt auch menschen, bei denen das einwandfrei klappt. verstell dich nich und denk nich immer dran dass sie älter ist. wird schon! kopf hoch:smile:
 

Benutzer19716 

Verbringt hier viel Zeit
[vorsicht: ganz ganz leichte Ironie]
Ich will mal was sagen: Mädels haben Jungs gar nichts voraus *g*. .. Sie sind eventuell 2 Jahre lang körperlich größer, aber dann ist es vorbei... und dann heißt es nur noch: Innere Uhr tickt. Hingegen ist beim Mann der Vergleich mit einem reifenden Rotwein recht gut *g*
[/off]
 

Benutzer54129 

Verbringt hier viel Zeit
Viele Frauen stehn doch auf so junge Jungs weil sie in dem Alter am "reifsten" sind... Allerdings könnte sie sich auch verarscht vorkommen!

joe
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren