Ic bin KEIN Nazi!!!!!!!!

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
naja, bei uns haben schon vorwiegend rechtsextreme lonsdale...

wechsel halt die marke und fertig :cry:

rechtsextreme reden auch deutsch, solltest vielleicht ne andere sprache lernen.

naja genau verzichte darauf dich anziehen zu können wie du willst, manche leute machen daraus ein stigma. und in welchen land sind wir denn das sich jeder so anziehen kann wie er will ohne vorurteile abzubekommen, am besten du gehst nur noch verschleiert aus dem haus dann kann sich auch niemand über deine frisur nase oder augenfarbe aufregen.
 
A

Benutzer

Gast
Gabber ist der Abfall der Techno-Kultur. Damit will ich natürlich niemanden persönlich angreifen. Gabber ist das Fehlen sämtlicher Intelligenz und Raffinesse in elektronischer Tanzmusik. Einfach nur hacken, hacken, hacken.....

So und nun zum eigentlichen Thema. Die Problematik, die hier das Gabbermädel schildert kommt nicht von irgendwoher. Gabbers (zumindest die männlichen) können auf den ersten Blick wie Nazis aussehen. Meist haben sie recht kurze bis gar keine Haare, tragen Bomberjacken auf denen Schriftzüge wie: Rotterdam Terror Corps, Pitbull Germany und German Gabbers prangen. Dazu kommt noch die Bevorzugung von Londsdale-Klamotten, die halt auch gerne von der rechten Szene getragen werden. Mädels haben oftmals den Nacken richtig schön ausrasiert und tragen eigentlich nur noch oben auf dem Kopf lang. Der einzige wirklich offensichtliche Unterschied zu Nazis ist der, daß Gabbers meistens Turnschuhe auf ihrem Outfit tragen.

Davon abgesehen macht so ein Mensch keinen vertrauenerweckenden Eindruck. Kleider machen Leute, so sagt man. Ich denke, das nicht ohne Grund.

P.S. Wer eine Überzeugung vertritt und sie auch nach aussen trägt, der darf sich nicht wundern, auch mal deswegen angegangen zu werden.
 

Benutzer48866 

Verbringt hier viel Zeit
rechtsextreme reden auch deutsch, solltest vielleicht ne andere sprache lernen.

verstehs doch wie du willst.

ich meinte es anders, kannst ja nochmals nachdenken.

ok, nicht draufgekommen (?), hier die lösung:

wenn man schon alleine wegen kleidern mit einer bestimmten gruppe abartiger (deutschsprechender :tongue: ) menschen verwechselt wird kann man doch einfach die marke wechseln...

hat doch nix mit der sprache zu tun...
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
hat einiges damit zu tun. nur weil nazis etwas misbrauchen soll man es nit gleich verteufeln. und ich finds eher schwach von punks und ähnlichen sich über kleider aufzuregen anstatt wirklich was zu tun. die meisten informieren sich nicht mal sondern reden einfach nur müll.
 

Benutzer48866 

Verbringt hier viel Zeit
hat einiges damit zu tun. nur weil nazis etwas misbrauchen soll man es nit gleich verteufeln. und ich finds eher schwach von punks und ähnlichen sich über kleider aufzuregen anstatt wirklich was zu tun. die meisten informieren sich nicht mal sondern reden einfach nur müll.

besser die kleider wechseln als verprügelt zu werden :smile:
 

Benutzer47015 

Verbringt hier viel Zeit
ich find auch, die begriffe die du verwendest, sind nich grad sympathisch, auch wenn das ja hier schon genug leute gesagt haben. aber auch dass "alle bei dir" punks zecken nennen, zeigt ja eigentlich schon, in welcher "szene" oder in welchem Umfeld du dich aufhältst.
ich kenne so begriffe und spürche in beiden richtungen auch erst seit ich jemand kenne der nen nazi is und gegenseite auch:grin: :grin:
ich genieße es immer, wenn die dan diskutieren LÖL
aber wieso läufst du auch son rum?? dann zieh sachen an wie normale menschen, die nicht beschimpgft werden und das problem ist weg. wenn nicht ruf mich an LÖÖÖL^^
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
besser die kleider wechseln als verprügelt zu werden :smile:

zumindest bei uns hat der punk der jemanden nur wegen der kleider angreift so zimlich verspielt. wie gesagt oi skins sind politisch neutral redskins sind eher links, und beide tragen lonsdale. vielleicht ist das in deutschland ja anders, da scheint ja gewalt wirklich die einzige ebene der kommunikation zu sein :zwinker:
 

Benutzer53993 

Verbringt hier viel Zeit
----

@elly
Ich trag ja garnicht vil Lonsdale ich hab ein T-shirt und eine Sweatjacke.... :geknickt:

@Immortality
Lonsdale ist doch eine enifache Sport marke, also warum die sachen weg schmeißen...

@ alle
Ihr tut so als wenn ihr das wort zecke nie sagt oder andere "schlimme" worte benutzt, ihr stellt mich ja fast als assi hin.

Als ich dieses "thema" erstellt habe wollte ich eigentlich nur wissen ob es amnchen von euch auch so geht und was ihr dagegen macht, oder was ihr solchen leuten sagt. Und nicht das ihr mich hier als ....keine ahnung was hins stellt.
Es ist also ziemlich schief glaufen....
also das war mein letzter beitrag und das letzte bissien interesse an diesem thema, schreib von mir aus weiter, diskutiert weiter drüber. ich klink mich ab hier aus...........
 
P

Benutzer

Gast
Naja ich finde es eigentlich nur amüsant, aber auch bemitleidenswert, wenn sich irgendwelche pseudoindividuelle Randgruppen gegenseitig anpöbeln.
Nervig wird es eigentlich nur, wenn die Rechtsextremen anfangen ihre Lieder zu "singen, inwiefern man das so nenn kann, oder Punks anfangen, einen anzuschnorren.
Die beste Antwort auf "Haste mal ne Mark?" ist da eindeutig, "Ich hab sogar 2 und davon hol ich mir jetzt erstmal ein Bier/Eis/etc. " :grin:

Lonsdale ist übrigens ursprünglich eine Marke für Boxer (wie z.B. Everlast auch) welche u.a. von Ali, Lewis und Tyson getragen wurde.
 

Benutzer57239 

Verbringt hier viel Zeit

gabber,ist eine musikrichtung..stell es dir vor wie techno,nur viel viel schneller gemixt :zwinker:

zu deinem problem : musst dadrüber hinweg sehen

ich werd auch als rassist bezeichnet ,weil ich manchmal n paar abfällige sprüche über die mulucken mach,schwarzen etc. [ mein vater nennt mich neo nazi ]

aber im grunde bin ich halt nicht rassistisch..es sei denn mich macht einer an..dann halt nicht,weil man natürlich sauer wird.
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
gabber,ist eine musikrichtung..stell es dir vor wie techno,nur viel viel schneller gemixt :zwinker:

zu deinem problem : musst dadrüber hinweg sehen

ich werd auch als rassist bezeichnet ,weil ich manchmal n paar abfällige sprüche über die mulucken mach,schwarzen etc. [ mein vater nennt mich neo nazi ]

aber im grunde bin ich halt nicht rassistisch..es sei denn mich macht einer an..dann halt nicht,weil man natürlich sauer wird.

nun bemerkungen zu machen die einen anderen verletzen sollen aufgrund von pigmenten oder der augenform ist rassismus, tut mir leid. und das hat nichts mit nazi zu tun, nur ein dummkopf setzt rassismus mit nazi gleich, aber es ist ne unart die du dir abgewöhnen solltest.
 

Benutzer52486 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo du!Ich finde das gar nicht schlimm wenn einer mehr auf hardcore und so steht und Londsdale trägt. Mein Freund ist gabber und auch kein nazi.Also man kann doch gegen jede Kleidung was sagen?!Bei hip Hop tragen die meisten doch baggy jeans und lange shirts und sowas soll man da dann sagen das se die Amis vergöttern?Scheiß auf so leute die was dagegen sagen!Echt im Ernst du zeigst zu welcher mukke du stehst.

LG Kleene
 

Benutzer47940 

Verbringt hier viel Zeit
gabber-gandalf ist auch kein nazi... :tongue: (sorry der spruch musste sein...)
 

Benutzer30349  (40)

Benutzer gesperrt
Lonsdale stellt doch mal Grottenhässliche Standardsachen her, wenn man nicht gerade Boxer ist oder mein Kampf für Weltliteratur hält, braucht man die Scheisse mal nun wirklich nicht zu tragen. Und das sag ich dir mit nun wahrlich keiner linken Einstellung.
 
3 Woche(n) später

Benutzer49300 

Verbringt hier viel Zeit
zecke=parasid

ist hauptsächlich ein begriff der rechten szene, allerdings wird er auch verwendet von leuten die abwertend über punks reden wollen. und ich denk so wie sich die heutigen kinderpunks aufführen gibts genug leute die gern mal was abwertendes dazu sagen. kann ja nit sein das man seine meinung nur mit gewalt und nazikeule vertreten kann.

Off-Topic:
Wir haben zu den jüngern auf unserer Schule auch immer Zecken geasagt. Dort gabe es so eine Clique die waren so auf der punkschiene, so vom Klamottenstyle usw. Das war jetzt in keinerleiweise rassistisch gemeint gewesen, sondern eher eben abgelästert. Zu unsere Gothikfrau in unsere Stufe die wurde auch mal die Grufti... genannt. War als Mensch trotzdem Ok auch wenn sie ien Sark als Bett benutzt und ein Grabstein rumstehen hat.
 

Benutzer53028 

Verbringt hier viel Zeit
rechtsextreme reden auch deutsch, solltest vielleicht ne andere sprache lernen.


Oh man, was fürn dämliches Beispiel ist das denn bitte... Man wurde hier geboren, redet diese Sprache.. Ist ja wohl ganz was andres als FREIWILLIG verschiedene Klamotten zu tragen / Musik zu hören oder sonst irgendwas...

Ich kann natürlich auch ein Shirt von den Hosen anziehen, eigentlich aber eher rechts eingestellt sein. Das shirt hab ich dann gekauft, weils so schön war und mir ja keiner vorschreiben kann, was ich anziehen kann und was nihct, oder?? Bestimmte dinge stehen eben für bestimme Sachen, und man sollte meiner Meinung nach schauen, ob man das eben ideologisch vertreten kann oder nicht.
 

Benutzer24228  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Immer diese blöden vorurteile, das ein Gabber auch ein Nazi ist, ich könnt kotzen, mein freund ist halber Griesche.


Die Gabbers, die ich so erlebt habe, lassen sich schwer von Nazis unterscheiden.
Sie saufen sich ebenfalls die Birne zu, schmeissen vllt noch n paar Teile und lösen alles und jeden mit Prügel.

Für mich der gleiche scheiss, die die Braune Brut macht.
Nur, dass die Musik vllt anders ist.

Lass mich meine Meinung dazu mal so formulieren:

Also ich hab ja keine Ahnung, wie ihr so drauf seid, also du und dein club, aber wenn dir einer dumm kommt, versuch doch mal, den scheiss ohne Faust zu regeln und lasst doch mal dieses "Kuhle" - Gelaber ala "Den machen wir fertig!!!".
Klar, dass du so in manche kreise reinrutscht, in denen du nicht gehörst.

Bei mir funktioniert das.. ich trage - gerade zu den kommenden ersten warmen Tage - eine Lonsdale harrington, weil sie mir gefällt. Sehr schöne Jacke eben. Habe - wie auf dem foto deutlich - kurze haare.
Wenn ich dann da schon mal so stehe, bekomm ich schonmal blöde blicke oder Freunde sagen mir, dass der und die person über mich geredet haben.
Machs, wie beim flirten.. anlächeln, fröhlich sein.. evtl grüßen.. und wenn scheiss Nazi kommt.. fragst ihn .. jetzt kommts.. HÖFLICH, wie er dazu kommt.
Dann wird er sagen, wegen Lonsdale und wenn man das so tut, kommt NSDAP raus. blabla.. der ganze scheiss eben. Klär ihn auf.. bleib freundlich, egal, was er macht.. kommst ihm nicht dumm, wird er ebenfalls nicht dumm kommen.. er wird vllt noch provizieren.. na und? das sind wörter.. kannst dir anhören und jut is.

mach dir nicht nochmehr stress, als du schon hast.
Naja..

Wenn du deine Bomberjacke über dem Lonsdale-Pulli offen trägst, dann sieht man nur das (Lo) NSDA (le). Klingelts?

Kauf dir andere Klamotten.

Totaller schwachsinn...

Andere Klamotten kaufen..

Mittlerweile erkennt jeder das Lonsdale Marken dingerbumens.. also.. das L, welches so eine komische form hat.. und so.
Da sieht man schon vom weitem, dass das Lonsdale ist..
Und wer dann noch denkt, dass sei Nazi-Stoff.....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren