hungerhaken, dürre weiber, bohnenstangen

dünne frau = guter sex?

  • dünne frauen sind besser

    Stimmen: 43 24,4%
  • dünne frauen sind nicht besser

    Stimmen: 78 44,3%
  • dicke/normale sind relaxter -->besser

    Stimmen: 78 44,3%
  • dünne sind grantig weil sie hunger haben --> mieser sex

    Stimmen: 27 15,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    176

Benutzer25779 

Benutzer gesperrt
ich steh auf sehr schlanke frauen ..
meine jetzige is perfekt .. 173cm und 52kg
 

Benutzer49300 

Verbringt hier viel Zeit
defenitiv nein!

ich mag ja auch schlanke frauen!aber eben keine bohnenstangen,dann lieber 1-2 kilo mehr!

Dem ist eigentlich nur beizupflichten, denn wenn sie sich nicht ständig über ihere Figur gedanken macht dan hat sie auch mehr Zeit zum genießen. Außerdem liegt das in der Natur der Frau :zwinker: .
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
hm,man muss sich wohlfühlen,wenn man sich selber nicht mag,kann das nichts werden.das problem haben meist eher die dünneren,soweit ich das so mitkriege!ich bin zwar auch nicht 100%ig zufrieden,aber ich wäre wohl noch unzufriedener,wennich mmir nich ab und zu n steak und ein bier gönnen könnte!
 

Benutzer48354  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Is doch klar, dass Männer dünne Frauen wollen, was gibts da zu reden..........:kopfschue
 

Benutzer27833 

Verbringt hier viel Zeit
SexySellerie schrieb:
Abgesehen davon ist das ein ziemliches Gerücht, dass eine Frau mit etwas mehr (ich meine nicht dick, nur normal weiblich) gleich Cellulite hat, die man durch enge Stoffhosen sehen kann. Das sind so die typischen Gerüchte, die verstreut werden, um den Schlankheitswahn zu rechtfertigen.

Und ich halte es für ein Gerücht, dass man uns sehr Schlanken schneller weh tun oder die Rippen zählen kann. Und dass wir ein Problem mit uns selber haben. Aber das wird hier ja auch behauptet. Es gibt sicherlich Dünne, die ein Problem mit sich haben, aber genauso gibt es Dicke, die ein Problem mit sich haben. Aber hier wird mal wieder nur auf den Dünnen rumgehackt. Und das kann ich absolut nicht verstehen.

Fireblade schrieb:
meine jetzige is perfekt .. 173cm und 52kg

Dito!

LG Diva
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Und ich halte es für ein Gerücht, dass man uns sehr Schlanken schneller weh tun oder die Rippen zählen kann. Und dass wir ein Problem mit uns selber haben. Aber das wird hier ja auch behauptet. Es gibt sicherlich Dünne, die ein Problem mit sich haben, aber genauso gibt es Dicke, die ein Problem mit sich haben. Aber hier wird mal wieder nur auf den Dünnen rumgehackt. Und das kann ich absolut nicht verstehen.

Dass Dünne ein Problem mit sich selbst haben bezieht sich sicherlich nicht auf die Frauen, die von Natur aus dünn sind. Das wurde hier auch schon mehrfach behauptet.
Es geht viel mehr um die Leute, die krampfhaft versuchen dünn zu sein, weil uns das die Film- und Modeindustrie so zeigt - und die haben definitiv ein Problem!
 

Benutzer27833 

Verbringt hier viel Zeit
Aber man hat doch nicht sofort ein Problem mit sich selber, weil man das "sehr schlank sein" schöner findet als das Üppige. Es ist einfach eine Geschmackssache wie man sich wohlfühlt. Solange es nicht in die Richtung Magersucht oder Fettsucht geht, muss man doch weder auf Dünnen, noch auf Dicken (oder Molligen) rumhacken.

LG Diva
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Ich finde es ehrlich gesagt etwas unfair, wie hier teilweise herablassend über Dünne geredet wird.
Würde man eine übergewichtige Person einfach mal so als "Walross" oder "Wuchtbrumme" betiteln? Wohl kaum, denn das würde sie ja verletzen. Aber dünne Menschen kann man ohne weiteres als "Bohnestange" oder "Klappergestell" bezeichen, oder was? Als ob das weniger weh täte :geknickt: ! Zu einer dicken Person sagt man ja aus Taktgefühl auch nicht ständig: "Mensch, iss mal weniger, du bist so dick!", aber zu einem schlanken Menschen sagt man ohne schlechtes Gewissen desöfteren: "Mensch, iss doch mal mehr, du bist viiiiiel zu dünn!"

Ich rede da aus Erfahrung, da ich selber von Natur aus untergewichtig bin (47 kg bei 1,71m), ich aber (fr)essen kann, was ich will und trotzdem so dünn bleibe :frown:. Ich fühle mich so schon ziemlich unsicher, weil ich so schlank bin und wenn dann noch so Kommentare kommen, wie "dünne Frauen finde ich echt zum :kotz: !", werde ich jedes Mal noch trauriger. Oder auch, wenn die Männerwelt mal wieder über die A-Körbchen-Trägerinnen herzieht und von "gut gefüllten C-Körbchen" schwärmt :cry: ...
 
D

Benutzer

Gast
sexysellerie hat eigentlich schon alles gesagt was ich zu diesem thema denke. komischerweise ist es auch immer so, dass schlanke mädels meinen sie müssten abnehmen. andersrum hats noch keiner erzählt. (mir zumindest)
 

Benutzer15782  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde es ehrlich gesagt etwas unfair, wie hier teilweise herablassend über Dünne geredet wird.
Würde man eine übergewichtige Person einfach mal so als "Walross" oder "Wuchtbrumme" betiteln? Wohl kaum, denn das würde sie ja verletzen. Aber dünne Menschen kann man ohne weiteres als "Bohnestange" oder "Klappergestell" bezeichen, oder was? Als ob das weniger weh täte :geknickt: ! Zu einer dicken Person sagt man ja aus Taktgefühl auch nicht ständig: "Mensch, iss mal weniger, du bist so dick!", aber zu einem schlanken Menschen sagt man ohne schlechtes Gewissen desöfteren: "Mensch, iss doch mal mehr, du bist viiiiiel zu dünn!"

Ich rede da aus Erfahrung, da ich selber von Natur aus untergewichtig bin (47 kg bei 1,71m), ich aber (fr)essen kann, was ich will und trotzdem so dünn bleibe :frown:. Ich fühle mich so schon ziemlich unsicher, weil ich so schlank bin und wenn dann noch so Kommentare kommen, wie "dünne Frauen finde ich echt zum :kotz: !", werde ich jedes Mal noch trauriger. Oder auch, wenn die Männerwelt mal wieder über die A-Körbchen-Trägerinnen herzieht und von "gut gefüllten C-Körbchen" schwärmt :cry: ...


ich finde dünne frauen :herz: ! und ich liebe A-Kürbchen!

und warum muss ein mädel gleich krankhaft sein weil sie ihr gewicht bewusst sehr tief hält? das alleine machts nicht aus (siehe meinen obigen beitrag)
 

Benutzer28459 

Verbringt hier viel Zeit
wow,

da habe ich was losgerissen...:grin:

o.k. zur ergänzung:

1. Gesund ist wichtiger als schlank.
2. kommt es auf den typ mensch an
3. sind dünne nicht generell besser im bett
4. wollen dicke doch meistens schlanker sein
5. bin ich auch zu dich, weil ich gerne gut esse und einen guten wein nicht verachte...
6. gefallen mir trotzdem dünne besser
7. wünsche ich allen teilnehmern dieser runde guten sex!!!!!!!!!
 
1 Woche(n) später

Benutzer44053 

Verbringt hier viel Zeit
... Nun zur umfrage: haben dünne frauen ein besseres körperbewustsein, und dadurch auch den besseren SEX zu bieten?? ...

Auch wenn es im Einzelfall immer individuell ist, würde ich dieser Aussage in der generellen Tendenz zustimmen - zumal es meinen persönlichen Erfahrungen entspricht.

Hinzu kommt (eben auch gem. meinen persönlichen Erfahrungen): "dünne Frauen" lassen sich im Bett besser 'handlen' und sie LASSEN sich auch gern im Bett 'handlen' :grin:

vanDyck
 

Benutzer30029 

Verbringt hier viel Zeit
Ich muss zugegeben, dass ich sehr schlanke Frauen auch attraktiver finde als "normal" dünne.
Ich muss aber sagen, dass ich diesen Wahn immer dünner immer dünner, furchtbar finde. Wenn es schon bei Jessica Alba heißt, sie wär viel zu dick, da frag ich mich wirklich, wie weit man sich runterhungern soll...
Mädels, die von Natur aus so schlank sind, können sich, meiner Meinung nach, sehr glücklich schätzen. Nur finde ich es absolut zum Kotzen, wenn es dann gerade diese Mädchen sind (und die sind es nämlich meistens), die sich über normal dünne lustig machen. Was dieses Gerücht mit Cellulite angeht - das ist ja wirklich der größte Schwachsinn...


ich steh auf sehr schlanke frauen ..
meine jetzige is perfekt .. 173cm und 52kg

Sieht bestimmt gut aus, halte ich persönlich aber für absolut grenzwertig. Ein BMI von 17 ist einfach zu wenig. :kopfschue
 

Benutzer15353 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Lieblingsthema!

Ob Mollige im Bett besser sind als Schlanke, das kann wohl nicht verallgemeinern. Es gibt solche und solche.

Aber mollige Frauen sehen fuer mich einfach bessser aus und fuehlen sich auch besser an.

Ueppige Rundungen bei Frauen finde ich extrem erotisch.

Hier mal ein Beispiel

Haltet mich fuer bekloppt, aber da muss ich sagen: Wow! Einfach nur Wow! Die hat Appeal!
 

Benutzer49751 

Verbringt hier viel Zeit
hab mir grad mal bei www.mein-gewicht.de meinen bmi ausgerechnet und war sehr schockiert!

Antwort von mein-gewicht.de
Ihr Geschlecht: weiblich
Gewicht: 54 kg
Körpergrösse: 172 cm

Ihr Ergebnis:
BMI-Wert: 18.25 kg/m²

Ihr Ideal-BMI-Wert: 20.6 kg/m² Die Abweichung vom Idealwert beträgt: -2.347 kg/m²

Für Ihren Wert, von 18.25 bedeutet dies:
Normalgewicht! Sie liegen etwas über dem Idealgewicht. :eek:

ist doch krank. wann hat sich den der bmi rechner der modelwelt angepasst?:kopfschue

oder hab ich das falsch verstanden und sie meinen ich muss zunehmen??
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Da stimme ich auch dawn zu: Wenn eine Frau mit ihrem Körper zufrieden ist, dann wird sie wohl weniger Hemmungen beim Sex haben. Aber es geht hier nicht um absolute Maße, sondern um die eigene Wahrnehmung.

Ach ja: Der Mann kann und sollte dabei auch mithelfen. Erzählt er mir, dass ich einen Traumkörper hätte, dann denk' ich noch weniger über meine Figur nach :jaa:
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
hab mir grad mal bei www.mein-gewicht.de meinen bmi ausgerechnet und war sehr schockiert!

Antwort von mein-gewicht.de
Ihr Geschlecht: weiblich
Gewicht: 54 kg
Körpergrösse: 172 cm

Ihr Ergebnis:
BMI-Wert: 18.25 kg/m²

Ihr Ideal-BMI-Wert: 20.6 kg/m² Die Abweichung vom Idealwert beträgt: -2.347 kg/m²

Für Ihren Wert, von 18.25 bedeutet dies:
Normalgewicht! Sie liegen etwas über dem Idealgewicht. :eek:

ist doch krank. wann hat sich den der bmi rechner der modelwelt angepasst?:kopfschue

oder hab ich das falsch verstanden und sie meinen ich muss zunehmen??

nein, die haben einen fehler auf der seite: es muss heißen

"Normalgewicht! Sie liegen etwas unter dem Idealgewicht!"

erkennbar auch an dem -2.347 kg/m² und dem vergleich zwischen ideal und ist-bmi.
 

Benutzer49751 

Verbringt hier viel Zeit
@aiva: danke für deine antwort :smile: hab schon gedacht ich spinne :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren