Hormonstäbchen

Benutzer103321 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich habe das hormonstäbchen nun 2 jahre und 10 monate!!
Und meine frage ist : Kann ich das stäbchen auch nach dem ablauf drin lassen oder gibt es dann schwerwiegende probleme??:frown:
 

Benutzer51843 

Meistens hier zu finden
die hormone des stäbchens sind irgendwann mal aufgebraucht. es können also nicht mehr genügend hormone abgegeben werden, wodurch das risiko einer schwangerschaft immer mehr steigen wird.
wie bei jedem medikament muss der hersteller die wirksamkeit nachweisen. er wird ein teufel tun und angeben machen, die nicht dem tatsächlichen entsprechen. wenn es heißt, es kann 3 jahre im körper bleiben, dann kannst du auch sicher davon ausgehen, dass nichts passiert. lässt du es allerdings länger drin, kann eben eine schwangerschaft nicht ausgeschlossen werden, der hersteller übernimmt für eien solchen fall dann keine "garantie". das ist dann dein risiko.
aber am besten solltest du deinen fa dazu befragen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Meinst du jetzt, ob du es länger tragen kannst mit verhütender Wirkung oder ob du es generell länger im Arm lassen kannst, ohne dass es noch zuverlässig wirkt?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren