Hochzeit

Benutzer124008  (34)

Benutzer gesperrt
Hallo Leute,
mein Verlobter und ich sind demnächst auf der Hochzeit von Freunden eingeladen. Ich weiß natürlich schon lange, was ich anziehen will. Bei meinem Verlobten sieht das leider anders aus. Da Kleidung nicht besonders wichtig für ihn ist, hat er sich über sein Outfit noch keine Gedanken gemacht. Daher muss ich die Sache jetzt in die Hand nehemen. Denn die Hochzeit wird schon bald stattfinden.
Welche Hemdfarbe ist für eine Hochzeit am besten geeignet? Und sollte sein Hemd farblich zu meinem Kleid passen?
Grüße!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer109417 

Sorgt für Gesprächsstoff
Welche Hemdfarbe ist für eine Hochzeit am besten geeignet? Und sollte sein Hemd farblich zu meinem Kleid passen?
Grüße!
So wie du schreibst, wird er das Hemd/ den Anzug erst wieder tragen, wenn ein besonderer Anlass ansteht.
Dann würde ein weißes Hemd nehmen (das passt zu jedem Anlass - von Taufe bis zur Beerdigung) und die Krawatte passend zu deinem Kleid wählen.
 

Benutzer124115 

Benutzer gesperrt
weiß passt immer sonst wenn es bestimmte farben mottos auf der hochzeit gibt dann würde ich eine farbe auswählen und diese nehmen die dir am besten gefällt aber mit weiß kann man nie was falsch machen :smile:
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Die Farbe ist eigentlich egal, sie sollte aber mit der Anzugsfarbe hamonieren und natürlich ein einfarbiges Hemd versteht sich.
Wenn es mit deinem Kleid harmoniert ist das ganz sicher nicht verkehrt aber es ist bestimmt kein Muss das ihr euch perfekt aufeinander abstimmt :zwinker:
 

Benutzer109417 

Sorgt für Gesprächsstoff
Grundsätzlich ist ein unifarbenes Hemd nie falsch, v.a. wenn man weißes Hemd oder relativ gut kombinierbare Farben wählt (hellblau...). Und wenn er sowieso nicht oft Hemden anzieht, dann würde ich es auch so handhaben.
Ich hatte so verstanden, dass du Karohemden oder linierte Muster ausschließt. Weil ich finde, man kann auf eine Hochzeit durchaus auch ein Hemd mit einem "Muster" anziehen (Hawaihemden u.ä. natürlich nicht). Es soll insgesamt dann halt nicht zu unruhig werden (Bsp. einfarbiger Anzug, Karohemd, einfarbige Krawatte).
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Die Kravatte kann mit der Farbe deines Kleides harmonieren bzw. gleich sein. :zwinker:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Off-Topic:
Du bist mit einem so unselbstständigen Mann verlobt? :ratlos:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren