Hochbett

Benutzer6873 

Verbringt hier viel Zeit
Wer von euch hat alles ein Hochbett mit einer Breite über 140 cm?

Mein Freund und ich wollen uns wegen des Auszuges um Platz zu sparen, ein Hochbett kaufen, wissen aber noch nicht wirklich, woher es kommen soll.

Gibts viele viele Tipps und schreibt bitte nicht, ich solle googlen, das hab ich jetzt lange hinter mir.

Dankeschöööööön!!

Tiffi
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Also alle die ich kenne die so ein Hochbett haben, habne sich das Selber aus Holz gebaut. Wo du ne Bauanleitung herbekommst weiß ich aber auch nicht :ratlos:
 

Benutzer20526 

Verbringt hier viel Zeit
Guck mal in 2te-Hand-Zeitungen oder so, da gibts die oft billig (meine Mutter hat unser fast 20 Jahre altes Riesenhochbett letztens auch verschenkt, als meine Schwester unser gemeinsames Zimmer umgestaltet hat *schnüff*). Dann müsst ihr nur noch jemanden finden, ders aufbaut. Aber für richtige Handwerker wird das kein Problem sein...
Vielleicht auch ebay? Aber da weiß ich nicht, ob das so zuverlässig ist.
 

Benutzer33568  (36)

Verbringt hier viel Zeit
nur so als Tipp: Kauf dir nicht ein Hochbett von ikea, das hält nich wirklich gut bzw is vonner verarbeitung schlecht...
mal abgesehen davon, dass das bett 150m breit is/war :grin:
 

Benutzer6873 

Verbringt hier viel Zeit
Masso schrieb:
nur so als Tipp: Kauf dir nicht ein Hochbett von ikea, das hält nich wirklich gut bzw is vonner verarbeitung schlecht...
mal abgesehen davon, dass das bett 150m breit is/war :grin:

Die Betten von Ikea sind alle Matratzenbreite 140.
 
F

Benutzer

Gast
ich bekomme das von ikea mit breite 140cm
günstiger kommeste da sicher nicht ran und selber bauen....besser nicht ^^
 

Benutzer23485  (52)

Chauvinist
Ich habe ein IKEA 1,40 Hochbett - aber es dient als persönlicher Rückzugsort wann immer ich krank oder schlecht gelaunt oder ähnliches bin, das teile ich nicht, mit niemandem .... habe ich anfangs mal mit einer Affäre gemacht. Das geht ein paar Nächte ganz gut, aber auf Dauer ist das nix. Gerade für ein Paar ist es schon besser ein Schlafzimmer zu haben, mit einem großen "bodennahen" Bett ...
 

Benutzer39246 

Verbringt hier viel Zeit
Hochbetten. :kotz:

Wir schlafen jetzt auch in einem. Das geht mir sowas von auf die Nerven... Jede Nacht frage ich mich, ob ich mir wirklich den Weg nach "unten" antun möchte-aber nein, ich unterdrück das bis zum nächsten Morgen, bis die Blase platzt. :geknickt: Nach dem Sex immer wieder runter... (Blase entleeren). Nie wieder ein Hochbett. Ich bin so froh, dass das Ende des Monats vorbei ist. :smile:

Allerdings um Platz zu sparen eine schöne Sache, aber sonst....

LG
 

Benutzer49300 

Verbringt hier viel Zeit
Also Hochbetten das ist so ein Fall für sich. Wie die anderen schon aus ihren persönlichen Erfahrungen berichtet haben kann dass so einige Probleme mit sich bringen.

Mir wäre das Betten machen zu aktig und vor allem wenn mal pressiert dann ist Holland in Not :zwinker:

Überlegt euch das zwei Mal und bedenkt Vor und Nachteile. Damit es dan kein Schenllschuss den man nachher bereut :smile: .

Also Hochbetten das ist so ein Fall für sich. Wie die anderen schon aus ihren persönlichen Erfahrungen berichtet haben kann dass so einige Probleme mit sich bringen.

Mir wäre das Betten machen zu aktig und vor allem wenn mal pressiert dann ist Holland in Not :zwinker:

Überlegt euch das zwei Mal und bedenkt Vor und Nachteile. Damit es dann kein Schenllschuss den man nachher bereut :smile: .
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren