Hmm, bissi heikles thema

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Hey!

Mich würde mal einiges interessieren, weiss ned, ob's ned besser zum umfragedings gehört, wenn ja, danke bepo oder juvi fürs verschieben :grin:

Und zwar geht es um das thema anallingus :smile: (weiss ned, ob mit einem oder zwei l)

Und zwar würde ich gerne mal wissen, was ihr zum einen davon haltet und ob ihr das schon mal gemacht hab (aktiv oder passiv :smile:)
und dann wie ihr es gefunden habt, wenn ja, ob toll oder ob es euch peinlich bzw unangenehm war, am besten dazu schreiben, ob aktiv oder passiv.

Weiss nicht, aber dieses thema interessiert mich schon seit ein paar tagen und nun bin ich endlich dazugekommen zu fragen.


Thanx a lot :grin:
 

Benutzer4977  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Naja, erfahrungen hab ich damit nicht, aber reizen würds mich schon irgendwie aber nur aktiv, ich müsste das bei mir net haben. Aber auch nur nach einem Toilettenßgang und nachem Duschen:grin:
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Original geschrieben von Errr402
Naja, erfahrungen hab ich damit nicht, aber reizen würds mich schon irgendwie aber nur aktiv, ich müsste das bei mir net haben. Aber auch nur nach einem Toilettenßgang und nachem Duschen:grin:

Hmm, und was reizt dich dadran, wenn ich fragen darf und sích das erklären lässt
 

Benutzer1996  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von Rapunzel

Und zwar geht es um das thema anallingus :smile: (


ich mach dir 'n angebot:
du verrätst mir, was das bedeutet, und ich sage dir was ich davon halte, ok?
*gg*

greetz...
 

Benutzer4382 

Verbringt hier viel Zeit
anal: ist klar
lingua: Zunge
-> mit selbiger sich dort betätigen


Schon mal gemacht, aktiv und passiv, ist aber bereits ne ganze Weile her. Wo liegt der Reiz? Tja, dort sind natürlich erstmal viele Nerven, aber die kann man ja auch mit STreicheln stimulieren (obwohl sichs natürlich schon anders anfühlt). Vermutlich ist die Kopfschiene wichtiger, vielleicht könnte man es als "Bedingungslose Serviceleistung" verstehen. Klingt scheiße. Egal. Braucht jedenfalls schon Vertrauen, denke ich. Und irgendwie finde ich, daß es in dem Moment, wo es stattfindet irgendwie eine asynchrone Beziehungsebene wiederspiegelt. Klingt auch scheiße. Muß noch mal meine Gedanken ordnen.

*grübel* bis später dann vielleicht...
 

Benutzer2633  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Man ist ja für einige Scheis.... ähm für einigen Quatsch zu haben aber manche Sachen gehen echt nicht mehr und das ist wieder ne Sache die für MICH nicht in Frage kommt ich weiss auch nicht wieso aber das deckt sich weder mit meinen Vorstellungen von Estehtik noch gewinn ich dem was ab. Tut mir leid
 

Benutzer4977  (34)

Verbringt hier viel Zeit
mich reizt es wie gesagt schon ein bisschen, war mich direkt daran reizt weiß ich nicht. Es kann auch eklig sein habs noch nie ausprobiert, aber mich würds einfach ma´l interessieren is mal was anderes
 
S

Benutzer

Gast
hm, mich reizt es weder aktiv noch passiv... ich mag es ja schon nicht wenn mich jemand an der stelle mit den fingern berührt - ich empfind das eher als unangenehm.
den hintern streicheln und auch mal bisschen oben zwischen den pobacken streicheln und so find ich total schön - aber weiter "unten" mag ich es nicht.
 

Benutzer248  (44)

Verbringt hier viel Zeit
hmmmmm ich weiß nicht so recht...
also aktiv kann ich es mir mal überhaupt net vorstellen, aber passiv? Das wär vielleicht eine Überlegung wert :grin:
Allerdings wärs mir wahrscheinlich viel zu peinlich, als daß ich jemals jemanden dort mit seiner Zunge hinlass, auch wenn ich es mir furchtbar angenehm vorstell...
 
J

Benutzer

Gast
Hm, also irgendwie würde es mich schon interessieren wie das so is.... aber andererseits würd ichs net ausprobieren wollen... mir gefällt die vorstellung net so, weder aktiv noch passiv. also ich denk momentan wär das nix für mich, aber wer weiß was noch so kommt :grin: ich sag jedenfalls zu den wenigsten dingen "niemals", man ändert seine meinung ja eben doch hin und wieder....

greez
Jeanny
 

Benutzer3283  (35)

Verbringt hier viel Zeit
hmmm, ich weiß nicht, es würde mich schon mal reizen!
aber glaub ich würd mich nicht trauen, bzw. fänd es doch a bissel sehr ekelig!
würd vielleicht gern mal wissen, was das für ein gefühl ist, aber ich denke das werde ich wohl nie erfahren!:grin:
genau wie analverkehr...hätte ich auch gern mal, ich weiß nicht ob ich mich dazu überwinden könnte! Wobei ich das mit dem mund scho schlimmer find!:zwinker2:
 

Benutzer444 

Verbringt hier viel Zeit
Hab mal von einem gehört, das es sehr angenehm sein soll und wenn der Po frisch gewaschen ist, dann schmeckt es wohl auch nicht nach Schei*#......
Könnte es mir schon vorstellen das mal auszuprobieren (die richtige Hygiene vorrausgesetzt), aber wie schon gesagt ist es auch ne Kopfsache und daher nur mit ganz bestimmten Personen. (*g* hört sich blöd an...so als ob da' n ganzer Haufen wäre...)
Wenns babaaaa is, dann muss ich eben ma schnell zum Zähneputzen und bin um ne Erfahrung reicher.......

bye rince
 
C

Benutzer

Gast
Anal

Hey du,

Also ich habe das schonmal gemacht und ich kann dich beruhigen denn es ist nichts ekliges dabei. War vorher mit meiner damaligen Duschen und habe ihr dabei selber den Po gewaschen.

Dann haben wir uns ins Bet gelegt und haben es getan. Es ist ein ziehmlich geiles gefühl wenn man an dem Po geleckt wird fast so gut wie wenn sie dich an den Hoden streichelt.

Aber auch meiner Freundin hat es sehr gefallen und sie hat es genossen es war einfach gut.

Hoffe ich konnte dir etwas helfen und deine Hemungen abbauen.
 
F

Benutzer

Gast
also mein frend ist ja verdaaaammt neugierig im bett, und seine zunge hat sich auch schon mal (schon paar mal :grin:) weiter nach unten "verirrt".
ich hätte es mir nicht denken können aber es ist wirklich sehr angenehm!

nur ein paar mal drüber lecken, mehr ist für mich nicht nötig und reizvoll.

aktiv hatte ich dazu noch keine gelegenheit, lege es auch nicht dringend drauf an, aber ein versuch wär mir nicht unlieb, schon allein um zu wissen wies ist :zwinker:

übrigens ist dort streichel mit einem feuchten finger bisschen angenehmer, weil man sich gleichzeitig küssen kann :smile:
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Aktiv und passiv *ggg*.
Aktiv, weil ich bis dato immer bombenmäßige Ergebnisse damit erzielt hab *hehe*.
Passiv, weils bei mir ebenso is... wenn ich grad dazu aufgelegt bin :zwinker:. Bei mir is das reine Kopfsache. Wenn ichs grad absolut net will, dann gehts mir auch quasi am Arsch vorbei.
 

Benutzer2067 

Verbringt hier viel Zeit
also passiv hab ich es schon sehr oft genossen.
aktiv hab ich nur mal so nen bissl inner nähe rumgeleckt... mit der zunge eingedrungen bin ich noch nicht. vielleicht mach ichs irgendwann ma, aber zur zeit hab ich da noch bissl ekel vor und es muss ja auch nicht sein.
 
Z

Benutzer

Gast
Ich hab die erfahrung aktiv gemacht. ist absolut nich eklig (natürlich sollte die hygiene stimmen). es schmeckt weder eklig noch riecht es streng :zwinker2:
ist wie so vieles eine reine kopfsache. wenn man natütlich von vornherein schon gehemmt ist weil man denkt es ist eklig. wird's wohl nich besonders werden. aber für meine freundin und mich war es ein ganz normaler teil unseres sexlebens. allerdings hab ich es noch nicht passiv erlebt

gruß
Tom
 
S

Benutzer

Gast
ich denk mir mal, wenn's so wie automatisch passiert, dass er mal mit der zunge drüberfährt, dann geht das grad noch. aber ich denk gezielt dort würd ich das net wollen.

und ich weiß auch nicht, ob ich das bei ihm machen würd. nicht weil's mir graust vor ihm, sondern einfach weil ich da meine eigene hemmschwelle erst mal überwinden müsst... *g*
dort in der nähe mit den fingern massieren gefällt den meisten männern, und das find ich auch okay. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren