HILFE!

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
Mein Freund ist heute nach 10sec. gekommen. ehrlich-unübertrieben!!!Was soll ich nur tun?
 
D

Benutzer

Gast
Er soll vorher wichsen.
Durex performa.
Penisring.
Umschnalldildo.

Wo Phantasie ist, ist auch ein Weg!

Wird das länger? Glaub ich nicht -> Hexe25 Beiträge lesen. Bzw. muss nicht sein. Länger wirds doch nur, wenn der Mann lang keine Frau mehr hatte und einfach so geil ist, dass er früh kommt. Aber wenn er das andere hat, dann kriegt er das auch net so leicht los!

Wie oft habt ihr schon gepoppt @ Thread ?

Musst dir jedenfalls drüber bewusst sein, dass auch die Männer selbst darunter leiden...
 
B

Benutzer

Gast
nimms ihm nicht übel sondern versucht das nächste mal kurz vorher aufzuhören und danach weiterzumachen, oder vllt danach einfach noch ne zweite runde einzuschieben. das kommt mit der zeit sicher das er länger kann
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
wird schon.

blas ihm doch vorher einen, lass dich dann von ihm verwöhnen, dann dürfte er wieder einsatzbereit sein , ihr könnt poppen und es dauert länger.

is doch kein weltuntergang, solangs nur n paar mal ist.
 

Benutzer24749 

Verbringt hier viel Zeit
Wars denn eigentlich das erste mal so, oder wars nur ne ausnahme der Regel. Oder war es allgemein Euer erstes Mal?
 

Benutzer24525 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin bei den ersten paar malen auch immer ziemlich früh gekommen *schäm*
aber nach 5-10 mal is das kein rpoblem mehr...
 

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Nix^^ Freu dich drüber, dass er wohl ziemlich viel Lust auf dich hatte und mach halt weiter, lass dich dann verwöhnen und ne zweite Runde ist ja auch nicht schlecht oder?!
 

Benutzer23053 

Verbringt hier viel Zeit
Genau. Also ich find das nie schlimm, wenn mein Freund früh kommt. Ich find das sogar richtig gut, weil ich mein, das war ja wohl auch mein Werk.
Und es ist doch wohl besser, wenn er nach 10 Sekunden kommt, als wenn er irgendwann gar nicht mehr auf die anspringt oder sowas. Gibts ja alles.
 
M

Benutzer

Gast
naja. allerdings bringt einem das selber nicht viel.
red erstmal mit ihm drüber bzw versuchts nach dem ersten kommen gleich nochmal. da kann er auf jeden fall länger. kannst ihm ja erstmal einen blasen...
 

Benutzer10033  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde auch sagen: Sehe es als Kompliment, denn es kann ja nur für dich sprechen :grin:
Sehs mal andersherum, wie würdest dich fühlen, wenn er gar nicht kommen könnte? :smile:
 

Benutzer10033  (37)

Verbringt hier viel Zeit
mike79 schrieb:

Hehe das evtl auch, aber ich denke, dass dann auch Gefühle und Gedanken kommen könnten wie z.B. findet er mich nicht attraktiv genug? Ist ihm der Sex zu langweilig mit mir?..... :zwinker:
 

Benutzer23053 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke auch, wenn er nach 10 Sekunden kommt, dann wird er sicherlicher acuh etwas tun wollen um auch dich noch befriedigen zu können, wie z.B. oral oder so (je nach dem wie verhütet wurde ist das natürlich na den GV mehr oder weniger angenehm..)
Wie schon gesagt, ich wäre echt froh, dass alles in Ordnung ist und nächstes Mal wirds halt auch vielleicht fü dich besser.
Wie wars denn sonst? Oder wars das erste Mal?
 
M

Benutzer

Gast
Dreamerin schrieb:
Ja nix!
Lass dich vorher verwöhnen.
Und mach ihm keinen Vorwurf.

Perfekte Antwort. Find ich zumindest.

Wenn Dein Freund jemand ist, dem Deine Befriedigung nicht egal ist, dann merkt er das selbst und es wird ihm schon zu denken geben. Also bezieh das nicht auf Dich und denke dass er nicht länger will - ist ja klar. Darauf bist Du sicher allein gekommen.

Also ich kann das ein bisschen nachfühlen, da ich beim normelen GV auch eher zu den Frühkommern gehöre und mir das nicht immer Spaß macht. Ist irgendwie der Druck in der Mumu, der so schön ist, dann noch die Wärme und die Feuchtigkeit - einfach herrlich. Und wenn ich dann ein paarmal so richtig schön zustoße, dann kann ich einfach nicht mehr warten. Beim Hand/Blowjob kann ich besser entspannen, da hab ich das Problem nicht.

Deshalb lasse ich mir meistens unheimlich viel Zeit, bewege mich nur ein bisschen und versuche mich zu entspannen. Viel länger als 5-10 Minuten dauert es trotzdem nicht (aber das würde Dir ja schon helfen). Aber wenn meine Maus und ich ne Woche keinen Sex mehr hatten und ich mich schon den ganzen Tag drauf freue, dann reicht es, nur ein Weilchen in ihr zu sein und ich komme.

Aber ich weiß das und sie auch und deshalb bemüh ich mich immer, sie vorher ausgiebig zu verwöhnen, so dass ich dan kein schlechtes Gewissen haben muss, wenn ich so schnell in ihr komme. Ihr ist das dann egal, sie genießt dann eben um so intensiver meinen Orgasmus und das Abspritzen in ihr. Manchmal höre ich ganz kurz vor dem Kommen auf und halte still, sie zieht dann ihre Muskeln in der Vagina zusammen, so dass ich kommen muss. Und dann spürt sie es ganz deutlich und findet das sehr schön.

Das was mich manchmal stört, ist dass ich leider zurzeit nicht in der Lage bin, die mal so richtig zu "ficken". Das würde nur 10-20 Stöße dauern... Deshalb möcht ich mal ein wenig vorfühlen, ob sie was gegen einen Dildo hätte. Damit könnte ich ihr dann auch eher den Wunsch erfüllen, mal richtig heftig gefickt zu werden (z.b. mit nem Umschnalldildo). Bisher hatte sie meinen Schwanz aber lieber und wollte an Dildos noch nicht so ran. Naja, das wird auch noch.
 
M

Benutzer

Gast
HAY-Deez schrieb:
Naja, auf so einem dummen Thread dürfte man eigentlich gar nichts antworten...

Naja, jeder fängt mal klein an. Wie Du sicher siehst oder sehen wirst gibt es durchaus immer wieder (junge) Menschen, die mit Themen ein echtes Problem haben, die für Dich vielleicht trivial sind, weil Du glücklicherweise ihr Problem nicht hattest oder Du es allein bewältigen konntest.

Ich finde, statt die Nase hochzuhalten und auf die Dummheit von "Anfängern" zu schimpfen solltest Du Deine Tippenergie vielleicht eher dazu nutzen, zumindest ein freundliches Trostwort zu spenden oder sie wenigstens mit einem klitzekleinen Tipp aus Deiner Erfahrung auf den richtigen Weg stupsen. Schließlich haben wir hier alle eines gemeinsam: wir wollen immer besseren Sex haben. Du nicht? Wenn Du eine Frage hast - eine ganz schwierige natürlich - dann hoffst du ja auch auf eine hilfreiche Antwort und möchtest nicht so einen lapidaren Kommentar vorgelatzt bekommen.

Na das wird schon... Peace out *lol* (Ist sonst eher net meine Art... *hehe*)

Es kommt eben immer auf die Perspektive an.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren