HILFE ! Zwei Männer und keinen Rat

Benutzer123920  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo alle miteinander,

also ich bin seit ca. 1,5 Jahren mit meinem Freund zusammen. Dieser wohnt im Ausland sehen uns aber alle 2 bis 3 Wochen und komm damit auch zurecht. Telefonieren jeden Tag und Skypen. Flüge sind auch mega billig.

Seit etwa einem halben Jahr kriselt es gewaltig zwischen uns.Sind nur am streiten. Ab und zu gibt es mal schöne tage aber die schlechten überwiegen.

Ich habe einen guten platonischen Freund seit 2 Monaten, der mir versichert hatte ich sei nicht sein fall. Verstanden uns aber super. Er wusste das ich vergeben war.

Vor etwa einer Woche habe ich mich sehr gestritten mit meinem Freund und für mich war es da eigentlich aus. Das hat mein Kumpel mitbekommen, er denkt ich sei single.

Am Samstag dann der Schock, waren zusammen unterwegs und er hat mich geküsst und gemeint er sei verliebt und will schon länger etwas festes.

So was soll ich tun ??

Ich liebe noch meinen EX und er will mich unbedingt zurück, aber im moment geht er mir einfach nur noch auf den Geist!!
Er ist jemand der mich nie verlassen wird, aber bin mir nicht sicher ob ich auch glücklich mit ihm werde.

Zu meinem Kumpel fühle ich mich sehr hingezogen bin mir aber nicht sicher ob das für immer halten würde.

Was jetzt ??????????
 

Benutzer66223  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ihr seid seit 1,5 Jahren zusammen, davon kriselt es richtig seit einem halben Jahr und ihr seht euch nur alle 2-3 Wochen.

Was sind denn die Gründe für eure Streits? Entstehen die wenn ihr euch seht oder wenn ihr nur per Skype oder Telefon Kontakt habt? Ist in naher Zukunft die Absicht auf eine normale Beziehung da?

Was heißt für dich war die Beziehung eigentlich aus? Wie lief das ab?
 

Benutzer115173 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich denke,du solltest dich von beiden eine zeit lang distanzieren! Vllt kannst du dir so über deine Gefühle im klaren werden! Im Moment kann man nicht wirklich beurteilen, ob du die Gewohnheit mit deinem ex als liebe interpretierst oder dein Kumpel anziehend findest, weil es mit dem ex kriselt. Aus Erfahrung kann ich jedoch sagen, wenn schon Interesse an einem anderen besteht, ist das ein schlechtes Zeichen für die exbeziehung! Aber das geltend in deinem fall herauszufinden. Warte eine zeit ab und Schau wen du mehr vermisst!!
 

Benutzer123421  (31)

Sehr bekannt hier
Also mit deinem Ex scheint es ja nicht mehr zu funktionieren. Ihr habt euch ja auch getrennt. Solltest du also lassen.
Tja zu deinem Freund. Ich weiß ja nicht aber vielleicht willst du nur dein trennungs "schmerz" mit ihm verarbeiten. Mach lieber erstmal eine Männer pause und werde dir klar was du willst. Es sei den du empfindest wirklich was für deinen Freund/Kumpel.
 

Benutzer123920  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also er möchte sehr gerne in zwei Jahren dauerhaft nach Deutschland kommen. Streiten tun wir uns per Telefon und wenn er da ist. Ich muss dazu sagen ich bin sehr eigenständig hab früh fertig studiert und hab meinen eigenen Kopf. Er hingegen ist zwar auch eigenständig kommt allerdings aus verhältnissen wo der mann noch das gehalt nach hause bringt.

Er möchte glaube ich gerne das ich öfter daheim bin und mit ihm telefoniere und klar absoluter streitpunkt das ich männliche bekannte habe. Er will gerne sich verloben schnell heiraten und Kinder. Ich bin nunmal aber eher karriereorientiert und will das irgendwann mal in ein paar jahren.

Die Beziehung war für mich zuende an dem punkt vor einer woche. Allerdings hat er sich immer wieder gemeldet und ich hab gesagt, ok lass eine auszeit nehmen.
 

Benutzer66223  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ihr seid anscheinend einfach zwei zu verschiedene Menschen, so kann keine Beziehung funktionieren wenn keiner bereit ist Kompromisse einzugehen.

Ne Auszeit bringt euch gar nichts, deswegen ändert sich nicht die Einstellung.

Wenn ich du wäre, würde ich die Beziehung wahrscheinlich beenden und mir wahrscheinlich mal Gedanken darüber machen was das mit deinem Kollegen ist.

Wobei ich finde du sollest jetzt erstmals die Beziehung korrekt beenden und auch abschließen, braucht natürlich seine Zeit, und dann kannst du immer noch weitersehen.

Klär das mit deinem Kollegen, sag ihm dass du Abstand brauchst um dir erstmal klar zu werden was du überhaupt willst.
 

Benutzer123920  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich habe gestern meinem ex gesagt ich brauche abstand, ich muss erstmal sehen ob ich ihn vermisse. Meinen kumpel seh ich am samstag dem werde ich auch ersteinmal klar machen, das ich ne pause brauche. Er weiß das ich noch am schwanken bin und wartet bis ich mich entscheide..
 

Benutzer123421  (31)

Sehr bekannt hier
Ich habe gestern meinem ex gesagt ich brauche abstand, ich muss erstmal sehen ob ich ihn vermisse. Meinen kumpel seh ich am samstag dem werde ich auch ersteinmal klar machen, das ich ne pause brauche. Er weiß das ich noch am schwanken bin und wartet bis ich mich entscheide..
Das finde ich eine gute und vernünftige Entscheidung.
 

Benutzer66223  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich habe gestern meinem ex gesagt ich brauche abstand, ich muss erstmal sehen ob ich ihn vermisse.

Es geht hier doch nicht darum ob du deinen Ex vermissen könntest! Ihr solltet eure Probleme in den Griff bekommen bzw. Kompromisse schließen und wenn ihr das nicht wollt bzw. könnt, dann musst du einfach die Beziehung überdenken und dich fragen ob es noch Sinn macht.
 

Benutzer122163 

Benutzer gesperrt
Verloben - der eine. Karriere - die andere.
Das geht schief. Das ist immer schief gegangen.
Aber pass auf, dass dein Neuer dir nicht genauso kommt. Kumpel mögen's dann gerne auch gleich häuslich. (Muss nicht so sein, aber du solltest es prüfen,)
 

Benutzer123920  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich habe meinem Ex gesagt er solle darüber nachdenken was er will und was ich will und ob er da überhaupt eine lösung sieht. Weil ich werde bestimmt nicht alle meine Freiheiten aufgeben. Ich habe außerdem nicht umsonst studiert und ackere mir den arsch in der arbeit ab.

Mein Kumpel ist selber sehr karriereorientiert will auch ne feste freundin die ihm zur seite steht. Er würde am liebesten wollen das ich in sein Unternehmen komme.
 

Benutzer70451  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Mein Kumpel ist selber sehr karriereorientiert will auch ne feste freundin die ihm zur seite steht. Er würde am liebesten wollen das ich in sein Unternehmen komme.


Wenn du nicht total Wahnsinnig bist, ziehst du das nichtmal in Erwägung.
Oder das Unternehmen ist so groß, das man sich den ganzen Tag nicht sieht (es reicht kein anderes Büro einen Flur weiter :zwinker:)
 

Benutzer123920  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Nein ich werde meinen Job nicht wechseln erstma.. und das Unternehmen ist ein mamut betrieb.. der würd mir nicht über den weg laufen wenn man das nicht will
 
2 Woche(n) später

Benutzer123920  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich hab auf euch gehört.... Vor einer Woche habe ich die Beziehung offiziel beendet. Diesen Samstag war er bei mir und wollte das ich zu Ihm zurückkehre... Doch das kann ich irgendwie nicht... hab noch so eine enorme Wut auf Ihn....
Am Samstag als er da war, war ich kurz im Bad und da hat er doch tatsächlich sich MEIN Handy genommen und die Nachrichten von meinem Kumpel durchgelesen !!!! Seine Antwort darauf war es hat geleuchtet die Nachrichten seien auf dem Bildschirm erschienen, da hat er es zufällig gelesen!Schwachsinn...
Er ist total ausgerastet und hat ne Szene gemacht ich würde Ihn betrügen, nur weil ein Kuss Smily versendet wurde....
1.wir sind nicht mehr zusammen
2.Sehe ich einen :bussi:nicht als betrügen an !

Wir haben uns jetzt darauf geeinigt einen Monat keinen Kontakt zu haben um zu sehen ob wir die andere Person überhaupt vermissen...
Mit meinem Kumpel hab ich Ihn der Woche auch keinen Kontakt mehr...wollen zwar am WE uns sehen und kurz reden das ist aber auch alles.....

Das schlimmste ich bin jetzt die böse in der Familie weil alle sich an meinen ex gewöhnt haben und ich schluss gemacht habe... da wird man bekloppt !!!
 

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Dass man die Schlimme in der Familie ist, wenn man Schluss gemacht hat oder Schluss machen will, scheint ein verbreitetes Phänomen zu sein. Damit hatte ich auch bei meinen beiden Trennungen zu tun. Davon solltest du dich nicht beeinflussen lassen. Von deiner Familie weiß nämlich niemand, was zwischen euch und in dir wirklich vorgeht.

Ich finde, du hast alles richtig gemacht. Was du schreibst, macht nicht den Eindruck, als hättest du noch Liebesgefühle für deinen Ex - und das mit dem Handy würde mir persönlich den Rest geben. Da hat einfach was nicht gepasst und du kannst froh sein, wenn die Sache abgeschlossen ist.

Was den Kumpel angeht, würd ich einfach abwarten was sich entwickelt, wenn sich der Trubel gelegt hat. Ich würde sagen, da ist jede Richtung offen.
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich liebe noch meinen EX und er will mich unbedingt zurück ... Er ist jemand der mich nie verlassen wird, aber bin mir nicht sicher ob ich auch glücklich mit ihm werde.

Zu meinem Kumpel fühle ich mich sehr hingezogen bin mir aber nicht sicher ob das für immer halten würde.

Abgesehen von allem anderen: Du kannst nie sicher sein, ob jemand Dich nicht verlässt oder eine Beziehung "für immer" hält.

Du bist 24 - keine 74. Erfahrungsgemäß wird es noch einige Partner in Deinem Leben geben - unter Umständen ist irgendwann der richtige dabei ... ;-)
 

Benutzer107327 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich habe einen guten platonischen Freund seit 2 Monaten, der mir versichert hatte ich sei nicht sein fall.
Hm. Das war ja dann wohl ziemlicher Quatsch, was er dir da erzählt hat.. fände ich halt schon irgendwo komisch, wenn er dir quasi die platonische Freundschaft vormacht und eigentlich nur darauf wartet, bis deine Beziehung endlich die Entfernung nicht mehr aushält damit er zum Zug kommt. Du nicht?

Ich würde ggf. erstmal sauber die Trennung durchziehen und verarbeiten bevor ich nahtlos in die nächste Beziehung starte..musst du wissen.
Dass dein Ex eifersüchtig auf männliche Freunde von dir ist und denkt da könnte was laufen..ehm naja, damit liegt er ja auch völlig richtig, oder?
 

Benutzer123920  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hm. Das war ja dann wohl ziemlicher Quatsch, was er dir da erzählt hat.. fände ich halt schon irgendwo komisch, wenn er dir quasi die platonische Freundschaft vormacht und eigentlich nur darauf wartet, bis deine Beziehung endlich die Entfernung nicht mehr aushält damit er zum Zug kommt. Du nicht?

Da hast du Recht, das habe ich Ihm auch klar und deutlich so gesagt. Fand ich irgendwie unverschämt. Er meinte darauf als ich in einer Beziehung war, war ich auch absolut tabu und da hab ich Ihn auch nicht interessiert als eventl. Partnerin.
Er meinte mit der Zeit hätte sich das immer mehr entwickelt von seiner seite aus, war sich aber nicht sicher wie es bei mir ist. Naja und als ich meinte ich sei single, hat er es drauf ankommen lassen (Kuss).
 

Benutzer123920  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich würde ggf. erstmal sauber die Trennung durchziehen und verarbeiten bevor ich nahtlos in die nächste Beziehung starte..musst du wissen.

Du hast Recht !!! Ich muss erstmal sauber die Trennung durchziehen und mir überlegen ob das eindeutig nie wieder was werden könnte mit meinem Ex. Denn Gefühle sind noch da.

Das Schlimme ist meine Eltern wollen keinen neuen kennenlernen bis ich mir angeblich sicher bin es sei der richtige!!! Hallo woher soll ich das wissen ?? Wann soll man das wissen können?? Das regt mich richtig derbe auf, vorallem wohn wieder zuhause wegen neuem job und wohnwechsel und wollt erstma bissle sparen, soll ich wieder ausziehen ???!!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren