Hilfe,zu viel Sex!!!

V

Benutzer

Gast
Mein Freund und ich sind schon eineinhalb Jahre zusammen. :herz:
Wir haben auch eine sehr glückliche Beziehung. Manchmal ist es aber so, daß wir uns streiten, was auch normal in einer Beziehung ist. Aber ich kann ihn einfach nicht verstehen. Wenn es nach ihm gehen würde, dann könnte er nur mit mir schlafen und kuscheln. Manchmal ist mir das aber zu viel. Ich möchte einfach nur mal abends ins Bett gehen, ohne daran denken zu müssen. Wenn ich sage, daß ich nicht möchte dann macht er sich vorwürfe, daß es an ihm liegt, daß ich ihn nicht mehr atraktiv und sexy finde. Was kann ich machen, damit es wieder bei uns klappt und wir uns nicht immer deswegen streiten. Ich liebe ihn doch so und möchte mit ihm zusammen bleiben, nicht daß unsere Beziehung daran scheitert. :cry:

Bitte helft mir, ich freu mich über jede antwort!
 

Benutzer24882  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde das ist ein heikles Thema... meine langjährige Beziehung hat extrem unter einem ähnlichen Problem gelitten und ist im Endeffekt gescheitert...

Ich wollte oft nicht, als er wollte und irgendwann war es so, dass er die Körbe nicht mehr ertragen konnte und aufhörte es zu versuchen. Wenn ich dann mal wollte, dann hatte er keine lust. Es lief darauf hinaus, dass wir vielleicht alle halbe Jahr mal sex hatten und dazu keinen besonders guten...
Ich verlor das Verlangen von ihm berührt zu werden und wollte aber schon Zärtlichkeiten. Nur dann eben nicht mehr von ihm und so trennte ich mich nach 6 1/2 Jahren.

Lass es nicht so weit kommen. Rede mit ihm ganz offen und ehrlich. Versetze dich in seine Lage. Lass sie dir von ihm schildern. Und dann versuch ihm deine Perspektive zu erklären... Wenn die Liebe groß genug ist, dann werdet ihr das schaffen, das ist keine Frage...
Ich denke er ist einfach so verliebt in dich nach 1 1/2 Jahren immernoch, dass er halt die Finger nicht von dir lassen kann. Das sollte dich glücklich machen. Fühl dich geschmeichelt...
Das es auch mal nerven kann, weiß ich... und das musst du ihm versuchen zu erklären. Durch die Blume und ganz behutsam. Sag ihm ab und zu mal wie attraktiv du ihn findest und das du gerne mit ihm schlafen möchtest. Sag ihm wie sehr du ihn liebst und dass du dich pudelwohl fühlst. Vielleicht denkt er dann nicht mehr, wenn du keine Lust auf Sex hast, dass du keine Lust auf ihn hast.

hoffe ich konnte dir helfen...

lg emma
 

Benutzer15722  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Ich stimme emma in fast allen Punkten zu, nur das "durch die Blume sagen" finde ich nicht so toll. Sag ihm ganz offen, dass DU eben etwas weniger Verlangen nach Sex hast als er und dass das absolut nichts mit ihm oder Deiner Liebe für ihn zu tun hat. Schildere Deine Situation und sag ihm, wie Du Dich fühlst, aber achte dabei genau darauf, dass er es auf keinen Fall als Angriff auffassen kann. Sag zum Beispiel nicht "Du hast so oft Lust auf Sex, das ist einfach zuviel" sondern besser "Ich bin manchmal einfach nicht in der Stimmung und empfinde dann Sex nicht als angenehm" und mach ihm gleichzeitig klar, zeig ihm, dass Du ihn liebst.
Du könntest ihm auch zeigen, was Du hier oben geschrieben hast. Da steht ja drin, wie sehr Du ihn liebst, dass es absolut nicht gegen ihn geht, aber auch, wie sehr es Dich belastet.

Liebe Grüße, Björn
 
V

Benutzer

Gast
Es ist ja auch manchmal so, daß ich mit ihm schlafe, obwohl ich eigentlich gar nicht möchte. Ich mache es ihm zu liebe, damit er nicht entäuscht ist
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Virgi82 schrieb:
Es ist ja auch manchmal so, daß ich mit ihm schlafe, obwohl ich eigentlich gar nicht möchte. Ich mache es ihm zu liebe, damit er nicht entäuscht ist

Tolle Einstellung ... :grrr:

Wenn du keine Lust hast, dann hast du keine. Soll er sich halt querstellen, das ist aber noch lange kein Grund für dich die Beine breit zu machen damit er sich auf dir einen runter holen kann ...

Wenn er dich genauso liebt wie du ihn, dann versteht er es auch, dass du mal keine Lust hast.

Ein viel geschriebener Satz aber er stimmt eben: Reden hilft!!!
 
V

Benutzer

Gast
Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben um das Sexleben wieder aufzufrischen, vielleicht ist dann das Problem, "keine Lust", nicht mehr so groß


mfg Virgi
 

Benutzer12370  (35)

Verbringt hier viel Zeit
merkt er das nicht, dass du nur schauspielst, oder ist es ihm egal?
 

Benutzer27441 

Verbringt hier viel Zeit
Virgi82 schrieb:
Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben um das Sexleben wieder aufzufrischen, vielleicht ist dann das Problem, "keine Lust", nicht mehr so groß

Dazu gibt es im Stellungstipps, Sex & Co - Forum gaaanz viele Threads. Es gibt so vieles, was man ausprobieren kann. Der Sex muss nicht langweilig werden, es gibt dutzende Orte, zig Rollenspiele, Stellungen und Spielarten, ihr findet da schon was. Viel Glück - und viel Spaß!
 

Benutzer29732  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Hey Süsse

Hab lange überlegt, ob ich gleich hier antworte, mich aber doch dazu durchgerungen.
Hab net gewusst, dass Dich das so sehr belastet...
Ich liebe Dich einfach so doll, dass es manchmal mit mir durchgeht :schuechte
Ich weiss, dass is net so einfach zu verstehen... ist einfach son Gefühl bei mir :verknallt

Ich denke er ist einfach so verliebt in dich nach 1 1/2 Jahren immernoch, dass er halt die Finger nicht von dir lassen kann. Das sollte dich glücklich machen. Fühl dich geschmeichelt...
Da sprichst Du mir aus der Seele emma!

Ich will Dich nicht nerven meine Kleine, ganz im Gegenteil - ich will, dass es besonders schön für Dich ist :smile:
Deswegen will ich Dir einfach alles geben... :rolleyes:
Ich kann und will Dich nicht mehr hergeben, deswegen bin ich manchmal bissel eifersüchtig und so verrückt nach Dir. Du bist einfach Wahnsinn :gluecklic
Und ich freue mich schon auf die nächsten 1 1/2 Jahre und noch viel länger mit Dir mein Engel. Ich liebe Dich :herz: :kiss: :knuddel:

Es ist ja auch manchmal so, daß ich mit ihm schlafe, obwohl ich eigentlich gar nicht möchte. Ich mache es ihm zu liebe, damit er nicht entäuscht ist
Du weisst ja, dass ich das net mag. Dann lieber gar nicht :frown:

merkt er das nicht, dass du nur schauspielst, oder ist es ihm egal?
Wenn ers merkt, hört er sofort auf!
Nur leider ist das net immer auf der Stirn geschrieben, manchmal bekommt man ja auch grade Lust, wenn der Partner anschmiegsam wird - ist nicht immer leicht zu unterscheiden.Ich mag das aber überhaupt nicht, wenn sie das macht.

So jetzt schick ich aber erstmal ab, sonst werd ich net fertig mit schreiben...
Mein längster Post bisher :zwinker:
Trotzdem danke für die Antworten!
 
V

Benutzer

Gast
Bastel80 schrieb:
Hab lange überlegt, ob ich gleich hier antworte, mich aber doch dazu durchgerungen.
Hab net gewusst, dass Dich das so sehr belastet...
Ich liebe Dich einfach so doll, dass es manchmal mit mir durchgeht :schuechte
Ich weiss, dass is net so einfach zu verstehen... ist einfach son Gefühl bei mir :verknallt

Ja es belastet mich sehr, wir haben auch schon oft darüber geredet, aber ich brauch auch andere Meinungen über dieses Thema :herz:


Bastel80 schrieb:
Ich will Dich nicht nerven meine Kleine, ganz im Gegenteil - ich will, dass es besonders schön für Dich ist :smile:
Deswegen will ich Dir einfach alles geben... :rolleyes:
Ich kann und will Dich nicht mehr hergeben, deswegen bin ich manchmal bissel eifersüchtig und so verrückt nach Dir. Du bist einfach Wahnsinn :gluecklic
Und ich freue mich schon auf die nächsten 1 1/2 Jahre und noch viel länger mit Dir mein Engel. Ich liebe Dich :herz: :kiss: :knuddel:

Ich liebe dich ganz doll mein Engelschatz, wir schaffen das schon, wir müssen einfach nur stark sein, ich möchte dich nicht verlieren. :engel: :knuddel: :verknallt
 

Benutzer27923  (42)

Verbringt hier viel Zeit
So ihr beiden,


...und das fand ich gerade richtig klasse!


Und, was sag' ich immer, reden hilft!

Ihr beiden schafft das schon!

Viel Spass + Gruß,
Trav
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren