Hilfe!wie wasche ich meine wäsche????kann mir jemand helfen???

L

Benutzer

Gast
ist mir echt sehr peinlich doch ich habe eine frage:bin in eine wohnung gezogen und auf mich allein gestellt. mir hat noch nie jemand gezeigt wie man wäsche wascht. kann mir bitte jemand helfen?auf was muss ich achten?welche wäsche mit welcher zusammen?bitte kann mir jemand helfen!dringend!sonst versinke ich in meiner schmutzwäsche
 

Benutzer32961  (35)

Verbringt hier viel Zeit
das is nich dein ernst oder? :eek4:

aber ok, ich gehe mal davon aus DAS es ernst ist (auch wenn mir das schwer fällt).
hast du ne waschmaschine? wäre als erstes mal wichtig zu wissen.

wenn du eine hast, ganz einfach, in jedem klamottenteil ist innen ein kleines schild ob waschmaschinentauglich oder handwäsche und wieviel grad. ungefähr zusammenpassende farben, also nicht grad rosa und schwarz mischen, neue sachen einzeln oder per hand vorwaschen wegen ausfärben.

ab inne waschmaschine, temperatur buntwäsche einstellen (seide usw natürlich nicht mit rein) wenn verschiedene temperaturen in den klamotten angegeben sind immer die niedrigste.

wenn du keine waschmaschine hast - wasser und waschmittel mischen, dosierung steht auf verpackung, klamotten rein, einweichen lassen, durchkneten, gründlich ausspülen, aufhängen.

sonst noch fragen? :/
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
telefon in die hand nehmen. nummer wählen. "mama wie wasche ich meine wäsche" fertig :zwinker:
 
L

Benutzer

Gast
ja das hab ich schon gewusst aber welche wäsche nimm ich nun zusammen mit welcher?ich denke mal handtücher und geschirrtücher zusammen mit 60 grad waschen, kann man slips und BHs auch zusammen waschenauch wenn sie unterschiedliche farben haben?mit 30 grad denk ich oder?stimmt das?
und sonst alles andere je nach farbe. rotes mit rotem und so weiter oder?jeans wasche ich auch zusammen mit 60 grad oder?
 

Benutzer34068 

Verbringt hier viel Zeit
jeans brauchste keine 60 grad, is nur stromverschwendung..
bhs und slips kannst zusammen waschen, aber eben nicht gerade knallrot und weiß...sonst gibts rosa*g*
 

Benutzer32961  (35)

Verbringt hier viel Zeit
und jetzt nochmal zum mitschreiben...
in den wäscheteilen ist ein zettelchen mit anweisungen zur temperatur
nochmal? oder jetzt angekommen? :rolleyes2
 

Benutzer30037 

Verbringt hier viel Zeit
Also alle hellen Sachen, wie T-Shirts, Hosen, Pullover...bei 30°C oder 40°C (je nach dem) in einen Waschgang. Das gleiche gilt für dunkle T-Shirts, Hosen, etc. BH's wasche ich auch bei 30 bzw 40°C (kauf dir dafür am besten ein Wäschesäckchen, schont Bügel-BH's).

Slips (mußt du schaun,ob du die bei so viel Grad waschen kannst, finde ich aber hygienischer), Socken, Handtücher, Geschirrtücher bei 60°C. Auch wieder nach hell und dunkel sortieren.

Kauf dir am besten ein Farbwaschmittel schont die Farben ungemein. Achso, Weichspüler bleicht übrigens die Farben (wichtig bei schwarzen Sachen).
 

Benutzer2633  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Kleiner Tipp:

Alles was dunkel ist wie Blau oder dunkelgrün und dergleichen bei 30 Grad zusammen in die Maschine.

Alles was hell ist wie Weiß, Beige und hellgrau dann bei 30 Grad zusammen in die Maschine.

Zweifelsfarben zusammensammeln bis es eine Maschine ergibt ... Rosa Sachen zum Beispiel lieber alles rosane zusammen machen und nichts anderes dazu.

Unterwäsche bitte separat und HEISS sonst bäh!

dankeschön
 

Benutzer7610 

Verbringt hier viel Zeit
ich wälz diese aufgabe immer auf schatzi ab, so hat der faule sack wenigstens eine aufgabe :grin:
 

Benutzer13909 

Verbringt hier viel Zeit
unetrwäsche und sämtlich anderes zeugs wo grausige sachen drinnen sein könnten(keime, viren, usw was weiß cih), socken, unterwäsche, handtücher, bettwäsche usw mit 60 grad den rest wasch ich mit 30,.. hell und dunkle wäsche halt getrennt...
 

Benutzer33653  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Auch wenn's nicht zum Thema passt:

Danke, dieser Threat hat mich aus einer depresiven Phase gerissen... fragt nicht wieso...
 
L

Benutzer

Gast
danke und mit was kann ich die socken zusammen stecken?mit den jeans?oder mit der unterwäsche?
also sprich jeans gleicher farbe zusammen
handtücher und geschirrtücher zusammen
unterwäsche mit bhs zusammen
tops nur mit gleicher farbe zusammen
hab ich richtig verstanden?
danke für eure hilfe
 

Benutzer18636  (37)

Verbringt hier viel Zeit
du bist nicht allein ich hab auch noch nie gewaschen ;o) ich glaub wenn meine mutter mal 6 wochen in den urlaub fährt wäre ich aufgeschmissen ;o)
 

Benutzer3051  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Alter Alter, das ist gar nicht so einfach.

Man trennt ja nicht nur bei unterschiedlicher Temperatur und Klamottenfarbe, sondern auch nach Waschmittel. Wir haben hier 6 verschiedene Waschmittel, 4 davon sind weiß, eins schwarz eins orange. Jetzt muß man erst mal wissen wohin mit dem ganzen Zeug, und vor allem wieviel. :ratlos:

Btw.
Hab mal gehört, daß man Socken mit Jeans zusammen waschen kann. Wenns nicht stimmt bitte berichtigen!

Bible :zwinker:
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
..das wäsche waschen soo kompliziert sein kann... :grin:

lisa1982 schrieb:
danke und mit was kann ich die socken zusammen stecken?mit den jeans?oder mit der unterwäsche?
also sprich jeans gleicher farbe zusammen
handtücher und geschirrtücher zusammen
unterwäsche mit bhs zusammen
tops nur mit gleicher farbe zusammen
hab ich richtig verstanden?
danke für eure hilfe

du kannst alles helle zusammen, sprich: hand-geschirr-badetücher, socken, unterwäsche und bhs, ev. helle tops.
 

Benutzer34068 

Verbringt hier viel Zeit
6 verschiedene waschpulver?!?!
mein gott..wir ham nur eins*g*
 

Benutzer34971  (38)

Verbringt hier viel Zeit
*lach* Das erinnert mich daran, dass meine Mutter sich immer strikt geweigert hat mir zu zeigen wie die Waschmaschine funktioniert aus Angst ich könne sie kaputt machen. Tz.

Ich musste sie dann auch, eine Woche nach Einzug, erstmal fragen wie das geht. *ggg*
 
J

Benutzer

Gast
Mhm. Ich glaube, in DER Hinsicht hat mich meine Mutter äußerst früh abgenabelt... :grin:

lisa1982 schrieb:
[...] hab ich richtig verstanden?
danke für eure hilfe

Zum Optimierung des Zeit- und Arbeitsaufwandes hilft es ungemein, wenn Du die Wäsche schon im Wäschesack/-korb/(wo immer Du deine dreckige Wäsche sammelt) grob vorsortierst. Grundsätzlich reicht da eine Sortierung nach Weiß/hell bzw. Schwarz/dunkel aus.

Solange die Waschsymbole auf dem Schildchen nicht dagegensprechen, kann man beides (getrennt!)als Feinwäsche bei 40 Grad waschen und braucht damit für den Großteil der anfallenden Wäsche nur zwei Ladungen. (Jeans sowie spezielle Stoffe (Wolle, Seide, etc.) allerdings immer separat oder per Hand)

Wie bereits erwähnt, ist bei Unterwäsche eine Wäsche bei 60 Grad aus hygienischen Gründen noch besser, allerdings meistens nur bei ungefärbter(=weißer oder naturfarbener) Baumwolle möglich (deshalb bei 60 Grad bedenkenlos mitfahren können weiße T-Shirts, Handtücher, die meisten Tischdecken).

Falls Du einen Trockner zur Verfügung hast: Aufs Schilden achten, ob die Wäsche mitfahren darf; grundsätzlich unbedenklich ist Kleidung aus 100% Baumwolle (allerdings nicht mit Aufdrucken/Applikation). Hemden, Blusen und Pullover trocknen m.M. nach besser auf dem Bügel, da so die Form erhalten bleibt und, aufgrund weniger Falten, weniger gebügelt werden muss.

Bzgl. Socken mit Jeans: Kann bei Farbähnlichkeit zusammen waschen, aufpassen allerdings, wenn die Socken zu so "Ribbeln" (kleine schwer von gewaschener Kleidung zu entfernende Kleidungsabrieb) neigen.
 

Benutzer34068 

Verbringt hier viel Zeit
musste auch schon mit 10 jahren wäsche waschen...
...damit ich, wenn cih mal heirate auch alles kann :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren