Hilfe!!! Wer kennt schöne seltene Mädchen-Namen???

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Benutzer

Gast
Rainer? Dieter? Gunnar? Helmut? Friedrich? Johann? Jetzt bin ich aber auch neugierig :grin:[DOUBLEPOST=1366658908,1366658853][/DOUBLEPOST]
Nichts kann Siegnot Beowulf toppen :/
Außer vielleicht "Wulfgar Fjandin" - so wollte ein Kumpel von mir seinen Sohn nennen :geknickt:
 

Benutzer108391  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Burkhardt:ashamed:[DOUBLEPOST=1366742725,1366742675][/DOUBLEPOST]Johann find ich ja sogar noch ganz nett und mit Friedrich kann man auch überleben...
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Haha, okay, das ist heftig! Ich hoffe, du konntest ihn erfolgreich davon abbringen :tongue:?
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Oute ich mich jetzt als seltsam, wenn ich sage, dass ich Burkhardt gar nicht so übel finde? :zwinker: Der ältere Bruder einer Mitschülerin von mir hieß so.
 

Benutzer108391  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Oute ich mich jetzt als seltsam, wenn ich sage, dass ich Burkhardt gar nicht so übel finde? :zwinker: Der ältere Bruder einer Mitschülerin von mir hieß so.

Ist mir fast lieber, als wenn alle "Hilfe" schreien :grin: Reciht ja, wenn ich das mache. Und das komische ist, dass kein anderer Namensvorschlag von ihm so in der Art ist. Und das passt auch gar nicht zu ihm.
Ihch hab ihm klar, dass dieser Name definitv nicht bei unserem Kind zu finden sein wirden, auch nicht an 127. Stelle. Naja, vielleicht wirds ja eh ein Mädchen:tongue:
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Mein Cousin heißt auch so. Gerufen wird er meist nur "Burg"
Er ist passenderweise auch lang wie ein Burgturm :grin:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Off-Topic:
Hätte jetzt mit was wie Beowulf oder Sigurd gerechnet... :zwinker: Danke fürs Verraten!
Hab mittlerweile schon kleine Kinder namens Hugo Fridolin und Gerwin Wilhelm kennengelernt. Und einen Erdmann (deutsch für Adam).

Burkhardt ist mir vom Klang her zu dunkel und zu hardt, äh, hart, aber ich finde ihn nicht völlig unmöglich als Namen. Ein Mitschüler hieß so mit Nachnamen, aber da er der dritte Junge mit demselben Vornamen in der Klasse war, wurde sein Nachname zum Vornamen umfunktioniert. War erst ungewohnt und dann ganz normal.
 

Benutzer129455 

Meistens hier zu finden
Mir gefallen: Edward, Vincent, Richard, Alexander, Robert, Manuel
Und für Frauen: Olivia, Violetta, Vivian, Diana
Alles Namen die man als Erwachsener noch schamlos tragen kann. Diese Süß-Namen wie Leni, Bibi, Mia, Finley etc. passen wirklich nur zu kleinen Babies und nicht mehr zu einer erwachsenen Person
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Nun weiß ich wenigstens warum zum Beispiel Anja in Deutschland ein sehr seltener name ist
 

Benutzer108391  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Anja ist doch son typischer Name der 70erJahre, oder? In dem Alter kenn ich nämlich einige.
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Aber geh jetzt mal in die Kindergärten und KiTas und frag mal langjährige Mitarbeiterinnen wieviele Anjas sie in den letzten 15 Jahren hatten da erlebst du dein blaues Wunder
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren