Hilfe, weiß nicht wo ich bei Ihr stehe

Benutzer102131  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo, brauche Hilfe bei einer Frau.

Haben uns jetzt schon 4. Mal getroffen in der letzten Woche. Beim ersten Date waren wir einen Kaffee trinken, haben uns da 3,5 Std. richtig gut unterhalten, hatten auch unseren Spaß und lachten zusammen. Beim 2. Date waren wir Billard spielen, Sie macht das auch gerne, hatten auch unseren Spaß und danach waren wir noch auf einen Kaffee, hat alles gepasst. Beim 3. Date war auch alles super, waren wieder was trinken in einem Kaffee, haben uns dann auch zur Verabschiedung geküsst. Beim 4. Date waren wir wieder Billard spielen, hat uns auch sehr viel Spaß gemacht, haben uns auch öfter geküsst. Danach waren wir noch in einer Bar mit Livemusik, war ziehmlich laut, habe auch nicht wirklich gewusst was ich sagen sollte, dann kam Ihr Ex, der wollte sich mit Ihr aussprechen, haben sich auch ca. 1,5 Jahre nicht gesehen. So lange hatte Sie auch keine Beziehung mehr, weil Sie genung von den Männern hatte. Was ich nicht glaube ist, dass Sie wieder zu Ihm zurück will, also da mach ich mir keine Sorgen. Haben uns auch dort wieder öfter geküsst, hab sie auch in den Arm genommen und hab mit Ihr Händchen gehalten. Haben uns jetzt schon 4 Tage nicht gesehen, und Sie meldet sich auch nicht so richtig von sich aus. Mir ist es auch oft so vorgekommen, dass auch sehr wenig von Ihr aus kommt, was Berührung betrifft und so weiter. Also meine Frage, was soll ich machen und wie steht Sie zu mir, was könnten Ihre Absichten usw sein?

Danke für eure Hilfe, hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

LG Matthias
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Hmm wirklich schwierig dir etwas zu raten - offenbar ist deine Flamme jemand bei dem man wirklich jegliche Initiative übernehmen muss...

Würde ja sagen du meldest dich einfach nicht mehr und wartest bis sie sich meldet. Wenn du Pech hast bekommt sie das aber in den falschen Hals und meldet sich im Gegenzug gar nicht mehr weil sie aufgrund ihrer Vorerfahrungen denken könnte das du "auch nur einer von vielen" bist der es nicht ernst mit ihr meint!

Aber so weitergehen wie bisher kann es irgendwie ja auch nicht! Immerhin weißt du ja nun wirklich nicht woran du bist - und das kann es auf Dauer nicht sein!

Persönlich würde ich dir raten das offen anzusprechen - das du eben nicht weißt woran du bist, das du ihr Verhalten nicht deuten kannst etc. Natürlich soll es nicht so rüberkommen als würdest du ihr Druck machen wollen oder Vorwürfe.
 

Benutzer102131  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke, werd es auf jeden Fall mal versuchen.

Sie ist ja auch von Ihrem Ex ordentlich verarscht worden, vielleicht, dass Sie da erst mal wieder richtig Vertrauen aufbauen muss.
 

Benutzer102131  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
welches wäre denn gut, kannst mir da was vorschlagen?
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Kart fahren, Ticket für eine Comedyshow, ... irgendetwas Ungewöhnliches.
 

Benutzer102131  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
danke für deine Hilfe, werd es mal versuchen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren