Hilfe - was soll ich tun? Trennung nach 1,5 jahren

Benutzer57263 

Verbringt hier viel Zeit
Ich seh das ähnlich.
Die Gute testet grade wie weit sie bei dir gehen kann!
Is vielleicht grad im Moment so ne Spielart weil sie vll mit sich selbst und ihrem leben oder ihrem abischnitt unzufrieden is.
 
H

Benutzer

Gast
ich weiß nicht mehr was ich von ihr denken soll. wenn ich euch die ganzen anderen mails hier poste, dann kommt ihr mit lesen gar nicht mehr nach und wisst überhaupt nicht wo oben und unten ist. ich warte die ferien erstmal ab, aber ich glaub auch, dass es so wird wie ihr beiden gesagt habt. danke für die meinung!!!
 

Benutzer3253  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Du machst schon wieder den Fehler und liesst die Mails. Mach bitte ne Weiterleitung der Mails in den Papierkorb. Sie soll ihren Gequirlten Dünnpfiff und ihre sonstigen privaten Probleme bei einem anderen Dummen abladen. Du bist noch nicht der Entsorger für kindische Auslebewunschattacken.

Ganz oder gar nicht. Und ich würde aktuell mal sagen gar nicht. Und tu dir den gefallen. Wenn sie nachdem sie mit 3-4 Typen ihren Auslebedrang befriedigt hat hart und lass sie abblitzen.

Du bist kein Spielzeug, dass man weglegt, wenn man ein andere haben will und wieder nimmt, wenn das andere doch nix taugt.
 

Benutzer42447 

Meistens hier zu finden
naja, ich hab meine meinung ja schonma gepostet...

finde sie spielt echt rum...erst will sie nicht mehr mit dir zusammen sein und dann schreibt sie dir mails, in denen man denken könnte, da is bald alles wieder ganz prima...wie mit den ballerinas, an die du dich bald gewöhnen musst...wenn ihr nich mehr zusammen seid, musst du da dich nich dran gewöhnen..man ich würd sie zappeln lassn un mich nich mehr melden..was soll denn das...:kopfschue
 
H

Benutzer

Gast
langsam glaub ich echt sie spinnt. heute meldet sie sich wieder überhaupt nicht und ignoriert mich voll. sie schreibt mir sowas in der art: "ist nix vorgefallen, nur ich weiß nicht was ich schreiben, also dir sagen soll. ich dachte, ich melde mich nicht, weil und ein bisschen abstand gut tut." aha...und nächste woche will sie mich angeblich sehen. langsam reichts mir....
 

Benutzer3253  (37)

Verbringt hier viel Zeit
langsam glaub ich echt sie spinnt. heute meldet sie sich wieder überhaupt nicht und ignoriert mich voll. sie schreibt mir sowas in der art: "ist nix vorgefallen, nur ich weiß nicht was ich schreiben, also dir sagen soll. ich dachte, ich melde mich nicht, weil und ein bisschen abstand gut tut." aha...und nächste woche will sie mich angeblich sehen. langsam reichts mir....

Ich halte mich nun hier raus, du hörst ja eh nicht auf uns, also hör auf zu jammern.
 

Benutzer42778 

Verbringt hier viel Zeit
Und wie gehts jetzt weiter? Sorry, dass ich net gepostet hab, aber ich war eine Zeit lang nicht da! Was neues von ihrer Seite? Ihrem Verhalten nach zu urteilen (grad so Sachen wie mit den Schuhen) klingt das echt net so gut. Vielleicht solltest du wirklich erstmal völlig abblocken und sie ignorieren....
Gruß
Hillbilly
 
H

Benutzer

Gast
tja, ich bin total von der rolle und versuche über sie wegzukommen. ich hoffe, dass noch ein paar antworten, da viele denken ich hab nen schaden..

so siehts aus:

ich hab hier geschrieben, dass sie mir ne sms geschrieben hat mit "ist nix vorgefallen etc...". Tja, danach war sie noch weg und dort hat sie diesen typen getroffen. was passiert ist weiß ich nicht, nur dass er sie heim gefahren hat und sie sich wieder geküsst haben... tja, soviel hab ich herausgekriegt. Eigentlich war es so, dass wir uns langsam angenähert haben und sie hat mir sogar mails geschrieben, die einen hoffen lassen. von einen tag auf den anderen hat sich sich gar nicht gemeldet. ich hab nachgefragt und da kam nix. hab sie dann angerufen und nachgefragt, obwohl ich sogar gesagt habe, dass ich net telen will. woher soll ich bitte wissen, dass sie jetzt auf einmal abstand will. ich hab nochmal angefangen ihr mal klar zu machen, dass wir uns geschworen haben, alles zu besprechen und immer die wahrheit zu sagen. ja... hab dann nachgefragt was nun mit ihm ist. was dabei rauskam: sie hat mich hintergangen und angelogen. nicht bewusst, aber das ist auch egal. nur solche sachen wie: der kuss hat mir nix bedeutet -> sie haben sich nochmal geküsst und sie hat mir gesagt, dass es ihr langsam doch was bedeutet und sie sich vorstellen könnte, dass es mit ihm was wird. tja, ich bin wieder total in tränen ausgebrochen. was dann passiert ist weiß ich nicht mehr so richtig...

Musste dann zum essen und danach hab ich nix mehr von ihr gehört. ihr tut das auch alles "leid", aber so richtig bewusst, was sie macht, wies mir geht und wie sie sich verhält ist es ihr nicht. sie handelt einfach nur egoistisch... ja, das war vor 2-3 tagen.

ich wache früh auf und bevor ich einen ersten gedanken fassen kann, kommt sofort sowas wie: "och war es schön mit ihr, wie wäre es, wenn sie da wär.." naja und noch solche vorstellungen, wie sie mit jemand anderem im bett liegt. wies mir geht, kann man sich sicherlich bildlich vorstellen.

ich hoffe die zeit bringt rat. vielleicht sollt ich auch einmal in psychologische behandlung gehen, vielleicht bringt das was..ich dreh noch irgendwie durch. ach ja: ablenken bringt nicht wirklich was. auch bei allem was ich mache, denk ich an sie auf grund von erinnerungen. sobald ich wieder nichts zu tun habe oder so, kreisen die gedanken wieder darum. ich fühl mich total scheisse, verarscht, im stich gelassen usw. und um das mal ehrlich zu sagen, weil eh schon alle denken ich bin krank. ja langsam scheint es mir auch so und selbstmord gefährdet bin ich bestimmt auch... ich weiß einfach nicht mehr weiter.....:flennen:
 
H

Benutzer

Gast
bitte helft mir, ich komm mit dem probleme alleine oder überhaupt so nicht klar. mein kumpel war fast den ganzen tag bei mir und wir haben mal tischtennis gespielt oder so was. aber bei all den dingen, waren meine gedanken trotzdem bei ihr. jetzt bin ich wieder alleine und ich komm einfach net damit klar...

was soll ich tun?!?! gebt mir paar tips..bitte!!!
 

Benutzer42916  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Hotpown,

ich weiss, dass es Dir nicht dabei helfen kann, Deinen Schmerz zu vergessen, aber vielleicht können Dich diese Zeilen ein bisschen trösten!
Ich habe im Moment auch ganz schlimmen Liebeskummer und es fühlt sich so an, als ob sich jeder Tag ewig sinnlos hinziehen würde...
Die letzten Tage habe ich nur im Bett gelegen, geweint und nachgedacht - ich habe keine Ahnung, wie es weitergehen soll und ich hoffe wie Du, dass die Zeit Wunden heilt und es mir irgendwann wieder besser geht!
Was ich damit sagen will...
Auch, wenn das keine aufmunternden Zeilen sind, so bist Du doch nicht allein - ich kann fühlen, wie es Dir geht und ich drück Dich ganz doll!

:knuddel_alt:

Mir hat Dein Thread im Übrigen gerade eine Stunde meines Tages verkürzt - dankeschön :schuechte
 
H

Benutzer

Gast
ich danke dir für deinen post! es ist shcön, dass du alles durchgelesen hast. mir geht es genauso. ich kann meine ganzen gedanken, die ich sonst habe eigentlich gar nicht zu papier bringen. es tröstet mich in gewisser weise, dass du genau so fühlst wie ich im moment. außerdem ist es schön zu wissen, dass ich nicht alleine bin. aber trotzdem fehlt ist man im stich gelassen und so "physisch" alleine, wenn du verstehst was ich meine. die situation ist so ungewohnt und es kommen so was wäre wenn vorstellungen. wie schön es sonst immer war. der gleiche tag, nur mit deiner partnerin zusammen. ich weiß einfach nicht mehr was ich dazu sagen soll.

hab ihr heute aus verzweiflung 2 sms geschrieben. sie meldet sich nicht...ich vermute ja im unterbewusst sein einfach, dass ihr das auch in gewisser weise zu schaffen macht, aber sie sich durch dieses neue verliebtsein gut ablenken kann und das gefühl hat, jemand ist immer für sie da und mag sie ganz besonders. ihr fällt es damit leichter mich zu vergessen und kann sich so gut ablenken. natürloich macht sie das nicht um sich abzulenken, sondern weil sie was von ihm will. und dass sie mich dadurch irgendwann komplett vergisst und glücklich mit jemand neuen zusammen ist. ok, nicht vergessen, aber dass die gefühle komplett vergessen sind bzw. verschwunden ist der bessere ausdruck..eine vermutung!
 

Benutzer42778 

Verbringt hier viel Zeit
Naja nun mit so einem Scheiß wie Selbstmord usw. fang gar nicht erst an, okay? Du würdest dich - wenn du es könntest - in ein paar Monaten selbst dafür hassen denke ich mal!
Ich kenn das nur zu gut, wenn man völlig fertig ist, nicht schlafen kann und die ganze Zeit an nix anderes denken kann. Aber glaub mir, das dauert eine gewisse Zeit und irgendwann ist es vorbei! Mach dir nur eins zur Regel. Alles, wirklich alles abstellen, was dich an sie erinnern könnte. Tu Karten, Geschenke, usw. alles weg. In den Keller oder auf den Boden oder in den Müll. Lösche SMS, ihre Telefonnummer, usw. Und schreib auch nicht mehr. Das ist zwar nicht einfach, aber immer noch einfacher als wenn du dich monatelang quälst. Sie spielt mit dir bzw. realisiert nicht, wie weh sie dir tut. Wenn du dich rächst, dann nützt es auch nix. Da führt man sich nur auf wie der letzte Idiot - ich spreche aus Erfahrung! (Es sei denn du willst ihr - wie in einem anderen Thread beschrieben wenn sie im Urlaub ist und du Haus hüten sollst - Kresse auf dem Sofa pflanzen! Der Spaß wäre es mir wert! :grin:) Nein aber jetzt mal Spaß beiseite. Versuch sie zu vergessen. Mit aller Kraft! Das ist das beste für dich. Such dir wen anders. Sie hat dich net verdient!

Gruß,
Hillbilly
 
H

Benutzer

Gast
du sprichst wahre sätze und du bist mir in so einer gewissen weise vertraut. ich weiß, dass so wie du es gesagt hast, das beste wäre. das schlimme ist nur, dass das nich geht. ich hab so phasen, da gehts mir einigermaßen gut und ich kann das lles verdängen so in der art: "wird schon wieder, alles halb so schlimm. es gibt noch andre tolle frauen". aber die gedanken an sie gehen einfach nicht weg. und die schlimmeren gedanken sind ja die, die mich plagen wenn ich daran denke und mir das bildhaft vorstelle, wie sie mit jemanden anderen zusammen ist. also all das macht, was ich mit ihr gemacht habe... mich zermadern die gedanken. ch versuche mich ja bestmöglich abzulenken, aber das hilft alles irgendwie nicht viel. ich kann nur hoffen, dass die zeit mir vielleicht ein bisschen hilft.

hab gestern noch mal mit nem guten freund geredet, dem ich das sonst auch erzählt hbe. er hat gesagt, dass ich mich nunmal mit dem gedanken anfreunden mus, dass es vorbei ist. das problem ist, dass ich das ja will und nach außen vielleicht auch präsentieren kann, aber die innere einstellung dazu nicht finden kann.. weiterhin hat er gesagt, dass er ihr bestimmt nicht das bieten kann, was ich ihr bieten könnte/geboten habe. dass sie einfach nicht weiß was sie will, dieses verliebtheitsgefühl usw, was damit zusammenhängt. und dass sie vielleicht merkt, was sie vermisst. ich fange jetzt schon wieder an, dass zu schreiben, was hoffnung machen soll. so ist es nicht, aber er hat es gesagt. er hat gesagt, dass noch der stress usw. hinzukommt. und dass sie sich bestimmt melden wird. ich habe gesagt, dass sie es nicht macht. wir haben gewettet.. ich glaube nicht, dass sie nochmal auf mich zukommen wird in den nächsten paar monaten. was meint ihr? also egal in welcher weise, aber dass sie sich nochmal meldet meine ich...

ich habe ihr ja 2sms geschrieben (gestern oder so). will den inhalt hier nochmal posten:

1. Ich kann einfach net glauben, wie du mich nach 1,5jahren so einfach vergessen kannst&mich komplett aus deinem leben streichen, wie als würden wir uns nie gesehen haben.es ist traurig!

danach kam keine antwort. woraufhin ich das geschrieben habe:

2. Wieso bist du so zu mir&ignorierst mich?immerhin war ich mal dein bester freund&knudeltigger.wir hatten so schöne nächte&tage..warum behandelst du mich so?

das mit dem "besten freund..." deshalb, weil sie auch danach noch gesagt hat, dass ich für sie immer ihr bester freund (neben partner) wäre und sie das im moment am meisten vermisst. wen das so wäre, unabhängig von den gefühlen, dann schreibt man doch irgendetwas zurück oder so (besonders nach 1,5jahren) oder etwas nicht?!?! sagt mal was dazu bitte. weil das verstehe ich nun überhaupt nicht?will sie einfach nur ihre ruhe vor mir haben und nicht genervt von mir werden, also mich wirklich komplett vergessen und einfach ihre "neue liebe" haben oder warum ist sie so??!


wieder so ein langer beitrag... sry... :schuechte
 

Benutzer48982 

Kurz vor Sperre
Du kannst nichts tun, du kannst dich besaufen gehen und ne Woche lang heulen, dann wirst du alles wieder wergessen und es wird alles wieder normal...hin und wieder wirst du dich erinnern das du da was mal hattest....das ist alles:zwinker:
 
H

Benutzer

Gast
ja, normalerweise sollte das so sein. Das geht bei mir aber schon länger.

Beispiel: Heute morgen so aus dem schlafen aufgewacht und wollte weiterschlafen, weil man ferien ja nicht alle tage hat. normalerweise freut man sich über die gemütlichkeit und das es schön im bett ist. was mach ich?!?! es kommen sofort die gedanken daran wieder. wie die sich küssen, wie die im bett liegen. warum meldet sie sich nicht auf meine sms usw. brauch ich jetzt nicht alle aufzählen. dann gehts mir sofort so beschissen. ich erkenne keinen fortschritt, ich kann nur hoffen, dass die zeit die wunden heilt. und zwar schnell, denn das abi steht vor der tür und im moment, kann ich keinen klaren gedanken fassen. a propo: da gehts ja weiter.. wie wir unsere ferien geplant haben. schön zeit haben. gemütlich machen. weggehen. mal nicht sehen. mal lernen... usw. ich kann mich ja nicht mal in arbeit stürzen und alle bücher durchwälzen, weil ich psychisch gar nicht in der lage bin... es ist zum kotzen und zum verzweifeln...
 

Benutzer48982 

Kurz vor Sperre
Ich lenk mich in so einer Zeit immer speziel viel ab...mit fitnes, sport, verändere alles für eine Weile, dan hat man keine Zeit drüber nachzudenken...Morgens ist das sehr schwer, ich weis, Abends, wenn man einschlaffen will noch beschissener..wird schon:zwinker: ..
 
H

Benutzer

Gast
ja genau so gehts mir!! Hab mir deinen Thread mal durchgelesen. Ich weiß aber auch nicht was ich machen sollte in deiner situation..

Ich lenk mich doch schon ab wien blöder. Das hilft alles irgendwie nichts.. Heute hab ich davon geträumt, wie ich an ihrer Schule bin. Auf grund irgendwelcher schulzusammenführungen. Keine ahnung, aber das ganze hat sich nur wieder um sie gedreht. Und nachdem ich so halb wach war, kamen wieder gedanken, wie glücklich sie jetzt wahrscheinlich neu verliebt ist und mich vergessen hat. usw... was die jetzt machen. Irgendwann überleg ich mir auch mal, dass es eigentlich nicht ihre art ist und warum sie sich nicht meldet. Also ist sie zwar verliebt, aber sie macht das normalerweise nicht so schnell sich an jemanden ranzuschmeißen. Ich weiß doch auch nicht was los ist. Meldet sie sich nicht, weil sie zeit braucht. Sie hat ja letztes mal "gestanden", dass da was laufen könnte. Nachdem ich irgendwie, verständlicherweise, ein bisschen komisch drauf war nachdem sie mir das gesagt hat (wütend usw.), hat sie dann auch gesagt: "Naja, ich weiß es nicht! Vielleicht bleib ich auch lieber single". Aber das glaube ich nicht, weil ich denke, dass sie mir das gesagt hat, damit ich mir nicht soviele gedanken mache und besser drüber wegkomme. Und dann meldet sie sich einfach die ganze zeit nicht..warum?!? warum nur?! ich bin total hilflos und der ganze spuk geht tag ein und aus, immer wieder von der gleichen stelle los....
 

Benutzer21508 

Verbringt hier viel Zeit
hi, das gleiche problem habe ich auch, bzw die befürchtung, das mein freund zur zeit genug hat, er fühlt sich eingeengt,wir wohnen zusammen im Stuwo, ich eine etage höher als er.
Nun du deinem Problem:
Such dir einen Trostpflaster, such dir ein nettes Mädchen, das wirklich hübsch aussieht und erzähl ihr die sache, und bring sie auf ein gemeinsames Fest wo sie auch ist, denn im Mom bist du der jenige der sie liebt und sie weiß es nicht und somit kannst du ihr zeigen dass du auch ohne sie weiter leben kannst.Das wird ein Stich für dich sein.

Denn bei mir war es so, ich habe mit meinem damaligen Freund schluss gemacht, weil ich dachte, dass ich nicht die RIChtige für ihn bin, bzw ich nicht in sein Umfeld passte. Aber er war so lieb und wir hatten nie streit, jetzt habe ich nen anderen freund, er ist total das gegenteil von meinem letzten und jetzt find ich dass er der richtige ist, aber er wohl nicht so und glaubt, dass er was verpasst8vllt hängts vom Alter ab, ich bin 2 j älter). nun ja also noch mal zum letzen ex, als es aus war, habe ich erfahren, dass er schon nach einige wochen eine andere hatte.DAS tat sehr wehund nach dem ich dies begriffen hatte wars schon zu spät. Ich habe ihm dies zwar nicht gesagt aber das ist auch gut so, denn mittlererweile freue ich mich für ihn.

ALSO zeig ihr, dass du auch ohne sie leben kannst.besauf dich, rauch was treibe sport such dir neue freunde(per ICQ zb)und vor allem zeig ihr dass auch du sehr attraktiev aufs andere geschlecht bist.
und vor allem KOPF hoch.Andere mütter haben auch schöne Töchter
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren