hilfe - nesselsucht von der yasmin?

Benutzer85214 

Benutzer gesperrt
ich habe einen schlimme ausschlag am hals und teilweise auch im gesicht bekommen..
ich dachte es kam von einer gesichtsmaske aber die ist 1 woche her.....es war immer nen bisschen rot und heute juckt es irgendwie total
ich habe keine allergien oder sonst was..
das einzige was ich seit diesem monat neu habe ist die pille yasmin..

und ab und zu mals rescue tropfen aber das ist alles, keine neue creme oder sonst was....

kann das mit der neuen pille zusammenhängen ??

ich weiss grad nicht genau was ich machen soll...calcium nehmen ??? fenisitl drauf machen??
es sieht aus wie nesselfieber...hatte ich schonmam am gesamten körper durch ein AB
 

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
schau mal in der PB, ob das unter Nebenwirkungen aufgeführt ist und dann geh zum Arzt.
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Packungsbeilage (ich zweifle stark, dass das eine Nebenwirkung der Pille ist, aber es soll ja alles geben) und dann mal abwarten, so was verschwindet idR relativ zügig von allein wieder. Arzt finde ich nicht wirklich notwendig, da reicht auch Geduld und irgendne Salbe aus der Apo, aber muss jeder selber wissen.
 
G

Benutzer

Gast
Jo, PB gucken und dann zur Apotheke wegen 'ner Salbe (evtl. Decoderm oder sowas in der Richtung).

Vielleicht hast du auch irgendwas gegessen, was du sonst eher nicht isst?

Meine Mutter kriegt so 'ne roten Flatschen immer, wenn sie Tomaten isst.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Warum gehst du nicht zum Hautarzt?
Der dürfte der richtige Arzt für so was sein. Grade für Ausschlag kanns 100 Gründe geben.
Auch wenn du bisher keine Allergie hattest, kann sich durchaus eine entwickeln. Auch durch Stress können im Gesicht rote Flecken entstehen. Ansonsten gibts z.B. die sog. Röschenflechte. Die hatte ich vor kurzem. Auch überall rote Flecken. Im Gesicht zwar Gott sei Dank nicht, aber am Bauch und an den Armen und ich hab viele Berichte im Netz gelesen, dass der Ausschlag auch im Gesicht auftreten kann.

Was es genau ist, kann dir hier niemand sagen. Irgendwas drauf schmieren kannst du natürlich, aber ob es was bringt, ist die zweite Frage.
 

Benutzer85214 

Benutzer gesperrt
ja werd morgen ma zum arzt aber ich glaube ich weiss wovon es kommt...
hab gestern ein parfum benutzt daran könnte es liegen
genau da juckt es zumindest am meisten
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
ja werd morgen ma zum arzt aber ich glaube ich weiss wovon es kommt...
hab gestern ein parfum benutzt daran könnte es liegen
genau da juckt es zumindest am meisten
Das hättest du auch gleich sagen können, denn dass das Parfüm Ursache des Ekzems ist halte ich zumindest für eindeutig naheliegender, als die "Schuld" der Pille zu geben...

Der Arzt wird dir wohl, wenn überhaupt, ne Kortisonsalbe in die Hand pappen. So gesehen halte ich einen Arztbesuch wegen eines einmaligen Ausschlags nach wie vor nicht für notwendig, aber muss jeder selbst wissen :smile:
 

Benutzer63422 

Meistens hier zu finden
Ja, ich denke auch, dass es dann wohl am Parfüm liegt. Oder irgendetwas, was du gegessen hast und worauf du allergisch reagierst oder oder oder....aber dass die Pille Schuld ein einem solchen Ausschlag ist, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen...:ratlos: Habe jedenfalls noch nie etwas dergleichen gehört.
 

Benutzer85214 

Benutzer gesperrt
so hab auch bissl ausschlag am linken arm...also da hatte ich das parfum nicht..und hinten im nacken auch ein wenig aber
ich habe jetzt ein fenistil geld und bissl calcium brausetabletten..

vielleicht liegt es auch an dem momentanen stress
die pille nehm ich trotzdem weiter :smile:

danke
 

Benutzer77130 

Verbringt hier viel Zeit
Das breitet sich ja auch aus, je nachdem wo du hinfasst verteilst du das Parfum auch an anderen Stellen. Ich hatte das auch schon häufiger vom Parfum, vertrage da lange nicht alles.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren