Hilfe meine Kaffeemaschine is kaputt :(:(

Benutzer12050 

Verbringt hier viel Zeit
meine kaffeeemaschine hatn sprung in der schüssel, ich gieß demn jetzt per hand auf :grin:
ansonstemn, probiers mal mit instant kaffee
 

Benutzer14828 

Verbringt hier viel Zeit
Ich warte noch darauf, dass hier jemand postet:

"Hilfe, ich muss mir den Hintern abwischen, aber das Klopapier ist alle. Was soll ich nur tun?"

Die Auswahl ist doch so riesig, von neuem Schund für unter 10 EUR

01_1_b.JPG


bis zu netten Vollautomaten für 1500 EUR

8e_1.JPG


oder ganz stilvoll von Hand aufgießen wie in den 50ern:

9c_1.JPG
 

Benutzer51195 

Verbringt hier viel Zeit
Oder mit dem Bunsenbrenner Wasser erhitzen und dann durch den Kaffee im Filter leiten. Bleibt nur noch die Gewissensfrage: Becherglas oder Erlenmeyerkolben?
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
porzellanfilter wie schon geschrieben und mit fotomaterial dargestellt sind super. wasser aufkochen (oder sind wasserkocher UND herd auch hin?), kaffeepulver in leicht angefeuchteten papierfilter in porzellanfilter (prise salz nicht vergessen, gehört dazu), wasser nach und an aufgießen.

schmeckt besser als aus der maschine. und löslicher kaffee ist ne bequeme alternative.

zur sache, dass du dich ritzen wolltest deswegen: meinst du das ernst oder ist das ein - dann enorm geschmackloser - witz?
 

Benutzer55230 

Meistens hier zu finden
Oder Cappuchino! Nur etwas in ne Tasse und heisses Wasser drauf. Am besten noch Zucker dazu.
 

Benutzer62768  (36)

Verbringt hier viel Zeit
oder so ein Teil:

b8_2.JPG


unten kommt Wasser rein, in den Dauerfilter in der Mitte der Kaffee, dann auf den Herd kurz erhitzen und nach 2-3 Minuten sammelt sich oben drin Kaffee.
Also für den Notfall auch nicht schlecht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren