HILFE!!! Meine Freundin wird seit kurzem nicht mehr richtig feucht...

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
T

Trauriger

Gast
Hallo Leute! hoffe einer von euch hat rat für mich...meine Freundin wird seit kurzem nicht mehr richtig feucht...und es hat sich eigentlich nichts geändert und sie meint auch das sie stark erregt ist und auch sex will und das es sich eigentlich nicht anderst anfühlt...bitte helft mir...an was liegt das...bin voll ratlos...

DAnke Danke Danke!!!
 
A

Aurora Sun

Gast
Das kann zum Beispiel von der Pille kommen hab ich mal gehört.
Wenn sie halt nicht richtig feucht wird, versucht doch mal Gleitgel zu benutzen. Das hilft im Notfall immer :zwinker:
 

Xenana   (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo - wie alt seid ihr? Nur zur reinen Info (trage das doch mal im Profil nach).


Also,...
ich hatte das auch schon.
Es liegt meist an einfachen Faktoren wie:
- Stress oder Sorgen, die NICHTS mit Sex zu tun haben, sich aber unbewusst auswirken
- Wetter
- Wohlbefinden
- Tagesform
- hormoneller Haushalt
- Umstellungen von Pille oder anderen Verhütungsmitteln

etc.

Es kann heute kommen, morgen gehen.
Oder aber es ist halt mal n Zeitraum so und plötzlich wirdse einfach wieder feucht.

Du brauchst dir da keinen Kopf machen.
Wenn sie nicht gerade gequält aussieht beim Vorspiel, dann liegts nicht an dir oder ihr, sondern nur einfach am Körper.

Vielleicht trinkt sie momentan auch einfach zu wenig...
 
T

Trauriger

Gast
ich bin 19 und sie 18...
trag ich gleich mal im profil nach!


Mach mir halt voll Sorgen weils ja immer wunderbar klappte und in den letzen 3 WOchen (3x probiert) und 3mal wurde sie nicht richtig feucht...
Also Verhütungsmittel haben wir nicht umgestellt und sie nimmt auch keine andere pille...

Aber kann wirklich sein das sie zu wenig trinkt...
wenn jemand noch irgend welche tips bzw. erfahrungen hat wär ich echt dankbar!!!
 

Xenana   (37)

Verbringt hier viel Zeit
Seit wann nimmt sie ihre Pille?

Seit wann habt ihr Sex?

War sie früher SEHR feucht?

Wie merkst du den Unterschied?

Wie weit kommt ihr beim Sex?


Frauen werden auch trockener, wenn sie gerade gekommen sind. Danach klappts erstmal ne Weile nicht mit dem feucht werden/sein. Das ist ähnlich wie mit der Männerpause nach dem 1. Orgasmus
 
T

Trauriger

Gast
sie nimmt zeit nem 3/4 jahr die pille...sex haben wir seit ca. 5 Monaten...
Ich merk den unterschied wenn ich mit der Hand an ihrer Vagina rummache...
(zum sex kommt es dann garnicht!)

Ja sie war früher teilweise sehr feucht!
 

Ana-Lea  

Verbringt hier viel Zeit
liegt wahrscheinlich echt nur an sowas wie stress wodurch sie sich einfach nicht fallenlassen kann... kann mal passieren.. nehmt einach gleitgel und poppt sooo, wenn sie doch geil ist
 

popperpink  

Verbringt hier viel Zeit
mannoman. Wenn sie gesagt hätte, ich finde dich urplötzlich total widerlich und will überhaupt keinen Sex mehr mit dir, das wäre ein "Hilfe!" wert...

Diese Flüssigkeit soll einfach das Eindringen erleichtern, nicht mehr nicht weniger. Wenn sie Lust auf dich hat, ist doch alles in Ordnung.

Das kann an vielen Sachen liegen und ist bestimmt schneller wieder weg, als ihr nachschauen könnt.

Ein Mensch ist keine Maschine. Mal läufts, mal nicht... muss trotzdem nichts kaputt sein
 

public67  

Verbringt hier viel Zeit
Trauriger schrieb:
Hallo Leute! hoffe einer von euch hat rat für mich...meine Freundin wird seit kurzem nicht mehr richtig feucht...und es hat sich eigentlich nichts geändert und sie meint auch das sie stark erregt ist und auch sex will und das es sich eigentlich nicht anderst anfühlt...bitte helft mir...an was liegt das...bin voll ratlos...

DAnke Danke Danke!!!

wartest du passiv bis deine freundin einfach feucht wird oder hat deine freundin einen grund feucht zu werden? ich mein hilfst du ihr aktiv beim feuchtwerden z.b durch küssen, streicheln oder behutsames lecken?

gruss,
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren