Gesundheit Hilfe mein bestes stück -.-*

S

Benutzer

Gast
heii :smile:

hab ein richtiges proplemm :frown:
ich hab seit ca 6 monaten auf der eichel risse und ein sehr sehr unangehnemes gefühl beim oralverkehr (nicht das es unangenehm ist wenn sie mich oral befridigt sondern es ungenehm zieht und ich bei diesem ziehen urin aufstoßen muss) *peinlich* naja auf jedenfall hab ich mal im inet erkundigt und da stand es ist en pilz ... gleich zum arzt der hat abrstiche gemacht und mir nystatine gegeben.... kamm heraus das ich wirklich bakterien drauf hab und joar das zeug so drauf gemacht ... ja hat nix geholfen also doch hat eig mal gegen den pilz geholfen weil der war weg er hat nochmal abstriche gemacht und meine eichel ist jz frei von sonstigem zumindest mal für den arzt... also hin und dann hat er mir dann noch decoderm tri gegeben hat auch nix geholfen hat nur bewirkt das meine eichel knallrot war und gebrennt ... naja risse sind immernoch drauf und das komische unangehneme gefühl immer noch da:frown: ich bin jz dann echt am verzweifelnn hab das schon so lang und kann den oral verkehr nichmehr genissen :frown: ich weiß wie sich oral schön anfühlt nur seit 6 montaten nichmehr -.-*sogar der arzt kann sich ned erklären was das ziehen und die risse sind :frown:

bitte um hilfe !
lg :smile:
 
S

Benutzer

Gast
urologe

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:34 -----------

urologe !
 
D

Benutzer

Gast
Na dann hat sich auch der Falsche untersucht. Ein Urologe ist dafür nicht zuständig.

Wer hat dich dahin überwiesen?

Glaub nicht, du könntest uns hier für dumm verkaufen.
 
S

Benutzer

Gast
ähm ich glaub du willst mich verarschen ?!!? ich leid wie en hund und soll witze reisen ??? ich bin selber hin weils im internet stand geh mal zum uro !
 

Benutzer78489 

Sehr bekannt hier
Äh, Donmartin, was ist denn bei dir los? Wenn dafür nicht der Urologe zuständig ist, wer denn dann??

Sorgenkind: Ich würde beim Arzt mal darauf bestehen, dass der sich Gedanken macht, was das sein könnte! Aber wenn er sagt, er wisse auch nicht weiter, dann wäre es wohl das Beste, wenn du mal zu einem anderen Urologen gehst. Und dem schilderst du dann am besten die ganze Geschichte. Wenn es jetzt nur rissig und gereizt wäre, hätte ich gesagt, dass die Haut gereizt ist und du mal eine Weile eincremen solltest, mit Bepanthen oder so.
Auf jeden Fall würd ich, solange das so "kaputt" ist, den OV und die sexuellen Tätigkeiten einschränken. Schließlich wird damit die Haut ja auch immer wieder gereizt. Und wenn du irgendwelche Pilze oder Bakterien am Penis hast, ist die Möglichkeit ja auch groß, dass deine Freundin/Sexpartnerin das Ganze dann im Mund kriegt. Vielleicht sollte sie mal einen Abstrich machen lassen? Vaginal und oral. Wer weiß, was ihr da verschleppt oder womit ihr euch gegenseitig ansteckt, wenn ihr kein Kondom benutzt.

Übrigens, wenn ihr ein Kondom benutzt: Wenn du dich eincremst, egal womit, gefährdest du das Kondom durch das Fett in der Creme. Ergo, es kann dann reißen.

Also: Zu einem anderen Arzt, nochmal abchecken. Freundin zur FÄ schicken und nen Abstrich machen lassen. Und die soll dann auch bitte ehrlich sein, dass ihr auch OV habt und ob sie damit auch die Infektion immer wieder übertragen könnte und deshalb nen Abstrich und Behandlung braucht. Und aufs Kondom achten. Oder besser noch, mal zwei Wochen verzichten und währenddessen zu den Ärzten gehen und abheilen lassen!

Manchmal muss einfach nur für ein paar Tage oder Wochen der Reiz weg (sprich durch BJ oder GV), damit die Haut abheilen kann und dann ist wieder alles prima.

Edit: Hast du eigentlich mal eine Urinprobe abgegeben, falls da eine Blasenentzündung immer wieder kommt oder sowas? Ich glaub zwar nicht, dass sich sowas so arg verschleppt ohne stärkere Symptome, aber das würde man doch zumidnest mal abchecken.
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Geh vielleicht mal besser zum Hautarzt.
 
S

Benutzer

Gast
endlich mal was vernünftiges

ja ich hab sie selber schon zum artz geschickt und sie komplett durchcheceken und behandeln lassen ! das ist ca 2 monate her seit dem hatten wir keine activitäten mehr ! den arzt zu wechseln hab ich mir auch schon überlegt aber ich weis nicht genau ob das was bringt weil nochmal anzuhören das ers sich nicht erklären kann würd mich endgültig debriemieren !das mit dem kondom und alles wissen wir schon !
lg

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:51 -----------

untersucht der hautarzt sowas ?
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also ganz genau brauchst du einen Venerologen.
Laut Wikipedia:
Ein Venerologe ist ein Facharzt für Behandlung von Geschlechtskrankheiten. Die offizielle Berufsbezeichnung lautet „Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten“. Die Weiterbildung zum Facharzt erfolgt in Deutschland nach der aktuellen (2005) Musterweiterbildungsordnung der Bundesärztekammer verzahnt mit der Ausbildung zum Dermatologen.

Ich kenn zumindest einen Hautarzt, bei dem auch ganz klar im Telefonbuch und auf dem Praxisschild steht "Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten".
Also achte da vielleicht mal drauf, wenn du dir einen suchst.
 

Benutzer99399 

Beiträge füllen Bücher
Also achte da vielleicht mal drauf, wenn du dir einen suchst.

Ich glaube nicht, dass er da extra drauf achten muss, da meiner Kenntnis nach Geschlechtskrankheiten generell von den Hautärzten mit abgedeckt werden.
Also müsste ihn jeder Hautarzt kompetent beraten können.
 
S

Benutzer

Gast
heii :smile:

ok hab jz ein termin beim hautarzt ausgemacht ^^ eig hät ich den heut schon hab ihn aber auf dienstag verschieben lassen ^^ weil ich volgendes beobachtet hab : ich hab ja das decoderm tri aufgetragen eig hats ja gegen ende gebrannt aber jz beobacht ich das meine eichel wie soll ich das sagen ähm sich die haut iwie verschrumpelt und löst und die risse eig auch mehr und mehr weggehen ^^ weiß jemand wie lang das dauert bis so ne cream wirkt oder sind das nebenwirkungen , naja ich hab mein termin jz auf dienstag verschoben weil ich schauen wollt ob die empfindlichkeit weggeht ^^ weiß jemand ob das normal ist und ob die risse auch mit dem unangehnemen gefühl an der eichel was zu tun hat oder obs zweipaar stiefel sind
bitte keine beleidigungen etc :zwinker:
lg
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Du hast doch geschrieben, dass Decoderm nichts gebracht hat. Jetzt cremst du doch wieder damit? :hmm:
Übrigens:
Das Medikament darf nicht im Augenbereich und auf Schleimhäuten verwendet werden.
Und du schmierst es dir auf die Eichel?!

Ich zitiere weiter den BPZ:
Das im Medikament enthaltene Hilfsmittel Cetylalcohol kann örtlich begrenzt Hautreizungen wie Kontaktdermatitis hervorrufen.
Seltene Nebenwirkungen:
lokale Reizerscheinungen der Haut wie Rötungen, Brennen, Juckreiz, Hautaustrockung, Kontaktallergie.

Gelegentliche Nebenwirkungen:
Dünnerwerden der Haut (Atrophie), Erweiterung oberflächlicher Hautgefäße (Teleangiektasien), Ausbildung von Hautstreifen (Striae distensae).

Nebenwirkungen ohne Häufigkeitsangabe:
Erweiterung oberflächlicher Hautgefäße (Teleangiektasien), Hautveränderungen wie Steroidakne, periorale Dermatitis, vermehrte Körperbehaarung (Hypertrichose), Entzündungen der Haarfollikel (Follikulitis), flächenhafte Hautblutungen (Ekchymosen), Hautgrießbildung (Milienbildung), Hautaufweichung (Mazeration).
 
S

Benutzer

Gast
oumann :what: jaa das hatt mir der urologe gegeben also ist die schrumephat eine nebenwirkung :frown:
nein ich hab sie bis vor 3 tagen noch benutzt
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Hautreizungen u.ä. sind als Nebenwirkung natürlich möglich. Erst recht in so einem empfindlichen Hautbereich.

Bevor du eine Diagnose hast, bitte nichts weiter mehr cremen!

Und dass du den Termin auf nächste Woche verschoben hast, war nicht sonderlich klug meiner Meinung nach.
 
S

Benutzer

Gast
mhm ich konnte den termin auch zetilich nicht halten also nicht nur wegen dem aber nagut danke
 
S

Benutzer

Gast
okei hab mich gestern noch um ein arzt termin bemüht und einen beim hausarzt bekommen ^^
der hausarzt hat mir azi-teva tabletten 500mg gegeben da musste ich 2 davon einnehmen ^^ und danach noch fucidine 20mg/salbe er hat jz nicht gesagt wie lang ich die salbe auftragen muss in der verpackung steht solang man selber merkt dasses besser wird .... die nebenwirkungen wo auftretten können waren für mich bei den tabletten schockierend ^^ :what: doch ich hoff mal dases besser wird ^^ sonst hack ich ihn mir ab ^^^
lg
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Und welche Diagnose hat dein Hausarzt gestellt?
 
S

Benutzer

Gast
garkeine ^^ er hat es sich nur angeguckt dann hat er ewig am pc rum gemacht mich berfragt und das zeugs verschrieben ^^
 
1 Woche(n) später
S

Benutzer

Gast
soar -.-
das fucidine zeugs hat auch noch nicht geholfen -.- deshalb war ich wieder beim arzt ! ich erwähne mein 4 arzt beusuch meine 4 cream 3 mal gescheitert 1 mal den arzt gewechselt und das 4 mal wirds auch scheitern -.- // dem arzt war ratlosikeit PUR ins gesicht geschrieben und jz hat er mir nur noch ne wund und heilsalbe seit freitag verschrieben ... nur eine ganz normale ohne was drin .... leider hat die fucidine auch nix geholfen und ich bin langsam aber sicher am verzweifeln ... :frown: ka was ich jz noch tuen soll die cream was ich noch jz drauf tu bring auch nix was ich jz schon merk ... :frown: bald fang ich echt es heulen an :frown: ist es den so umöglich rauszufinden was ich hab ... :frown: oumann .... noch jemand tipps was ich jz vllt machen könnt ?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren