Hilfe :/ ..Kondom ...loch

Benutzer119148 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey Leute,
bin etwas aufgebracht :frown:

Meine Freundin und ich hatten am Samstag Sex ....dabei ist unser KOndom Kaputt gegangen ...und ich war schon gekommen ....ich hab alles vorher geprüft ....aber ...naja..

Meine freundin wohnt 100 KM von mir weg und wir sehen uns nur am wochenende.

Sie hat heute (MOntag) einen test gemacht ....:flennen:

Der 2. Strich war leicht zu sehen ...also ist sie höchstwarscheinlich schwanger ...:schuettel:

Ihr Vater weiß nichts danvon das wir schon sex haben ...meine Mutter schon aber nichts von dem UNGLÜCK .....

...sie ist 14 ....ich bin 15 ....Wir wollen beide SICHER noch kein Kind ...du da heute Ihr FA auf hat ...ist es schwer für sie eine Bratung zu bekommen ...sie wird die Bratung morgen nachholen ......

WAS SOLL ICH (wir) BITTE TUN !!!!

LG

VIELEN DANK

SAM
 

Benutzer111070 

Team-Alumni
Sie sollte zum Arzt oder ins Krankenhaus und sich die Pille danach besorgen, und zwar schnell, eigentlich ist bereits fast zu viel Zeit vergangen.

Ein Schwangerschaftstest ist nach drei Tagen aber nicht zuverlässig - falls sie jetzt schon schwanger ist, rührt das von einer früheren Verhütungspanne her und das sollte natürlich überprüft werden, bevor sie sich die PD einwirft.

Ansonsten zeigt ein Test entweder 19 Tage nach dem ungeschützten Sex oder nach Ausbleiben ihrer Menstruation ein zuverlässiges Ergebnis.

Also: ab zum Arzt!
 

Benutzer115563 

Verbringt hier viel Zeit
ihr hättet eigentlich euch eine pille dannach besorgen müssen, die ist bis zu 75 stunden nach dem sex noch möglich jedoch verringert sich die wahrscheinlichkeit dass sie wirkt von stunde zu stunde.
der test kann auch noch nicht positiv sein da man eigentlich erst einen test früherstens vor ausbleiben der periode machen kann oder 19 tage nach dem sex
 
R

Benutzer

Gast
Ansonsten zeigt ein Test frühestens 19 Tage nach dem ungeschützten Sex ein zuverlässiges Ergebnis.

Das stimmt nur für den Fall, dass sie die Pille nimmt (was aber ja anscheinend nicht der Fall ist).
Nimmt sie die Pille nicht, kann sie den Test ab Ausbleiben der Periode machen.

@ TS: Wann hätte sie denn ihre Tage bekommen sollen?

Ich denke auch fast, dass die Schwangerschaft - sollte eine vorliegen - schon früher entstanden ist...
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Also du meinst schon den vergangenen Samstag? dann kann man nämlich eine Schwangerschaft noch nicht nachweisen, das dauert ein bisschen, bis sich die Hormone bilden und geht nicht in ein paar Tagen. Entweder ist sie dann schon länger schwanger oder sie hat den Test falsch abgelesen. Es gibt auch Tests, die ein paar Euro mehr kosten und dafür keine Striche anzeigen, sondern "Schwanger" oder "nicht schwanger" einblenden, da muss man dann nicht interpretieren - und es passiert durchaus ab und zu, dass Frauen ihren Test sonst falsch ablesen. Ich hab nicht ganz verstanden, warum sie nicht heute zum Arzt geht??
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Ab zum Arzt, und zwar sofort! Pille danach wirkt nur in einem gewissen TZeitrahmen und je später es wird, desto höher ist die Wahscheinlichkeit, dass die PD nicht mehr anschlagen kann.
Sie kann die PD auch im Krankenhaus bekommen!
 

Benutzer117491 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich hatte mal eine pille danach die man bis zu 5 tage nachnehmen konnte, also los :smile:
 

Benutzer119148 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also zur Erklärung .... An dem Tag des Unglückes hätte sie eig ihre tage bekommen müssen ....

Ihr Fa war heute nicht da ... Der hat montags Ruhetag

Woanders hat sie sich nicht hingetraut

Danke für eure Hilfe

Sam
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Woanders hat sie sich nicht hingetraut
sollte sie dringenst tun, fallls sie morgen nicht zum FA kommt.
Ich behaupte mal, eine ungewollte Schwangerschafz oder eine Abtreibung sind zigmal schlimmer zu verarbeiten, als ein besuch bei nem fremden arzt.
 

Benutzer119148 

Sorgt für Gesprächsstoff
Okay ....sie bekommt keinen Termin ....SCHEIß Privaten :mad:

Sie geht später zu eimem FA .....

aber wenn sie am Samstag ihre tage hätte bekommen sollen und sie jetzt immernoch Blutungen hat ....heißt das doch das die Eizelle aus ihrer GbM ausgeschieden wurde ...oder ??:confused:
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
aber wenn sie am Samstag ihre tage hätte bekommen sollen und sie jetzt immernoch Blutungen hat

Was heißt denn "immer noch Blutungen"? Hat sie nun ihre Tage oder nicht?

Wenn ihr am Samstag ungeschützten Sex hattet und deine Freundin jetzt ihre Periode hat, dann ist der Eisprung vor ca. 14 Tagen gewesen --> d. h. am Samstag wäre keine Befruchtung mehr möglich und somit der Sex nicht problematisch gewesen.

Wenn sie ihre Tage nicht hat, gilt das, was hier schon mehrfach gesagt wurde: sofort zum Arzt/ins Krankenhaus und die Pille danach besorgen (Samstag ist nun schon eine Weile her, viel Zeit bleibt euch dafür nun wirklich nicht mehr, und der Wirkungsgrad wird auch nicht mehr der allerhöchste sein).

Sollte der Schwangerschaftstest von gestern tatsächlich positiv gewesen sein, dann ist diese Schwangerschaft sicher nicht erst am Samstag entstanden, sondern deine Freundin ist schon länger schwanger.

Ach ja, und wenn man am Telefon deutlich macht, dass es eine Verhütungspanne gab, wie lange das schon her ist und dass man wirklich schnell die Pille danach braucht, dann wird man in jeder halbwegs anständigen Praxis sofort dazwischengeschoben.
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Wenn eine Panne passiert geht man sofort zum Arzt wegen der PD (wenn man denn der Meinung ist das es Sinn macht - in eurem Fall wären wir vermutlich cool geblieben) und nicht 3 Tage später weil mein Arzt ja Ruhetag hat. Da braucht man nichtmal nen Termin... anrufen sagen was passiert ist dann kommt man auch schnell dran - im Prinzip gehts ja nur um das Rezept. Jedenfalls kenne ich das so (von verschiedenen Bekannten, bei mir ist noch nie ne Panne passiert)
Einen Test 2 Tage nach ner Panne zu machen ist total sinnlos, zeigt der das positiv an ist schon viel früher was passiert und dann gibts eh keine Pille danach.
Zwei Tage später lässt sich das auch nicht mit nem Frühtest nachweisen.
Allerdings glaub ich eh nicht das da was passiert ist, wenn sie Samstag ihre Tage bekommen sollte und sie nun auch gekommen sind ist der Eisprung zu lang her.
 

Benutzer119148 

Sorgt für Gesprächsstoff
Sie hat ihre Tage immer noch ... Jetzt langsam verschwinden sie wieder .... Sie sagt bei ihr normal nach 5 Tagen ... Und sie war aufgeregt und hektisch deswegen der Test .... Ich bin 100 km weg von ihr ich kann nicht alles beeinflussen ... Warscheinlich ist sie nicht schwanger da sie in 8 Tagen erst wieder ihren Eisprung hat .... Da habt ihr wohl recht ... Ich weiß nicht genau wegen Arzt ... Sie hat Riesen Angst das ihr Papa was mitbekommt ... Sie ist 14 ....

Danke für eure Hilfe
Wir wissen das wir nicht richtig reagiert haben aber es ist ja nicht so das wir das schon 100 mal
Hatten ....

LG
Sam
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Sie hat ihre Tage immer noch ... Jetzt langsam verschwinden sie wieder

Wenn sie ihre Tage hat, gibt es keinen Grund zur Aufregung, denn dann war wie gesagt am Samstag keine Chance auf eine Befruchtung.

Warscheinlich ist sie nicht schwanger da sie in 8 Tagen erst wieder ihren Eisprung hat ....

Hast du eine Glaskugel zu Hause oder woher weißt du auf den Tag genau, wann ihr nächster Eisprung sein wird?

Vielleicht solltet ihr euch beide noch mal intensiver damit beschäftigen, wie der weibliche Zyklus funktioniert.

Und es bleibt immer noch zu klären, ob dieser ominöse Schwangerschaftstest vom Montag nun wirklich positiv war. Ich würde da durchaus einen Besuch beim FA empfehlen (da deine Freundin schon sexuell aktiv ist, schadet der sowieso nicht), dann kann verlässlich geklärt werden, ob sie schwanger ist oder nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren