Hilfe?Ist die Wahrscheinlichkeit hoch,schwanger zu sein?

Benutzer126076  (21)

Ist noch neu hier
Hallo,
ich bin bald 15&hab ein Problem..
Ich weiß,dass es mit 14 viel zu früh ist,Sex zu haben&das war Dummheit von mir..
Haben meinen Kumpels halt vertraut&an dem Abend was getrunken..anscheinend zu viel..
Jetzt hab ich Angst schwanger zu sein..habe 2 kg zugenommen,bin launisch&meine Tage sind seit 10 Tagen überfällig.
Jedenfalls hatte ich mit einem Sex,ca. 2 min,bis meine betrunkene Freundin reingestürzt ist&uns unterbrochen hat.Erhatte ein Kodom&ist nichtmal gekommen.
Dann hatte ich mit ihm analssex&er ist einmal für Ca. 10 sek halb in die scheide ausversehen gekommen..mehr als ein lustropfen könnte nicht reingekommen sein,obwohl sein Penis nichtmal richtig funktioniert hat,da Alkohol im Spiel war.danach hab ivh ihm eine geblasen,allerdings sind nur Spermien auf mein Bein gekommen,die ich sofort weggewischt habe.
Jedenfalls,hab ivh Angst..
Könnte ich abtreiben,ohne das meine Eltern das erfahren?'
Wie lange soll ich warten,um zum Arzt zu gehen?
Meine Eltern sind sehr streng&lieber bringe ich mich um,als das sie was erfahren.
Der schwangerschaftstest(hab ihn vor 5 Tagen gemacht) war negativ,habe abwr trz solche Angst..
Was soll ich machen?:-(
Ich hasse mch dafür.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Laaaangsam...
Ich verstehe dass Du panisch bist. Aber wann in Deinem Zyklus hat der Sex denn stattgefunden?

Normalerweise kann man einem Schwangerschaftstest vertrauen. Der Arzt macht auch erstmal nix anderes als ein Stäbchen in den Pipibecher zu halten. Zu dem Zeitpunkt sieht man aufm Ultraschall eh noch nix.

SO schnell geht das mit dem Zunehmen übrigens nicht :zwinker:
 

Benutzer133315  (23)

Planet-Liebe-Team
Moderator
Also meiner Meinung nach bist du nicht Schwanger, denn er hatte ein Kondom und der Test war negativ. 14 ist nicht unbedingt zu früh, man muss sich nur bereit fühlen. Auch wenn deine Eltern streng sind, bring dich bitte nicht um!
Ein Baby bracuht ja um zu wachsen und das geht nicht ganz so schnell. Nach 9 Monaten haben Baby ja erst zwischen 3 und 5 kg.
Das mit deiner Periode ist schon koisch, aber davon hab ich keine Ahnung :grin:
 

Benutzer127462 

Öfters im Forum
Es ist nicht unbedingt zu früh um Sex zu haben, aber meiner Meinung nach unnötig, dann auch noch besoffen mit nem Kumpel zu haben^^ Aber das mal außen vor...

Ich stimme meinen Vorrednern zu, ich denke nicht dass eine Schwangerschaft besteht. Und die 2kg liegen da auch nicht dran :zwinker:. Was deine Tage betrifft: In der Pubertät kann es durchaus vorkommen, dass die mal ausbleiben. Bzw. eine Unregelmäßigkeit besteht.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Ein Baby bracuht ja um zu wachsen und das geht nicht ganz so schnell. Nach 9 Monaten haben Baby ja erst zwischen 3 und 5 kg.

Naja, das Baby macht den allerkleinsten Teil der Gewichtszunahme in der Schwangerschaft aus :zwinker: So 14 bis 18 Kilo Zunahme sind da durchaus Durchschnitt.
Aber das dauert trotzdem länger. Auch die ersten Anzeichen. Meistens...
 

Benutzer111070 

Team-Alumni
Mal abgesehen davon, dass man mit vierzehn nicht grundsätzlich zu jung für Sex ist und du deine Naivität daher nicht mit deinem Alter entschuldigen kannst (auch Analsex nicht ohne Kondom, wenn du die Gesundheit deines Sexpartners nicht kennst und er außerdem nicht mal richtig zielen kann!) - wie viel Zeit lag denn zwischen dem Sex und dem Schwangerschaftstest?
 

Benutzer126076  (21)

Ist noch neu hier
Den Sex hatte ich Ca 2-3 Tage nach meiner Mens&den Schwangerschaftstest habe ich einen monat später gemacht..
&bis jetzt danke für die antworten.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Relativ unwahrscheinlich.
Ein Test hätte da schon sehr zuverlässig angeschlagen.
Je verrückter Du dich machst, desto verrückter spielt Dein Zyklus.
 

Benutzer127708 

Sehr bekannt hier
Zuerst mal darfst du erst einen Test machen wenn der sex 19 tage her ist - erst dann ist er wirksam.
einmonat sollte also genug sein, dann kannst du ihm vertrauen. notfalls kaufst du halt nocheimal welche oder gehst zum frauenarzt.

Ansonsten stimme ich @ BlackMirror BlackMirror zu, man ist nur zu jung für sex über 14, wenn man sich nicht mit verhütung auskennt...
 
F

Benutzer

Gast
OT : Mit 14 volltrunken sex, analsex und jemand einen Blasen? Puhh sorry aber das find ich schon bisschen schlimm sorry.
 

Benutzer116878 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:

Leute, wie wärs wenn ihr euch auf das Problem der TS konzentriert?
Sie hat weder geschrieben 'Hilfe ich hab meinen Freund betrogen' noch 'Was haltet ihr von GV/AV/OV mit 14?'.
Ich find's echt bescheuert, dass sich jedes Mal sofort User bei solchen Themen mockieren müssen - der TS geht es nicht gut, sie macht sich Sorgen und bereut das Ganze - man muss sich nicht als Moralapostel aufspielen und weiter Vorwürfe machen - man kann auch freundlich auf Gefahren hinweisen oder vor Leichtsinn bei Verhütung warnen.
:hmm:



Hallo TS,

wenn du den Schwangerschaftstest 1 Monat nach dem Verkehr gemacht hast, solltest du dem Ergebnis durchaus vertrauen können - und wie schon oben erwähnt wurde, dass dein Körper verrückt spielt, kann gut mit dem Stress und der Angst zusammenhängen, die du dir machst.
Wenn du dir dennoch unsicher bist, dann geh zum FA und lass den auch nochmal testen. Der testet zwar im Prinzip auf die gleiche Weise, wie ein Test aus der Drogerie, doch vielleicht hilft es dir, wenn du das Ergebnis aus dem Mund eines Arztes hörst.
 

Benutzer117428 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:

Leute, wie wärs wenn ihr euch auf das Problem der TS konzentriert?
Sie hat weder geschrieben 'Hilfe ich hab meinen Freund betrogen' noch 'Was haltet ihr von GV/AV/OV mit 14?'.
Ich find's echt bescheuert, dass sich jedes Mal sofort User bei solchen Themen mockieren müssen - der TS geht es nicht gut, sie macht sich Sorgen und bereut das Ganze - man muss sich nicht als Moralapostel aufspielen und weiter Vorwürfe machen - man kann auch freundlich auf Gefahren hinweisen oder vor Leichtsinn bei Verhütung warnen.
:hmm:

Ich finde schon, dass wenn man gleich ne ganze Kette von bescheuerten Dingen macht wie die TS, sich sowas anhören muss. Dass sie jetzt Schiss hat geschieht ihr gerade recht. Ich hoffe das ist ihr ne Lehre.
(Im Grunde war das alles noch harmlos, was hier gesagt wurde.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer116878 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:

Ich finde schon, dass wenn man gleich ne ganze Kette on bescheuerten Dingen macht wie die TS, sich sowas anhören muss. Dass sie jetzt Schiss hat geschieht ihr gerade recht. Ich hoffe das ist ihr ne Lehre.
(Im Grunde war das alles noch harmlos, was hier gesagt wurde.)

Mit welchem Recht machen wir ihr denn Vorwürfe?

Sie hat hier in erster Linie sich selbst mit ihrem Verhalten geschadet, hat das auch begriffen und im übrigen glaube ich, dass so ziemlich jedes 14-jährige Mädchen, das einen Monat lang Angst hat schwanger zu sein, eine Lehre daraus zieht und so eine Dummheit nicht nochmal macht. Da muss man sich nicht weiter wiederholen. Außerdem: auf die Gefahren hinzuweisen und aufzuklären - super. Aber warum in anklagendem Tonfall?
Davon mal abgesehen ist es die Entscheidung eines jeden selbst, welche sexuellen Erfahrungen er wo, wie und in welchem Alter macht.
Anscheinend wurde ja auch zumindest versucht zu verhüten und nicht von vornherein verzichtet. Dass der Typ (auch wenn AV mit einem ONS ohne Gummi natürlich nicht sonderlich klug ist - aber in dem Alter denken die Meisten wohl weniger an die Möglichkeit von Krankheiten, denn an die Gefahr einer Schwangerschaft), das Loch verfehlt hat, ist nun wirklich nicht ihr Fehler.
So wie das Ganze für mich klingt, scheinen ihre 'Kumpels' auch tüchtig auf sie eingewirkt zu haben, dass die ganze Situation überhaupt so abgelaufen ist.
 

Benutzer505 

Team-Alumni
Ein Frauenarztbesuch wäre in jedem Falle sinnvoll. Eine Schwangerschaft ist sehr unwahrscheinlich nach dem negativen Test (hätte aber vom Ablauf her absolut drin sein können!), aber du solltest dich auf Krankheiten testen lassen. Wer weiß, wie oft er die Nummer schon durchgezogen hat..

Außerdem kann der dir nochmal einiges über Verhütung erklären, da scheinst Nachholbedarf zu geben. Wenn du hier im Forum suchst, wirst du dazu auch schon einige Informationen finden.
 

Benutzer117428 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:

Mit welchem Recht machen wir ihr denn Vorwürfe?

Sie hat hier in erster Linie sich selbst mit ihrem Verhalten geschadet, hat das auch begriffen und im übrigen glaube ich, dass so ziemlich jedes 14-jährige Mädchen, das einen Monat lang Angst hat schwanger zu sein, eine Lehre daraus zieht und so eine Dummheit nicht nochmal macht. Da muss man sich nicht weiter wiederholen. Außerdem: auf die Gefahren hinzuweisen und aufzuklären - super. Aber warum in anklagendem Tonfall?
Davon mal abgesehen ist es die Entscheidung eines jeden selbst, welche sexuellen Erfahrungen er wo, wie und in welchem Alter macht.
Anscheinend wurde ja auch zumindest versucht zu verhüten und nicht von vornherein verzichtet. Dass der Typ (auch wenn AV mit einem ONS ohne Gummi natürlich nicht sonderlich klug ist - aber in dem Alter denken die Meisten wohl weniger an die Möglichkeit von Krankheiten, denn an die Gefahr einer Schwangerschaft), das Loch verfehlt hat, ist nun wirklich nicht ihr Fehler.
So wie das Ganze für mich klingt, scheinen ihre 'Kumpels' auch tüchtig auf sie eingewirkt zu haben, dass die ganze Situation überhaupt so abgelaufen ist.

Erstens mal muss jeder der hier was postet auch damit rechnen dafür kritisiert zu werden für das was er/sie macht. Sie hat jede Menge Fehler gemacht, da finde ich es Blödsinn jemanden mit Samthandschuhen anzufassen und nur zu sagen "Das war jetzt vielleiht nicht 100% toll was du da gemacht hast, aber Schwamm drüber. Jeder macht mal nen Fehler und wir waren alle mal jung." Sich besaufen, ohne Gummi in den A... fi**en lassen, danach noch blasen - und das mit 14?? Da fragt man sich schon, was ist nur los mit der Jugend. Langsam halte ich die Einführung des chinesischen Schulsystems für ne überlegenswerte Alternative - da sind die den ganzen Tag gut aufgehoben, immer schön am lernen - da bleibt gar keine Zeit mehr für solchen Blödsinn. Manche Leute können offenbar einfach nicht mit ihren Freiheiten verantwortungsvoll umgehen.
 

Benutzer136609 

Beiträge füllen Bücher
da sind die den ganzen Tag gut aufgehoben, immer schön am lernen

Ohja..ganz toll..aber nicht alle 14 järigen machen sowas..auch wenn ich dir zustimme das das ganze echt etwas krass ist (ja, sie war betrunken, finde aber nicht das das mit 14 eine Entschuldigung ist)
 

Benutzer117428 

Benutzer gesperrt
Ohja..ganz toll..aber nicht alle 14 järigen machen sowas..auch wenn ich dir zustimme das das ganze echt etwas krass ist (ja, sie war betrunken, finde aber nicht das das mit 14 eine Entschuldigung ist)

Ja, das ist richtig, dass das zum Glük nicht alle machen. Aber irgendwie machen zu viele solchen oder ähnlichen Blödsinn. Manhmal denke ich wirklich, die Jugendlihen haben zu viel Freizeit und wissen nicht was sie mit der Zeit anstellen sollen und dann machen sie sowas. Fehlt nur noch, dass das jemand mit Handy aufgenommen hat und irgendwo hochlädt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren