HILFE!!! ich vergesse alles

Benutzer23508  (36)

Verbringt hier viel Zeit
tach auch...
also ich fang ganz direkt an.
ich vergesse jeden scheiß!!!einfach alles was ich mir nicht aufschreibe oder irgendwie anders daran erinnert werde vergesse ich!
so weit so gut...
das problem an der sache ist, dass das nicht nur mich belastet sondern auch meine beziehung. da es bei mir leider im moment so aussieht, dass ich mich in einem "beruflichen" leerlauf befinde (sprich absolut nichts zu tun habe, leider :geknickt: ) der leider noch bis 1.1.05 andauert; meine freundin aber den dicksten schulstress im moment hat, löst allein diese tatsache schon gewisse spannungen aus. jetzt kommt aber eben noch dazu, dass ich, obwohl ich den kopf eigentlich frei haben müsste für solche dinge, jeden mist vergesse... ich vergesse ihre termine, ich vergesse unsere termine, ich vergesse meine termine, ich vergesse aufgaben die mir irgendjemand drei minuten vorher aufgetragen hat, ich vergesse worüber vor 15 minuten gesprochen wurde, ganz zu schweigen davon, dass ich mich nicht erinnern kann worüber ich vor einem oder mehr tagen mit irgendwem gesprochen habe...
das bringt meine freundin natürlich auf die palme (was ich wirklich verstehen kann!) und mich macht es fertig weil es unsere beziehung arg stresst und ich mir wirklich mühe gebe und ernsthaft versuche das zu ändern! ich bin soweit, dass ich ständig mit einem blöckchen und einem stift herumlaufe und mir wirklich ALLES aufschreibe!!
was ist nur los mit mir?? früher war das nicht so!da hatte ich ein sehr gutes gedächnis... ich komme mir vor wie ein alter mann da das schon krankhafte ausmaße annimmt!
bin ich unterfordert? brauch ich bloß wieder was zu tun?bin ich krank?
was kann ich machen um mein gedächnis wieder zum laufen zu bekommen??
das kann so nicht weiter gehen!!
brauche dringend tipps!!!!!
bin echt am ende und ärger mich maßlos über mich selber,dass ichs einfach nicht auf die reihe bekomm! :mad:

regards
*l0rsch*
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
ich vergess auch immer alles, aber ich hab mir ienen taschenkalender angelegt wo für jeden tag eine ganze seite frei ist, und schreilb mir einfach alles auf, mittlerweile vergess ich aber auch ncihts mehr, weil das mit dem kalender tagebuch wirklich gut funktioniert und das denke ich auch gut trainiert!

amen lampe
 

Benutzer23508  (36)

Verbringt hier viel Zeit
wie gesagt ich versuche ja auch durch afuschreiben das zu kompensieren...
aber vll gibt es ja auch noch einen besseren weg...
strengt euch an!!

regards
*l0rsch*
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Es ist ja normal, dass man mal ab und an was vergisst, aber bei dir klingt das echt schon extrem. Besonders, da es bei dir ja nicht nur irgendwelche Termine sondern sogar Gesprächsinhalte sind, die du vergisst. An deiner Stelle würde ich mal zum Arzt gehen und mich durchchecken lassen. Dann kannst du vielleicht wenigstens ausschließen, dass das Problem krankheitsbedingt ist.
 

Benutzer23508  (36)

Verbringt hier viel Zeit
hmmm...
aber ich mein.. ich bin 20!!!
wohl doch hoffentlich ein bisschen früh für gedächnis/gehirn krankheiten...!????
oder hat jemand ähnliche, krankheitsbedingte erfahrungen???
 

Benutzer23508  (36)

Verbringt hier viel Zeit
hmm wies aussieht scheints niemandem so zu gehn..
 

Benutzer22452  (39)

Verbringt hier viel Zeit
hm, kiffst du jeden Tag oder öfters?
trinkst du viel Alk?
Hattest du in letzter Zeit einen Unfall, den Kopf angestossen oder sonstwas?

Ansonsten kannste ja mal am Abend einen Gegenstand irgendwo in der Wohnung verstecken und am nächsten tag schauen ob du ihn noch findest und dieses Gedächtnistraining öfters machen, auch Kreuzworträtsel lösen, Gedichte auswendig lernen (von mir aus auch irgendwelche Hiphop-Texte).

Aber zum Arzt würde ich auch trotzdem gehen, weil wie es mir scheint, ist schon ein wenig schlimmer, und es belastet dein Sozialleben

gruss
 

Benutzer17091 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde mich auch mal durchchecken lassen.! Vielleicht bist du aber auch unterfordert oder du hast extreme Konzentrationsprobleme. Es gibt doch auch so Gedächtnistraining...
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Ich würd auch zum Arzt gehen... Dass Du 20 bist schließt ja nicht aus, dass Du nicht krank sein kannst! Besser, Du lässt Dich mal durchchecken, als Du verschlampst was!!!
 
D

Benutzer

Gast
Völlig normal. Warte ab bis du Anfang bis Mitte 30 bist. Dann hast du sogar vergessen daß du dir jemals Sorgen über dein Gedächtnis gemacht hast....!
:bier:
 

Benutzer19163  (35)

Verbringt hier viel Zeit
naja.. ich hab das gefühl, dass es bei mir ähnlich werden kann.
hat jetzt schon angefangen, dass ich sehr oft etwas vergesse, ich kann mir kaum mehr was merken. so wie du es etwa beschrieben hast, ist es bei mir auch. nur bei mir ist das erst seit ein paar wochen und ich bin erst 18.
ich glaub aber, dass das nur an mangelnder konzentrationsfähigkeit liegt!
einfach mal dies oder jenes BEWUSSTER und KONZENTRIERTER tun.
ich denke, dass das schon helfen kann.

Gruß
michi
 
0

Benutzer

Gast
Spruch aus meiner Lehre in Berufsschule: Ihr müsst nicht die Formeln wissen und ihr müsst nicht die Tabellen lernen - ihr müsst nur wissen wo diese im Buch stehen. :smile:

Schreibe alles im Terminkalender auf. Oder hol dir PocketPC - da gibt es Terminerinnerung und so weiter (das piept dann sogar!). Du kannst auch Notizen schreiben. Dann gibt es uhren wo man glaub ich termine festhalten kann...

Anssonsten... wenn es wirklich so schlimm ist, dann muss man sich durchchecken lassen.

Ich vergesse z.B. manchmal Topf vom Herd zu nehmen - und das Kochwasser verdampft fast komplett. Aber kommt daher,weil ich mich z.B. durch PC abgelenkt habe... :smile: Deswegen mach ich das meiste Essen in Mikropwelle. Ab und zu vergisst doch jeder was... Aber alles im allen sollte man noch wissen was man in etwa machen will oder gemacht hat.

Ich kann z.B. Namen kaum merken... Zahlen auch schlecht - (außer sowas wie pi=3.141592456 :smile:

Wenn mur aber jemand jemals was schlechtes sagt oder tut, dann brennt sich das bei mir für immer ein... sowas vergesse ich dann nie nie mehr... Ich kann mich z.b. immer noch an peinliche situationen im kindergaren erinern...

Man sagt auch, dass sich erinnerungen in selben region befinden wo gerüche im gehirn auch verarbeitet werden. nimmt man einen bekannten geruch wahr,dann erinnert man sich viel schneller an irgendwelche informationen...
 

Benutzer23508  (36)

Verbringt hier viel Zeit
erstmal danke für die vielen netten antworten und anregungen!
ja zum arzt gehen sollte ich vll schonma... aber ich hab zum einen schiss dass der einfach sacht.. hier junge jez scheiß dich nich ein... konzentrier dich n bisschen mehr und dann passt das...
oder das wirklich was is... :frown:
ka
na ja .. ich wart auf jeden noch ab bis mein zivi angefangen hat un ich endlich wieder was zu tun hab...
bin sowieso im moment irgendwie komisch... voll das sensibelchen geworden! vermute hinter allem irgendwas schlechtes und bin mit nix was mich angeht zufrieden... voll albern ey... das muss aufhörn...:zwinker:
komm mir vor als hätt ich meine tage... *mua*
na ja.. soweit so gut... nochmals danke für die posts und wenn euch nochwas einfällt ... immer her damit!!
 
F

Benutzer

Gast
tach!

ich denke, das liegt einfach daran, dass dein gehirn zu wenig gefordert ist im moment. ist quasi mit dem hirn wie mit einem muskel, wenn man ihn nicht fordert, dann wird er schlapp. also mal das gehirn anstrengen und nicht fernsehen, sondern ein buch lesen oder was sonst noch so die denkmaschine fordert.

falls es dich doch belastet oder es nicht besser wird, dann würde ich doch zu einem arzt gehen. der wird auf keinen fall lachen. es gibt sicherlich viel absurdere dinge die der sich täglich anhören muss, als dass jemand viel vergisst und ihn das belastet. ausserdem, falls wirklich etwas sein sollte, dann lass es doch ruhig peinlich gewesen sein beim arzt. besser früh als zu spät...

lg fidi
 

Benutzer9556 

Meistens hier zu finden
hey,

ich würde mich damit nicht verrückt machen. meist ist es gar nicht so schlimm, wie man befürchtet. du scheinst wegen deiner beziehung oder deiner job-situation ja ganz schön unter stress zu sein, den du vielleicht gar nicht als solchen bemerkst. stress kann sogar ganz erhebliche konzentrationsbeschwerden auslösen. die meisten unterschätzen das.

wenn du dich absichern willst, geh zum arzt. der wird dir vermutlich sagen, dass es der xyz-stress ist. mach sport und autogenes training, das hilft. und vor allem, lass dich von niemanden (auch von dir selbst nicht) verrückt machen. damit blockierst du dich nur noch mehr.

gute besserung!
 

Benutzer23508  (36)

Verbringt hier viel Zeit
*hehehe*
also nochmals vielen dank... :schuechte

@banklimit
mit dem stress könntest du recht haben... ich hab im moment auch einfach zu viel zeit zum nachdenken und mach mir über den kleinsten müll gedanken... und stress mich damit selbst!
das hat bei mir glaub ich auch einiges mit meiner einstellung zu mir selbst zu tun... und die ändert sich bei mir leider ab un zu alle zweieinhalb tage mal! :grin:
aber das geht vorbei und so isser halt.. der l0rsch,.... :karate-ki
also.. schönen dank... wer noch tipps hat ... immer her damit!

regards
*l0rsch*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren