Hilfe Entstellt!!!

Benutzer54534 

Meistens hier zu finden
Dann geh einfach zum Arzt. Aber selbst wenn er sie behandelt, die werden wieder kommen. Manche haben es, habe ich auch und das war noch nie ein Problem.
 

Benutzer81026 

Meistens hier zu finden
Du kannst natürlich zum Arzt gehen, der wird dich dahingehend auch beruhigen können.
Ich habe durch meinen Beruf (nein, nix horizontales :ashamed:) ) schon sehr sehr viele Hoden von Männern gesehen. Und viele hatten solche verstopften Talgdrüsen. In allen Größen - von Stecknadelkopfgroß bis zur Größe von einem kleinen Fingernagel.

Je größer sie sind, umso eher kapseln sie sich ab. Das heisst, es bildet sich im Inneren eine derbe Haut um den Talg. Deswegen füllt sich diese Kapsel auch nach dem Ausdrücken immer wieder.

Beim chirurgischen Entfernen wird ein kleiner Schnitt in die verstopfte Talgdrüse gemacht und mitsamt der Kapsel aus der Haut gezogen.
Das kann man aber nur bei den großen "Pickeln" machen.

Du kannst zum Hautarzt oder zum Urologen gehen.

Lieben Gruß
 

Benutzer6428 

Doctor How
Ich möchte an dieser Stelle nochmal den Beitrag der Löwin untertreichen:

Ich seid keine Fachärzte!
Ihr habt den Schwanz nichtmal gesehen!!
WIE ZUR HÖLLE KOMMT IHR DARAUF, DASS ER GENAU DAS GLEICHE HAT, WIE DER AUF DEM BILD????

Ich finde es schon unverantwortlich genug, wenn jemand nicht zum Arzt geht, gerade WEIL da auch noch der Partner ist, den man mit irgendwas anstecken könnte, was dieser ebenfalls nicht mehr loswerden könnte..
Was mir aber genausowenig in den Kopf geht sind Leute, die das dann auch noch unterstützen!

@OakRise: Mach einen Termin bei einem Hautarzt und zwar noch heute. Oder glaubst du ernsthaft, dass diese Krankheit, was auch immer sie sein mag, dadurch harmloser wird, indem du nicht drüber nachdenkst, oder indem sie nicht untersucht / behandelt wird? Vielleicht ist sie harmlos. Vielleicht gibt es aber auch ein gutes Mittel dagegen. Letztlich brauchst du dir nur mal den einen Thread von Trouserbound anzusehen..sie ist Mutter und ihr Mann wäre fast gestorben, weil er seinen Arsch nicht zum Arzt geschoben hat. Er hat GERADE NOCH SO die Kurve gekriegt. In deinem Fall wird es nicht so tragisch sein, aber du solltest mal an deiner Einstellung feilen...
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
Naja nun Harmlos sieht es ja nicht aus bei mir... Das Bild stammt ja nicht von mir... bei mir sind das schon ziemlich dicke Knoten randvoll mit Eiter gefüllt, was bei Talgdrüsen (richtig oder?) ja nicht selten vorkommt... Aber loswerden will ich die trotzdem... wenn alle einverstanden sind kann ich mal ein Link posten der der ganzen Sache schon näher kommt.

Wenn die mit Eiter gefüllt sind, würd ich relativ sofort zum Arzt gehen.
Und ich würd trotz allen Tipps einmal zum Arzt schaun, es schadet nicht und nutzt dir nur.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
ROFL Kartoffel. Begutachtet ihr beim Sex eure Weichteile oder was macht ihr da? Oo

Ich weiß jetzt ehrlich gesagt nicht genau, was daran sooo lustig ist.
Weißt du tatsächlich, ob der TS wirklich das selbe Problem besitzt wie du?

Nur weil dein Genital irgendwelche Talgdrüsen aufweist, kannst du überhaupt nicht beurteilen, was jetzt bei anderen wirklich Sache ist.
Mag sein, dass du es lächerlich findest, wenn der TS deswegen endlich zum Arzt gehen möchte - ich nenne es verantwortungsbewusst gegenüber sich und seiner Gesundheit und da ist Angst und falsche Scham total unangebracht.

Alleine schon die Tatsache, dass du ihn dermaßen demotivierst und zugleich den Doktor heraushängen lassen musst, weil die Dinger nach deiner felsenfesten Meinung ganz bestimmt wieder auftauchen, (mag ja sein, aber vielleicht dann nicht in der Heftigkeit und großen Anzahl) bist du in meinen Augen leider nicht hilfreich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer54534 

Meistens hier zu finden
Ich schrieb doch dass er hingehen soll. Es juckt nichts, es tut nichts weh, also was will man da suchen? Das ist auch kein Problem sondern Natur. Ist genauso mit Hornzipfeln. Manche habens, manche nicht. Ist auch kein Problem. Der Arzt wird ihn dankend annehmen. Schließlich bekommt er Geld :smile:
 

Benutzer107327 

Planet-Liebe Berühmtheit
Leute, woher wisst ihr so genau, was bei ihm los ist, ob das behandlungsbedürftig ist, was ein Arzt machen wird/würde und welchen Erfolg das hat?

Also ich hab in dem Thread nur ein Wiki-bild gesehen, das nicht vom TS stammt und seine Schilderungen gelesen. Da jetzt mit der Diagnose Kalkdrüsen anzukommen und sie 10mal zu wiederholen, und den Jungen davon abzuhalten, das einzig richtige zu machen und seine Nudel mal von einem Arzt untersuchen zu lassen, halte für
-Nicht hilfreich
- Schädlich
- Anmaßend
- Dumm.

Geh mal zum Hautarzt oder Urologen. Die Nummer ist nicht halb so peinlich wie du dir das vielleicht vorstellst. Dann weißte auch was los ist und ob/was man da tun kann. Ist doch besser als sich noch fünf Jahre heimlich entstellt zu fühlen, weil man sich nicht traut zum Doc zu gehen, oder?
 

Benutzer6428 

Doctor How
Ich schrieb doch dass er hingehen soll. Es juckt nichts, es tut nichts weh, also was will man da suchen? Das ist auch kein Problem sondern Natur. Ist genauso mit Hornzipfeln. Manche habens, manche nicht. Ist auch kein Problem. Der Arzt wird ihn dankend annehmen. Schließlich bekommt er Geld :smile:

Dann lies dir doch nochmal den Thread von Trouserbound durch..da hat auch NICHTS gejuckt, NICHTS weh getan...einfach nur ein blöder kleiner Knoten im Hoden...tja...alles keine Argumente...jemandem, der dann auch noch jahre lang Angst hat zum Arzt zu gehen dann noch darin zu bestärken ist alles..aber NICHT hilfreich.
 

Benutzer54534 

Meistens hier zu finden
Ich sag nichts mehr aber wer denkt, dass n 17 jähriger da was böses habeb könnte, Uh, der sollte Vlt. Mal seine Denkweise überarbeiten. :smile:
 

Benutzer6428 

Doctor How
Ich sag nichts mehr aber wer denkt, dass n 17 jähriger da was böses habeb könnte, Uh, der sollte Vlt. Mal seine Denkweise überarbeiten. :smile:
Mir fallen gerade mehrere Bezeichnungen für diese Art und Weise zu Denken ein, keine davor wäre ein Kompliment für dich. Wir wissen ja schon um deine *ahem* sorglose Frohnatur. :smile: Also verlegen wir uns vielleicht doch eher aufs schweigen, nicht wahr?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren