Hilfe, dir Frauen laufen vor mir weg!

Benutzer89563 

Meistens hier zu finden
Hallo!

Naja, der Titel ist etwas reißerisch...

Heute ist etwas passiert, was mich irgendwie nachdenklich stimmt...

Ich bin heute geflogen. Es war eine kleinere Maschine, mit zwei Sitzen auf beiden Seiten des Ganges. Als ich zu meiner Reihe kam, in der ich einen Fensterplatz hatte, saß bereits ein Mädel auf dem Platz am Gang neben meinem Platz. Sie war etwa in meinem Alter (entsprach allerdings nicht wirklich meinem Beuteschema).

Naja, ich habe sie freundlich gefragt, ob ich auf meinen Platz könne, klar, alles kein Problem. Passiert ein paar hunderttausend mal täglich auf der Welt.

Und los gehts, bald hatten wir die Fluglage erreicht, in der die Anschnallzeichen aus gehen.

Quasi instantan stand sie auf, murmelte irgendein "tschüs" oder so daher, und wechselte auf den anderen Platz am Gang, in der gleichen Reihe. Am Fenster saß auch schon ein Mann, etwas älter.

Aber zusammen gehörten die beiden nicht, die haben nicht miteinander geredet oder so, und später, beim Aussteigen, ist sie gleich aufgestanden und stand 3m weiter vorne am Ende der Schlange, der Typ jedoch nicht. Wenn die zusammen gehören, hätten sie doch miteinander geredet, oder wären zusammen ausgestiegen, oder?

Naja, ich wollte absolut nix von dem Mädel, war einfach ein Passagier auf dem Platz neben mir. Insofern könnte es mir egal sein. Aber irgendwie kratzt es doch am Ego.

Stinke ich? Neee, am Morgen geduscht, Klamotten komplett frisch, Zahnbürste und Deo kenne ich auch. (*Test*riech* nee, alles unauffällig)

Ich bin sicher kein Model, aber auch keiner von diesen schmierigen Typen, neben die man sich auch für 100€ nicht setzen würde - hoffe ich jedenfalls.

Oder sitzt das Mädel lieber rechts vom Gang statt links? Gaaanz sicher, das wirds sein!

Ich sollte mir keine Gedanken drum machen. Tu ich aber. Ist nämlich schonmal in ähnlicher Form passiert, und das irritiert mich irgendwie.


Kennt ihr sowas, oder habt ihr ne Erklärung für so ein Verhalten?
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Ich setze mich auch immer woanders hin, sofern ich die Möglichkeit dazu habe. Das hat dann nichts mit dem Nebenmirsitzenden zutun, sondern geschieht aus Lust und Laune.

Du scheinst kein gutes Selbstbewusstsein zu haben, wenn solche Dinge dich dazu bringen, an dir zu zweifeln.

Wäre mir das passiert, würde ich denken, dass sie vielleicht zu nervös/schüchtern war, um neben einem so geilen Typen wie mir zu sitzen. :zwinker:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Vermutlich fand sie dich einfach zu spießig, so als Mann, der in einer nicht vollen Maschine auf seinen Sitzplatz besteht ...
 

Benutzer110352 

Öfters im Forum
Off-Topic:
Wäre mir das passiert, würde ich denken, dass sie vielleicht zu nervös/schüchtern war, um neben einem so geilen Typen wie mir zu sitzen. :zwinker:
jetzt haust Du aber ordenlich auf den Putz!


Das kann alle möglichen Gründe haben. Solange Du dich "sittlich" verhalten hast und nicht wie ein Schwerverbrecher oder Penner aussiehst ist das doch kein Problem. Sch*** doch ins Kanonenrohr!
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Vermutlich fand sie dich einfach zu spießig, so als Mann, der in einer nicht vollen Maschine auf seinen Sitzplatz besteht ...

Ich finde es völlig normal, dass man auf seinem Sitzplatz sitzt und nicht irgendwo anders, vor allem beim Fensterplatz.
 

Benutzer89584 

Meistens hier zu finden
Ich setz mich auch auf den Platz, den ich zugewiesen bekomme... bein letzten Hinflug hatte ich die Reihe dann für mich, was echt nice war, aber sonst... :zwinker:
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Das kann echt trillionen Gründe haben. Und die müssen alle nichts mit dir zu tun haben.
Ich wechsle auch gerne den Sitzplatz, wenn ich kann. Ich sitze zum Beispiel lieber an den Flügeln, weil ich in irgendeiner bescheuerten Flugzeug-Katastrophen-Sendung mal aufgeschnappt habe, dass die Chancen bei einem Absturz, da zu überleben, recht hoch sind. :grin:
Bezieh das also in keinem Fall auf dich!
 

Benutzer36171 

Beiträge füllen Bücher
Ich wechsle auch gerne den Sitzplatz, wenn ich kann. Ich sitze zum Beispiel lieber an den Flügeln, weil ich in irgendeiner bescheuerten Flugzeug-Katastrophen-Sendung mal aufgeschnappt habe, dass die Chancen bei einem Absturz, da zu überleben, recht hoch sind. :grin:
Off-Topic:
Oh, cool. Das merke ich mir. Ich stehe auf solche Informationen. :grin: Und außerdem habe ich (wieder) Angst vor'm Fliegen, weil mein letzter Flug zu weit zurück liegt.
 
S

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Ich sitz auch immer hinter den Tragflächen :grin:

Aber eigentlich nur, weil ich den Klappen so gern zuseh...
 

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn du folgende Dinge ausschließen kannst, würde ich das einfach "abhaken"....da kanns wirklich tausend Gründe habenn.

Ausschließen solltest Du aber:

(1) Geruchsproblem (oft riecht man das nicht an sich selbst)?
(2) "Ellenbogen" augefahren und ihr keinen Platz gelassen?
(3) "notgeile" Blicke zugeworfen und sie damit schon etwas belästigt, so nach dem Motto...."au Backe, der Kerl wird mich sicher den ganzen Flug über zutexten")?

Falls du jeden dieser Punkte mit einem definitiven "Nein" beantworten kannst, macht es m.E. keinen Sinn noch den kleinsten Gedanken an diese Sache zu verschwenden.


P.S. Der Threadtitel spricht übringens schon Bände über dich. Du schreibst "DIE FRAUEN laufen vor mir weg!"......vor dir ist höchsten EINE Frau weggelaufen und wenn es so was schon mal gab, dann halt ZWEI. Klar?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren