Hilfe bei Thema Ex

Benutzer93807 

Verbringt hier viel Zeit
Hallöchen,

ich brauche mal nen paar ratschläge.
Ich habe mich vor einem Jahr von meiner Ex getrennt. wir waren erst frisch zusammen und sie war sich nach kurzer zeit ihrer sache nicht sicher und da hab ich schluss gemacht - aus jetziger sicht ein fehler von mir weil gut ding will weile haben. Na sie war meine erste freundin und bis jetzt noch die einzige -.- . Sie hatte in der zwischenzeit wieder nen freund der sie gedrängt hat und daraufhin hat sie schluss gemacht.
Wir sind die ganze zeit eigentlich im normalen kontakt geblieben en bissel msn icq (sie is entweder bei family so 110 km von mir weg oder halt nur 40 km wenn sie am studieren ist).
Ich dachte mir in dem jahr schade drum aber ok und habs verdrängt aber mir wird bewusst das ich nich drüber hinweg bin und jetzt kam ne geburtstagseinladung von ihr.
und ich weiß einfach nicht was ich tun soll annehmen ablehnen und wenn ablehnen welchen grund die warheit sagen ah ka

so long
Blues89
 

Benutzer85671 

Verbringt hier viel Zeit
wenn du wieder was von ihr willst und sie solo ist, warum gehst du dann nicht zu der party und schaust, was passiert?
 

Benutzer95166 

Sorgt für Gesprächsstoff
Warum kommt mir dein Problem ziemlich bekannt vor? *grübel*

Hm, ich weiß auch nicht, ob ich mich mit meinem Ex treffen soll. Wir haben auch beide seit 2 Jahren keinen Partner mehr gehabt, nur ich hab halt letzten Winter mit paar Typen rumgemacht und er ist leicht eifersüchtig, was mich wiederrum stört.
Wir haben auch noch immer Kontakt und ich mag ihn auch, aber irgendwie ist das alles komisch
 

Benutzer85918 

Meistens hier zu finden
Warum kommt mir dein Problem ziemlich bekannt vor? *grübel*

Hm, ich weiß auch nicht, ob ich mich mit meinem Ex treffen soll. Wir haben auch beide seit 2 Jahren keinen Partner mehr gehabt, nur ich hab halt letzten Winter mit paar Typen rumgemacht und er ist leicht eifersüchtig, was mich wiederrum stört.
Wir haben auch noch immer Kontakt und ich mag ihn auch, aber irgendwie ist das alles komisch

Das ist ja ein sehr hilfreicher Wortbeitrag für den TS.
 

Benutzer56073 

Meistens hier zu finden
ich weiß nicht, wie du das "ich bin noch nicht drüber hinweg" gemeint hast? willst du sie wieder oder willst du sie vergessen?

wenn du sie noch sehr gern hast, sie auch solo ist, dann kannst auf jeden fall zu ihrem geburtstag gehen. und dann eben schauen, wie es bei euch läuft. versteht ihr euch gut? könnt ihr gut miteinander reden? tanzt ihr zusammen? merkt man ihr an, ob sie dich noch sehr mag? dann weißt du, ob noch eine chance bei euch besteht.

wenn du allerdings ablehnen willst, weil du sie nicht mehr sehen und mit der ganze sache endlich abschließen willst, dann sehe ich 2 möglichkeiten:
1. du sagst ihr direkt, dass du nicht kommen kannst, weil du die sache mit ihr nicht wieder intensivieren möchtest - das wäre ehrlich, vllt. auch etwas beschämend, weil ihr nicht lange zusammen ward
2. du hast schon was anderes wichtiges vor oder bist krank - die feige variante, aber vllt. fühlst du dich mit einer ausrede besser
 

Benutzer34914 

Meistens hier zu finden
wenn Du immer noch was von Ihr willst und es vll. wieder entwickeln kann, da ihr ja nur kurz zusammen wart versuch es.

Aber wenn Du kein Interesse mehr an Ihr hast und auch meinst über Sie hinweg zu sein dann würde ich einen Schlussstrich ziehen und es lassen. Ich an deiner Stelle würde es wohl sein lassen, aber das ist deine Entscheidung.

Auf jeden Fall wenn Du absagen solltest zur Geburtstagsfeier, sag einfach das Du nicht kommen willst, fertig. Muss man den heutzutage immer alles begründen warum man net erscheinen kann, ich sag mal nein. Und wenn Sie auf ne Begründung bestehen sollte sag ihr den wahren Grund (den musste selbst aber kennen), so bleibste wenigstens Dir selbst treu.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren