Hilfe bei Hautauschlag - Kortisonsalbe...

Benutzer110320 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ihr...ich hab da mal ne Frage:

Ich hab nen Ausschlag und vom Hautrzt Kortisonsalbe bekommen...will die aber eigentlich nicht nehmen, habt ihr Tipps?

Details:

Ich bin im Moment bei meinem Schatzi. Hier ist das Wasser komplett anders, sehr hart und kalkig. Mit sowas hatte ich schon mal Probleme...
So es fing damit an, dass es unter den Achseln ziemlich juckte (ich rasiere mich regelmässig, benutze Rasierschaum, wechsel auch oft die Klinge und nehme After Shave...)...naja ich hab dann gekrazt und unter den Achseln sieht es jetzt echt unschön aus...so rot, schuppig,pickelig...einfach bah :wuerg:...im Intimbereich fing es dann auch an zu jucken...juhee... ich will a nicht kratzen..naja tut man dann aber...inzwischen juckt der ganze Körper und ich werde langsam bekloppt...:hmm:...

Rasieren hab ich erstmal gelassen, auch versucht kaum noch Kosmetik zu nehmen... ich weiss nicht woran es liegt, mein Schatzi hat unsere Wäsche gewaschen -ob es das Waschpulver ist ....

Ich mache zur Zeit auch ne Leberentgiftung und denke da ist das Immunsystem a nicht so fit..., Ist es das Spüli oder was weiss ich....hoffe nicht unsere Katzen?

Da es schlimmer wurde, bin ich heute zum Hautarzt. Die waren aber total voll, habe gestern schon angerufen, bin ja hier auch im Urlaub.
Die Ärztin hat nur kurz geguckt, meinte ist ein Ekzem und könnte ja vielleicht auch eine Haarfollikelnetzündung sein, käme aber auf alle Fälle von etwas was ich von aussen auf die Haut gebracht habe....jihaa.
Hat mir eine Salbe verschrieben und ich soll nächste Woche zum Allergietest (was dann auch toll ist , da ich wieder weg fahre...) !

So ich dann in die Apotheke - wurde Creme angemischt.
Ist halt ne Kortisonsalbe. Damit habe ich keine Erfahrungen...ich bin aber eher der Naturkosmetiktyp und mag eh keine Medikamente/Chemie...dämpft ja eh nur die Symptome, nicht Ursache oder?

Hab ein wenig Angst das zu nehmen, ich bin immer ein kleines Hypochonder und hab schon schlimme Nebenwirkungen mit Medikamenten gemacht...deswegen sträub ich mich da immer...
Zumal ich grad entgifte, da will ich mir nicht noch von aussen Zeug draufhauen...aber dieser Juckreiz und die Stellen machen mich fertig...mein Freund sieht es locker, aber mir ist es peinlich, da ich eh schon Akne, Cellulitis usw. habe....

Liebe Grüsse die sich kratzende Debo

PS: und das im Urlaub ich könnt :flennen:
 

Benutzer114927 

Öfters im Forum
Naja ich benutz ( Hab Neurodermitis) Ebenol, aber da is Hydrocortison drin. Hilft aber. Ausschlag ist weg. und es juckt nicht mehr.
Ansonsten wirklich Allergie test... Was bei mir hilft, wenn ich keine Salbe da hab, ist eiskaltes wasser ( ein Lappen getränkt damit) auf die stellen. Zumindest den Juckreiz lindert es erstmal

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:37 -----------

Evtll Auch ne Normale Feuchtigkeits creme wo viel fett drin is...
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Nimm die Creme.
Lokal angewandt schadet die nicht und bei Ekzemen hilft auch nichts anderes. Wenn du noch eine Weile unter dem Juckreiz zu leiden hast, dann nimmst du sie. Glaub mir. :zwinker:
Ich hatte einmal ein Ekzem bedingt durch meine Nickelallergie. Der Juckreiz war die Hölle und ich musste eine ganze Woche Cortison schmieren bis das endlich mal nachgelassen hat.

Die Ursache kann man bei dir ja nicht bekämpfen, weil man sie nicht kennt. :zwinker: Dafür wurde der Allergietest angeordnet und das finde ich auch nachvollziehbar.
 

Benutzer110320 

Verbringt hier viel Zeit
ok. ich hab mir gestern schon Penaten Creme drauf gehauen....hat etwas geholfen....

Bis zum Allergietest dauert es noch eine Woche...

Ich hab halt einfach Schiss vor dem Kortison...

Danke dir erstmal.

PS: Zum Waschen hab ich jetzt Seife von Eubos.

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:42 -----------

@ Krava. ok dann probier ichs viell. mal aus! juckt echt wie Hölle...Danke
 

Benutzer114927 

Öfters im Forum
ok. ich hab mir gestern schon Penaten Creme drauf gehauen....hat etwas geholfen....

Bis zum Allergietest dauert es noch eine Woche...

Ich hab halt einfach Schiss vor dem Kortison...

Danke dir erstmal.

PS: Zum Waschen hab ich jetzt Seife von Eubos.

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:42 -----------

@ Krava. ok dann probier ichs viell. mal aus! juckt echt wie Hölle...Danke

Wenns wirklich gefährlich wäre, dann würde es dir kein Arzt der welt verschreiben. Und du nimmst es ja nicht über lange zeit, sondern nur bis deine leiden gelindert sind
 

Benutzer110320 

Verbringt hier viel Zeit
PSS: Ich soll diese Salbe nur auf die krassen Stellen machen...geht davon der Juckreiz am Körper denn auch weg...?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich würde die Salbe auf alle Stellen schmieren, die jucken und gerötet sind. Reicht ja, wenn du es dünn aufträgst.
 

Benutzer110320 

Verbringt hier viel Zeit
Naja. Ich bin mal an Medikamentennebenwirkungen fast gestorben und habe zig Nahrungsmittelunverträglichkeiten...da ist man irgendwann megavorsichtig und hat halt Schiss....dachte halt ich frag mal hier, falls jemand mal ähnlichen Ausschlag hatte...ja ich weiss ist immer schwer von der Ferne.

Danke

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:47 -----------

ok. Ich probiers dann mal. will ja auch nicht komplett alles blutig oder narbig kratzen...bah.

Danke Leute
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Gott sei Dank hatte ich so was noch nicht am ganzen Körper... Mein Ekzem beschränkte sich einmal auf den Ringfinger, einmal auf die Region um den Bauchnabel. Aber den Juckreiz hab ich nicht vergessen und irgendwann kann man sich einfach nicht mehr beherrschen und kratzt, verschlimmert alles usw.
Da frag ich nicht groß.
Cortison ist natürlich kein Bonbon, aber wenns sein muss, dann nehm ichs. :zwinker:
 

Benutzer114927 

Öfters im Forum
Naja. Ich bin mal an Medikamentennebenwirkungen fast gestorben und habe zig Nahrungsmittelunverträglichkeiten...da ist man irgendwann megavorsichtig und hat halt Schiss....dachte halt ich frag mal hier, falls jemand mal ähnlichen Ausschlag hatte...ja ich weiss ist immer schwer von der Ferne.

Danke

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:47 -----------

ok. Ich probiers dann mal. will ja auch nicht komplett alles blutig oder narbig kratzen...bah.

Danke Leute
Ja, versuchs halt und beobachte deinen Körper gut.. Sobald etwas ungewöhnlich ist, kannst du ja zu nem arzt gehen
 

Benutzer82687 

Meistens hier zu finden
Das Cortison sollte kaum Nebenwirkungen haben, wenn du es nur äußerlich anwendest. Die Frage ist halt ob du auf Bestandteile der Salbe, mit dem es angemischt wurde allergisch reagiert. Weißt du da von irgendwelchen Dingen, die du nicht verträgst?

Ich habe Neurodermitis am ganzen Körper und habe mich in meiner schlimmsten Zeit komplett damit eingecremt 2x am Tag. Das war vor knapp 1,5 Jahren. Ich habe die Abstände seitdem langsam verlängert und bin bei 1x alle 3-4 Wochen. Ich habe bisher keine Nebenwirkungen feststellen können. Wenn du die nur eine Woche brauchst, dann sollte da, solange du nicht allergisch drauf bist, nichts sein.

Die krassen, bei Kortison beschriebenen Nebenwirkungen treten eher dann auf, wenn man es oral einnimmt.
 

Benutzer110320 

Verbringt hier viel Zeit
Ok. Danke. Da ich Akne habe, wusste ich eben auch nicht ob da noch was losgeht. Bin nämlich inzwischen froh das die besser ist.

ich hab es gestern mal drauf gemacht und probier es weiterhin.
Bestandteile der Salbe waren mir bisher nicht bekannt. Muss ich mal sehen, wie die Haut reagiert.

Denke die Hautärztin wird a wissen was sie tut, mir ist es eben immer lieber ich muss nichts nehmen.

Ganz lieben Dank
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
Du könntet auch alternativ Halicar-Salbe benutzen.
Die Salbe enthält kein Kortison, hilft aber gut bei Juckreiz und ist nicht verschreibungspflichtig.
Also bei meiner Kleinen hat die schon Wunder gewirkt.
Meersalzbäder helfen auch :zwinker:

und jetzt gibts doch auch die Bepanthen Sensiderm Creme ... keine Ahnung, ob die hilft, aber sie ist definitiv ohne Kortison.
 

Benutzer110320 

Verbringt hier viel Zeit
Ok Danke. Das probier ich glaub ich mal aus.

hab jetzt die Kortisonsalbe genommen. Bisher alles beim Alten.

Überlege schon ernsthaft ob ich auf unsere Katzen allergisch bin, da diese hier in dieser Wohnung etwas enger mit uns zusammenleben und auch mal ins Bett dürfen...(geht hier, da 1 1/2 Zimmerbude nicht anders)...
So mein Schatzi hat unsere Wäsche auf Arbeit gewaschen (nur 40 Grad) und jetzt hab ich mir schon den Film geschoben dass ich Krätze habe....

hachja...als hätte Frau nicht mit ihrer Akne genug Probleme...

Haare waschen trau ich mir auch nicht mehr ...
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Merkst du auch irgendwas in der Nase? Also Niesen oder Schnupfen?
Oder tränen deine Augen?
"Nur" Hautausschlag ist bei einer Tierhaarallergie eigentlich untypisch. Das schlägt sich viel eher in den Atemwegen nieder, was auch viel gefährlicher ist (--> Asthma).
Ich würde bei Hautausschlag eher auf eine Kontaktallergie tippen.

Oder Röschenflechte. Hatte ich auch schon. Zum Glück aber ohne Juckreiz. Aber Juckreiz ist da typisch.
 

Benutzer110320 

Verbringt hier viel Zeit
Ja Niesen hab ich ab und zu derzeit. Ansonsten kein Augentränen oder Schnupfen...Röschenflechte dachte ich auch...woher kommt sowas denn?

Ist halt nervig, das es soviel sein könnte..ich weiss noch das es nach dem Rasieren unter den Armen begann...aber nicht mehr wann....hier in der ganzen Bude liegt a so ein alter Teppich überall aus....es könnte halt sovieles sein, Frau hat ja mehrere Kosmetika benutzt und wie erwähnt der Herr das Waschmittel....

Bleibt mir wohl nur übrig den Allergietest abzuwarten, möglichst wenig zu kratzen°°!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
...Röschenflechte dachte ich auch...woher kommt sowas denn?
Meine ist schon knapp 4 Jahre her. Ich hab damals ein bisschen im Netz geschaut. Stand damals war, dass es nicht eindeutig erforscht ist, woher sie kommt, aber Allergien sollen da angeblich mit rein spielen und ich hab ziemlich viele. :grin:
 

Benutzer110320 

Verbringt hier viel Zeit
okayyy. ich hatte nur echt Panik das es Krätze ist...denke aber das hätte arzt gesehen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Arbeitest du im Kindergarten oder Altersheim oder einer ähnlichen Einrichtung?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren