HILFE angst ihn zu verlieren

S

Benutzer

Gast
ich bin seit fast 6 monaten mit meinem freund zusammen(fernbeziehung) und bis jetzt war alles super nur jetzt haben wir seit einer woche nur noch stress ich kann langsam nicht mehr ich weis das ich auch selbst dran schuld bin weil ich angst vor meinen eltern habe und ich mich nich draue sie zu fragen ob sie uns den nich vertraun weil wir nich in einem bett schlafen dürfen wen wir uns das nächste mal treffen und er vertraut mir nicht mehr und seit einer woche sagt er mir von sich aus nicht mehr ich liebe dich und wenn ich es sagt dann kommt nur mhhh.. und so langsam denk ich das er mich nich mehr liebt und habe angst ihn zu verlieren den am anfang war er total anders da hat er mir ständig komplimente gemacht un auch oft gesagt das er für immer mit mir zusammen sein will und und und... ich habe ihm auch schon gesagt das mir das aufgefallen ist un da kam nur "damit du glücklich bist ich liebe dich"
das fand ich echt scheise von ihm den ich finde das nicht mehr witzig

was denkt ihr?? was kann ich tun??

schonmal danke
 

Benutzer89142 

Öfter im Forum
Wie kommt ihr denn beide mit der Fernbeziehung klar? Wie weit wohnt ihr voneinander weg? Wie oft könnt ihr euch denn sehen?

Vielleicht kommt er nicht mehr so gut klar mit der entfernung? Hat er das mal gesagt?
 
S

Benutzer

Gast
wir wohnen 300km weit von einader weg un es hat bis jetzt super geklappt er meint auch immer das er ne fernbeziehung besser findet den da würde man nich so oft stress haben wir sehn uns in 20 tagen das nächste mal
 

Benutzer89142 

Öfter im Forum
Hmm.. hat er denn gesagt, dass ihn etwas stört? - also weil ihr grad in der letzten woche stress hattet.. is es weil du noch nich mit deinen eltern gesprochen hast wegen dem in-einem-bett-schlafen? Oder was anderes?
Denk, da musst du ihn einfach fragen, was mit ihm los is.. oder?
manchmal hat man ja auch einfach mal schlechte laune (wegen schulstress, stress mit eltenr oder so) und zickt rum.. und es hat gar nichts mit dem partner oder der beziehung zu tun.
 
S

Benutzer

Gast
er hat gerade zugegeben das seine gefühle nich mehr so stark sind und er sucht die fehler für diese scheiß woche nur bei mir!!
 

Benutzer70315  (32)

Beiträge füllen Bücher
dann lass das erstmal nicht auf dich abwälzen.
eine beziehung führt schließlich auch keiner alleine. demnach sind, wenn, dann auf beiden seiten fehler gemacht worden.

aber manchmal kann man gar nichts dagegen tun, dass die gefühle nachlassen. möglicherweise ist es das resultat, wenn ihr in letzter zeit viel stress hattet.

ihr solltet erstmal darüber reden, wie es weitergehen soll. frag ihn ob du ihn erstmal in ruhe lassen sollst, damit er sich klar wird was er will.
wichtig ist, dass ihr beide möglichst ohne vorwürfe miteinander redet. wenn ihr jetzt richtig streitet und dabei kein ordentliches gespräch rauskommt, wirst du es mit sicherheit bereuen!

also erstmal ruhig bleiben, die lage klären, und dann eine lösung finden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren