Hier mal ein ECHTES Problem: Niemals LIEBE/SEX!!!

Benutzer19259  (36)

Benutzer gesperrt
ok knalltüte um das nivoue (oder wie mans auch schreibt) jetzt komplett zu senken: ja natürlich.... solang ich nur den schutzmantel berühre ist ja auch nichts

Hä, was hast du denn für ein Problem ? Das ist völlig normal,
dass unbeschnittene Männer am besten Stück SEHR empfindlich
sind. Also mach' dir mal keinen Kopp, mit deinem Problem bist
du wahrhaftig nicht alleine. Und deine Ausführungen, dass dir
aufgrund dessen jegliche Liebeserfahrungen auf ewig verwehrt
bleiben, ist auch vollkommener Quatsch. Vielleicht hast du die
zweifelhafte Ehre, zu den Männernzu gehören, die Frauen
abstoßen, als wenn man Wasser auf Creme tröpfelt, aber mit
deiner Familienplanung hat das ÜBERHAUPT nichts zu tun;
denkst du, dass Frauen 'nen Röntgenblick haben ? ^^

Außerdem ist es als Mann ungesund, Frauen in den Mittelpunkt
seiner Welt zu rücken. Ich weiß', gerade heutzutage, in Zeiten,
an denen Sex allgegenwärtig ist, ist sowas besonders schwer,
teilweise kommt es einem auch so vor, als wenn man seinem
Wesen damit widerstrebt, aber meine Güte, es ist doch dämlich
versinnbildlicht immerzu gegen die Wand zu laufen.
Was fasziniert dich ? Wofür kannst du dich begeistern ? Worin
kannst du dich regelrecht exessiv hineinsteigern ? Was könntest
du machen, was dich in Zukunft mit Stolz über dich selbst macht ? Geh' dem nach !

Das andere ist nur dumme Zeitverschwendung, bei der Männer von
grundauf eine ungünstig unausgeglichene Startsituation haben.
 

Benutzer9775  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe auch schon einmal von einem Kumpel so etwas ähnliches gehört. In der Uniklinik hat sich dann herausgestellt, dass seine Vorhaut zu eng war und deswegen jede Berührung schmerzhaft war. Seit einer OP hat er keine Probleme mehr und kann sein Leben mit allem geniessen, was dazu gehört!
Vielleicht holtst du dir mal den Rat eines anderen Arztes ein, denn es gibt viele solcher Fälle.

Liebe Grüße und gute Besserung
 

Benutzer28948  (33)

Verbringt hier viel Zeit
komisch wegen vorhaut verengung tut jede berührung weh?:ratlos: dass ergibt keinen sinn vorhaut verengung ist einfach dass die haut darum zu eng ist, wie der name schon aussagt ,aber an der eichel selbst doch nicht:kopfschue
 

Benutzer50965 

Verbringt hier viel Zeit
komisch wegen vorhaut verengung tut jede berührung weh?:ratlos: dass ergibt keinen sinn vorhaut verengung ist einfach dass die haut darum zu eng ist, wie der name schon aussagt ,aber an der eichel selbst doch nicht:kopfschue

na aknn es aber net sein, das es trotzdem weh tut, wenn sie extrem verengt ist? ich stell mir das bildlich vor, und....ähm...aua :ratlos:
 

Benutzer50965 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:

Natürlich... "AIDS ist heilbar"... wenn ich sowas schon lese... Geht doch nichts über Leute, die die Verzweiflung anderer mit Quacksalberei auszunutzen verstehen...

*kopfschüttel* hast du dir auch den rest durchgelesen? oder nur die 1. 3 wörter????

es geht darum, wenn man eine positive einstellung gegenüber eine krankheit hat, ist sie schneller heilbar, als wenn man sich in ein tiefes loch fallen lässt und denkt "ach, wird eh nix mehr, kann ich och verrecken".....
 

Benutzer28948  (33)

Verbringt hier viel Zeit
na aknn es aber net sein, das es trotzdem weh tut, wenn sie extrem verengt ist? ich stell mir das bildlich vor, und....ähm...aua :ratlos:

nee eigentlich nicht da sie ja normal nur so eng ist dass man sie nicht über die eichel bekommt, oder nur schwerlich, weiss jetzt garnicht ob die nicht sogar an der eichel öfters angewachsen sein kann??? schnürrt ja nix ab:zwinker: merke grade kann ja bei ihm schlecht sein er bekommt sie ja vollständig zurück!?
 

Benutzer50965 

Verbringt hier viel Zeit
nee eigentlich nicht da sie ja normal nur so eng ist dass man sie nicht über die eichel bekommt, oder nur schwerlich, weiss jetzt garnicht ob die nicht sogar an der eichel öfters angewachsen sein kann??? schnürrt ja nix ab:zwinker: merke grade kann ja bei ihm schlecht sein er bekommt sie ja vollständig zurück!?

mmmmhhhh...keine ahnung...vll irgendeine entzündung? ich weiß es nich...
 

Benutzer28948  (33)

Verbringt hier viel Zeit
da kann letzendlich nur der arzt helfen unsere vermutungen bringen ihn nicht weiter. möchte dann gerne wissen was es ist, vll sollteste ihn mal bischen offen tragen vll gibt sich dass dann weil die haut dann weniger empfindlich wird?! obwohl da sollteste auch besser einen arzt fragen nachher wirds noch schlimmer:ratlos:
 

Benutzer50965 

Verbringt hier viel Zeit
da kann letzendlich nur der arzt helfen unsere vermutungen bringen ihn nicht weiter. möchte dann gerne wissen was es ist, vll sollteste ihn mal bischen offen tragen vll gibt sich dass dann weil die haut dann weniger empfindlich wird?! obwohl da sollteste auch besser einen arzt fragen nachher wirds noch schlimmer:ratlos:

tschuldigung *lach* aber...das klingt bissl lustig ^^
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
*kopfschüttel* hast du dir auch den rest durchgelesen? oder nur die 1. 3 wörter????

es geht darum, wenn man eine positive einstellung gegenüber eine krankheit hat, ist sie schneller heilbar, als wenn man sich in ein tiefes loch fallen lässt und denkt "ach, wird eh nix mehr, kann ich och verrecken".....
Natürlich. Aber es gibt Krankheiten, die sind nicht heilbar, da kann man eine noch so gute Einstellung haben. Und sorry... "innere Reinigung des Körpers", "universelle Heilkraft"... na ja, ich spare mir dazu mal jeden Kommentar.


@topic:
Du bewegst Montag dein Hinterteil zu mind. 3 Urologen.
Das würde ich auch mal sagen. Ganz ehrlich, wenn du ein gebrochenes Bein hättest, würdest du auch nicht zu Hause sitzen und sagen: "Es tut zwar ekelhaft weh, aber ich war schon bei einem Arzt, der meinte, da kann man nichts machen, und überhaupt müßte ich da ja meine Hose ausziehen...". Wenn du ein Problem hast, geh zum Arzt, und geh meinetwegen zu zwei oder drei Ärzten. Ich verstehe nicht, wieso sich die Leute bei allem, was mit "Geschlechtsteilen" zu tun hat, bei Beschwerden so "anstellen", zum Arzt zu gehen. Das ist auch nur ein Körperteil wie jeder andere (für den Arzt ja sowieso), und wenn etwas nicht so funktioniert, wie es soll, muß man jemanden suchen, der es behandeln kann.
 

Benutzer28948  (33)

Verbringt hier viel Zeit
tschuldigung *lach* aber...das klingt bissl lustig ^^

:grin: naja ist aber echt so musste ich auch machen die haut darunter wird dann weniger empfindlich wenn sie reibung etc ausgesetzt ist, man(n) will ja nicht wenn die freundin nachher einen da berührt unter qual aushalten:tongue:
 

Benutzer50965 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:

Natürlich. Aber es gibt Krankheiten, die sind nicht heilbar, da kann man eine noch so gute Einstellung haben. Und sorry... "innere Reinigung des Körpers", "universelle Heilkraft"... na ja, ich spare mir dazu mal jeden Kommentar.


akzeptier einfach die meinung anderer personen...das man aids damit ne heilen kann is klar, trotzdem kann man bei gewissen krankheiten, das unwohlsein mit einer positiven einstellung vermindern...aber naja....jeder hat ne andere meinung...

:grin: naja ist aber echt so musste ich auch machen die haut darunter wird dann weniger empfindlich wenn sie reibung etc ausgesetzt ist, man(n) will ja nicht wenn die freundin nachher einen da berührt unter qual aushalten:tongue:
:eek: wär ja schlimm...dennoch muss man da trotzdem scheen vorsichtig sein ^^
 

Benutzer28948  (33)

Verbringt hier viel Zeit
naja dass mit universellen heilkraft etc gehört hier wenig hin, aber es stimmt schon mit positiven einfluss wird man schneller gesund genauso wie musik selbermachen hilft, ist sogar erwiesen wenn ich mich recht erinnere, soll heissen tiere zb und umgebung fördern die heilung, genauso wie ein kind stirbt ohne zuwendung wurden dochmal ein experiment gemacht: babys nur gefüttert ohne mit ihnen zu reden oder aufmerksamkeit sind gestorben.

denke nicht dass universelle heilkraft seinen schnidel gesund machen^^ aber denke ma die anderen meinten einfach dass er nicht so schwarzsehen soll:zwinker:

mfg tobi
 

Benutzer44735  (40)

Verbringt hier viel Zeit
danke flowerlady....das hilft echt ungemein zu wissen dass man doch nicht der einzige ist :smile: obwohl mir dieser heilungsweg echt angst macht ( tut wirklich verdammt weh) aber was wird mir wohl übrig bleiben..... crushed ice bitte nicht platzen(macht nur ne riesensauerei), es tut mir leid wenn es so rüberkam, dass ich behaupte, mein problem wäre das grösste und einzige...(zumal ich so oft sachen höre wie :er/sie hat mich verlassen usw...).na wenigstens wurdet ihr schonmal verlassen. in meinem freundeskreis scheint es auch kein grösseres problem zu geben als: wie bekomme ich meine importfelgen am billigtsen von japan hierher:kopfschue . hinzu kommt ja noch dass frauen auf diese art pobleme echt abfahren. und grad beim verfassen des textes war ich nicht grad in guter verfassung. ausserdem versuch dich mal in die lage eines mannes mit so eienm problem zu verstezen. ich fühl mich alles andere als männlich. ich hoffe das kannst du irgendwie verstehen.

klar kann ich dein problem verstehen. absolut sogar. mir würde es an deiner stelle auch scheiße gehen. gar keine frage.

was ist denn jetzt mit nem arzt? warst du jetzt schon da oder gehst du bald hin?
vielleicht ist das ja auch ein neurologisches problem.
 

Benutzer23616 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
akzeptier einfach die meinung anderer personen...das man aids damit ne heilen kann is klar, trotzdem kann man bei gewissen krankheiten, das unwohlsein mit einer positiven einstellung vermindern...aber naja....jeder hat ne andere meinung...

das mit der positiven einstellung ist klar, das stimmt.
andererseits fällt man bei sowas echt schnell in die Hände irgendwelcher Eso-Sekten, die einem dann Tausende von Euronen abknöpfen, damit einen ein Guru mit Energie bewirft :zwinker:
 

Benutzer54485  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:


das mit der positiven einstellung ist klar, das stimmt.
andererseits fällt man bei sowas echt schnell in die Hände irgendwelcher Eso-Sekten, die einem dann Tausende von Euronen abknöpfen, damit einen ein Guru mit Energie bewirft :zwinker:
*zungerausstreck*
 

Benutzer57964 

Verbringt hier viel Zeit
@ Everlone...habe dir ne PN geschickt, vielleicht hilfts weiter :zwinker:
 

Benutzer37413  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Mein lieber Everlone,

für jedes Problem gibt es eine Lösung. Für jedes. Ende.

Die Frage ist aber eine andere: Willst du eine Lösung? Und ich denke: nein. Denn tief in deinem Inneren hast du bereits akzeptiert, dass du NIE eine Lösung finden wirst. Warum also eine suchen?

Und solange das bei dir so sein wird, wird dir hier keine helfen können. Genau das ist das Problem der veilen gut gemeinten Ratschläge: Sie kommen gar nicht erst an, vielmehr ist das ganze eher ein Sulen in der eigenen Depression.

Ich hatte einen depressiven Vater. Bei ihm war es ähnlich: immer ein kreisen um das gleiche Problem, dass ja so unglaublich furchtbar ist (bei dir ist es dein Pimmel, bei meinem Dad waren es die AUgen, was ist wohl schlimmer, blind oder impotent). Du biest genauso wenig impotent wie mein Vater blind war, aber genauso hat sich der jeweilige gesehen. Und solange wir versucht haben, zuzuhören und Ratschläge zu geben, ist es immer schlimmer geworden. Bis mir der KRagen geplatzt ist und ich meinen Dad zum Psychotherapeuten geschleift habe. Fazit: Nach 1 Monat war fast 1 Jahr Depression vorbei, und seine Augen sind überhaut kein Problem mehr.

So, und solange du nicht zu ein paar Ärzten rennst, eine Lösung suchst und wirklich an ihr arbeitest, wirst du so ein jammerndes Elend bleiben.

Frag dich selbst was du willst.

Ach ja: Ich habe natürlich überhaupt keine Ahnung, was diese Überempfindlichkeit betrifft. Ich bin ja nur mit 23 beschnitten worden und dachte danach, ich halt diese Schmerzen /Reizungen nicht aus. (Dummerweise hab ich da die Rechung ohne den Kröper gemacht - der desensibilisiert sich nämlich von ganz alleine, wenn man ihn läßt...)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren