Heute schon gelogen?

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
Inspiriert durch eure Antworten im Alltagslügen Thread gehts nun weiter.

Wobei hast du heute die Unwahrheit gesagt? Was wäre die Wahrheit gewesen? Und: wieso hast du gelogen?
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Nach dem Mittagessen im Restaurant hatte ich eine Tasse Kaffee - es war Instantkaffee, :sick:.
Der nette, chinesische Besitzer flanierte von Tisch zu Tisch und erkundigte sich, ob die Gaeste zufrieden waren. Als er bei mir ankam, nickte ich beflissen mit Bambi-Augen und sagte, "hervorragend, danke!"
Aber was haette ich auch sagen sollen? Ich mag keinen Instantkaffee, *quengel*?
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, heute schon gelogen. :X3:

Mein Porridge hat nicht aus so vielen Gramm Haferflocken bestanden, wie ich meinem Partner aufgetischt habe. Und Zucker, wie behauptet, war auch nicht dran.
Ich gehe aber davon aus, ich bin aufgeflogen und wir haben nachher noch was zu klären... :ninja:
Mist.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Nein, bewusst nicht, mir würde nichts einfallen, aber ein guter thread :thumbsup:
 

Benutzer114808  (34)

Beiträge füllen Bücher
Im Job habe ich heute sicherlich 10x gelogen. Aber das ist nichts unübliches.

Ansonsten: nein.
 

Benutzer56384  (38)

Meistens hier zu finden
Wenn man tagtäglich mit Kunden und Lieferanten zu tun hat, kommt man kaum umhin, die Wahrheit hin und wieder mehr oder weniger zu verbiegen.
In dem Sinne, ja, vermutlich habe ich heute schon ein wenig geflunkert. :ninja:
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Wenn man tagtäglich mit Kunden und Lieferanten zu tun hat, kommt man kaum umhin, die Wahrheit hin und wieder mehr oder weniger zu verbiegen.
In dem Sinne, ja, vermutlich habe ich heute schon ein wenig geflunkert. :ninja:
sooo... ungefähr :grin:
sagen wirs so: was kunden angeht formuliere ich manche wahrheiten etwas netter, als ich sie anderen menschen gegenüber formulieren würde. das ist auch ne form von lüge. nicht "du hast wohl den arsch offen, spinnst du?!?" sondern eher "das erscheint mir nicht ganz optimal, evtl. sollten wir nochmal über andere lösungen nachdenken".... :grin:
 
K

Benutzer

Gast
Nach dem Mittagessen im Restaurant hatte ich eine Tasse Kaffee - es war Instantkaffee, :sick:.
Der nette, chinesische Besitzer flanierte von Tisch zu Tisch und erkundigte sich, ob die Gaeste zufrieden waren. Als er bei mir ankam, nickte ich beflissen mit Bambi-Augen und sagte, "hervorragend, danke!"
Aber was haette ich auch sagen sollen? Ich mag keinen Instantkaffee, *quengel*?

Warum hast du ihm nicht genau DAS gesagt? Wo war das Problem?
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
meine Oma will soo gerne Babysachen kaufen und hat heute angerufen, dass es eine Aktion gibt und ob wir sowas bräuchten. ich habe ja gesagt, obwohl wir Unmengen haben. aber es macht ihr so eine riesengroße Freude wenn sie was besorgen kann und nachdem es nur um 10€ geht ist auch nicht viel verhaut.
 

Benutzer68775  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Also nach MEINER Defintion von Lügen kann ich hier nicht oft mitreden, ich finde aber auch nicht, dass "nicht direkt die Wahrheit sagen" immer sofort eine "Lüge" bedeutet.

Allerdings ist heute der Tag noch jung, und ich hab das Mailprogramm eben erst geöffnet, ergo, noch viel Gelegeneheiten generell zu kommunizieren, wahr oder unwahr :zwinker:
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Gestern hab ich gelogen und ein Treffen abgesagt.
 

Benutzer138875 

Beiträge füllen Bücher
Ich habe einem Bekannten vorgegaukelt, dass ich ziemlich genau wüsste, wo ein sich ein Dokument befindet, das er mir mal gegeben hat, um eine Kopie davon zu erstellen. Die Wahrheit ist, ich habe nicht den Hauch einer Idee, wo ich anfangen soll zu suchen. :unsure:

Da ich mir aber sicher bin, dass ich das irgendwo finden werde, ist es für mich eher ein Schwindel statt dreister Lüge :engel:

Und: wieso hast du gelogen?

Wenn ich drüber nachdenke aus zwei Beweggründen. Um mir Zeit zum Suchen verschaffen und um seine Nerven zu schonen.
:victory:

Off-Topic:
Was mich ein wenig entlastet ist die Tatsache, dass die Leihe 15 Jahre und diverse Umzüge her ist, finde ich.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Eine Frage die man am Morgen gleich nach dem Aufwachen beantworten sollte :grin:

Jetzt ist es schon zu spät. Ich habe vorhin gred behauptet ich habe keinen Hunger, weil mir das angebotene Essen nicht passte.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren