Herrenkniestrümpfe

Benutzer20842 

Verbringt hier viel Zeit
In einschlägigen Bewerbungsratgebern z.B. liest man hin und wieder, daß
zu einem Anzug normalerweise Kniestrümpfe getragen werden sollten
(um zu verhindern, dass da irgendwo noch ein Stück Bein hervorlugt)
Ebenso gibt es Stimmen, die Kniestrümpfe bei Männern eher lächerlich finden.

Fragen deshalb an die männlichen Forumsteilnehmer:
1. Wann hattest du das letzte mal Kniestrümpfe an?

2. Wenn du so etwas besitzt, zu welchen Gelegenheiten trägst du welche?
(zB nur zum Skifahren/Snowboarden oder wenn es kalt ist auch im Alltag)

3. Was würdest du im Winter eher anziehen: knielange Socken oder
lange Unterhosen?


Frage an die weiblichen Forumsteilnehmer:

Wenn du entscheiden müsstest, was würdest du bei deinem Feund lieber
sehen: Kniestrümpfe oder lange Unterhosen?
 

Benutzer24802 

Verbringt hier viel Zeit
Also in der Firma wo ich arbeite tragen alle Männer, soweit sichtbar, Kniestrümpfe unterm Anzug.

Lange Unterhosen find ich :kotz:, einer meiner Ex hat im Winter immer blickdichte Strumpfhosen angezogen, wenns sehr kalt war, sah sooo süß drin aus.
 

Benutzer30650 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab noch die Wolldinger von der Bundeswehr, die kommen ab und zu noch zum Einsatz. Aber Geld würde ich im Moment nicht für Kniestrümpfe ausgeben. Außer es kämen mal (ant-)arktische Temperaturen :eek4:
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
1. Wann hattest du das letzte mal Kniestrümpfe an?
mit 16 ? weiß es nicht mehr....

2. Wenn du so etwas besitzt, zu welchen Gelegenheiten trägst du welche?
s. o.

3. Was würdest du im Winter eher anziehen: knielange Socken oder
lange Unterhosen?
Ich habe zwei Paar blickdichte, wollene Strumpfhosen tief hinten im Schrank versteckt, die ich anziehe, wenn es bitter, bitter kalt draußen ist und ich sicher sein kann, daß kein weibliches Wesen in irgendeiner Form dahinter kommt. Wenn ich verabredet bin und es ist unglaublich kalt draußen, ziehe ich eher noch eine Regenhose über die dickste Hose drüber, die ich habe, als mich mit so etwas erwischen zu lassen
 

Benutzer6036 

Verbringt hier viel Zeit
Da ich es hasse beim Snowboarden kalte Füße zu bekommen, zieh ich immer meine kuschelig warmen Thermo-Kniestrümpfe an. Mir is in dem Moment auch sch*** egal wie das aussieht, da es ja eh niemand sieht. Und bevor ich ne Strumpfhose anziehe - dann lieber Kniestrümpfe.
Kniestrümpfe sind beim Wandern übrigens auch nie verkehrt (mal so als Randbemerkung).
 

Benutzer29244  (51)

Verbringt hier viel Zeit
Frage an die weiblichen Forumsteilnehmer:

Wenn du entscheiden müsstest, was würdest du bei deinem Feund lieber
sehen: Kniestrümpfe oder lange Unterhosen?


Also mein Partner hat nie Kniestrümpfe an, nur Socken. Lange Unterhosen trägt er wenn wir Skifahren gehen. Soll ja nichts abfrieren :grin: .
 

Benutzer29195  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Also zum Motorrad fahren kann ich sowohl Kniestrümpfe ( wenns wärmer is), also auch ne lange Unterhose (Herbst/Winter) nur empehlen...

Und dann isses mir ehrlich gesagt auch shice egal wie ich drin aussehen würde... sieht ja eh niemand... und bevor ich jetz gefroren vom bock falle...
 

Benutzer24802 

Verbringt hier viel Zeit
@ Grinsekater1968

Also so schüchtern brauchst Du mit den Strumpfhosen auch nicht sein, einer guten Freundin wird das allemal lieber sein als wenn Du Schnupfenbakterien verstreust oder in schlabbrigen Langen vor ihr stehst!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren