Hentai Fan?

Mögt ihr Hentai?

  • Klar!

    Stimmen: 21 65,6%
  • Naja, gehört von, aber nicht mein Ding.

    Stimmen: 7 21,9%
  • Kann man das essen?

    Stimmen: 2 6,3%
  • Nein! Totaler schwachsinn!

    Stimmen: 2 6,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    32
  • Umfrage geschlossen .

Benutzer132677  (40)

Meistens hier zu finden
Ich oute mich und werde nicht Rot. Seit ich damals anfing Animes zu schauen, kam dann natürlich auch irgendwann Hentai hinzu. Mir gefällt es und ich schaue es gerne, wobei ich Mangas Animes vorziehe. Die Animationen sind mir schlicht zu billig und das geschrei geht mir auf den Sack. Meine Frage dazu steht in der Umfrage. Mögt ihr Hentai, oder nicht? Und gibt es sogar Leute, die es überhaupt nicht kennen?
 

Benutzer146905 

Sehr bekannt hier
Hentais sind so... Nääh... Aber ein Hentai mit richtiger Geschichte wäre sogar ganz okay, so like a Highschool of the Dead. :grin:
 

Benutzer132677  (40)

Meistens hier zu finden
Hentais sind so... Nääh... Aber ein Hentai mit richtiger Geschichte wäre sogar ganz okay, so like a Highschool of the Dead. :grin:

Es gibt durchaus auch Hentais mit einer "Story". Es gibt da einen sehr geilen Manga, der heißt "My Balls". Durch einen Unfall wird der Fürst der Finsternis im Hoden unseres Helden versiegelt. Er darf also nicht kommen, weil dass das Ende der Welt bedeuten würde. Also schickt das Böse Dämoninen aus, um ihn zu verführen. Der Humor ist wirklich toll. Aber das ist im Prinzip ja nicht die Funktion eines Henatis. Das wäre so, das man tiefgang bei einem Film mit Gina Wild sucht. Es geht ja primär um Sex.

Was bleibt denn dann noch vom Hentai?

Lach mich aus oder nicht, aber ich mag die Gesichter beim Sex, die Posen usw. In den Anmies kreischen die ja immer: "Henati!", "Oh XYZ-Sama, you so good!" usw. Die Japaner stehen ja auf so ein Geschrei, tränen in den Augen usw. Ich bin eher aber ein Softie und suche mir so auch die Hentais aus.
 
A

Benutzer

Gast
Einige meiner ersten Pornos waren damals Hentai. Hat mich geprägt, auch wenn mein Konsum weniger geworden ist. Was mich nur stört sind diese überdimensionalen Schwänze und Tentakel.
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich hab so meine Phasen, in denen ich gerne mal einen Hentai anschaue. Gerade wenn ich etwas mehr Zeit habe, da in den Hentais eben auch mal ein wenig mehr Story ist... und diese meistens auch mal etwas ungewöhnlicher ist. :smile:
 

Benutzer132677  (40)

Meistens hier zu finden
Einige meiner ersten Pornos waren damals Hentai. Hat mich geprägt, auch wenn mein Konsum weniger geworden ist. Was mich nur stört sind diese überdimensionalen Schwänze und Tentakel.
Tentakel fallen bei mir auch raus, genau wie Fury. Schwänze stimmt im großen und ganzen, aber damit kann man Leben.
 
M

Benutzer

Gast
Als ''anmachen'' tut mich ein Hentai Filmchen nicht, aber so einiges finde ich durchaus reizend. Und das es so ''absurd'' anders ist finde ich schon wieder geil. :grin:
 

Benutzer127397 

Beiträge füllen Bücher
Also ich kann dem überhaupt nichts abgewinnen. Ich sehe lieber echte Menschen. Und Stories haben mich auch nie interessiert... wenn's eine gab, habe ich vorgespult :zwinker:
 
M

Benutzer

Gast
Also ich kann dem überhaupt nichts abgewinnen. Ich sehe lieber echte Menschen. Und Stories haben mich auch nie interessiert... wenn's eine gab, habe ich vorgespult :zwinker:
Herrlich! Das tue ich bei eintönigen Pornos auch (irgendwie bemerke ich aber so schon, das die Darsteller mir überhaupt nicht sympathisch sind und klicke zum nächsten Porno).

Erotikfilme schaue ich mir komplett durch.
 
V

Benutzer

Gast
Als ich ca. 12/13 war, hab ich angefangen, mich für Mangas und Animes zu interessieren. Damals war die Zeitschrift "AnimaniA" noch teilweise schwarz/weiß und enthielt auch zum Teil Artikel über Hentais. Das war so mein erster Kontaktpunkt. Jahre später habe ich dann auch erstmals den einen oder anderen Hentai geschaut, später auch mal als Manga gelesen. Ich fand mit 18 Hentais irgendwie interessanter als richtige Pornos.
Inzwischen kann ich damit aber nichts mehr anfangen. Zum einen nervt mich dieses extreme Rumgequietsche, zum anderen finde ich Comic-/Zeichentrickfiguren auch einfach nicht antörnend, von den meist schwachen Klischeestories mal ganz abgesehen.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ich habe auch so meine Phasen, wo ich mir mal einen Hentai-anime reinziehen mag. Ist eine willkommene Abwechslung zu den sonst recht monotonen Pornos. Meistens gibt es eine völlig absurd-perverse Hintergrundgeschichte und da ist der Unterhaltungswert dann einfach nicht zu "unterbieten". :zwinker:

Das Gekreische und die verheulten Gesichter finde ich aber in der Tat auch häufig nicht gerade lustfördernd. Tentakel gehören aber einfach dazu, sonst fehlt was... :tongue:
 

Benutzer132677  (40)

Meistens hier zu finden
Ich habe auch so meine Phasen, wo ich mir mal einen Hentai-anime reinziehen mag. Ist eine willkommene Abwechslung zu den sonst recht monotonen Pornos. Meistens gibt es eine völlig absurd-perverse Hintergrundgeschichte und da ist der Unterhaltungswert dann einfach nicht zu "unterbieten". :zwinker:

Das Gekreische und die verheulten Gesichter finde ich aber in der Tat auch häufig nicht gerade lustfördernd. Tentakel gehören aber einfach dazu, sonst fehlt was... :tongue:

Geschmäcker sind verschieden, ich bevorzuge eher Inzest/Train/School als Richtung. Oder auch mal ne gute Milf geschichte. Von den ganzen Douijns mal abgesehen, also zu Naruto und konsorten. Aber oft ist die "Story" wirklich abgedreht, so das man es immer auch mit einem schmunzeln nehmen kann.
 

Benutzer121794 

Meistens hier zu finden
Nein, gar nicht. Zwar finde ich Animiertes nicht per se unspannend, aber Inzest/Schoolgirl und sonstige Abstrusstorys find ich langweilig bis völlig abturnend und grundsätzlich überdimensionierte Riesentitten und -schwänze sowie das permanente Geschrei ist auch so gar nicht meins.
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich steh auf Hentai - damals, als es kaum Internet gab, hab ich mir meine Masturbationsvorlagen selber gezeichnet. :upsidedown:
Also alles, was ich heiß fand, hab ich zu Papier gebracht. Das meiste hab ich damals weggeschmissen, damit meine Eltern nichts fanden, es gab so gar Zeiten, da hab ich eins gezeichnet, es mir gemacht und dann sofort weggeschmissen.
Da hab ich mir noch richtig Arbeit für die Selbstbefriedigung gemacht.:grin:

Ansonsten halt ich das Hentai gucken wie beim echten Porno - zu den spannenden Szenen hin spulen und gut ist. Ich brauch keine Story. Jedenfalls nicht zur SB.

Im Gegensatz zu den genannten Vorlieben steh ich auf weinende, flehende Damen.
Gerne auch im Original - die englische Übersetzung ist mal richtig grottig, dann lieber deutsch.
Wie die allein schon manche Namen aussprechen, da vergeht's mir.:hmpf:

Also bei mir gerne Rape-(Play), BDSM und 3er, 4er, Gangbang - auch Tentakel können dabei sein. Normaler Sex macht mich nur an, wenn es um Analsex, Deep Throat o.ä. geht und dann bitte auch nur alles von Nahem.
Die oft unkenntlich gemachten Schwänze/Pussys finde ich richtig kacke.:argh:
 

Benutzer1515  (41)

Previously MrX
Mir geht es genau wie Mrs. Brightside Mrs. Brightside . Ich mag Hentais sehr gerne und vor allem auch 3D Porn (wenn jemand "Edge Systems" was sagt). Und sehr gerne mit Tentakeln. Ich liebe die Monster. :herz: :drool:
Ich weiß es ist abgedreht, aber es ist ja schliesslich mehr so Kopfkino und hat rein gar nichts mit der realen Welt zu tun.

Ich steh dazu. :cool:

PS: Ja, Mrs. Brightside Mrs. Brightside Zensur ist scheisse. :zwinker:
 

Benutzer132677  (40)

Meistens hier zu finden
Lustig ist auch immer, wenn XYZ die Tante nagelt, und sie einen Anruf bekommt vom Freund xD
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Meine grösste Vorliebe ist im Hentai-Bereich deutlich(!) häufiger vertreten als in Real-Pornos. Daher greife ich sehr gerne mal drauf zurück.
Schwänze usw spielen dabei aber eh keine Rolle.
 

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Mh ich bekenne mich dann auch mal für schuldig. Ich finde sogar, dass du unter Hentais ware Storyperlen findest.


Meist wird bei uns in Europa Shojo und Hentai von der Deklarierung entweder vertauscht oder ich finde in letzter zeit wirklich 2 Stunde Storyperlen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren