Heizt ihr schon?

S

Benutzer

Gast
Hallo zusammen,

mein Freund und ich hatten die letzten Tage hin und wieder eine Diskussion übers Heizen.

Nachts sowie in den frühen Morgenstunden ist es ja bereits sehr frisch draußen. Und irgendwie finde ich auch, dass es in der Wohnung schon recht frisch ist.
Ich sitze hier in langen Klamotten und frier. Das Thermometer im Zimmer zeigt 19 Grad Innentemp. an und ich sage zu meinem Freund, dass wir ja langsam mal die Heizung anmachen könnten.
Darauf guckt er mich an, runzelt die Stirn und wirft mir ne Mollydecke entgegen mit den Worten, ich könne mich wärmer anziehen und solle ihn mal angucken. (Er saß Oberkörperfrei auf dem Sofa.)
Pfff... also hab ich mich zugedeckt und nix weiter gesagt.

Gestern komme ich von der Arbeit ins Wohnzimmer, gucke aufs Thermometer und sehe unter 18 Grad :eek:
Es reicht: Ich hab die Heizung angestellt. Inzwischen sind hier nun 21 Grad. Schon viel angenehmer... :jaa:

Da er gerade wieder auf Dienstreise ist, hab ich ihm gestern Abend am Telefon gesagt, dass es mir zu kalt war und ich die Heizung angestellt hab. Daraufhin hat er ein bissel rumgewundert, von wegen, es sei erst September und da müsse man noch nicht heizen...

Ja wenn es aber nunmal kalt ist.... :rolleyes:

So, nun wollte ich euch mal fragen: Habt ihr schon eure Heizung angestellt?
 

Benutzer99581  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
also wir heizen noch nicht wenns bisschen klätere tage sind kuscheln wir uns halt unter decken!!! grinz hätte ich einen Freund würd ich das noch besser finden!
 

Benutzer16100 

Meistens hier zu finden
Ich hatte gestern eine ähnliche Diskussion mit meinem Freund- nur andersrum :grin:. Er wollte das Heizungsthermomat (?) anstellen, damit die Heizung eben um eine gewisse Uhrzeit anspringt. Daraufhin hab ich mir eine fette Jacke angezogen und gemeint: Vielleicht heizen wir schon im September, so weit kommt es noch! Da ziehe ich mich lieber etwas dicker an :grin:

Wenn es aber noch kühler werden sollte schmeiße ich all meine Bedenken über Bord :grin:. Und wenn ihm wirklich kalt wäre könnte er selbstverständlich die Heizung anmachen.
 
D

Benutzer

Gast
Nein, die Heizung ist noch aus.

Wir haben Decken auf m Sofa und auch schon die Strickjacke rausgeholt.
 
V

Benutzer

Gast
Nein, ich heize noch lange nicht.
Ich laufe in der Wohnung jetzt mit Socken rum statt komplett barfuß und hab mir ein Strickjäckchen übergezogen. Damit ist mir warm genug.
Ich seh's überhaupt nicht ein, jetzt schon zu heizen. Viel zu teuer.
Mein Freund hat neulich auch schon vorsichtig angefragt: "Wie ich dich kenne, willst du wahrscheinlich noch nicht heizen, oder?"
:grin:
 
S

Benutzer

Gast
Und wie macht ihr das abends im Bett?
Da zieht ihr euch doch keine Strickjacke an?! :confused:

In unserem Schlafzimmer sind 18 Grad. Eigentlich die perfekte Schlaftemperatur. Aber ich liege jeden Abend da und erfriere fast. Und ja, ich trage dicke Socken, einen langen Schlafanzug und hab warme Bettwäsche raufgezogen...
Mein Freund hingegen schläft halb nackt...
 
R

Benutzer

Gast
Nein, sicher nicht, aber wir sind ja jetzt eh abgehärtet, 15 Grad in einigen Räumen waren im Winter bei uns normal. :tongue:

Geheizt wird erst ab November, da wir dann nen billigeren Gasanbieter haben. :grin:

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:46 -----------

Und wie macht ihr das abends im Bett?
Da zieht ihr euch doch keine Strickjacke an?! :confused:

In unserem Schlafzimmer sind 18 Grad. Eigentlich die perfekte Schlaftemperatur. Aber ich liege jeden Abend da und erfriere fast. Und ja, ich trage dicke Socken, einen langen Schlafanzug und hab warme Bettwäsche raufgezogen...
Mein Freund hingegen schläft halb nackt...

Ich friere auch sehr leicht, aber im Bett nicht, wenn mein Freund da ist, denn der strahlt sehr viel Wärme ab. Ich zieh mir im Winter dann halt viel an, er aber nicht. Wir haben aber eine gemeinsame Decke, sodass er alles beheizt und nicht jeder seine eigene Decke. :grin:
 

Benutzer87508 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich sitze immer noch mit kurzer Hose und freiem Oberkörper zuhause.
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ja, wir heizen schon. :smile:
Aber nur im Bad und im Schlafzimmer.
 
V

Benutzer

Gast
Und wie macht ihr das abends im Bett?
Da zieht ihr euch doch keine Strickjacke an?! :confused:
Nee, natürlich nicht :zwinker:.
Momentan geht's noch so, ab und an nehme ich mir zusätzlich meine Kuscheldecke mit ins Bett.
Und heute hab ich endlich wieder meine Lebendheizung im Bett :zwinker:.
 

Benutzer37900 

Teammitglied im Ruhestand
Ja natürlich, wenn auch ungern. Dafür nicht den ganzen Tag über. Morgens wird eine halbe Stunde angeheizt und die Heizung dann wieder ausgeschalten. Die Wärme hält sich dann bis abends in den Räumen. :smile:
 

Benutzer16100 

Meistens hier zu finden
Ich muss sagen mit kurzer Schlafhose und Shirt ist mir zwar nicht sonderlich warm aber ich friere auch nicht- und für den Notfall habe ich hier noch zwei Wolldecken liegen, welche ich mir bei Bedarf überwerfen kann. Und kalte Hände habe ich eh immer :grin:
 

Benutzer41093 

Meistens hier zu finden
Ich schlage mich im Moment mit einer Blasen- und einer Mittlelohrentzündung rum und habe heute morgen bei meinem Vermieter gefragt, ob er die Heizung einschalten kann - er hat aber noch kein Heizöl gekauft :frown:
 

Benutzer97974 

Sorgt für Gesprächsstoff
wir ham bis jetzt 2mal die Heizung im Wz angemacht... uns ist beiden kalt ^^
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Jein - mit Teelichtern. Die Heizung werden wir im September ganz sicher nicht anschalten...
 
M

Benutzer

Gast
Nope. Ich bin generell ein Wintermensch. Und davon ab hab ich dicke Klamotten und Decken. Und Katzen! :grin:
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, obwohl mir kalt ist. Aber ich mach mir lieber öfter ne Wärmflasche und trag ne Strickjacke.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren